Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    15.04.2014
    Beiträge
    43

    erster Rucksack

    #1
    Moin moin,

    nach meinen Problemen mit dem G4 hatte ich beschloßen mir einen Rucksack in mittlerer Größe selber zu basteln.
    Nach langer Planung war es nun gestern Abend so weit.
    Der Rucksack sollte so um die 35-40L Volumen haben und unter 200g wiegen
    Als Material brachte mich Micha auf das Gleitschirmnylon. Einzig für den Boden war mir das etwas zu fragil, so dass ich diesen aus dem 90g/qm Zeltbodenstoff nähte.

    2 Bilder vom Nähprozess:







    Nach einem langen Abend und einer Nacht ist dann dieses Stück bei herausgekommen.

    An sich ist das Gleitschirmnylon weiß, ich habe nur leider etwas unterschätzt wie durchsichtig das ist, nun kann man immer sofort sehen wo welcher Ausrüstungsgegenstand verstaut ist.









    Und das Beste zum Schluss ist das Gewicht.



    Alles in allem bin ich mit dem Pack sehr zufrieden, insbesondere da es der erste ist. Einzig das ordentlich Nähen der Schultergurte ist mit etwas auf den S**k gegangen.
    Am kommenden Wochenende wird es dann raus gehen, um den Pack live zu testen.
    Und natürlich vielen Dank an alle, die mir geholfen haben. Ohne deine Hilfe wäre der Pack so nicht entstanden.

    Editer Rucksack wurde jetzt am Wochenende ausgiebig getestet und hat sich ziemlich gut geschlagen.
    Sollte ich noch einen Rucksack nähen, so würde ich diesen wohl etwas weniger tief aber dafür höher gestalten und die unteren Punkte wo die Träger ansetzen noch weiter nach unten versetzen (da sind noch ca 2cm Luft).
    Wovon ich nur abraten kann ist die Träger mit Gleitschirmnylon zu beziehen. Das Nylon ist so rutschig, dass sich die Materialen trotz durchgesteppter Daisychain gegenseitig verschieben und dann unschöne Falten bilden. Entweder müssen hier noch mehr Nähte auf dem Träger her, oder ein etwas weniger rutschiges Material.

  2. Dauerbesucher
    Avatar von geige284
    Dabei seit
    11.10.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    589

    AW: erster Rucksack

    #2
    Mensch, ich habe ja immer Respekt vor solchen Arbeiten... Nicht schlecht!

    Was trägt das Modell schon?
    Viel mehr als 5 kg würde ich auf Dauer so spontan nicht schätzen!? Hast du es mal ausgereizt oder vielleicht sogar "berechnet"?

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    15.04.2014
    Beiträge
    43

    AW: erster Rucksack

    #3
    Am Wochenende hatte ich den mit Wasser und allem auf ca 7kg gebracht. Dabei ließ er sich noch gut tragen. Ich denke bei 8 kg ist dann tatsächlich Ende der Fahnenstange, da dann die Schultern anfangen zu mucken.

  4. Neu im Forum

    Dabei seit
    28.07.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5

    AW: erster Rucksack

    #4
    Mhm, bevor ich dieses Forum hier entdeckte, hätt ich nie im Leben gedacht, dass es Leute gibt, die sich ihre Rucksäcke selber basteln. Mit all den Bildern hier jedoch, krieg ich langsam selber Lust, es mal zu versuchen
    The Sky is the Limit.

  5. Erfahren

    Dabei seit
    31.01.2014
    Beiträge
    199

    AW: erster Rucksack

    #5
    Do it!

    Du kannst Dich auch erst an einer Low-Budget-Version üben: Ikea Hackpack

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)