Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    23.212

    AW: 1 Woche im Oktober

    #21
    OT: Klingt interessant :-)
    In welchen Bereichen bewegen sich eigentlich solche Instandsetzungsmaßnahmen, d.h. was geht kaputt/muss repariert werden, etc.?

  2. Dauerbesucher
    Avatar von borni83
    Dabei seit
    21.04.2007
    Beiträge
    651

    AW: 1 Woche im Oktober

    #22
    Zitat Zitat von PWD Beitrag anzeigen
    Da musst Du Dich aber beeilen, Mitte kommender Woche ist tuk.

    Trekking Pfalz hat sich auf die Öffnungszeiten bis Ende Oktober mit den verschiedenen Interessensgruppen geeinigt, um Konflikte zu vermeiden. So beginnt zum Beispiel im November die Jagdsaison und Forstarbeiten werden vermehrt in den Wintermonaten durchgeführt und so bleibt letztlich auch Zeit die Plätze wieder instand zu setzen.
    Ist mir bewusst, ich habe auch schon gebucht. 5 Plätze schaffe ich bis zum 1. November.

    Hast du auch eine Empfehlung bzgl. Kleidung?

  3. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: 1 Woche im Oktober

    #23
    Die Bezeichnung Deiner Kleidung sagt mir nichts. Ich würde halt das anziehen, was ich immer zum Wandern trage (ich persönlich Hose, Funktionsshirt, Windbreaker, evtl. Softshell, Hardshell) und dann noch eine dünne Daunenjacke und eine lange Merinohose als Backup mitnehmen, falls es nachts kälter wird, als gedacht. Die kann man dann im Schlafsack anziehen, falls der zuwenig Reserven bietet. Desweiteren Regenkleidung, Mütze, dicke Socken und Handschuhe zzgl. MerinoLiner unter die Handschuhe. Damit solltest Du fit sein für den nasskalten Winter Eventuell noch schauen, ob Dein Gaskocher wirklich so weit runter geht - nicht dass er bei leichten Minustemperaturen versagt. Damit rechnen, dass das Holz der Umgebung nass ist und ein Hobofeuer mehr Qualm als Wärme liefert.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  4. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: 1 Woche im Oktober

    #24
    und drauf einstellen, daß es Dir im Zelt morgens auf den Kopf tropft.

  5. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: 1 Woche im Oktober

    #25
    OT: Dafür ist ja die Regenbekleidung
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  6. Fuchs
    Avatar von PWD
    Dabei seit
    27.07.2013
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.265

    AW: 1 Woche im Oktober

    #26
    Zitat Zitat von lina Beitrag anzeigen
    OT:
    In welchen Bereichen bewegen sich eigentlich solche Instandsetzungsmaßnahmen, d.h. was geht kaputt/muss repariert werden, etc.?
    Das kann ich Dir nicht genau sagen aber jene Aussage bekam ich im vergangenen Jahr.

    Vielleicht ist das bereitgestellte Brennholz bis Oktober aufgebraucht oder es muss eine "General" Reinigung der Toilette vorgenommen werden.

    @borni83
    Du wirst öfter mal am Hang zur Rheinebene hin unterwegs sein; bekanntermaßen ist hier eine der wärmsten Regionen Deutschlands. Würde mich dem Vorschlag von Torres anschließen bzgl. Kleidung.

  7. Dauerbesucher
    Avatar von borni83
    Dabei seit
    21.04.2007
    Beiträge
    651

    AW: 1 Woche im Oktober

    #27
    Ok, dann passt es ja weitestgehend. Den Gaskocher habe ich sowieso außen vor gelassen und auf Benzin zurück gegriffen. Dann lasse ich die dicke Daunenjacke Zuhause und nehme stattdessen den Primaloftpullover mit, der hat in meinen Augen eine änliche Leistung wie eine dünne Daunenjacke.

  8. Liebt das Forum
    Avatar von Prachttaucher
    Dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    10.144

    AW: 1 Woche im Oktober

    #28
    Das klingt gut - bei mir ist´s bei diesen Bedingungen ein dünnes Daunenteil für abends/ früher Morgen.

    Benzinkocher halte ich für absolut übertrieben, aber wenn Du einen besitzt und es nicht mehr zu schleppen ist. Mein kleines Primusteil funktioniert auch bei Minusgraden noch gut.

  9. Dauerbesucher
    Avatar von borni83
    Dabei seit
    21.04.2007
    Beiträge
    651

    AW: 1 Woche im Oktober

    #29
    Hm, ich würde auch lieber nen kleineren mitnehmen, habe ihn ab noch nie bei Minustemperaturen benutzt und möchte ungern erst auf Tour feststellen ob er da funktioniert. Es handelt sich um den monotauk gnat Nachbau. "leider" sind hier aktuell keine Minustemperaturen also kann ich den hier auch nicht testen.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem bei unt Null?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)