Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32
  1. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    294

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #21
    Zitat Zitat von Wido Beitrag anzeigen
    Definitiv nicht. Das was man sieht, wenn man in einen Goretexschuh hinein schaut, ist nur das Trägergewebe. Die eigentliche Membran ist hauchdünn.
    Das widerspricht ja nicht meiner Vermutung. Auf dieses graue KuFa Gewebe auf der Innenseite, das man sehen kann (und in aller Regel auch Goretex drauf steht) ist die Membran befestigt. Dann kommen diverse andere Schichten, dann das Außenleder. Glaube ich...

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    30.04.2010
    Beiträge
    50

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #22
    So, der Schuh ist fertig.
    Die Stelle wurde geklebt. Sieht ganz dicht aus und fühlt sich auch schön glatt an. Sollte halten
    Ich werde sehen.

    geklebt.pdf

  3. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #23
    Die Stelle wurde geklebt.
    Ich zitiere mich mal ausnahmsweise selber:

    Ein Tropfen dauerelastischer Kleber, fertig.
    Einen Tropfen Kleber auf die Schadstelle, mit dem Finger reinbringen, Leder schön glattstreichen, trocknen lassen. Hättest du auch selber machen können.

  4. Gerne im Forum

    Dabei seit
    30.04.2010
    Beiträge
    50

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #24
    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mich mal ausnahmsweise selber:



    Einen Tropfen Kleber auf die Schadstelle, mit dem Finger reinbringen, Leder schön glattstreichen, trocknen lassen. Hättest du auch selber machen können.
    Hallo Cast,

    ich hätte es natürlich auch selber machen können. Aber bevor ich in den Baumarkt geh, mir eine Flasche teuren Kleber wegen eines Tropfens kauf um den Rest dann vertrocknen zu lassen und wegzuwerfen, geh ich doch lieber schnell um die Ecke, lass es beim Schuhservice machen und unterstütz dazu noch den Handwerker solange es ihn noch gibt.

    Trotzdem Danke für deinen Tipp!

    Schönes Wochenende

  5. Erfahren
    Avatar von Thrawn
    Dabei seit
    05.01.2006
    Ort
    Landstuhl
    Beiträge
    250

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #25
    Zitat Zitat von Wido Beitrag anzeigen
    ....zumal cast Recht hat : Tape würde nie halten. Schmutz und Feuchtigkeit kriechen dahinter, das wars ...
    Einspruch. Ich hab mir mal zu Beginn einer Tour in Wales ein 2€-Stück großes Loch in einen Lederstiefel gebrannt. Eine Lage stinknormales Klebeband (noch nicht einmal Gewebe, was natürlich besser ist) hat ihn dann abgedichtet. Ob Regen oder hohes feuchtes Gras - hat dicht gehalten. Also als Notfall-Provisorium durchaus tauglich.

    Vorsorglich sind allerdings die anderen hier empfohlenen Maßnahmen (Schuster ...) empfehlenswerter.

  6. Wido
    Gast

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #26
    Also als Notfall-Provisorium durchaus tauglich.
    Logisch, aber eben NUR als Provisorium. Der TO suchte aber wohl von vorne herein nach einer dauerhaften Lösung.

  7. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #27
    Aber bevor ich in den Baumarkt geh, mir eine Flasche teuren Kleber wegen eines Tropfens kauf um den Rest dann vertrocknen zu lassen und wegzuwerfen
    Bist du Student ? Hast du keinen eigenen Haushalt?
    Ich hab immer mal was zu kleben. Außerdem richtig verschlossen trocknet da auch nix ein.
    Was hast du denn dem Schuster bezahlt?

  8. Gerne im Forum

    Dabei seit
    30.04.2010
    Beiträge
    50

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #28
    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Bist du Student ? Hast du keinen eigenen Haushalt?
    Ich hab immer mal was zu kleben. Außerdem richtig verschlossen trocknet da auch nix ein.
    Was hast du denn dem Schuster bezahlt?
    Ja, ich bin Student.
    Ja, ich habe keinen eigenen Hauhalt.
    (Nehme gerne Spenden entgegen )
    Ich habe 4 Euro bezahlt.

  9. Lebt im Forum
    Avatar von Homer
    Dabei seit
    12.01.2009
    Ort
    Martin-Sonneborn-Stadt
    Beiträge
    8.638

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #29
    Zitat Zitat von SignoreAceto Beitrag anzeigen
    So, der Schuh ist fertig.
    Die Stelle wurde geklebt. Sieht ganz dicht aus und fühlt sich auch schön glatt an. Sollte halten
    Ich werde sehen.
    super, sieht ja aus wie neu!
    die tour kann kommen!

    Zitat Zitat von Wido Beitrag anzeigen
    Logisch, aber eben NUR als Provisorium. Der TO suchte aber wohl von vorne herein nach einer dauerhaften Lösung.
    mein tapetip war als provisorium gedacht - ich hatte den ausgangspost so verstanden, daß die tour unmittelbar bevorstünde.
    "Then it doesn't matter which way you go", said the Cat.

  10. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #30
    Ja, ich bin Student.
    Ja, ich habe keinen eigenen Hauhalt.
    (Nehme gerne Spenden entgegen )
    Ich habe 4 Euro bezahlt.
    Na dann, alles klar.

  11. Gerne im Forum
    Avatar von Rumo
    Dabei seit
    22.04.2012
    Ort
    DD/MUC
    Beiträge
    89

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #31
    Etwas zu spät, aber: SUGRU!

    So ein 5g Tütchen kann man auch auf Tour mitnehmen und dann im Falle des Falles unterwegs reparieren.

  12. Neu im Forum

    Dabei seit
    07.08.2018
    Beiträge
    1

    AW: Riss im Leder / Wanderschuhe / Hilfe!

    #32
    Entschuldigt liebe Leute, ich bin absolut neu das Foren betrifft. Ich möchte so gerne meine Lieblingsschuhe wieder tragen können. Was meint Ihr, kann die jemand nochmal reparieren oder muss ich mich von trennen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)