Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    22.07.2014
    Beiträge
    2

    Empfehlung für Kajak kauf ??

    #1
    Hallo Leute,

    Ich bin Paddel Neuling und möchte mir ein Kajak kaufen,
    finde aber keine aussagekräftigen Tests.

    Viellicht könnt ihr mir ein bisschen helfen.

    Was ich suche:

    - 2 Sitzer
    - mit spritzdecke
    - möchte damit an der Küste und auf Seen rumpaddeln.
    - nur Tages Touren (hin und zurück)
    - Max 700.- Euro ink. Paddel

    ich hätte da schon zwei im Auge, aber wie gesagt finde dazu nirgends eine aussagekräftigen Vergleich oder Test.

    zum einen das
    Sevylor Kajak Pointer K2, Modell 2014 (das Orange)
    oder das
    Advanced Elements Kajak AdvancedFrame

    das Sevylor hab ich schon für € 573,95 gesehen.
    Gefählt mir ganz gut da im Preis schon alles dabei ist (Decks, Spritzdecken, Fußstützen)

    Das AE hab ich für € 660,- gesehen und es ist nichts dabei.
    Ist es dafür besser ??? hat da schon jemand Erfahrung damit ??

    Oder kennt noch wer andere die in dieser Preisklasse liegen.
    Grabner und Gumotex hab ich mir schon angeschaut, die liegen eindeutig nicht in meinem Budget.

    Bin über jeden Tipp Dankbar


    Mfg

    Flo

  2. Dauerbesucher
    Avatar von DocBrown
    Dabei seit
    08.05.2009
    Ort
    FFB
    Beiträge
    720

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #2
    Einen wunderschönen guten Tag und willkommen im Forum,

    Auch dir sei das Ergebnis der, wie ich an dieser stelle bemerken möchte, relativ einfach zu bedienenden SUCHFUNKTION unseres wunderbaren forums vergönnt...
    Ergebnis der relativ einfach zu benutzenden Suchfunktion

    Und hier noch ein paar besonders hervorstechende Schätzchen, welche diese,
    doch relativ einfach zu bedienende Suchfunktion, hervorbringt:

    https://www.outdoorseiten.net/forum/...evylor+pointer

    https://www.outdoorseiten.net/forum/...evylor+pointer

    https://www.outdoorseiten.net/forum/...evylor+pointer

    (des sind 3 unterschiedliche Threads, auch wenn se auf den ersten Blick gleich ausschauen... )

    Also wie du siehst, haben sich hier schon einige mit den von dir genannten Booten beschäftigt, oder Selbige daheim....
    also erstmal a bisserl durchackern, da werden dir wahrscheinlich zu 85% alle deine Fragen beantwortet... und wahrscheinlich nochmal 10% von den Fragen die du dir noch gar ned gestellt hast

    Gruss
    Robert

    p.s.:

    pps.: Hier gäbs des Sevylor K2 für 499€.
    Geändert von DocBrown (22.07.2014 um 09:55 Uhr)

  3. Gerne im Forum
    Avatar von Scoutdoor
    Dabei seit
    22.07.2008
    Beiträge
    82

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #3
    Ich würde dieses Modell nehmen:

    http://www.arts-outdoors.de/Shop/pro...onen-Kind.html

    Ist ein Vorjahresmodell, deshalb der günstige Preis.
    Im Gegensatz zu den Kayaks mit Innen - und Aussenhaut sind diese Teile leichter, vertragen meistens einen höheren Druck und sind besser zu reinigen.

  4. Fuchs
    Avatar von Waldhexe
    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Schwäbischer Wald
    Beiträge
    1.945

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #4
    Zumindest zu der Gummotex-Empfehlung: Ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass der Threadstarter mit dem Boot an Küste und auf Seen paddeln will und verweise dringend auf die Threads "mit dem Luftboot aufs Meer" hin, auch wenn die Frage sehr kontrovers diskutiert wird.

    @ Flo: Hast Du Erfahrung im Kajak bzw. auf Großgewässern oder bist Du Anfänger?

    Gruß,

    Claudia

  5. Fuchs
    Avatar von Serienchiller
    Dabei seit
    03.10.2010
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.141

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #5
    Zitat Zitat von aikonflo Beitrag anzeigen
    Grabner und Gumotex hab ich mir schon angeschaut, die liegen eindeutig nicht in meinem Budget.
    Das Gumotex Swing gibt es mit Paddel und Pumpe für 700€:

    http://www.arts-outdoors.de/Shop/pro...-Packsack.html

    Nur die Spritzdecken müsstest du extra kaufen. Die anderen Gumotex-Boote (z.B. Helios oder Solar) sind nochmal ein gutes Stück günstiger, für die gibt es aber keine Spritzdecken.

  6. Neu im Forum

    Dabei seit
    22.07.2014
    Beiträge
    2

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #6
    @ Robert

    Ich hab die SUFU schon benutzt und habe auch die gleichen Beitrege gelesen.
    Was ich aber gesucht hätte wäre ein vergleich der beiden Boote.

    meine Fragen wurden wenn überhaubt nur zu 10% beantwortet
    Auserdem würde mich das aktuelle 2014 Pointer interesieren
    ob da ein Unterschied ist zu dem alte ist, da das alte (gelbe) auf Amazon nicht so gut abschneidet.

    @ Waldhexe

    ich hab noch keine große Erfahrung was Kajaks betrift,
    bin aber was Wasser und auch das Meer betrift NICHT ganz unerfaheren
    da ich seit ein paar jahren das Küstenpatet besitze und schon öfters mit Segelbooten auf dem Meer unterwegs war.

    Aber mir sind die Gefahren durchaus bewust
    Villeicht habe ich mich ein bischen falsch ausgedrück.
    mit Paddeln an der Küste meine ich jetzt keine Insel umrundungen oder so.
    sondern eher in max 100m entfehrnung zum Strand eine bischen rumbadeln.


    Sind die Gumotex boot wirklich um so viel besser?? wenn ja worin?
    Villeicht kann mir das jemand ein bischen erklären.

    Es wird immer nur gesagt "...vergiss die billig boot und kauf ein Teures."
    aber nie warum.

    Was sind die Vorteile vom Gumotex boot.??

    Als leihe würde ich ja sagen Ausengewebe + Luftschlauch ist besser als nur eine Schicht.


    mfg

    Flo

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Itchy ST
    Dabei seit
    10.06.2009
    Beiträge
    820

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #7
    Vorteil Gumotex:
    - höherer Luftdruck, dadurch stabileres Fahrgefühl
    -nur ein Luftschlauch, trocknet schnell(er), kein Gefummel mit verschleißanfälligen Reißverschlüssen
    -kräftiges Material, mein Gumotex wird seit Jahren z.B. von Hundekrallen malträtiert, ohne das diese dem Kajak was anhaben können

    Nachteil
    - meist offene Boote, Spritzdecken können aber nachgerüstet werden. Entweder Eigenarbeit oder z.B. Grabner auf Anfrage (teuer)
    -Form/Design nun ja, aber irgendwo muss man immer Abstriche machen

  8. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    6.342

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #8
    mit Paddeln an der Küste meine ich jetzt keine Insel umrundungen oder so.
    sondern eher in max 100m entfehrnung zum Strand eine bischen rumbadeln.
    Lies trotzden mal den thread. Ein Luftboot ist kein Segelboot und nichts für`s Meer.

    https://www.outdoorseiten.net/forum/...f%C3%BCrs-Meer

    Ditschi

  9. Erfahren
    Avatar von mimi1
    Dabei seit
    12.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    208

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #9
    ..mein Luftboot ist auch prima auf dem Meer zu gebrauchen, gemäß den vorgaben des Herstellers bis max. 3 Beaufort.



    https://www.youtube.com/watch?v=eKOQNQJH_go#t=373
    Geändert von mimi1 (22.07.2014 um 17:22 Uhr)

  10. Anfänger im Forum
    Avatar von schattenwolf
    Dabei seit
    29.05.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    28

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #10
    Hallo Flo,
    beide "Kandidaten" haben ihre guten und auch schlechten Seiten.
    Wobei meiner unmaßgeblichen Meinung nach, dass Sevylor im Verhältnis zu AE schlechter abschneidet.
    Bekannte fahren das Sevylor und nach anfänglicher Euphorie bedauern Sie den Kauf.
    Gründe: schlechte Sitzpostion, saugt sich nass und schwer und scheint etwas schwerfällig zu bewegen.
    Die Preise sind bei beiden nicht von Pappe. Du solltest einfach mal versuchen deine Kandidaten Probe zu fahren.
    Dann wirst Du schnell merken welches von beiden Dir besser liegt. Oder keines von beiden.
    VG Schattenwolf

  11. AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #11
    Bei den angestrebten Einsatzgebieten würde ich mich nach einem gebrauchten Aerius, RZ 85, Grand Raid II, Ladoga, Vouksa, ... umsehen, das meinem Budget entspricht.
    Holiday, Tramper, Explorer scheiden wegen den Anschaffungskosten hier wohl ebenso wie das Seawave eher aus.

    ... und Ditschi hat völlig recht, Kajak auf Großgewässern ist ne andere Geschichte als ein Segelboot. Das Argument mit "bis 100 Metern vom Ufer" kann man getrost als nicht einzuhaltenden guten Vorsatz einstufen. Zu schnell quert man mal aus Zeit-/ Streckenersparnis eine Bucht und ist nen Kilometer vom Ufer weg.
    Schöne Grüße
    Max

    Rausgehen ist wie Fenster aufmachen, nur vieeeel krasser.

  12. Erfahren

    Dabei seit
    07.09.2011
    Beiträge
    195

    AW: Empfehlung für Kajak kauf ??

    #12
    Ohne mich in die "Meer mit Luftboot" Diskussion einzumischen, ist der meiner Meinung nach entscheidende Unterschied zwischen AE (gutes Fahrverhalten)/Sevylor und Gumotex/Grabner, dass nach dem Einsatz in Salzigen Gefilden die Reinigung der entstehenden Rückstände bei letzt genannten schlicht viel einfacher ist. Die erst genannten müssten man für eine gründliche Entsalzung in ihre Bestandteile zerlegen (was möglich ist). Zum Einsatz auf dem Meer/Küste kann ich sonst nichts sagen - keine sonderlichen Erfahrungen und kein sonderliches Bedürfnis danach.

    Auf Binnengewässern hab ich zum AE und Gumotex Seawave bereits genug geschrieben. In den "preisgünstigen" Sevylors hab ich nur mal auf ner Globeboot probe gesessen und das für mich Thema abgehackt. Aufs Meer würd ich damit nicht mal im Küstenbereich, selbst wenn es mich unbedingt dahin ziehen würde - meine Meinung und bezogen auf die Kandidaten Pointer, Hudson und co.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)