Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    440

    Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #1
    Das hängte im Packsack einer Synmat UL 7 verschweißt in einer durchsichtigen Kunststoffhülle. Kann mir eine/r sagen für was das taugt?



    Danke im vorraus

    MfG Fiippssii

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    22.01.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    78

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #2
    war das eine art aufkleber den man so auch vollständig abmachen konnte???

    wenn ja hätte ich gesagt ein ziemlich schlecht gemachter RFID-Chip.

    http://de.wikipedia.org/wiki/RFID

  3. Fuchs

    Dabei seit
    28.09.2011
    Beiträge
    1.816

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #3
    RFID?

  4. Gerne im Forum

    Dabei seit
    22.01.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    78

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #4
    das ding nimmt man gerne zb als diebstahlschutz, im elektronikhandel kannt man es oft sehen nur ist es da als aufkleber konsipiert

  5. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    440

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #5
    Nein, das Teil (4 x 4 cm) war im Packsack, von aussen nicht sichtbar. Vieleicht etwas gegen statische Aufladung?

    MfG Fiippssii

  6. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.734

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #6
    trptzdem rfid - die werden auch intern für lager- und versandlogistik benutzt.
    ich hatte sowas schon an klamotten angenäht mit dem hinweis, es vor dem tragen zu entfernen, um damit keine kaufhausalarme auszulösen.
    klappt aber nicht - ich trage es heute noch spazieren
    #staythefuckhome

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.734

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #7
    EDIT: oder doch ein Radiästhesie Oszillator
    #staythefuckhome

  8. AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #8
    OT:
    Zitat Zitat von Homer Beitrag anzeigen
    Bloß 4,20 EUR Versandkosten bei nem Gewicht von 333 kg? Da setzt DPD wohl neuerdings auf extreme-Dumping?
    Wandern auf Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  9. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    440

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #9
    Zitat Zitat von Homer Beitrag anzeigen
    EDIT: oder doch ein Radiästhesie Oszillator
    Da steckt doch bestimmt kyhal dahinter, dieser Schelm

    Da ist nur Kupferdraht, kein Chip. Für was ist das? Hat auch bei uns im Warenempfang keinen Terrorarlarm ausgelöst

    MfG Fiippssii

  10. Gerne im Forum

    Dabei seit
    11.04.2012
    Beiträge
    64

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #10
    RFID- bald hat jeder einen im ARM

  11. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.050

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #11
    bald gibt es rfid mit beschleunihungssensor,damit kann man dann nachweisen obdein paket nicht doch durch die gegend geschmissen wurde

    der chip im neuen pass sieht auch nicht gerade besser aus,warum der dann so teuer wurde ist ein raetsel

  12. Erfahren

    Dabei seit
    30.08.2011
    Ort
    Dörentrup
    Beiträge
    116

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #12
    entweder ein RFID-Tag (wobei man auf dem Bild nicht den Chip sieht)
    Oder eine Spule als Schwingkreis. (denke ich eher, da beide enden miteinander verlötet sind)

    Unabhängig davon ist es ein Diebstahlschutz.

    Durchsucht übrigens eure Klamotten gründlich nach den Dingern ...

    Ich habe vor ein paar Monaten mit einer damals noch neuen Hose im Saturn gestanden und sämtliche Alarme ausgelöst. Da war im linken Bein das Ding irgendwo mittig eingenäht. Oberpeinlich, aber sehr interessant mitanzusehen wie mit einem umgesprungen wird (Ich kauf in dem Laden übrigens nicht mehr ein).

    Gruß Björn

  13. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.822

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #13
    Zitat Zitat von Julee Beitrag anzeigen
    entweder ein RFID-Tag (wobei man auf dem Bild nicht den Chip sieht)
    Oder eine Spule als Schwingkreis. (denke ich eher, da beide enden miteinander verlötet sind)

    Unabhängig davon ist es ein Diebstahlschutz.
    Ich denke der Chip ist das kleine an der Lötstelle. Der Rest Antenne, um bei der Lagerlogistik die Empfangsreichweite tu erhöhen. Gabelstapler passen halt nicht durch die engen Tore, wie sie am Ausgang von Ladengeschäften stehen.

  14. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    440

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #14
    Zitat Zitat von LihofDirk Beitrag anzeigen
    Ich denke der Chip ist das kleine an der Lötstelle. Der Rest Antenne, um bei der Lagerlogistik die Empfangsreichweite tu erhöhen. Gabelstapler passen halt nicht durch die engen Tore, wie sie am Ausgang von Ladengeschäften stehen.
    Danke an alle, aber das Teil hat in keinem (ich hab das Teil mal eingesteckt) von mir besuchten Geschäft/Markt irgend einen Alarm ausgelößt?

    MfG Fiippssii

  15. AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #15
    Zitat Zitat von Fiippssii Beitrag anzeigen
    Danke an alle, aber das Teil hat in keinem (ich hab das Teil mal eingesteckt) von mir besuchten Geschäft/Markt irgend einen Alarm ausgelößt?

    MfG Fiippssii
    Sollte es auch nicht, denn mit der Technik werden 1001 Sachen gemacht und nur wenn Sender und Empfänger aufeinander abgestimmt sind kommt es zur entsprechenden Kommunikation.
    Um also wirklich etwas rauszufinden musst du dich in die Lagerbewirtschaftung von Exped reinschleichen...

    Die Technik wird zum Beispiel auch bei kontaktlosen Fahrkartensystemen verwendet.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  16. Fuchs
    Avatar von Ultraheavy
    Dabei seit
    06.02.2013
    Ort
    Hochtaunus
    Beiträge
    1.920

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #16
    Das nennt man Transponder.

    Kleidungsstücke zwei Minuten in die Mikrowelle zu stecken löst eventuell das Problem, das gibt nur so häßliche Brandflecken.
    Was allerdings kein Problem sein dürfte, wenn seitens des Herstellers ausdrücklich darauf hingewiesen wird, daß dies eine wirklich blöde Idee ist.

    Schade, bei der noch zu erwerbenden Isomatte stand Exped auf Platz 1. Nun auf Platz "bitte ganz hinten anstellen".

  17. Fuchs

    Dabei seit
    13.07.2009
    Beiträge
    2.204

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #17
    Zitat Zitat von Ultraheavy Beitrag anzeigen
    Schade, bei der noch zu erwerbenden Isomatte stand Exped auf Platz 1. Nun auf Platz "bitte ganz hinten anstellen".
    Muss man das jetzt verstehen?

    Es gelingt mir ehrlich gesagt nicht.

  18. Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.791

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #18
    Mir auch nicht.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  19. Fuchs

    Dabei seit
    13.07.2009
    Beiträge
    2.204

    AW: Was ist das. Esoterick bei Exped?

    #19
    Btw: Wenn so ein RFID-Label vergessen wird, ist ja halb so wild. Einfach rausmachen und gut ist.

    Ich hab dummerweise mal nein Kleidungsstück per Post bekommen, in dem so eine weisse Scheibe dran vergessen worden war (Warensicherung).
    Die bekommt man dummerweise nur mit dem Spezialwerkzeug aus nem Laden zerstörungsfrei weg.

    Ein kleiner Laden um die Ecke half mir da freundlicherweise aus (dem hab ich natürlich die Rechnung gezeigt).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)