Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.05.2013
    Beiträge
    4

    Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #1
    Hallo zusammen,

    da ich noch nicht so lange klettere und damit noch nicht so viel Erfahrung habe bin ich mir unschlüssig ab wann ein Karabiner (in diesem Fall HMS) ausgetauscht werden sollte. Ich habe den Karabiner mit einem Tube verwendet. Dabei hat der Tube leichte Kerben rein gefräst (wenn ich mit dem Fingernagel darüber fahre spürt man das). Das sind maximal 0,2 mm. Wie man auf dem Bild sieht wurde zuerst die Legierung abgerieben und dann eben noch in das Metall / Alu mehrere Kerben gefräst. Diese Kerben sind aber nur auf der fotografierten Seite. Oben, unten und auf der Rückseite ist alles noch schön glatt.

    Bild: http://s1.directupload.net/file/d/3244/8twkx6wx_jpg.htm

    Ich würde den Karabiner noch weiter verwenden (durch diese Kratzer wird wohl kein Buch zustande kommen), außer mir sagt ein erfahrener Kletterer das Gegenteil.

    Danek und Viele Grüße
    meksr
    Geändert von meksr (03.05.2013 um 11:59 Uhr)

  2. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.081

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #2
    Zitat Zitat von meksr Beitrag anzeigen
    Ich habe den Karabiner mit einem Tube verwendet. Dabei hat der Tube leichte Kerben rein gefräst (wenn ich mit dem Fingernagel darüber fahre spürt man das). Das sind maximal 0,2 mm. Wie man auf dem Bild sieht wurde zuerst die Legierung abgerieben und dann eben noch in das Metall / Alu mehrere Kerben gefräst. Diese Kerben sind aber nur auf der fotografierten Seite. Oben, unten und auf der Rückseite ist alles noch schön glatt.
    Normal ist Abrieb im sub-mm Bereich unbedenklich und die Farbe, naja...

    Aber eigentlich sollte der Abrieb zwar den Karabiner dünnen, aber auch eine glatte Oberfläche erzeugen. Erst wenn der Abtrag im Bereich von mehreren mm liegt, treten dann am Rand der Eintiefung u.U. (bei Körpersicherung IMHO unwahrscheinlich, war bislang nur für fixierte Karabiner ein Thema) scharfe Kanten auf.

    Dein Foto bzw. dein Text zeigt aber "Kerben", wie kommen die denn zustande? Ich gehe davonaus dass diese sich mit der Zeit glattschleifen werden, dann ist's harmlos.

    Gruß, Martin

  3. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.05.2013
    Beiträge
    4

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #3
    Ich denke das die Kerben vom Tube kommen. Für was anderes habe ich den Karabiner bisher auch noch nie verwendet. Beim Tube, genauer bei der Drahtschlaufe sind kleine Rillen die das vielleicht verursacht haben könnten. D.h. die Drahtschlaufe ist nicht ganz glatt.

  4. Dauerbesucher

    Dabei seit
    26.12.2006
    Beiträge
    889

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #4
    Der Karabiner is noch fit.
    Geh in den Baumarkt, hol dir 2000er Nassschleifpapier, glätte das Ganze (damit das Seil nicht beschädigt wird) und weiter gehts.
    Mein Sicherungskarabiner (hängt immer in der Anseilschlaufe) hat schon merklichen Abrieb (Kerbe reingeschliffen von ca. 0,5mm Tiefe).
    Keine Sorge also.
    EVER TRIED. EVER FAILED. NO MATTER. TRY AGAIN. FAIL AGAIN. FAIL BETTER.

  5. Erfahren
    Avatar von ryo
    Dabei seit
    10.01.2011
    Ort
    Berlin und wo die Firma mich hin schickt
    Beiträge
    405

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #5
    Was hast du für nen Tube? Normal haben die doch alle ne Kunststoffummatelung auf den Drahtsteg, bzw bei Benutzung ist der Steg ja eigentlich eh nicht nicht in Berührung mit dem Karabiner.

  6. AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #6
    Der Karabiner ist meiner Ansicht nach noch sehr gut zu gebrauchen, ABER wenn du dich damit unsicher fühlst, oder einer der Mitkletterer würde ich ihn tauschen.
    Ähnliche Einkerbungen finde ich auch in meinem Grigri wieder, welche somit eindeutig von Seilen verursacht werden müssten.

  7. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.05.2013
    Beiträge
    4

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #7
    Super, vielen Dank für die Antworten.
    Das mit dem Schleifpapier ist keine schlechte Idee... werde ich heute Abend gleich mal in die Tat umsetzten.

    Viele Grüße

  8. AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #8
    Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden
    Nein.

  9. Dauerbesucher
    Avatar von theone
    Dabei seit
    15.03.2006
    Beiträge
    965

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #9
    Was den Abrieb angeht, ist mehr möglich als einem sicher zu sein scheint. Ich glaube irgendwo in Richtlinien für Kletterhallen mal gelesen zu haben, dass Karabiner spätestens dann ausgetauscht werden müssen, wenn nur noch 2/3 des Ursprungsdurchmesser vorhanden sind (z.B. an Umlenkern). Gefährlich ist, wenn sich das Seil einschneidet und am Rand scharfe Grate entstehen, da diese das Seil durchtrennen können.
    Ein paar Kratzer sind kein Problem, solange sie nicht scharfkantig sind.
    Wer für alles Offen ist, kann nicht ganz Dicht sein.
    Christian Wallner

  10. Alter Hase
    Avatar von Shorty66
    Dabei seit
    04.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.023

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #10
    Schau mal, ob du noch andere Karabiner hast, die dieselben Kerben haben. Ich habe vor kurzem solche Kerben in meinen Karabinern durch ein Seil bekommen. Hört sich seltsam an, aber alle Karabiner die (teils nur eine Route) mit dem Seil genutzt wurden weisen solceh Kerben auf.
    Kommt definitiv nicht vom Tube.
    Bei uns war es ein Tendon Smart welches etwa 4 Monate in Benutzung war. Bisher konnte sich keiner dem ich die Geschichte erzählt habe einen Reim drauf machen...
    φ macht auch mist.
    Now there's a look in your eyes, like black holes in the sky. Shine on!

  11. Dauerbesucher
    Avatar von Clouseu
    Dabei seit
    04.11.2009
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    559

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #11
    Zitat Zitat von Shorty66 Beitrag anzeigen
    Bisher konnte sich keiner dem ich die Geschichte erzählt habe einen Reim drauf machen...
    Dreck, kleine Steinchen die sich im Seil festgesetzt haben?

  12. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.05.2013
    Beiträge
    4

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #12
    Ich hatte bisher nur einen Karabiner (werde aber demnächst auch andere ausprobieren.. mal schauen ob sich da was tut). Klettere gerade mal ein halbes Jahr und war auch immer nur in der Halle... zumindestens bei mir ist das Seil ausser mit etwas Chalk mit keinem Dreck in Berührung gekommen.

    Viele Grüße

  13. Fuchs
    Avatar von jeskodan
    Dabei seit
    03.04.2007
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    1.817

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #13
    ach das kommt vor das mal kerben drin sind, ist wirklich nicht dramatisch, wie gesagt ab 2/3 der durchmesser weg wirds kritisch aber nur weil der lack ab ist ;). meine karabiner haben so ca nen millimeter oder a bissl mehr weg, kommt vorallem vom abseilen (hab 2 rillen obwohl ich nicht soviel mit doppelseil kletter).

    ich würd mir keinen streß machen

  14. Alter Hase
    Avatar von Shorty66
    Dabei seit
    04.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.023

    AW: Muss dieser HMS Karabiner ausgetauscht werden

    #14
    Zitat Zitat von Clouseu Beitrag anzeigen
    Dreck, kleine Steinchen die sich im Seil festgesetzt haben?
    Das Seil wurde an einer outdoor-kletterwand genutzt wo auch eine menge anderer Leute klettern die dieses Problem jedoch nicht haben. Eigentlich müssten dann doch alle seile Solche probleme machen wenn sie an denselben orten eingesetzt wurden. Dreckeintrag während der lagerung könne wir ausschließen.
    φ macht auch mist.
    Now there's a look in your eyes, like black holes in the sky. Shine on!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)