Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. Erfahren
    Avatar von meisterede
    Dabei seit
    19.05.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    370

    AW: Pfanner Ventilation Softshell

    #21
    Trage mich gerade auch mit dem Gedanken, mal abseits der "üblichen Verdächtigen" zu suchen.
    Habe (wie du?) festgestellt, dass ich eine Hardshell nur selten brauche, besonders im Winter, denn nass ist es da ja nie. Da meine beiden Softshells (bis jetzt eher "zivil" genutzt) aber sehr gedeckte Farben haben, trage ich auf Tour dann doch immer die Hardshell und schwitze dann besonders im Aufstieg wie ein blöder. Fleece allein (wiederum in knalligen Farben vorhanden) ist aber oft zu kühl, sobald es etwas weht.
    Eine gut sichtbare Softshell wäre also das was ich brauche, allerdings habe ich beim Durchschauen der Onlineshops aktuell das Gefühl, dass der Trend weg von bunten Farben geht. Leuchtbojen-Softshells findet man kaum
    Wie ist denn so die Passform, bzw wie fallen die Größen aus? Als dürrer Zwerg habe ich oft das Problem, dass ich selbst in Größe S versinke...

  2. Fuchs

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    1.159

    AW: Pfanner Ventilation Softshell

    #22
    Hi , schau mal bei den Berufsausrüstern freeworker , freetree , drayer oder Grube . Da wirst du einige Papageiensoftschell finden .
    Die Pfannerjacke hat ein Kollege ( 1,75 ; 60 kg ) in M . Passt . Ich ( 1,83 , 85 kg ) habe L .

    MfG, windriver

  3. Erfahren
    Avatar von meisterede
    Dabei seit
    19.05.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    370

    AW: Pfanner Ventilation Softshell

    #23
    Ich schau mich da mal um, danke! Problem könnte werden, dass ich im Gegensatz zu Becks großer Kapuzenfan bin, aber ich werde ja sehen, was es da so gibt. Eilt ja auch nicht, diese Saison schaffe ich vermutlich eh nur noch ein Tourenwochenende...

  4. Fuchs

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    1.159

    AW: Pfanner Ventilation Softshell

    #24
    Unter " workitgreen.de " findest du auch so Augenkrebsjacken . Der Hersteller kommt aus dem Raum Hechingen , da kannst ja zu Anprobieren vorbeifahren .

    MfG, windriver

  5. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.222

    AW: Pfanner Ventilation Softshell

    #25
    Zitat Zitat von meisterede Beitrag anzeigen
    Ich schau mich da mal um, danke! Problem könnte werden, dass ich im Gegensatz zu Becks großer Kapuzenfan bin, aber ich werde ja sehen, was es da so gibt.
    Ich nutz meine Pfanner in kombi mit einer regulären Windstopperkappe, und wenns um den Hals rum zieht kommt da ein Buff bzw. ein dünnes Schutztuch drum herum.

    Ich bin immer noch begeistert von der Jacke, trotz des höheren Gewichts. Die Farben reissen es wirklich raus. Egal, ob ich nun auf einer Skipiste hochschlappe (und Pistenwalzen kommen könnten) oder wenn der Schneeräumdienst in Ischgel mit einem riesen Schaufelradbagger durch das Dorf fährt, man sieht mich ebenso wie bei einbrechender Dunkelheit oder bei Schneetreiben ganz gut. Materialtechnisch gibts nix zu meckern. Abgesehen von ein paar Dreckflecken sieht man der Jacke noch keinerlei Abnutzung an, und das obwohl sie jetzt eigentlich auf allen meinen Touren dabei ist.


    Mir wird lediglich immer unverständlicher, warum Leute in grau/schwarzen Tarnfarben herumrennen. Es gibt so oft Situationen, wo man gut beraten ist, gesehen zu werden. Da reicht etwas Strassenverkehr und der Zwang, außerorts einer Landstraße folgen zu müssen, um sich über papageienfarben zu freuen.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)