Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    26.08.2013
    Ort
    Umeå, SE
    Beiträge
    68

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #21
    Ich transportiere meine Sony Alpha 5100 in einer Lowepro Dashpoint 20, die ich per Klettverschluss am Schultergurt festmache. Funktioniert bestens.

  2. Erfahren

    Dabei seit
    10.01.2010
    Beiträge
    239

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #22
    fotoausrüstung im großen Fach des Rucksacks obenauf, stativ in der seitentasche... für schöne fotos muss ich sowieso stehenbleiben, habe mir schon länger abgewöhnt einfach so abzudrücken.. somit reduziert sich die anzahl der auslösungen, die zeit die ich daheim zum sortieren brauch sowie die anzahl der akkus und speicherkarten die ich mitnehmen muss...

    lg attue

  3. Erfahren

    Dabei seit
    23.03.2014
    Beiträge
    135

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #23
    Zitat Zitat von laber Beitrag anzeigen
    Ich trage ihn meist am linken Schultergurt. Wenn man die passende Position zwischen Schlüsselbein und Achsel gefunden hat, ist es einfach klasse.
    Da ist bei mir nicht genug Platz. Zumindest bei meinem Kurztest hat er ziemlich heftig in die Schulter gedrückt, sobald ich den Arm etwas nach vorne bewegt habe. Muß ich nochmal testen, evtl. geht es wenn ich das Ganze etwas polstere und/oder die Position optimiere.

    Zur Montage: ich lege den Träger auf eine harte Unterlage, presse ihn dann fest zusammen und kann dann die Orginalschrauben nutzen. Längere würden evtl auch hinten überstehen und ziemlich drücken, oder?
    Eine harte Unterlage hatte ich auch verwendet, aber ich will den Träger ja auch nicht kaputtmachen. Ok, der hält wahrscheinlich mehr aus, als ich denke, aber da der Clip über diesen verstärkten Bereich drübergeht, an dem der Brustgurt befestigt ist, wollte ich es erstmal nicht bis "zum Anschlag" festziehen.
    Längere Schrauben sind an sich kein Problem, da ja bei einem dicken Träger die beiden Platten weiter auseinander sind. Dann stehen die Schrauben auf der Rückseite auch nicht raus. Nur wenn ich den Camera Clip zwischendurch mal an einem dünneren Riemen befestigen will könnten sie stören.

    Wie machst Du das bei Regen? Regenhülle drüber, Kamera in den Rucksack packen oder einfach naß werden lassen?

  4. Alter Hase
    Avatar von cane
    Dabei seit
    22.10.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.846

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #24
    Die mit weitem Abstand beste Lösung für mich:
    https://peakdesign.com/store/capturepro

    Und wer keine wettergeschütze Kamera besitzt dann noch passend dazu die Shell:
    https://peakdesign.com/development/

    mfg
    cane

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    13.05.2015
    Beiträge
    34

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #25
    Der Capture Pro wurde ja jetzt schon mehrfach empfohlen, passt der auch an den Hüftgurt?

  6. Alter Hase
    Avatar von cane
    Dabei seit
    22.10.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.846

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #26
    Zitat Zitat von Equ4liz3R Beitrag anzeigen
    Der Capture Pro wurde ja jetzt schon mehrfach empfohlen, passt der auch an den Hüftgurt?
    Wer kennt ihn nicht "den" Hüftgurt und seine Abmessungen.

    mfg
    cane

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    13.05.2015
    Beiträge
    34

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #27
    Sorry, das war etwas vage formuliert

    Ich habe den Jack Wolfskin Denali 75
    http://www.jack-wolfskin.de/denali-6...3071-4500.html

    Wenn ich den Hüftgurt stramm ziehe, sind von der schnalle bis zu dem "dickeren Teil" vlllt noch 2-3 cm PLatz zu jeder Seite. Und in der Mitte stelle ich mir sowieso blöd vor, müsste also schon an den breiten Riemen passen.

  8. Alter Hase
    Avatar von cane
    Dabei seit
    22.10.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.846

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #28

  9. Gesperrt Anfänger im Forum

    Dabei seit
    28.05.2015
    Beiträge
    14

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #29
    Capture Pro für mich eine gute Lösung

  10. Erfahren

    Dabei seit
    23.03.2014
    Beiträge
    135

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #30
    Zitat Zitat von Equ4liz3R Beitrag anzeigen
    müsste also schon an den breiten Riemen passen.
    Was meinst Du mit "breiten Riemen"? Den gepolsterten Teil des Hüftgurtes? Da wird der Clip nicht dranpassen. Der Abstand zwischen den Teilen, in die die Schrauben reingreifen beträgt ca. 6,9cm. Ich würde es am Hauptriemen versuchen (also dem Riemen, an dem die Mittelschnalle sitzt) aber in dem Bereich, in dem schon die Polsterung ist. Wenn das nicht funktioniert vielleicht weiter hinten, am schmalen Stabilisierungsriemen. Aber das könnte ziemlich rumschlackern.

  11. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.896

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #31
    Es gibt eine Erweiterung von Capture für breite Gurte,muss ich heute Abend mal ausmessen


    bzw: die Regencover von Capture kann man jetzt bestellen

  12. Alter Hase
    Avatar von cane
    Dabei seit
    22.10.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.846

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #32
    OT:
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    bzw: die Regencover von Capture kann man jetzt bestellen
    Wo denn, auf der Peak Designs Website aber nicht?

    mfg
    cane

  13. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.896

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #33
    Zitat Zitat von cane Beitrag anzeigen
    OT:

    Wo denn, auf der Peak Designs Website aber nicht?

    mfg
    cane
    habe eine mail bekommen

    http://us5.campaign-archive1.com/?u=...e&e=258e68cfac

  14. Alter Hase
    Avatar von cane
    Dabei seit
    22.10.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.846

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #34
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    Die kenne ich, auf der verlinkten Webseite steht aber leider weiterhin:

    If you’re looking to get your hands on Shell and you did not pre-order it through our Kickstarter, then you’ll probably have to wait until the October-November timeframe. We may open up pre-orders before that time – still figuring that out.
    mfg
    cane

  15. Erfahren
    Avatar von laber
    Dabei seit
    30.03.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    195

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #35
    Weil die Frage direkt an mich ging: bei Sauwetter ist die Kamera im Rucksack. Da tut es dann im Notfall auch ein Foto mit dem Tauchdichten Telefon.

    Über Montage am gepolsterten Teil des Hüftgurts habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Die Gegend, wo der bei mir aufliegt ist einfach super empfindlich gegenüber Druck.

    Ich denke, es sollte sich an jedem Rucksack eine Stelle finden lassen, wo ist halt sehr individuell.

  16. Erfahren
    Avatar von below
    Dabei seit
    25.06.2013
    Ort
    35094 Lahntal
    Beiträge
    379

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #36
    Ich hab mir zwei Karabiner an die Kameratasche gemacht und befestige diese beim Laufen am Brustgurt des Rucksack. Vom Gewicht der DSLR merke ich so fast gar nichts und es baumelt auch nirgends rum.
    Gruß Michael

  17. Erfahren

    Dabei seit
    18.02.2010
    Beiträge
    318

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #37
    Zitat Zitat von Equ4liz3R Beitrag anzeigen
    Der Capture Pro wurde ja jetzt schon mehrfach empfohlen, passt der auch an den Hüftgurt?
    mit Zubehör

  18. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.896

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #38
    wenn der Beckengurt nicht zu stark gepolstert ist darf er 12 cm breit sein
    Geändert von lutz-berlin (13.06.2015 um 13:50 Uhr)

  19. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.896

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #39
    Beim Capture Clip Pro sind 2Paar Schrauben dabei ,
    21,62mm und 29,25 mm.
    Dem Pro Pad liegen 2 29,36mm Schrauben bei.


    Am Schultergurt in Achselhöhe stört mich die Kamera nicht
    Geändert von lutz-berlin (14.06.2015 um 08:14 Uhr)

  20. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.896

    AW: Kamera beim Trekking - wie und wo befestigen?

    #40
    Das Pro Pad passt über die Beckengurtpolsterung von meinem 50l Tatonka Rucksack, bloss wohin mit dem Arm?



    es drückt nichts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)