Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52
  1. Fuchs
    Avatar von Waldhexe
    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Schwäbischer Wald
    Beiträge
    1.943

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #41
    Mitreisende: Waldhexe
    @Kuoika: Danke für den Tipp, ich denke, so werde ichs machen. Wenn noch jemand "Porridge"-Rezepte hat: Nur her damit!

    Wir waren Mitte/Ende August unterwegs, als wir Anfang/Mitte August zu Hause losfuhren, hatte es in Süddeutschland über 30C. Nach der Tour hatten wir in Smaland noch eine wirklich schöne und warme Woche, Anfang September.

    Gruß,

    Claudia
    Geändert von Waldhexe (16.02.2015 um 22:06 Uhr)

  2. Fuchs
    Avatar von Rattus
    Dabei seit
    15.09.2011
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.829

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #42
    Zum Porridge: Ich koche ihn (Haferflocken) auch nur mit Wasser, ca. 5 Min + Rühren. Dann möglichst etwas ruhen lassen. Ich süße ihn mit Honig oder noch lieber mit Ahornsirup oder mal mit Marmelade. Sehr lecker ist geriebener Apfel dazu. Und, als klassische englische Variante etwas Milch über den etwas gestockten Porridge geben.

    Porridge salzig finde ich auch sehr lecker.
    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

  3. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.942

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #43
    Ich nehme halb Wasser, halb Milch (bzw. entsprechende Menge Milchpulver), lasse einmal kurz aufkochen und dann ein wenig ziehen. Dazu je nachdem was da ist, also Zucker, Konfitüre, Nutella, frische Beeren (Blaubeeren, mein Favorit), Kakaopulver oder Ahornsirup. Auf Island (bzw. britische Inseln) kaufe ich auch gerne die Fertig-Porridge-Portionstütchen. Die sind schon gezuckert (aber nicht überzuckert), die Flocken haben die perfekte "Körnung" und dadurch ist der Brennstoffbedarf sehr gering.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  4. Fuchs
    Avatar von Waldhexe
    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Schwäbischer Wald
    Beiträge
    1.943

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #44
    Vielen Dank für die Rezepte, ich habe heute morgen gleich mal Porridge für mich gekocht.Ich hatte in England immer einen großen Bogen um den eher wenig appetitlich aussehenden Brei gemacht - zu Unrecht, wie ich heute morgen feststellte! Es schmeckt zwar pur ziemlich geschmacksneutral, lässt sich aber gut aufpeppen und essen. Jedenfalls überhaupt nicht so strohig wie "rohe" Haferflocken!
    Ich habe die Flocken gleich nach dem Aufstehen in heißem Wasser eingeweicht und dann nach dem Duschen aufgekocht. Dann Milch drüber gegossen und Agavendicksaft. Nächstes mal würde ich etwas geschmacksintensiveres wie Honig oder Ahornsirup probieren.

    Vorteile jedenfalls: Die Flocken quellen vor dem Essen und nicht erst im Magen , man hat also ein sehr angenehm warmes Gefühl im Bauch ohne die Verdauungsbeschwerden, die Müsli oder "rohe" Flocken bereiten können. Vor allem auf Trekkingtour hat mich das Müsli meist den ganzen Vormittag "beschäftigt". Man braucht auch wesentlich weniger Flocken bzw. sie dürften auf Tour länger halten (vier Esslöffel waren zu viel - und ich habe leider einen guten Appetit!).

    Sehr bekömmlich jedenfalls, da lässt sich drauf aufbauen!
    Mal sehen, was die Lieben dazu sagen. Liest Du mit, Bär?

    Gibt es eigentlich schon einen Porridge-Thread?

    Gruß,

    Claudia
    Geändert von Waldhexe (17.02.2015 um 08:52 Uhr)

  5. Fuchs
    Avatar von Rattus
    Dabei seit
    15.09.2011
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.829

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #45
    Zitat Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen

    Gibt es eigentlich schon einen Porridge-Thread?
    Genau der isses, der noch fehlt

    Ich finde auch, Porridge hat was äußerst Beruhigendes für Körper und Seele
    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

  6. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.854

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #46
    Es wird zwar kein echter Porridge (also dieses Cremige fehlt) aber ich bin auf Tour faul und mache es so:
    Teewasser aufsetzen. Wenns koch, eine reichliche Menge kochendes Wasser über mein Müsli gießen (da sind dann auch getrocknete Früchte etc schon drin, auch gut für den Geschmack) und stehen lassen.
    Quillt auch schön vor, wird auch schön sämig, und man muß danach den Topf nicht spülen

    OT: Kleine Anekdote: Meine frühere Mitbewohnerin in der WG kochte morgens oft Porridge und der wurde allgemein Haferschleimscheiß genannt und von allen gerne gegessen. Ich muß immer noch jedesmal "Haferschleimscheiß" denken, wenn ich Porridge sehe

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.942

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #47
    Was morgens auch gut geht: Die Allzweckwaffe Couscous. Im Prinzip einfach anstatt der Haferflocken Instant-Couscous nehmen. Also einfach heiße Milch drüber , bzw. Wasser mit Milchpulver, ansonsten noch an süßen Sachen rein hauen was halt da ist, abdecken und ein wenig ziehen lassen. Das wird milchreisartig, geht sehr schnell, macht satt und man braucht nur ganz wenig Sprit.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  8. Vorstand
    Alter Hase
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3.428

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #48
    Zitat Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen

    Gibt es eigentlich schon einen Porridge-Thread?
    Nö, aber im Dörr-Thread oder im "outdoortaugliches Essen-Thread" dümpeln irgendwo ein paar Rezepte vor sich hin. Unter anderem meines (naja, ich hab's auch nur nachgemacht):
    Ich werfe Haferflocken, verschiedenes Trockenobst und Mandeln zu Hause trocken in den Mixer (ich glabue 2:1) und mixe es, bis es eine etwas grobere Körnung als Babybrei hat. Dann kommt noch sparsam etwas Reismehl und Zimt dazu.
    Schmeckt heiß und kalt mit Wasser und Milch, quillt schnell, bekommt heiß aufgegossen eine cremige Konsistenz und ist gut sättigend und gut bekömmlich und sehr kompakt verpackbar.
    Das war diesen Sommer unser "Lembasbrot".

    P.S. Wer nicht selbst mixen mag oder für den Nachschub unterwegs kann ich auch gerne sagen, wie das Original heißt und wo's das überall gibt.

  9. Gerne im Forum

    Dabei seit
    29.03.2015
    Ort
    Niederried bei Interlaken / Schweiz
    Beiträge
    86

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #49
    Hallo Claudia

    Echt meine Bewunderung und Respekt zum Bericht und der Wanderung.
    Der Umgang mit deinen Kindern gehört auch dazu.

    Zu den Fotos: das Foto unter dem der Schleuse, zeigt eine sehr schöne Landschaft. Wo ist dieses Foto entstanden?

    Zum Porridge, den möchten wir als Kinder sehr, doch bereitete unser Vater den schon sehr luxuriös, weshalb wir den auch so lecker fanden.

    Es wurde kein Wasser verwendet, nur Milch, nebst dem Zucker, wurde eine nicht kleine Menge Schokoladenpulver beigemengt. Der Porridge war fast schwarz, und war fast nur eine Schokoladenmasse. Sicher nicht die gesunde Version, aber lecker!


    Gruss vom Brienzersee
    Daniel

  10. Alter Hase
    Avatar von volx-wolf
    Dabei seit
    14.07.2008
    Beiträge
    4.474

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #50
    Zitat Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen
    Mit Kindern auf Tour - damit das gut geht, gilt es ein paar Dinge zu beachten.
    [...]
    Diese Ratschläge kann ich/können wir aus eigener Erfahrung vollumfänglich unterschreiben und weitergeben.
    Eigentlich hätte dieser ganze Beitrag wunderbar in das ODS_Magazin zum Thema Kinder gepasst :-)
    Gut zusammengestellt... jetzt muss man sich sich in den wichtigen Momenten nur noch darauf besinnen :-)

    Und: Ganz herzlichen Dank frü den Bericht!
    Klasse geschrieben und super Fotos! Macht Lust auf mehr… gerade in diesen dunklen Novembertagen.

    Moralische Kultur hat ihren höchsten Stand erreicht, wenn wir erkennen,
    daß wir unsere Gedanken kontrollieren können. (C.R. Darwin)

  11. Fuchs
    Avatar von Waldhexe
    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Schwäbischer Wald
    Beiträge
    1.943

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #51
    Zitat Zitat von Oldcars Beitrag anzeigen

    Zu den Fotos: das Foto unter dem der Schleuse, zeigt eine sehr schöne Landschaft. Wo ist dieses Foto entstanden?
    Auf unserer Tour in Meck-Pom von Kratzeburg zur Müritz, das Foto selbst auf der Schwanenhavel.

    Danke noch mal für das viele Lob!
    Ja, man müsste sich im rechten Augenblick darauf besinnen, glaubt ja nicht, dass ich es besser kann!
    Allerdings ist manches Einstellungssache (z.B. ist doch Wurscht, wie weit wir kommen...) und mancher Konflickt oder Überforderung lässt sich schon bei der Planung vermeiden.
    Aber aktuell geht es mir auch so: Packt Miss Krakatau nächsten Sommer den Paddjelantaleden oder nicht...?

    Miss Krakatau sagt gerade: Wandern ist ja schon cool, aber die Kinder sind ja alle unterschiedlich und es kommt auch auf die Strecke an. Es sollte schon abwechslungsreich sein. Es sollte halt nicht regnen, wenn überall Rentiere herumhüpfen ist das schon cool. Gepäck und Wetter ist halt das Problem im Fjäll.

    Gruß,

    Claudia (und Miss Krakatau, die jetzt ins Bett muss, dringend!!)

  12. Gerne im Forum

    Dabei seit
    29.03.2015
    Ort
    Niederried bei Interlaken / Schweiz
    Beiträge
    86

    AW: [SE] Mit Nörgli und Miss Krakatau ins Fjäll

    #52
    Guten Morgen Claudia

    Danke für die Rückantwort. Ja Meklenburg Vorpommern hatte ich im Verdacht.
    Diese Flusslandschaften gefallen mir sehr.
    Sind mir bei diversen TV Berichten und Spielfilmen aus dieser Gegend aufgefallen.

    Wandern ist absolut nicht mein Ding, neben verschiedenen Aspekten das ich ungern zu Fuss gehe ist auch noch Skoliose neu diagnostiziert worden.
    Da freue ich mich des es Kajaks gibt. Da kann ich etwas tun, und habe noch Spass dabei.

    Kennt ihr euch aus in Mek Vor betreffend Kajaktouren?

    Übrigens, was soll Miss Krakatau nächsten Sommer packen???


    Gruss vom Brienzersee auch an Deine Familie, welche scheinbar gerne auch mitlesen tut.
    Daniel

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)