Seite 62 von 69 ErsteErste ... 12526061626364 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.240 von 1374
  1. Erfahren

    Dabei seit
    05.09.2013
    Beiträge
    420

    AW: Messer

    kommt auf die richtige WB an
    Das Blöde an der Sache ist, daß man dem Messer leider nicht ansieht, ob WB vergurkt oder OK.

  2. Anfänger im Forum
    Avatar von coyote79
    Dabei seit
    11.10.2012
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24

    AW: Messer










  3. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.951

    AW: Messer

    Stahlwerk Amphibian!






  4. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.933

    AW: Messer

    Ist die Scheide Carbon oder Kydex mit Carbondruck?

    Um auch was zum Thema EDC beizutragen: Mein EDC ist seit längerem (vielleichthabe ich es auch schon mal hier geschrieben) das Müller MSP Backlock mit oranger G10 Beschalung. Das ist ein super praktisches Messer, finde ich. Optimale Größe um noch EDC tauglich, aber dennoch ein "richtiges" Messer zu sein. Außerdem ist der Stahl ein Traum. Wenn ich was verbessern dürfte, würde ich mir noch einen abnehmbaren Clip wünschen und das Loch vorne ist bei Lebensmitteln auch nur mäßig praktisch. Aber irgendwas ist ja immer

    https://www.youtube.com/watch?v=GiktXdmin7Q
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  5. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.951

    AW: Messer

    Zitat Zitat von Der Foerster Beitrag anzeigen
    Ist die Scheide Carbon oder Kydex mit Carbondruck?
    Hallo Foerster,
    die Scheide ist aus einem thermoplastischen Kunststoff der Firma HOLSTEX gefertigt.
    Wobei richtiges Carbon natürlich auch fein wäre. 😊

  6. Erfahren
    Avatar von Eggefreund
    Dabei seit
    27.11.2010
    Ort
    Lipperland
    Beiträge
    261

    AW: Messer

    Hier mal mein erstes Workshop-Messer vom letzten Monat.

    LG aus Lippe
    Norbert

  7. AW: Messer

    Hier mein neues Um-den-Hals-hängendes-Schneidwerkzeug, das Mora Eldris. Ich weiß, für manchen grenzt es an Blasphemie, aber ich meine, ich hab´s nicht direkt Messer genannt ...



    Es ist mein erstes Fertig-Morakniv. Erhalten habe ich es im Rahmen eines Auftrages zum Testen. Die Variante mit Firesteel und optional montierbarer Sicherungslasche kostet so rund 54 Euro. Das ist viel Geld für wenig Messer. Die einfache Variante gibt es schon für rund 27 Euro. Immer noch viel Geld für wenig Messer. Nichtsdestotrotz bin ich begeistert von dem Winzling. Im Gegensatz zu meinem Enzo Necker Knife, liegt das Eldris sehr gut und stabil in der Hand. Wenn man erst einmal damit gearbeitet hat, taugt es auch für den schönen Anblick. Mit der Klinge lassen sich sehr feine Konturen schnitzen. Im Web findet sich hin und wieder der Kritikpunkt, dass es mit dem Anschliff schwierig sei, das Messer zu schärfen. Es hat hinten einen Skandi ohne Sekundärphase und vorne einen Flachschliff mit Sekundärphase, die dem Winkel vom Skandi entspricht. Ohne das Messer jetzt schon nachgeschliffen zu haben, sehe ich kein Problem beim Schärfen. Das Teil ist ab Werk sehr scharf. Brotschneiden dürfte ein Herausforderung werden, aber zur Not habe ich hierzu auch noch "richtige Messer".
    Gruß Sawyer

    As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

  8. Dauerbesucher
    Avatar von Intihuitana
    Dabei seit
    19.06.2014
    Beiträge
    929

    AW: Messer

    Ich hab das Messer jetzt seit Juli letzten Jahres in dauerhafter Benutzung. Und das sieht man auch.
    Das ist wirklich ein Messer wo ich sagen kann ,dass man es für fast alles nutzen kann von fein bis grob. Also alles zwischen Schaf schlachten und Holz spalten, bis zum feinen Schnitzen.
    Es könnte aber vlt. wieder eine kleine Schönheitskur vertragen.


  9. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    6.382

    AW: Messer

    Laß es, wie es ist. Man sieht, daß das Messer gebraucht wird. Es ist wunderbar unprätentiös und damit ein Gegenstück zu allen Möchtegern- Rambo-Messern. Mehr Sein als Schein.
    Ditschi

  10. AW: Messer

    Zitat Zitat von Intihuitana Beitrag anzeigen
    Ich hab das Messer jetzt seit Juli letzten Jahres in dauerhafter Benutzung. Und das sieht man auch.
    Das ist wirklich ein Messer wo ich sagen kann ,dass man es für fast alles nutzen kann von fein bis grob. Also alles zwischen Schaf schlachten und Holz spalten, bis zum feinen Schnitzen.
    Es könnte aber vlt. wieder eine kleine Schönheitskur vertragen.


    Was ist das denn für ein Messer? Zumindest von der Optik her scheint mir dieses Messer das zu halten was die meisten nur versprechen (insbesondere Handling und Schneideigenschaften).
    Für eine Welt ohne Pressspan

  11. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    832

    AW: Messer

    Ist das ein kanadisches Grohmann Messer? Der Griff ist ähnlich, die Klinge und der Übergang von Klinge zum Griff ist bei Kanadieren mehr gekröpft.

  12. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.951

    AW: Messer

    Zitat Zitat von Fritsche Beitrag anzeigen
    ...scheint mir dieses Messer das zu halten was die meisten nur versprechen.
    Selten so gelacht!

  13. Dauerbesucher
    Avatar von Intihuitana
    Dabei seit
    19.06.2014
    Beiträge
    929

    AW: Messer

    Hab ich selbst gemacht.

  14. Fuchs
    Avatar von PWD
    Dabei seit
    27.07.2013
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.275

    AW: Messer

    Zitat Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
    Selten so gelacht!

    Ist das nicht ein bisschen überheblich? Nur weil da keiner der First Class Namen drauf steht.

  15. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.951

    AW: Messer

    Zitat Zitat von PWD Beitrag anzeigen
    Ist das nicht ein bisschen überheblich? Nur weil da keiner der First Class Namen drauf steht.
    Andere Messer als Blender abzutun, weil ein "First Class Name" draufsteht ist eigentlich das, worüber ich lache.
    Nicht über das Messer. Ich habe Respekt vor jedem, der sich handwerklich betätigt.

  16. Erfahren

    Dabei seit
    05.09.2013
    Beiträge
    420

    AW: Messer

    Zitat Zitat von Sawyer Beitrag anzeigen
    Hier mein neues Um-den-Hals-hängendes-Schneidwerkzeug, das Mora Eldris. Ich weiß, für manchen grenzt es an Blasphemie, aber ich meine, ich hab´s nicht direkt Messer genannt ...
    Ich habe schon mit dem Minimesser vom Gerber 600 eine Sau aufgebrochen. Von daher...

  17. AW: Messer

    Zitat Zitat von Tornado Beitrag anzeigen
    Ich habe schon mit dem Minimesser vom Gerber 600 eine Sau aufgebrochen. Von daher...
    Zum Schloss aufbrechen würde ich das Eldris nicht verwenden wollen, aber ansonsten spricht IMHO nix dagegen. Bis jetzt finde ich das Teil gut.
    Gruß Sawyer

    As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

  18. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.12.2017
    Beiträge
    23

    AW: Messer

    kann mir jemand sagen, ob das Messer hier was taugt?

    https://www.swiza.com/de/produkt/swiza-c03/

    Suche etwas, dass ich bei Tageswanderungen mitnehmen kann.
    Geändert von Buck Mod.93 (30.04.2018 um 20:38 Uhr)

  19. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    832

    AW: Messer

    Genauso gut oder schlecht wie ein Victorinox. Ein me too halt. Schere wäre nett.

  20. AW: Messer

    Sehe ich genauso.
    Ob Victorinox oder Swiza ist da eher eine Frage der Optik.
    Einziges (Fast-)Alleinstellungsmerkmal bei Swiza ist die arretiertende Klinge.
    Ansonsten kann man stundenlang darüber diskutieren welche Ausstattung an Werkzeugen
    mehr oder weniger sinnvoll ist.

    Einem Tagesausflug sind die Dinger alle gewachsen
    Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler.
    (Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749 – 1832)

Seite 62 von 69 ErsteErste ... 12526061626364 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)