Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 155
  1. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    Aktuelle Vulkan-Situation in Island

    #1
    Unter dem Vatnajökull rappelt es seit Samstag morgen mit zunehmender Stärke und Häufigkeit. Mal schauen, ob da was kommt.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  2. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #2
    The Bárðarbunga volcano is now classified as “Code Yellow”, although there are no indications that magma has reached the surface. (…) ..........
    Bárðarbunga ist einer der Vulkane unter dem Vatnajökull. Die Pisten F 88 und 910 nördlich des Vatnajökull sind deswegen z.Z. vorsichtshalber gesperrt.
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:28 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  3. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #3
    Die Warnstufe wurde von Gelb ("Volcano is exhibiting signs of elevated unrest above known background level.") auf Orange ("Volcano shows heightened or escalating unrest with increased potential of eruption.") (http://en.vedur.is/weather/aviation/volcanic-hazards/) erhöht.
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:28 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  4. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #4
    Falls es eine Eruption geben sollte, hier ist die passende webcam dazu: http://vedur2.mogt.is/grimsfjall/webcam/
    Mit sowas sind die Isländer immer schnell.

    edit:
    Falls es eine Eruption geben sollte, wird der folgende Gletscherlauf wohl den Weg über Jökulsá und damit Richtung Dettifoss nehmen.
    Travelers in the area are urged to check updates on the website of the Icelandic Met Office, vedur.is.
    Wenn man weiß, dass die gewaltige Schlucht Ásbyrgi durch Gletscherläufe der Jökulsá á Fjöllum, die inzwischen ihr Bett etwas verlagert hat und nicht mehr durch die Schlucht fließt, gebildet wurde, dann wird einem schon etwas anders. Der letzte Gletscherlauf hatte ein Volumen von flockigen 200.000 m³/sec
    Geändert von Chouchen (19.08.2014 um 00:40 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  5. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.643

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #5

  6. Fuchs
    Avatar von Randonneur
    Dabei seit
    27.02.2007
    Ort
    Pays de Gex
    Beiträge
    2.011

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #6
    Super das ganze. Ich muss Sonntag nach Amerika. Ich hoffe der Flugverkehr wird entweder vorher oder nach meiner Rückkehr unterbrochen.

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #7
    Don't panic. Selbst wenn er ausbricht ist ja gar nicht gesagt, dass es zu Störungen im Flugverkehr kommt.
    Der Eyjafjallajökull war ja eher ein kleiner Ausbruch, aber zufälligerweise mit viel Ascheproduktion gepaart mit für den Flugverkehr ungünstigen Winden. Bei anderen Ausbrüchen in der Vergangenheit kam es eher selten zu Behinderungen im Flugverkehr. (Z.B. der Laki-Ausbruch 1783: Kein einziger Flug musste abgesagt werden. )
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  8. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.01.2012
    Beiträge
    87

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #8
    Inzwischen gibt es auch eine Evakuierungsanordnung für das Gebiet.

    Evakuierung-angeordnet

  9. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #9
    Kristín Vogfjörð, research director at the Icelandic Meteorological Office:
    komplett hier
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:28 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  10. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #10
    Kleines Update:
    Das Magma, das sich innerhalb des Ganges bewegt, scheint langsamer zu werden, wie Vulkanologen herausgefunden haben. Die aktuelle Situation sei sehr ähnlich denen vor den Eruptionen des Vulkans Krafla in den 70er und 80er Jahren. (sog. “Krafla-Feuer”) Nur in diesem Fall ist die mögliche Eruptionsspalte deutlich länger.
    ......
    von einer wirklich guten, aktuellen Seite
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:31 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  11. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #11
    (…)Bis zu 20 Zentimeter sind beide Seiten der Störung bereits auseinandergedriftet. (Zum Vergleich: Am Vortag wurden 14 Zentimeter gemessen. Siehe vorheriges Update) Somit ist weiter eine starke Bewegung im System.
    von hier
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:35 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  12. AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #12
    @Chouchen, danke dass du das hier immer einstellst. Lese neugierig mit...

  13. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #13
    Es scheint loszugehen.
    Warnstufe Rot für den Luftverkehr wurde ausgerufen, eine kleinere subglaciale Eruption bestätigt:
    http://en.vedur.is/earthquakes-and-v...ticles/nr/2947
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:35 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  14. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #14
    Geändert von Vegareve (29.08.2014 um 10:36 Uhr)
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  15. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #15
    Leider sind beide webcams down.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  16. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #16
    Die Kameras funzen zwar nicht, aber ein Filmchen gibt's:
    http://www.ruv.is/frett/gangurinn-na...i-dyngjujokuls
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  17. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #17
    Die Webcam ist wieder da:
    http://www.livefromiceland.is/webcams/bardarbunga (z.Z. lange Ladezeiten)
    Man kann Rauch/Asche/Dampf? entlang einer Spalte erkennen.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  18. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #18
    Korrektur. Es ist auf der webcam kein Dampf o.ä. zu sehen:
    Do not be fooled, this is not a photo of the Dyngjujökull eruption. This is a photo of a small sandstorm near the Bárðarbunga webcam, some distance away from the site where the eruption is supposed to have occurred.
    http://www.mbl.is/frettir/innlent/20..._the_eruption/
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  19. Alter Hase
    Avatar von Goettergatte
    Dabei seit
    13.01.2009
    Ort
    Märkisches Sauerland
    Beiträge
    3.653

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #19
    WDR5 meldet grade in den Nachrichten eine Vorauswarnung für Nordatlantikflüge.

    Ich blas jetzt noch mal, zu irgendeinem isländischen Vulkan muß das Horn doch passen
    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
    Der über Felsen fuhr."________havamal
    --------

  20. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.967

    AW: Da spuckt ein Vulkan mal Asche...

    #20
    Zitat Zitat von Goettergatte Beitrag anzeigen
    WDR5 meldet grade in den Nachrichten eine Vorauswarnung für Nordatlantikflüge.

    Ich blas jetzt noch mal, zu irgendeinem isländischen Vulkan muß das Horn doch passen
    Südöstlich des Vulkans ist der Luftraum zwar vorsorglich gesperrt, aber internationale Flüge laufen momentan ganz normal.
    Hier gibt's eine Karte mit der Luftraumsperrung: http://www.visir.is/no-fly-zone/article/2014140829568

    Es gibt z.Z. noch keine Emissionen. Die Eisdecke über der vermuteten Ausbruchsstelle ist 100-400 Meter dick.
    Both the thickness of the ice at the possible contact point (100-400 m) and the volume of lava in possible contact with the ice are highly uncertain. It could be 0-20 hours before lava reaches the surface of the ice. It is also possible that the lava will not break through the ice.
    http://www.mbl.is/frettir/innlent/20...cial_eruption/

    Ob es wirklich zu Behinderungen kommen wird, ist also noch sehr fraglich. Selbst wenn die Lava durchbricht, bedeutet das nicht unbedingt Behinderungen im Flugverkehr. Schaun mer mal.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)