Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 170
  1. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #21
    Der Thread ist für mich nun plötzlich sehr aktuell geworden, da ich´s geschafft habe, ohne meine NeoAir aus dem Urlaub zurückzukehren. Ich hätte ja nun gedacht, daß die All Seasons nochmals eine ganze Ecke teurer ist als die normale Version. Sieht aber bisher nicht so aus. Ob die normale dann dafür günstiger wird ? Mal abwarten...

    Würde denn etwas gegen die Verwendung der All Seasons auch im Sommer sprechen ? Ein Schlafsack kann ja schon zu warm sein, eine Matte auch ? Den Schlafsack kann man ja notfalls als Decke nehmen, bei der Matte ließe sich dann ja kaum was machen. Gibt´s den z.B. Downmat-Nutzer, die das damit auch im Sommer machen ?

  2. AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #22
    Nö. SPricht nix dagegen. Die Matte wärmt schließlich nicht, sondern isoliert nur gegen die Bodenkälte. Ist der boden weniger kalt, fängst du deswegen nicht zu schwitzen an. Sollte der Boden aber (theoretisch) wärmer sein als du, würde die Matte sogar sozusagen "kühlen"

  3. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #23
    Zitat Zitat von Jendreiek Beitrag anzeigen
    Nö. SPricht nix dagegen. Die Matte wärmt schließlich nicht, sondern isoliert nur gegen die Bodenkälte. Ist der boden weniger kalt, fängst du deswegen nicht zu schwitzen an. Sollte der Boden aber (theoretisch) wärmer sein als du, würde die Matte sogar sozusagen "kühlen"
    Das selbe gilt auch für den Schlafsack. Ich halte es allerdings auch eher für unwahrscheinlich, dass Du ohne Schlafsack so schwitzt, dass Du auf die Wärmeabführung durch den Boden angewiesen bist. Wenn doch, könnte die Matte durchaus zu warm sein...
    Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

  4. Erfahren
    Avatar von LeatherTramp
    Dabei seit
    10.05.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    243

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #24
    Glaub auch nicht, dass das passieren kann, deine Bettmatratze hat schließlich auch einen enorm hohen R-Wert würde ich mal vermuten.
    Im Zweifelsfall Schlafsack ganz weg und damit man dann extrem schwitzt müssten es wohl schon über 40° sein, da macht die Matte dann glaub ich auch nichts mehr aus.

  5. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #25
    Die frage ist nicht ob es passieren kann, sondern ob Du es auf die Matratze schiebst
    Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

  6. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    13.01.2011
    Ort
    Sanepa, Lalitpur
    Beiträge
    337

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #26
    Zitat Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
    Der Thread ist für mich nun plötzlich sehr aktuell geworden, da ich´s geschafft habe, ohne meine NeoAir aus dem Urlaub zurückzukehren. Ich hätte ja nun gedacht, daß die All Seasons nochmals eine ganze Ecke teurer ist als die normale Version. Sieht aber bisher nicht so aus. Ob die normale dann dafür günstiger wird ? Mal abwarten...

    Würde denn etwas gegen die Verwendung der All Seasons auch im Sommer sprechen ? Ein Schlafsack kann ja schon zu warm sein, eine Matte auch ? Den Schlafsack kann man ja notfalls als Decke nehmen, bei der Matte ließe sich dann ja kaum was machen. Gibt´s den z.B. Downmat-Nutzer, die das damit auch im Sommer machen ?
    Cool, die Frage habe ich auch ständig mit mir rumgetragen!
    DAnke für die Antworten und Infos!

  7. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #27
    Vielleicht kann man ja auch auf die Namensgebung vertrauen, sonst würde sie ja "Neoair Winter" heißen ?

    @willo : Das Bild mit dem Größenvergleich beider Matten im zusammengerollten Zustand ist sehr nützlich - der Unterschied sieht da zumindest nicht dramatisch aus. Ob es dann zu dieser Matte einen anderen (etwas größeren) Beutel gibt ?

  8. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #28
    Die neue ist echt nur minimal dicker im aufgerollten Zustand. Ob es einen anderen Beutel gibt, weiss ich nicht. Müsste es aber für die anderen TAR-Matten wie Prolite und co.
    Ich glaube aber, dass man die auch ohne Beutel ganz gut in den Rucksack bekommt. Dann kann man sogar den Platz besser ausnutzen.
    Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

  9. Alter Hase
    Avatar von iwp
    Dabei seit
    13.07.2005
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    2.726

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #29
    Ich habe mir dieses Jahr die Synmat UL gekauft und bin extrem zufrieden mit ihr. Auf sämtlichen Radtouren ( auch die 3 Wochen in Polen) lag Sie ohne Packbeutel, gerollt und gestopft in der Packtasche. Allerdings befindet Sie sich die ganze Zeit in einem Seideninlett, welches wenig wiegt und die lästigen knarzenden Geräusche im Zusammenhang mit dem Zeltboden verhindert und zu einem angenehmen Liegegefühl verhilft.

  10. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #30
    Da ich an meiner (leider verlorenen) Neoair ein (flickbares) Loch hatte, wäre mir das ohne Beutel zu riskant. Ein Kompromiß könnte aber z.B. auch ein größerer Beutel sein (hab noch so ein leichtes Thern-a-Rest Teil) und die Matte nur einmal gefaltet aufzurollen. So hätte man eher eine "500 g -Salami" die die ganze Rucksackbreite einnimmt.

    Würde es ja gerne ausprobieren, aber geht ja leider noch nicht....

  11. Alter Hase
    Avatar von Rhodan76
    Dabei seit
    18.04.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.831

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #31
    Zitat Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
    Würde es ja gerne ausprobieren, aber geht ja leider noch nicht....
    Ja, leider hat sich der Verfügbarkeitstermin jetzt auf Mitte Juli verschoben. Frag mich warum, das Ding ist in den Staaten schon lange erhältlich....

  12. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #32
    In den USA scheint es sie seit Juni bei einem händler zu geben. In Deutschland war der Termin imho schon immer der 15.7.
    Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

  13. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #33
    OT: Bei der langen Wartezeit gehen die Dinger dann bestimmt weg wie warme Semmeln. Andrerseits ist´s ja auch gut, wenn die Teile anderswo schon etwas im Einsatz waren. Falls es ein Problemchen gibt, ist das dann schon bekannt.

  14. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #34
    Ich habe die normale NeoAir jetzt seit einiger Zeit ohne Beutel dabei, ohne Probleme.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  15. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    29.01.2009
    Beiträge
    43

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #35
    Vielen Dank schonmal für deinen kommenden Test!

    Ich hab die normale NeoAir, bin sehr zufrieden damit, aber in der Tat leide auch ich als Besitzer der langen Ausführung unter dem Symptom mit den Sternchen. Da könnte der Packsack mit Beutel interessant werden. Und allgemein könnte die Matratze dann auch auf Hochtouren in 3 Jahreszeiten ordentlich isolieren. Bin gespannt!

  16. Alter Hase
    Avatar von Rhodan76
    Dabei seit
    18.04.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.831

    Kommentar zum Testbericht

    #36
    Hmm - Erscheinungstermin (in Europa) ist auf Ende August verschoben worden.

  17. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.810

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #37
    Zitat Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
    Würde denn etwas gegen die Verwendung der All Seasons auch im Sommer sprechen ? Ein Schlafsack kann ja schon zu warm sein, eine Matte auch ? Den Schlafsack kann man ja notfalls als Decke nehmen, bei der Matte ließe sich dann ja kaum was machen. Gibt´s den z.B. Downmat-Nutzer, die das damit auch im Sommer machen ?
    Also mir war die Synmat 7 vor einigen Wochen in Slowenien bei 20-25°C Nachttemperatur zu warm. Selbst nur im Seineninlett habe ich immer auf der Seite geschwitzt die auf der Matte lag. Habe nun schon überlegt welche Matte ich mir für die wirklich warmen Zeiten zulege!?
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  18. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.883

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #38
    Leinen- oder Seidenlaken hilft(wie machst du das denn zu Hause wenn es warm ist)

  19. Tom2
    Gast

    AW: Kommentar zum Testbericht

    #39
    Zitat Zitat von Rhodan76 Beitrag anzeigen
    Hmm - Erscheinungstermin (in Europa) ist auf Ende August verschoben worden.
    Bei Outdoor-Shop Peak in Berlin und im dazugehörigen Onlineshop ist die NeoAir All Season längst erhältlich für 129,95€ - http://www.peak-berlin.com/index/art/i29329.html .

    NeoAir vs. NeoAir all Season: Die All Season hat eine textilere, weniger glatte Oberfläche. Für mich wirkt das Material dadurch robuster. Die All Season hat ein sichtbar größeres Packmaß - Durchmesser 12cm statt 9cm bei der NeoAir, Höhe ist bei beiden ca. 20cm.

    Packsack: NeoAir und NeoAir all Season werden mit Packsack und Reperatur-Kit geliefert. Bei der All Season ist der Packsack ein Pumppacksack.

    Aufblasen mit dem Mund: Ich könnte mir vorstellen, daß Eiskristalle in der Matte bei Zusammenpacken langfristig die Beschichtung für die Luftdichtigkeit beschädigen. Therm-a-Rest schreibt jedoch: "The All Season mattress can be inflated directly without the worry of exhaled moisture wetting insulation and decreasing performance." (Auf der deutschen Website gibt es noch keine Beschreibung der Matte.)

    AirTap: So heißt dieses schwarze Pump-Gummiding (gibt es bei Peak auch schon zu kaufen). Damit kann man jeden Luftdichten Packsack oder eine Tüte! in einen Pumpsack verwandeln.

    Lieferverzögerungen: Therm-a-Rest produziert die Matten auf eigens konstruierten Maschinen. Als die NeoAir rauskam gab es nur eine einzige Maschine zur Herstellung, die Produktionskapazitäten waren begrenzt, die Nachfrage dafür viel zu hoch, die Matte ausverkauft. Wenn die All Season gleichfalls ein Verkaufshit wird, würde ich bei Interesse mit dem Kauf nicht warten.

  20. Alter Hase
    Avatar von casper
    Dabei seit
    17.09.2006
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.874

    AW: Therm-a-Rest Neoair All Season

    #40
    OT:
    Seit wann wird die NeoAir mit nem Repa-Set geliefert?
    Ich mußte mir eins extra dazu bestellen .
    Und das bei DEM Preis *maul*

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)