Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    Nähmaschine Pfaff Tipmatic - Erfahrungen

    #1
    Hallo,
    100% passt meine Frage nicht, aber einen neuen Faden aufmachen wollte ich auch nicht.
    Hab bei einem Hændler eine Pfaff tipmatic 1027 gesehen.

    Kennt die jemand?
    Taugt die Maschine was?
    Wo liegen die typischen Probleme?

    Neben den üblichen kleinen Næharbeiten im Haushalt, sollte die Maschine nicht nur mit Silnylon, sondern auch mit dickem Baumwollstoff zurechtkommen.
    Ich hab zwar schon ein paar kleinere Sachen genæht, bin aber definitiv noch ein Anfænger.

  2. Dauerbesucher
    Avatar von HAL 23562
    Dabei seit
    31.12.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    514

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #2
    Hallo Mengo,
    ich habe eine 1071 mit Tipptronic und bin sehr zufrieden damit. Wenn deine Maschine in gutem Zustand ist und der Preis stimmt dann kannst du sie bedenkenlos kaufen. Allerdings hat sie wohl keinen Obertransport (IDT). Bei rutschigen Stoffen wie Silnylon würde ich eine mit IDT vorziehen. Schau dir auch mal meinen Bericht auf meiner Website an.

    HAL
    Vieles kommt - aber alles geht!

    Den Plünnenkreuzer, Landgänger und das neue raus&weg-Blog findet ihr entsprechend der Forumsregeln unter diesem einen Link - click!

  3. AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #3
    Wenn du schon weisst, welche Stoffe dir wichtig sind, dann geh doch einfach mit den Stoffen zum Händler und probiere es aus!
    Wichtig finde ich, die Stoffe probeweise nicht einfach zusammenzunähen, sondern die komplizierteren Nähte auszuprobieren: Kappnähte, Kappnahtverbindungen, mehrlangige Kreuznähte, Verstärkungen auf den Silnylon nähen etc.

  4. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #4
    Danke für die Antworten.
    Hal:
    Den Faden zur 12xx Baureihe hab ich gelesen und deinen Bericht auch. Danke, sehr hilfreich.
    Ist die 1071 denn mit der 1027 vergleichbar?
    Kann man davon ausgehen, dass die Maschinen aus der gleichen Familie stammen?
    Der Hændler ist in Norwegen, deshalb weiss ich nicht in wie weit man die Preise vergleichen kann. Es wären umgerechnet ca. 200EUR, mit Garantie.

    rumpelstil:
    Der Tipp mit dem Probenæhen beim Hændler ist super. Hab leider die in Frage kommenden Stoffe derzeit nicht hier. Muss dann wohl andere Stoffe nehmen.

  5. AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #5
    Grad sowas wie Silnylon lässt sich halt schwer mit etwas anderem vergleichen. Wenn du das wirklcih vernähen willst, wäre es schon gutzu wissen, ob die MAschine den Stoff ordentlich transportiert und nicht 'frisst'.

  6. Dauerbesucher
    Avatar von HAL 23562
    Dabei seit
    31.12.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    514

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #6
    Zitat Zitat von Mengo Beitrag anzeigen
    Ist die 1071 denn mit der 1027 vergleichbar?
    Von der grundsätzlichen Bauart her schon, allerdings hat die 1027 weder TippTronic noch IDT.

    Zitat Zitat von Mengo Beitrag anzeigen
    Kann man davon ausgehen, dass die Maschinen aus der gleichen Familie stammen?
    100% kann ich dass nicht sagen, aber ich denke schon.

    Zitat Zitat von Mengo Beitrag anzeigen
    Der Hændler ist in Norwegen, deshalb weiss ich nicht in wie weit man die Preise vergleichen kann. Es wären umgerechnet ca. 200EUR, mit Garantie.
    200 € würde ich nur ausgeben, wenn die Maschine auch komplett gewartet und eingenäht wurde. Scheint mir aber immer noch etwas üppig.

    HAL
    Vieles kommt - aber alles geht!

    Den Plünnenkreuzer, Landgänger und das neue raus&weg-Blog findet ihr entsprechend der Forumsregeln unter diesem einen Link - click!

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #7
    Wenn du das wirklcih vernähen willst, wäre es schon gutzu wissen, ob die MAschine den Stoff ordentlich transportiert und nicht 'frisst'.
    Das macht Sinn. Hab Silnylon bestellt um Næhmaschinen zu testen bzw. meine eigenen Fæhigkeiten.

  8. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #8
    200 € würde ich nur ausgeben, wenn die Maschine auch komplett gewartet und eingenäht wurde. Scheint mir aber immer noch etwas üppig.
    Leider ist fast alles in Norwegen deutlich teurer.
    Ich hatte noch keine Gelegenheit mir die Maschine genauer anzusehen. Das mach ich sobald das Silnylon zum testnæhen da ist. Die Maschine hat Garantie, deshalb vermute ich auch das sie gewartet ist.
    Ob ich ohne IDT auskomme weiss ich dann hoffentlich auch.

    Was ist der Unterschied zwischen Tiptronic und Tipmatic?

  9. Dauerbesucher
    Avatar von HAL 23562
    Dabei seit
    31.12.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    514

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #9
    Zitat Zitat von Mengo Beitrag anzeigen
    Was ist der Unterschied zwischen Tiptronic und Tipmatic?
    Beide Maschine sind TipMatics, dh. alle möglichen Näheinstellungen erfolgen mittels des Drucktastenfeldes unten rechts. Bei der TipTronic der 1071 handelt es sich um zusätzliche elektronische Schaltmöglichkeiten mittels dreier Tasten am Näharm (Nadel oben/unten (richtig gutes Feature!), halbe Geschwindigkeit, Heftstich).

    HAL
    Vieles kommt - aber alles geht!

    Den Plünnenkreuzer, Landgänger und das neue raus&weg-Blog findet ihr entsprechend der Forumsregeln unter diesem einen Link - click!

  10. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #10
    Das macht meine W6 auch. Irgendwie normal heute.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  11. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #11
    Danke Hal.

    Cast:
    Wie kommt denn deine W6 mit Silnylon zurecht? Die hat wahrscheinlich keinen zusætzlichen Obertransport.

  12. Vorstand
    Fuchs
    Avatar von HaegarHH
    Dabei seit
    19.10.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    2.258

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #12
    Wenn Du die alten Pfaffs gut findest, die werden quasi unverändert weitergebaut und unter dem Herstellernamen Gritzner verkauft, tlw. sogar wohl in den gleichen Fertigungsstrassen, die nur ein wenig umgezogen sind. Ich weiss allerdings nicht, ob es die in Norwegen auch zu kaufen gibt.

    IMHO ist schon ein sehr deutlich Unterscheid zwischen den W6, die durchaus Ihren bescheideneren Preis wert sind, und den alten Pfaffs und nun Gritzner gibt, beide haben Ihre Vor- und Nachteile.
    Aktuelle Bilder von unterwegs … kommindiepuschen auf Instagram

  13. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #13
    Das wäre ja auch seltsam wenn eine 300 € Maschine das leistet was eine vielfach teurere kann.

    Für den Obertransport gibt's einen Zubehörfuß.

    Silnylon hatte ich noch nicht unter der Nadel, wüsste auch nicht warum, Zelte nähe ich sicher nicht.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  14. Vorstand
    Fuchs
    Avatar von HaegarHH
    Dabei seit
    19.10.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    2.258

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #14
    OT:
    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Für den Obertransport gibt's einen Zubehörfuß.
    Es sind WELTEN zwischen einem Obertransportfuß und einem echten Obertransport und auch über die Vor- und Nachteile der einzelnen echten Obertransporte liesse sich trefflich streiten.

    Für Silnylon könnte ein Obertransport hilfreich sein, weil es extrem rutschig ist und mit dem Obertransport ein Verschieben der Lagen verhindert werden sollte.

    Btw. sehr hilfreich sind da dann die Clover Wonder Clips, die es in verschiedenen Größen gibt, alternativ unter dem Stichwort "Quilt Klammer" suchen.
    Aktuelle Bilder von unterwegs … kommindiepuschen auf Instagram

  15. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #15
    Es sind WELTEN zwischen einem Obertransportfuß und einem echten Obertransport und auch über die Vor- und Nachteile der einzelnen echten Obertransporte liesse sich trefflich streiten.
    Weiss ich.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  16. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    01.01.2013
    Beiträge
    48

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #16
    Hallo,

    der Preisunterschied zwischen Deutschland und Norwegen ist enorm. Man muss auf jeden Fall 50 - 100 % auf die deutschen Preis drauf schlagen, damit es vergleichbar wird.
    Ich wohne zur Zeit in Dänemark und mache es teilweise so, dass ich Sachen aus Deutschland kaufe und dann nach Dänemark schicken lasse. Vielleicht ist das in dem Fall ja auch möglich? Denn für 200 Euro bekommt man teilweise schon eine gewartete 1212 mit Garantie in Deutschland.

    MfG

  17. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #17
    Danke für die vielen Antworten.

    Gritzner ist keine Alternative. Ich will was Gebrauchtes. Ich behalte die Firma aber im Hinterkopf, falls ich mal nicht an gebrauchtes Zubehør komme.

    Wonder clips kannte ich auch noch nicht.

    fritz15:
    Der Import von einer gebrauchten Maschine ist leider nicht sehr billig. Norwegen ist nicht Teil der EU und dem entsprechend gibt es zusætzlich zum Porto noch Einfuhrzølle und nicht zu vergessen Bearbeitungsgebühren.
    Ausserdem møchte ich die Maschine in der Hand haben, bevor ich sie kaufe.

  18. AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #18
    Zitat Zitat von HaegarHH Beitrag anzeigen
    OT:
    Für Silnylon könnte ein Obertransport hilfreich sein, weil es extrem rutschig ist und mit dem Obertransport ein Verschieben der Lagen verhindert werden sollte.
    Hab vor kurzem ein Silnylon-Zelt genäht, ging auch ganz gut ohne Obertransport. Die beiden Teile vorher mit Klebestift "geheftet" (Uhu ging besser als Pritt) und dann Doppel-Kappnaht drauf.

    Meine Maschine: Carina Professional. Die hat alles mitgemacht, auch zwei gekreuzte Doppel-Kappnähte mit doppelt untergelegtem Gurtband oder vor ein paar Jahren auch schon ein komplettes Segel aus Dacron für eine Segeljolle mit allen Verstärkungen usw.
    (www.)gemeinsam-draussen.de = Susi & Ralf. Der User "GemeinsamDraussen" ist Ralf.

  19. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2015
    Ort
    Bergen, Norwegen
    Beiträge
    42

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #19
    mit Klebestift "geheftet"
    Das hørt sich nach mehr als nach einer Notløsung an. Braucht das Vorbereiten der Næhte viel mehr Zeit?

    OT:
    Hab mir grad dein Zelt angesehen. Ich bin schwer beeindruckt.

  20. Vorstand
    Fuchs
    Avatar von HaegarHH
    Dabei seit
    19.10.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    2.258

    AW: Umfrage: welche Nähmaschinen benutzt ihr?

    #20
    Zitat Zitat von Mengo Beitrag anzeigen
    Das hørt sich nach mehr als nach einer Notløsung an. Braucht das Vorbereiten der Næhte viel mehr Zeit?
    Notlösung? … ich denke, das hängt sehr stark von dem Material und dem ab, was man näht. Eine Gore-Jacke will man sicher auch nicht stecken, da würde man u. U. Wondertape nehmen. Auch das ordentliche Stecken z. B. einer Ärmelnaht tlw. noch mit Einhalten von Mehrweite ist durch die Rundung, die Nahtzugaben, die außerhalb des Radius liegen, … zeitintesiv. Nur ohne solche Vorbereitungen werden die Ergebnisse häufig nur bescheiden

    Bei Bekleidung kommt häufig vorher waschen, trocknen und bügeln des neuen Stoffes, das ordentliche Übertragen des Schnittes mit Kreide (und nicht einfach grob um das Papierteil direkt herumschneiden) nach dem Nähen, eigentlich nach jeder Naht das Ausbügeln derselben, und vieles, vieles mehr.

    Eigentlich verbringt man die wenigste Zeit beim "Nähen" an der Nähmaschine
    Aktuelle Bilder von unterwegs … kommindiepuschen auf Instagram

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)