Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.882

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #21

    Post als Moderator
    *hüstel* Wir sind (noch) nicht im Lagerfeuer .

    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden.  Dein Team der
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  2. AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #22
    Ich hätte hier noch eine halbverschlissene Mähre, die ich Euch als Wanderpartner anbieten könnte.
    Man müsste sie zwar neu bereifen aber im Zweifel würden sie auch starke Stockhiebe noch voran treiben.
    Ich denke aber, einfach, um ehrlich zu sein, sie sollte noch einmal von einem Sachkundigen durchgesehen werden. Impfungen lohnen wohl nicht mehr, die Scheuerstellen unter dem Tragegeschirr sollten in wenigen Wochen abheilen.
    Gut für Euch wäre sicher noch, dass sie Mangelernährung gewohnt ist. Wir haben lange nichts mehr in Futter investiert. Sie kann sich ja irgendwelches Grünzeugs immer selber suchen.


    Das Angebot ist allerdings privat und von daher ohne jede Gewährleistung oder auch Rücknahme.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  3. Dauerbesucher
    Avatar von elbspitze
    Dabei seit
    25.05.2013
    Ort
    Bodensee West
    Beiträge
    683

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #23
    Zitat Zitat von ronaldo Beitrag anzeigen
    Was mich auch stoert ist, dass du deine Esel als sportlich anpreist. Du kennst die doch noch gar nicht... vielleicht sind die endsfaul, so echte Couchpotatoes?
    Keine Sorge, nach dem Trip sind die fit oder wir reklamieren wegen Mangel an der Sache, eh am Tier.
    Um bei der Sache zu bleiben, Esel sind sehr genügsam, was Essen und Wasser anbelangt. Also pflegeleicht

  4. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    6.108

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #24
    OT: Zitat Elbspitze:
    warum der Gesetzgeber Tiere als Gegenstand sieht, für mich auch unverständlich.
    Tut er nicht. Das Gegenteil ist richtig:

    § 90a BGB Tiere
    Tiere sind keine Sachen. Sie werden durch besondere Gesetze geschützt. Auf sie sind die für Sachen geltenden Vorschriften entsprechend anzuwenden, soweit nicht etwas anderes bestimmt ist.
    ( Fettdruck von mir)

    Der letzte Satz ist nötig, weil man sonst mit Tieren keinen Handel treiben könnte. Man könnte sich sonst keinen neuen Hund kaufen, wenn der alte verstirbt. Aber das besondere Affektionsinteresse an Tieren findet im BGB auch anderweitig Ausdruck, z.B. in § 251 Abs 2 S. 2 BGB:

    Die aus der Heilbehandlung eines verletzten Tieres entstandenen Aufwendungen sind nicht bereits dann unverhältnismäßig, wenn sie dessen Wert erheblich übersteigen.
    Heißt: Wer ein Tier verletzt, muß ev. auch dann für die Tierarztkosten aufkommen, wenn diese erheblich höher liegen als der Wert des Tieres im Handel. Die Norm berücksichtigt, daß ein Tier eben keine Sache ist, sondern ein Wesen, das von Herrchen oder Frauchen geliebt wird. Andernfalls könnte ein Schädiger sagen: " Schläfer den Hund ein. Ich kauf Dir einen Neuen. Ist billiger als die OP beim Tierarzt." Das gilt aber nicht unbegrenzt, auch wenn es keine feste Leitlinie zur Höhe von Behandlungskosten gibt.

    Ditschi

  5. Dauerbesucher
    Avatar von elbspitze
    Dabei seit
    25.05.2013
    Ort
    Bodensee West
    Beiträge
    683

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #25
    Danke Ditschi, ist der Bauer wieder schlauer

  6. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.642

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #26
    Wr was Sinnvolles zur Eselhaltung und -behandlung erfahren möchte: http://www.noteselhilfe.org/kurse.htm
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  7. Gerne im Forum

    Dabei seit
    24.07.2014
    Beiträge
    80

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #27
    Mich würde mal interessieren, wie Ihr das gemacht habt, die Esel in Kirgistan zu organisieren. Wie ich es kenne, wird einem im Pferdehandel im Ausland immer zuerst das schlechteste (und ggf lahme, kranke) Pferd im Stall angedreht, wenn man als Kaufinteressent auftritt. Wer die "Mängel" sieht kann sich dann langsam "hocharbeiten" und kriegt die "besseren" Tiere zu sehen..

    Wisst Ihr schon, was für Esel Ihr in Kirgistan "bekommt" ? Hattet Ihr vielleicht Hilfe vor Ort. Nicht, dass der genügsame Esel, der angeblich nur Wasser und wenig Futter braucht, am zweiten Tag strauchelt. Das ist jetzt übrigens eine ehrliche Frage, ich will nichts Böses oder Dummes oder Kluges unterstellen.

    Ich könnte mir sogar vorstellen, Euch die Esel abzunehmen, weil ich zu der Zeit wahrscheinlich auch in der Gegend bin. Ich werde das aber definitiv nicht tun, weil ich es nicht übers Herz bringen würde, die Tiere hinterher irgendwem zu überlassen, wo ich mich hinterher schuldig fühlen muss (Auch wenn sie in dieselbene Verhältnisse zurückkommen, aus denen sie herkamen).

    Jürgen

  8. Fuchs
    Avatar von Rattus
    Dabei seit
    15.09.2011
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.648

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #28
    Zitat Zitat von schrat Beitrag anzeigen
    Wunderbar, Esel gerettet. Rattus nimmt einen, Ronaldo nimmt einen.
    geht gar nicht, ein Esel allein
    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

  9. Dauerbesucher
    Avatar von elbspitze
    Dabei seit
    25.05.2013
    Ort
    Bodensee West
    Beiträge
    683

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #29
    Also wir bezahlen einen bestimmten preis für die esel und einen für die vermittlung. Bezahlung erst vor ort. Bekomme bald bilder von den potentiellen Kandidaten. Man darf nicht immer das schlechteste im Menschen sehen. Wir müssen dem Vermittler vertrauen und es bleibt uns auch keine Wahl. Das gehört zu dem Abenteuer halt dazu. Er selbst besitzt keine Esel, sondern sucht die besten für uns raus. Daher habe ich auch ohne nachverhandeln den erstgenannten preis akzeptiert.

  10. Erfahren
    Avatar von couchpotato
    Dabei seit
    27.02.2011
    Ort
    lebkouchncity
    Beiträge
    301

    AW: Kirgisische Esel zu verkaufen! gebraucht, wenig Kilometer, sportlich

    #30
    Zitat Zitat von ronaldo Beitrag anzeigen
    ... vielleicht sind die endsfaul, so echte Couchpotatoes?
    hey! keine beleidigungen hier!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)