Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 121
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #41
    Möglicherweise interessiert auch jemanden das Gewicht der kleinen Töpfe.

    Bei einem Volumen von einem Liter (bis zur Oberkante) wiegen beide etwa 130g.

  2. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #42
    Zitat Zitat von Pfefferminze Beitrag anzeigen
    Möglicherweise interessiert auch jemanden das Gewicht der kleinen Töpfe.

    Bei einem Volumen von einem Liter (bis zur Oberkante) wiegen beide etwa 130g.
    Hallo,

    danke für den Beitrag. Aus welchem Material sind denn die von dir gewogenen Töpfe?

  3. Dauerbesucher
    Avatar von Rosi
    Dabei seit
    25.02.2011
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    691

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #43
    So, weil die Suche nach Trangia einen mittlerweile erschlägt und ich bestimmt keinen neuen Thread eröffne....

    Es werden meist die Trangiasets verglichen und meist nur eine Sorte Topf!

    Ich liebäugle derzeit mit dem Trangia Tundra Topfset und weiß nicht womit ich das bei den vielen Tests vergleichen kann und ob die Non-Stick was taugt.

    Hier gerade mal der Link! Trangia Tundra Topfset

    Es ist nicht für UL gedacht, dafür hab ich Titan für 1 Person und in der Gruppe teilt man ja das Gewicht.
    Jetzt bleibt nur die Frage:

    Das Set 1 mit nonstick Pfanne oder gleich Set 3 mit allem in nonstick oder gar nichts und sollte man sich die Multidisk dazu holen (sofern sie passt?!)?

    danke und mfg

  4. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #44
    Zitat Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
    Jetzt bleibt nur die Frage:

    Das Set 1 mit nonstick Pfanne oder gleich Set 3 mit allem in nonstick oder gar nichts und sollte man sich die Multidisk dazu holen (sofern sie passt?!)?
    Hallo Rosi,

    sorry für die späte Antwort. Ich mache zur Zeit alles und komme zu nichts...

    Die Tundra-Töpfe, sind lt. Aussage von Trangia, identisch mit den Töpfen aus den jeweiligen Komplett-Sets. Bis jetzt kann ich das auch bestätigen. Ich habe zwischenzeitlich schon einige Komplett-Sets und Tundra-Sets gesehen und verglichen.

    Ich stand ganz am Anfang vor einer ähnlichen Überlegung. Ich habe erstmal alles gekauft :-) Sprich das Tundra III (aus HA) und extra noch die Multidisk dazu.

    Was jetzt noch übrig ist und warum:

    Die beiden HA-Töpfe (tausche ich je nach Lust und Laune mit meinen Duossal-Töpfen), der Deckel und eine Duossal Pfanne aus dem Duossal 27er Set. Auch den Packbeutel habe ich noch.

    Wann HA und wann Duossal-Töpfe hängt von deinen Vorlieben ab. Die Kriterien kannst du oben im Testbericht finden (Wenn die Edit-Funktion für die Gear-List fertig ist, schreibe ich auch den Testbericht noch fertig).

    Die Anti-Haft-Pfanne habe ich nie benutzt und gleich weiterverkauft. Hier bin ich bis dahin mit der Duossal Pfanne zu gut zurecht gekommen um Experimente mit der Haltbarkeit der Anti-Haft-Schicht zu machen. Die Duossal Pfanne passt aber als Deckel nicht so gut auf die Töpfe (zu klein) darum bleibt der extra Deckel im Set. Da ein Packriemen ohne den Windschutz nicht funktioniert, ist der Packsack mit an Board.

    Multidisk hatte ich auch nicht lange. Mich stört, dass sie nicht als Deckel verwendet werden kann (weil sie schmilzt). Ich meine ich hatte die kleine Ausführung. Ob die Grosse besser passen würde weiss ich nicht.

    Etwas geholfen?

  5. Dauerbesucher
    Avatar von Rosi
    Dabei seit
    25.02.2011
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    691

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #45
    Jau vielen Dank!

    Ich schau mich nochn bissl schlau.. aber das UL-HA mit non-stick klingt für mich derzeit am interessantesten!
    Wie und wo ich die Pfanne dann benutze, sehe ich dann ja.. zu Hause lassen geht immer!

    Ich finde das Duossal leider nicht als Set sondern immer nur mit dem Kocher..

    Die Qual der Wahl...

  6. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #46
    Zitat Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
    Ich finde das Duossal leider nicht als Set sondern immer nur mit dem Kocher..
    Duossal gibt's neu auch praktisch nicht mehr. 99,9 % der Angebot von Onlineshops sind veraltet und vergriffen. Duossal findest du praktisch nur noch gebraucht bei Ebay etc.

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.727

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #47
    Zitat Zitat von latscher Beitrag anzeigen
    Duossal gibt's neu auch praktisch nicht mehr. 99,9 % der Angebot von Onlineshops sind veraltet und vergriffen. Duossal findest du praktisch nur noch gebraucht bei Ebay etc.
    ich habe seit monaten eine suchanfrage bei ebay laufen - bis jetzt noch nicht ein treffer
    zum glück hab ich hier übers forum ein set erstehen können...

    hat hier nicht kürzlich jemand gepostet, daß es noch fast alle duossal-teile direkt bei trangia zu bestellen gibt?!?!
    #staythefuckhome

  8. Dauerbesucher
    Avatar von Rosi
    Dabei seit
    25.02.2011
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    691

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #48
    Bergfreunde hat das wohl im Angebot hier!!

    Ist das auch das Duossal, das hier getestet ist oder nur eine Beschreibungsverirrung?
    Bei Trangia selbst finde ich nämlich keinen Hinweiß auf Duossal-Topfsets

  9. Dauerbesucher
    Avatar von Rosi
    Dabei seit
    25.02.2011
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    691

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #49
    Mir fehlt der "Edit"knopf..

    seh gerade "Nicht lieferbar" :-/

  10. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.06.2007
    Beiträge
    638

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #50
    Helmi-Sport hat noch einige Restposten an Duossal da. Stehen aber nicht im Online Shop!
    Einfach mal anfragen :http://www.helmi-sport.de/

  11. Erfahren

    Dabei seit
    17.10.2005
    Beiträge
    218

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #51

  12. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.727

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #52
    Zitat Zitat von Homer Beitrag anzeigen
    ich habe seit monaten eine suchanfrage bei ebay laufen - bis jetzt noch nicht ein treffer
    grade gibt es ein 25/7 set in der bucht
    #staythefuckhome

  13. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #53
    Hallo mal wieder,

    ich habe noch etwas über Duossal herausgefunden, was ich euch nicht vorenthalten möchte.

    1. Duossal wurde in unterschiedlichen Materialstärken, sprich unterschiedlichen Gewichten auf den Markt gebracht. Eine gesonderte Kennzeichnung oder eine Klasseneinteilung gibt es nicht.

    2. Innerhalb des Produktlebenszyklus von Duossal wurde das Produktionsverfahren immer besser verstanden und kontrollierbar. Das Material konnte dadurch dünner und damit leichter ausgeführt werden.

    3. Was bedeutet, je älter ein Duossal-Set ist, desto schwerer. Je neuer ein Duossal-Set ist, desto leichter.

    Die Informationen in den Punkten 1 - 3 sind von Trangia bestätigt.

    Ob die Materialstärke einen wesentlichen Einfluss auf das Kochverhalten und / oder die Kochzeiten hat, habe ich noch nicht getestet und habe ich aktuell auch nicht vor.

    Immer, wenn mir ein Duossa-Set in die Hände fällt, werde ich es wiegen. Eine kleine Übersicht mit den maximalen bzw. minimalen Gewichten der einzelnen Teile werde ich hier zusammenschreiben. Wer seine Einzelteile wiegen möchte ist herzlich eingeladen mitzumachen und mir das Ergebnis mitzuteilen. Wir dann natürlich eingepflegt. Damit alles sechs jeweils auf dem Markt verfügbaren Einzelteile zusammen erfasst werden, nehme ich die Pfanne auch auf.

    25er Duossalpfanne
    bisher gewogenes minimal Gewicht 186 Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    25er Topf 1,75 Liter
    bisher gewogenes minimal Gewicht 198 Gramm, bisher gewogenes maximal 276 Gramm Gewicht

    25er Topf 1,5 Liter
    bisher gewogenes minimal Gewicht 181 Gramm, bisher gewogenes maximal 255 Gramm Gewicht

    27er Pfanne
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    25er Topf aussen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    25er Topf innen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht


    Zwischenzeitlich ist auch der letzte Test (Käsefondue) fertig. Diesen möchte ich aber im Haupteintrag ergänzen muss aber auf die Editierfunktion der Gera-List warten.

  14. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.727

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #54
    Zitat Zitat von latscher Beitrag anzeigen
    25er Topf 1,75 Liter
    bisher gewogenes minimal Gewicht 198 Gramm, bisher gewogenes maximal 276 Gramm Gewicht
    mein großer 25er topf hat sogar 278g
    der kleine 249, die pfanne findichgradnich
    #staythefuckhome

  15. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #55
    Da ich gerade sehen, dass auch hier bei den Testberichten kein Edit mehr möglich ist, muss ich mir so behelfen um zu korrigieren und zu vervollständigen (nicht gerade sinnvoll):

    25er Duossalpfanne
    bisher gewogenes minimal Gewicht 186 Gramm, bisher gewogenes maximal 256 Gramm Gewicht

    25er Topf 1,75 Liter
    bisher gewogenes minimal Gewicht 198 Gramm, bisher gewogenes maximal 276 Gramm Gewicht

    25er Topf 1,5 Liter
    bisher gewogenes minimal Gewicht 181 Gramm, bisher gewogenes maximal 255 Gramm Gewicht

    27er Pfanne
    bisher gewogenes minimal Gewicht 136 Gramm, bisher gewogenes maximal 189 Gramm Gewicht

    27er Topf aussen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    27er Topf innen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    Verwendet man nun, Einzelteile mit den minimalen an Steller der mit den maximalen Gewichten und tauscht zusätzlich noch die beiden Teile des Windschutzes aus herkömmlichen Aluminium durch UL-Aluminum müsste ein ordentlicher Unterschied im Gesamtgewicht entstehen.

    Ab die dünnen / leichten Einzelteile von den dickeren / schwereren Einzelteilen abweichende Kocheigenschaften aufweisen, weiß ich nicht.

  16. Fuchs

    Dabei seit
    28.09.2011
    Beiträge
    1.816

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #56
    Bei mir:
    25er Pfanne 184g
    25er Topf klein 185g
    25er Topf groß 194g

  17. Erfahren

    Dabei seit
    15.11.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    402

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #57
    da hab ich anscheinend auch leichtere erwischt

    gewogen mit küchenwaage:

    25er Topf klein 188g
    25er Topf groß 200g

  18. Erfahren
    Avatar von luckyloser
    Dabei seit
    01.07.2009
    Ort
    Dresden & Zelt
    Beiträge
    167

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #58
    Zitat Zitat von latscher Beitrag anzeigen
    ...
    27er Topf aussen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    27er Topf innen
    bisher gewogenes minimal Gewicht XXX Gramm, bisher gewogenes maximal XXX Gramm Gewicht

    ....
    paar Gewichte zum 27iger Set, wobei es in die ältere Kategorie gehört:

    http://nordsucht.bplaced.net/temp2/12290002_2.jpg

    Grüße

  19. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #59
    Zitat Zitat von luckyloser Beitrag anzeigen
    paar Gewichte zum 27iger Set, wobei es in die ältere Kategorie gehört:
    http://nordsucht.bplaced.net/temp2/12290002_2.jpg
    Hallo luckyloser,

    auch dir danke fürs Wiegen. Der Vollständigkeit halber:

    Das linke Set ist ein 27er Trangia Set aus normalen Alu (noch nicht UL oder HA). Sehr gut um einschätzen zu können, wie viel Duossal wirklich schwerer ist.

  20. Erfahren
    Avatar von luckyloser
    Dabei seit
    01.07.2009
    Ort
    Dresden & Zelt
    Beiträge
    167

    AW: Trangia Töpfe, speziell Vergleich Duossal / HA-UL-Alu-Ausführung

    #60
    Hi Chris,

    also ich tippe auf normales ALU ob UL-ALU das weiß ich nicht.

    Grüße

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)