Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 173
  1. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    808

    [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #1
    Ich bin gerade bin meiner Herbst/Winterwanderung durch Südeuropa zurück. Neben meiner eigentlichen Route habe ich dabei in Spanien drei nagelneue Trails entdeckt, die geradezu danach schreien, in der Nebensaison gelaufen zu werden. Da hier im Forum immer mal wieder Fragen nach Trails für Winter oder andere unwirtliche Zeiten auftauchen, will ich euch meine Neuentdeckungen nicht vorenthalten.

    GR 247: Bosques del Sur:

    Die Website ist sogar auf Englisch und enthält die Tracks zum Download. Der Rundweg verläuft durch den Nationalpark Sierra de Cazorla in Andalusien und ist absolut traumhaft. Besonders interessant ist, dass die einzelnen Etappen meist an einer Schutzhütte oder offiziellen Zeltmöglichkeit enden, so dass man nicht mal wildzelten muss (was dort allerdings überhaupt kein Problem wäre). Ich bin größere Stücke des Weges gelaufen, da er teilweise mit meiner Route auf dem GR 7 parallel verläuft und bin absolut begeistert. Ich bin hier im tiefsten Winter gelaufen und hatte zwar teilweise Schnee, der aber nicht weiter hinderlich war.
    http://www.sierrasdecazorlasegurayla...d=4&Itemid=101

    GR 249: Gran Senda de Malaga:

    Die Website ist leider bisher nur auf Spanisch, aber die meisten Dinge wie Trackdownloads und Karten sind ja selbsterklärend. Dazu gibt es für jede Etappe Videos, die einen sehr guten Eindruck vermitteln. Die Route ist so weit südlich und liegt so tief, dass sie das ganze Jahr über begangen werden kann, im Sommer aber eher zu heiss ist. Mit Billigfliegern nach Malaga und jeder Menge Strand und Kultur in der Nähe bietet sich der Trail geradezu für einen Kurztrip im Winter an.
    http://www.gransendademalaga.es/

    GR 99: Camino del Ebro

    Der Weg folgt 1.200 km dem Lauf des Ebro und ist gerade im Süden das ganze Jahr über wanderbar. Ich bin ein Teilstück im Dezember gelaufen und erfreute mich an selbstgepflückten Orangen und strahlendem Sonnenschein. Die Website ist nur auf Spanisch, aber die einzelen Etappenbeschreibungen mit Karten und Trackdownload sind größtenteils selbsterklärend.
    http://www.caminosnaturales.com/ebro...activos=Inicio

    Alle drei Trails sind gerade erst bzw. vor wenigen Jahren eingeweiht worden, d.h. die Trailmarkierung ist nagelneu und ausgezeichnet, was für Spanien leider nicht immer der Fall ist.

    Es gibt natürlich noch den GR 7, den ich gerade von November bis Januar von den Pyrenäen bis Tarifa gelaufen bin. Dieser ist allerdings bei weitem nicht so gut markiert wie die o.g. Trails, da er viel älter ist. Wer sich trotzdem dafür interessiert, kann ja mal auf meinen Blog schauen:
    http://christine-on-big-trip.blogspo...h/label/GR%207

    Also, auf nach Spanien! Für mich ein total interessantes Wanderziel und es ist mir unverständlich, dass dort so wenige Wanderer unterwegs sind.
    Geändert von German Tourist (13.02.2014 um 10:21 Uhr) Grund: Laenderkuerzel eingefuegt
    http://christinethuermer.de/ 43.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  2. AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #2
    Hallo,
    vielen Dank für die interessanten Links!
    Machen uns selbst im April auf nach Andalusien und wollten den Gr 48 begehen.
    Aber deine Anregungen könnten uns noch einmal auf eine andere Fährte setzen
    Gruß Mario

  3. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    808

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #3
    Mario, das wird eine schwierige Entscheidung.... Der GR 48 könnte im April schon sehr heiss werden. Mein persönlicher Favorit ist der GR 247. Liegt höher und ist also kühler. Die Landschaft ist teilweise echt spektakulär und das neue Hüttensystem ist genial. Hätte ich vorher von diesem Trail gewusst, hätte ich meine Spanienroute dahingegen abgeändert.
    Viel Spass in Spanien,
    Christine
    http://christinethuermer.de/ 43.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  4. Gerne im Forum
    Avatar von rippingera
    Dabei seit
    04.02.2011
    Beiträge
    53

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #4
    Wow, vielen Dank für die ausführlichen Beschreibungen.. Bin vor Jahren mal im Ebrodelta gewesen, allerdings gab es die ausgewiesenen Trails mMn da noch nicht, das muss so 2001 oder 2002 gewesen sein. Andaluzien im Winter ist natürlich auch wahnsinnig reizvoll!

  5. AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #5
    Hey,
    wir fliegen nach Madrid und haben schon Züge nach Cordoba gebucht. Frühbucherrabatt
    Mal schauen wie man von dort wohin am schnellsten kommt. Warm darf es aber ruhig sein.
    Viele Grüße

  6. Erfahren

    Dabei seit
    09.12.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    212

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #6
    Zitat Zitat von German Tourist Beitrag anzeigen

    GR 249: Gran Senda de Malaga:

    Die Website ist leider bisher nur auf Spanisch, aber die meisten Dinge wie Trackdownloads und Karten sind ja selbsterklärend. Dazu gibt es für jede Etappe Videos, die einen sehr guten Eindruck vermitteln. Die Route ist so weit südlich und liegt so tief, dass sie das ganze Jahr über begangen werden kann, im Sommer aber eher zu heiss ist. Mit Billigfliegern nach Malaga und jeder Menge Strand und Kultur in der Nähe bietet sich der Trail geradezu für einen Kurztrip im Winter an.
    http://www.gransendademalaga.es/

    Also, auf nach Spanien! Für mich ein total interessantes Wanderziel und es ist mir unverständlich, dass dort so wenige Wanderer unterwegs sind.
    Warst du oder jemand anders dort bereits unterwegs? Kennt jemand deutsch oder englischsprachige Berichte oder Infos zu dem Rundweg? Ich überlege im März 2015 einen Teil des Weges zu gehen.

  7. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    808

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #7
    Der Weg wurde Anfang des Jahres noch markiert, da kann es noch keine Berichte geben.... Bin selbst nur ein kleines Stück davon gelaufen.
    http://christinethuermer.de/ 43.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  8. Erfahren
    Avatar von SouthWest
    Dabei seit
    28.03.2013
    Ort
    Genf
    Beiträge
    368

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #8
    Ich schaue immer mal wo man im Winter noch so hin kann. Gr247 und 249 klingen sehr attraktiv! Ich denke das kann man sogar Anfang Januar mal versuchen. Danke!

  9. Erfahren

    Dabei seit
    09.12.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    212

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #9
    Beim Durchschauen des Guidebooks für den GR249 sah es so aus als hätte er auch viele Staßenanateile. Kann das jemand mit besseren Spanischkenntnissen bestätigen oder entkräften?

  10. Dauerbesucher
    Avatar von boulderite
    Dabei seit
    13.05.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    749

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #10
    Wie sieht's denn da mit der Mitnahme von Hunden aus, weiß das jemand aus dem Stand?

  11. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    10

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #11
    Hallo allerseits,

    wir sind spontan auf der Suche nach einer guten 1 wöchigen Trekking-Tour über Weihnachten. Da die Flüge auf die Kanaren schon zu teuer sind, ist nun Mallorca und das spanische Festland ein mögliches Ziel.

    Kann der GR 221 ohne Schneschuhe begangen werden ?
    oder ist das abhängig vom Streckenabschnitt ?

    Ansonsten klingt der GR 249 aus diesem Thread ja auch nicht schlecht!

    Lg aus München!

  12. Erfahren

    Dabei seit
    04.02.2004
    Beiträge
    126

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #12
    Zitat Zitat von Ghost77 Beitrag anzeigen

    Kann der GR 221 ohne Schneschuhe begangen werden ?
    oder ist das abhängig vom Streckenabschnitt ?


    Lg aus München!
    Hi,

    geht normalerweise schneefrei. Entscheidender Pass ist nur zwischen den Cuber Stauseen und Lluc.
    Ich hatte aber auch mal einen Wintereinbruch dort http://www.durchreise.blogspot.de/2011_01_01_archive.html

    Hoffe, es hilft euch weiter!

  13. Gerne im Forum

    Dabei seit
    09.10.2014
    Beiträge
    85

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #13
    Wie sieht es denn mit den Wasservorräten aus? Genügend Möglichkeiten zum nachfüllen auf den meisten Strecken?

  14. Gerne im Forum

    Dabei seit
    09.10.2014
    Beiträge
    85

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #14
    Wie sieht es denn mit den Wasservorräten aus? Genügend Möglichkeiten zum nachfüllen auf den meisten Strecken?

    Zitat Zitat von boulderite Beitrag anzeigen
    Wie sieht's denn da mit der Mitnahme von Hunden aus, weiß das jemand aus dem Stand?
    Konntest Du was herausfinden?

  15. Dauerbesucher
    Avatar von kletterling
    Dabei seit
    30.07.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    596

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #15
    BernddasBrot: Für den GR247 kannst Du bei den einzelnen Abschnitten (Stages) unter 'Technical Information' bei 'Water Points' nachschauen.

    German Tourist: Danke für die Info über die Wege! Tatsächlich sind die Tracks genau das, was ich schon länger suche. Besonders der GR247 hat es mir angetan und ist sofort zum heißen Favoriten für eine eventuelle Tour nächstes Frühjahr geworden!

  16. Alter Hase
    Avatar von SwissFlint
    Dabei seit
    31.07.2007
    Ort
    Mittelschweiz
    Beiträge
    3.461

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #16
    Zwischenfrage: Wie ist es mit dem Wandern entlang der Wasserleitungen/Wasserkanäle zum bewässern? Würde mich sehr reizen, besonders in Andalusien.
    Unterwegs mit der Rosinante: http://ramblingrose.ch/

  17. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    808

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #17
    Zitat Zitat von gargantula Beitrag anzeigen
    Beim Durchschauen des Guidebooks für den GR249 sah es so aus als hätte er auch viele Staßenanateile. Kann das jemand mit besseren Spanischkenntnissen bestätigen oder entkräften?
    Wenn Du auf die Website des GR 249 gehst, dann klicke die jeweilige Etappe an. Auf den einzelnen Etappenseiten gibt es dann die Reiten "Dificultad", "Caracteristicas" und "Recorrido". Unter "Caracteristicas" ist der Asphaltanteil der jeweiligen Etappe haargenau aufgefuehrt.

    Tramos de asfalto o cemento: Asphalt
    Tramos de pista o camino forestal: Schotterpiste oder Forststrasse
    Tramos de senda: reine Wanderwege

    Ich war persönlich ehrlich gesagt erstaunt, wie gering der Asphaltanteil in dieser doch sehr erschlossenen Gegend eigentlich ist.
    http://christinethuermer.de/ 43.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  18. Erfahren

    Dabei seit
    17.02.2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    133

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #18
    Bin dank diesem Thread auf den GR247 aufmerksam geworden. Danke an German Tourist an dieser Stelle!

    Möchte im Zeitraum 4.4 bis 12.4 eine Tour im mir bisher unbekannten Süden machen. Der GR247 ist bisher mein Favorit. Habe 5-7 Tage rein für Trekking, je nach Situation/Lust/Laune Nacht im Zelt oder in anderen Unterkünften. Der GR247 scheint diesbezüglich lt. den Auskünften hier bzw. lt. Homepage ja geeignet zu sein.

    Meine erste sehr grobe Routenplanung beschränkt sich auf den südlichen Teil des Parks (Etappen lt. http://www.sierrasdecazorlasegurayla...r&Itemid=283):

    Ab Cazorla - E10 - V247.2 - E16 - E15 - V247.3 - An Cazorla

    Längere Alternative je nach Zeit:
    Ab Cazorla - E10 - V247.2 - E16 - E15 - E14 - E13 - E12 - E11 - An Cazorla

    Bzw. andere Alternative:
    Ab Cazorla - E11 - E12 - E13 - E14 - 247.3 - An Cazorla


    Fragen:
    - Weiß wer wie es zu dieser Zeit (Osterwochenende bzw. Woche danach) hinsichtlich Menschenmengen in dieser Gegend aussieht?
    - Was denkt ihr mit welchen Temperaturen ungefähr gerechnet werden muss?
    - Welches ist den der lohnendste Teil des Weges? Der Süden schaut auf den ersten Blick hinsichtlich Rundtour praktischer aus.

    Bin für alle Tipps dankbar! Grüße doast

  19. Dauerbesucher
    Avatar von boulderite
    Dabei seit
    13.05.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    749

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #19
    Zitat Zitat von BernddasBrot Beitrag anzeigen
    Konntest Du was herausfinden?
    Nein. Ich habe aber bisher auch keine Information gefunden, nach der Hunde im Nationalpark verboten sind. Ich las nur etwas von Leinenpflicht in Nationalparks allgemein.
    Ich muss die Website mal meinem Freund, der Spanisch spricht, vorsetzen.

  20. Neu im Forum

    Dabei seit
    15.11.2014
    Ort
    Steigerwalddorf
    Beiträge
    5

    AW: [ES] Neue Trails in Spanien - ideal für off season

    #20
    Guten Morgen und herzliche Grüße an alle im Forum.

    Nach langem Mitlesen nun mein erster Beitrag, wenn ich das Sitzfleisch aufbringe, folgen demnächst vielleicht auch einige Reiseberichte. Zunächst ebenfalls der Dank an den Tip mit dem GR 247. Im April werde ich dort wohl auch meine Spuren ziehen.

    Ich schließe mich der Bitte um praktische Erfahrungen zum GR 247 an, Cazorla eignet sich wohl am besten für die Anreise, Flüge gibt es von Frankfurt über Madrid nach Granada, von dort geht ein Bus nach Cazorla.

    Wanderkarten 1:40.000 hab ich mir bereits besorgt, ich zähle zu der altmodischen Sorte, die lieber mit Karte als mit gps durch die Gegend tourt. Spanische Ausgabe, es gibt eine für den südlichen und zwei (Doppelpack) für den nördlichen Teil

    Für jede Art der praktischen Hinweise wird gedankt!
    Geändert von Brunhold (15.11.2014 um 07:03 Uhr)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)