Seite 40 von 69 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1374
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    12.11.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    34

    AW: Messer

    Das non plus Ultra bei Klappmessern find ich ist das Mcusta 0124 Damascus

    http://www.boker.de/taschenmesser/mcusta/01MC0124DAM.html

    ein lechtes Messer mit einer Damastklinge (Schnittlage VG 10)

    super verarbeitet, wunder schön und extremst scharf schon ab Werk

    ein hammer Teil


    bei festehenden Klingen schwanke ich immer zwischen dem guten alten Mora nem Condor (von Marttiini) und nem Muella Bison.

    bin mal gespannt bekomm anfang der Woche das RAT3 von Ontario werd dann mal berichten wenn ichs hab

    Gruß
    dihe85

  2. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.959

    AW: Messer

    RAT 3 rockt

    Hoffentlich doch die D2 Version oder?

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    12.11.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    34

    AW: Messer

    Leider nur die 1095 Version an die andere ist mein "Dealer" nicht dran gekommen

    find ich aber auch nicht soo schlimm die C-Stahle sind im Feld besser nachzuschärfen als die Cr-Stähle

    gruß
    dihe85

  4. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.959

    AW: Messer

    Naja mit D2 ist das Messer meiner Meinung nach noch preiswert mit 1095 überteuert.

    Und das Argument "im Feld leichter nachzuschärfen" ist ja wohl...naja.

    Nach dem Kriterium "leicht nachzuschärfen" wäre ja jeder mindertwertige Stahl erste Sahne.

    Bist du denn so lange unterwegs, dass dir die Messer stumpf werden?

    Lg

    Ferdi

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    12.11.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    34

    AW: Messer

    nen nicht umbedingt wegen dem Zeitraum sondern Eher wegen beanspruchung

    selbt meine Damast Messer mit 62 HRC würd ich manchmal gern unterwegs nachschärfen
    das ist aber Relative schwer

    mir wär auch nen D2 Stahl lieber aber gut mit dem 1095 kann ich auch gut leben

    bin noch am überlegen mir das RAT 5 noch zu bestellen oder nen F1

    Gruß
    dihe85

  6. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.959

    AW: Messer

    Wie man hier von unserm Messerfreak hört soll das Linder Superedge das bessere F1 sein.Das würde ich mir an deiner Stelle mal ansehen.

    Wenn du mal Lust auf D2 Stahl hast schick ich dir mal mein RAT 3.Dann kannst du es auch gleich schärfen

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    12.11.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    34

    AW: Messer

    Danke fürs angebot ich komm mal drauf zurück

    mit Wellenschliff ??
    wenn nicht soll ich dir einen Reinschleifen

    von der Stahlzusmmensetzung her müsste das Linder Superedge noch zäher und schnitthaltiger sein.

    Ich werd mal bei meinem Dealer schauen ob der das hat und das mal testen

    gruß
    dihe85

    ach und schau mal hier und gib mal deine meinung ab
    http://www.outdoorseiten.net/forum/s...-Messer-Double

  8. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.959

    AW: Messer

    Nee ohne Wellenschliff.Wozu braucht man sowas auch.

    So jetzt müssen wir aber aufhören.Ist ja kein Chat hier.

    Zur Messerscheide: Keine Ahnung.Da gibt es hier sicher Leute die mehr Ahnung davon haben.

    Lg

    Ferdi

  9. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    12.11.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    34

    AW: Messer

    es geht nicht um die scheide wie man die baut sondern um die Messer, die ich da reinstecke
    ne empfehlung welche ihr nehmen würdet

  10. Anfänger im Forum
    Avatar von cook
    Dabei seit
    15.01.2010
    Beiträge
    10

    AW: Messer

    hallo,
    so möchte auch noch mein senf mit dazu geben
    also sobald ich aufm mountain bike, mitm auto oder mit der angel unterwegs bin hab ich ein vic spirit mit spitzer klinge dabei.eigentlich täglich da ich mein arbeitsweg aufm rad zurücklege.wollts schon paar mal gegen was leichteres(vic compact oder so) ausm rucksack schmeissen jedoch bin ich mir so ziemlich sicher das ich das tool genau dann mit seiner werkzeugvielfalt vermissen und vor allem brauchen werde!ansonsten is meine messerauswahl immer von der tour abhängig...wenn viel geangelt wird dann ein leichtes filitiermesser(irgend so ein günstiges teil aus viel plaste) zusammen mit den spirit mitgenommen. wenns mitm hobo losgeht und ich auch etwas zum feuerholz zerkleinern brauche nehm ich ein leicht modifiziertes takelmesser(klinge auf 12 cm geschliffen und griff mit takelgarn rutschfest gemacht) mit-schön robust und wenns mal wegkommt ist das kein beinbruch.hin und wieder auch nur nen kleinen hirschfänger und wenn es mal nur fürn tag in die pilze geht reicht ein olles 8ter opinel aus.vlei schaff ich mir in ferner zukunft nochmal was höherwertiges an aber bis jetz reichte meine kleine auswahl für alle einsatzzwecke aus.
    grüsse

  11. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.07.2009
    Ort
    Helmstedt
    Beiträge
    26

    AW: Messer

    servus.
    als täglich-dabei-messer wechsele ich zwischen:
    buck 112 ecolite
    buck 560
    schweizer keine ahnung welche ausführung
    opinel no8
    oder
    hartkopf 296

    wenns rausgeht zusätzlich :
    eka w11 mit flachschliff
    oder
    selbstgebautes (war ein bausatz, also nicht ganz allein gemacht)

  12. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    29.12.2010
    Beiträge
    27

    AW: Messer

    Hallo!

    Immer im Hosensack dabei ist ein ungarisches Taschenmesserchen welches ich mit einem Freund auf einem Wochenmarkt eben dort erstanden habe. Die Schmiede nennt sich Belencsak. Alle Messer sind handgefertigt und für unsere Verhältnisse sehr preiswert.

    Ansonsten liebe ich die Mora Messer. Die Bushcraft Linie sind feine Messerchen aber ich habe mich für das 731 als Gebrauchsmesser entschieden.

    Draußen ist immer mein Schrade am Mann.

  13. Gerne im Forum
    Avatar von HeikoH
    Dabei seit
    06.02.2010
    Ort
    Rörvik / Schweden
    Beiträge
    87

    AW: Messer

    Messer bringen nicht nur Freude sondern auch eine Menge Arbeit
    Hier mal einen Blick auf meine Werkbank. Und das steckt noch ne Menge Arbeit drinn
    Angehängte Grafiken

  14. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    29.12.2010
    Beiträge
    27

    AW: Messer

    Hallo!

    Feine Messerchen.

    Handarbeit?

  15. Gerne im Forum
    Avatar von HeikoH
    Dabei seit
    06.02.2010
    Ort
    Rörvik / Schweden
    Beiträge
    87

    AW: Messer

    Richtig , alles Handarbeit made in Rörvik , inklusiv Wärmebehandlung.
    Ich bin gerade dabei die Lederscheiden zu machen. Ich hasse Lederarbeit

  16. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.684

    AW: Messer

    Warum eigentlich kein Parierelement?

  17. Gerne im Forum
    Avatar von HeikoH
    Dabei seit
    06.02.2010
    Ort
    Rörvik / Schweden
    Beiträge
    87

    AW: Messer

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Warum eigentlich kein Parierelement?
    Weil es an diesen Messern nicht notwendig ist und eher stören würde. Im Outdoorbereich werden selten Schweine mit dem Messer abgefangen
    Die Fingermulde gibt dem Finger genug halt.

  18. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.684

    AW: Messer

    Weil es an diesen Messern nicht notwendig ist und eher stören würde. Im Outdoorbereich werden selten Schweine mit dem Messer abgefangen
    Die Fingermulde gibt dem Finger genug halt
    Es geht mir um den Abschluss der Griffschalen zur Klinge, nicht nur um den Fingerschutz.
    Kurze Jagdmesser sind auch nix zum abfangen.

    Wenn man mit so einem Messer nur Stöckchen schnitzt ist es nicht so wichtig, da hast du recht, aber meine Messer müßen regelmäßig richtig sauber gemacht werden, da ist eine Metallscheibe die zur Klinge richtig abdichet wichtig, angelötet.
    Schweiss, für Nicht-Jäger Blut, ist eine ziemliche Sauerei wenn es unter die Griffschalen gerät.

  19. Jaerven
    Gast

    AW: Messer

    Wenn die sauber gearbeitet sind kommt da nichts drunter denke ich.
    Da würde ein Metallplättchen davor auch nichts nützen.

  20. Gerne im Forum
    Avatar von HeikoH
    Dabei seit
    06.02.2010
    Ort
    Rörvik / Schweden
    Beiträge
    87

    AW: Messer

    Das sind alles Flacherlmesser , die Griffschalen sind flächendeckend verklebt , das Messer kannst Du ins Wasser werfen , da dringt nichts unter die Griffschalen.

Seite 40 von 69 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)