Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Erfahren
    Avatar von Fliehender
    Dabei seit
    08.04.2011
    Ort
    Wien/ Bayern(Oberpf.)
    Beiträge
    492

    PU- 70 D Taffeta-Nylon flicken

    #1
    Moin,
    ich such ne Möglichkeit kleine Löcher in diesem hier: http://www.exped.com/switzerland/en/...ue#prettyPhoto
    zu flicken.

    Das Material ist : "70 D Taffeta-Nylon", allerdings nochmal PU-beschichtet. Was auch immer das sein soll.

    Ich dachte, dass Seamtape da vllt helfen könnte. Löcher sind relativ klein.

    Allerdings habe ich keine Ahnung welches Tape (hab jetzt mal auf extremtextil geschaut) ich dafür nehmen soll und wo ich es am ehesten her bekomme. (et ist mit 4,80 Versand für nur Tape etwas teuer)

    Danke euch

  2. Dauerbesucher
    Avatar von Freierfall
    Dabei seit
    29.06.2014
    Ort
    Westen
    Beiträge
    913

    AW: PU- 70 D Taffeta-Nylon flicken

    #2
    Ka wie groß deine Löcher sind, ich hab welche in meinem (hab den in 25) mit Seamgrip (kleber) Geflickt, funktioniert wunderbar, kann jetzt wieder als Aufblasbares "Kissen" verwendet werden.
    Relevante Info ist eig. nur dass es PU-Beschichtet ist, das kann man mit Seamgrip bzw. dem entsprechenden Tape kleben, anders wäre es eig. nur bei Slikon-Beschichtung, dann bräuchte man Sil-Net. (Oder anderes flüssigsilikon)

  3. Erfahren
    Avatar von Fliehender
    Dabei seit
    08.04.2011
    Ort
    Wien/ Bayern(Oberpf.)
    Beiträge
    492

    AW: PU- 70 D Taffeta-Nylon flicken

    #3

  4. AW: PU- 70 D Taffeta-Nylon flicken

    #4
    ... auch damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht:
    https://www.globetrotter.de/shop/mc-...nacious-107092

    Wird einfach aufgeklebt und hält! Auch prima bei Rissen in PU beschichtetem Zeltstoff.

    Grüße, Christoph

  5. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.808

    AW: PU- 70 D Taffeta-Nylon flicken

    #5
    Seamtape ist gut.
    Sag wie viel du brauchst, ich pack es dir in einen Briefumschlag...
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)