Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. Dauerbesucher

    Dabei seit
    02.06.2009
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    516

    Akt. Info Hardangervidda

    #1
    Hei Leute,
    kurze akt. Info von mir aus N.
    Bin am Do 12.7. von Hjölmö nach Vivilid in der Vidda gelaufen. Das machte keinen Spass. Total nasser Untergrund, Bäche sehr, sehr hoch. 7 Grad, wenig Sicht, Regen.
    Ich denke weiter drinnen (Torehytten, Stavali) muss noch viel Schnee liegen, kaum Wanderer unterwegs.
    An den Fjorden habe ich noch Schnee bis weit runter in schattigen Lagen gesehen, auch das kannte ich nicht aus dem Juli.
    Alles total sumpfig, so kannte ich es dort noch nicht.
    Wir sind nach einer Übernachtung retour gegangen. Muss dazu sagen das wir unsere Kids dabei hatten (8 und 10) und mehr wollten wir denen nicht zumuten da auch die Wetteraussichten nicht viel besser waren.
    Nun an der Westküste haben wir schöneres Wetter.....

    ....will niemandem eine Tour ausreden, nur informieren!
    Von oben kann es ja kurzfristig trockener sein, unten aber nicht so schnell.

    Gruß,
    FCElch

  2. Alter Hase
    Avatar von Rhodan76
    Dabei seit
    18.04.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.846

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #2
    Ich denke NO/SE kämpfen derzeit ziemlich mit heftigen Regenmengen seit Tagen. Teilweise gibt es wohl Hochwasser/Überschwemmungen oder Warnungen davor, was sich ja an den Wasserständen in den Flüssen zeigt.

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    02.06.2009
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    516

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #3
    Wie gesagt, das mag nicht jeden schrecken.
    Ich kenne das anders, schrecke nicht vor etwas Regen, aber dieses Jahr war das nicht so das es uns Spass gemacht hätte.

    300 Euro für ÜF und Abendessen auf der Hütte für 4 Pers. sind dann auch zuviel wenns nicht Spass macht.

    Vielleicht 2013 auf ein neues.

    Nun genießen wir den Urlaub gerade hier an der Westküste.
    Utstein Kloster (tolles Hotel direkt am Meer, kostet knapp 150 Euro für 4 Pers mit ÜF....dann nehme ich mir keine Hütte um ein paar Kronen zu sparen) auf Mosteroy. Kinder glücklich, frau happy, bestens! Tolle Ecke, selten erwähnt.
    Waren gestern mit dem Boot fischen, ein Bekannter von hier hat mich mitgenommen, gutten-fisketur med noe öl og dram (Männerangeltour mit Bier und Schnaps). Das hat auch was!!!

    Gruß,
    FCElch

  4. Erfahren

    Dabei seit
    24.04.2008
    Beiträge
    131

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #4
    mach dir nix draus,

    haben auch grad die Querung kurz hinter Finse abgebrochen. Wir waren aber nicht die Einzigen.
    Lag zu viel Schnee.
    Gruss.

  5. Erfahren
    Avatar von JensB800
    Dabei seit
    16.01.2008
    Ort
    dort wo meine Füße stehen
    Beiträge
    164

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #5
    Hallo und Danke für die Infos. Wir landen nächsten Di. In Bergen und wollten von Finse aus, einmal um den Hardangerjokulen wandern. Wenn ich das hier lese, können wir unsere Planungen wohl vergessen. Kennt jemand eine Alternative (5 Tage), die von Bergen aus gut zu erreichen ist oder meint ihr, es ändert sich etwas um Finse in einer Woche?

    Viele Grüße,
    JB

  6. Gerne im Forum
    Avatar von Martn
    Dabei seit
    24.10.2011
    Beiträge
    74

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #6
    puh, das hört sich alles andere als einladent an. Unsere Tour soll am 06.08. in Finse losgehen (klassisch Nord/Süd). Noch ein paar Wochen hin, aber auch nicht soviel, als könnte sich das Bild völlig drehen

    Das Bahnticket nach Finse ist gebucht - für Ausweichtourvorschläge, die auch auf dem Weg Oslo/Vidda liegen wäre auch ich sehr dankbar

  7. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #7
    Zitat Zitat von Martn Beitrag anzeigen
    puh, das hört sich alles andere als einladent an. Unsere Tour soll am 06.08. in Finse losgehen (klassisch Nord/Süd). Noch ein paar Wochen hin, aber auch nicht soviel, als könnte sich das Bild völlig drehen

    Das Bahnticket nach Finse ist gebucht - für Ausweichtourvorschläge, die auch auf dem Weg Oslo/Vidda liegen wäre auch ich sehr dankbar
    Abwarten: Wenn sich das stabile Hochdruckgebiet festsetzt, ist der Schnee schnell weg und das Wasser fließt auch schnell ab. Sind ja immer noch drei Wochen

  8. Erfahren

    Dabei seit
    19.11.2011
    Beiträge
    180

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #8
    Zitat Zitat von Mika Hautamaeki Beitrag anzeigen
    Abwarten: Wenn sich das stabile Hochdruckgebiet festsetzt, ist der Schnee schnell weg und das Wasser fließt auch schnell ab. Sind ja immer noch drei Wochen
    leider sieht es danach momentan gar nicht aus. Bis Ende Juli ist keine deutliche Wetteränderung in Sicht =( Heut Nacht waren die Temperaturen wieder knapp am Gefrierpunkt. Bei max 10°C tagsüber schmelzen die 3m rund um den Harteigen recht langsam
    Bin auch auf der Suche nach einer alternativen Tour.

    lg, hotte

  9. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #9
    Wie schön, dass wir morgen Abend in Haukeliseter nach Finse starten ....

  10. Gerne im Forum
    Avatar von Martn
    Dabei seit
    24.10.2011
    Beiträge
    74

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #10
    Wenn ich die Karte richtig deute, dann liegen im Westen teilweise sogar noch über 4 m Schnee
    Da kommt zwar kein Neuschnee, aber der Alte lässt sich wirklich Zeit. Und sollten in den nächsten 3 Wochen wirklich noch 3-4 m Altschnee abschmelzen, dann kann man sich ja grob vorstellen, wie es da Aussieht. Vielleicht doch eher die Ost-West-Querung?


    http://www.senorge.no/mappage.aspx

  11. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #11
    Wir haben leider den Bus morgen Mittag nach Haukeliseter schon gebucht, genau so wie den Zug von Finse am 30. zurück. Mit sowas hatten wir wirklich nicht gerechnet. Perfekt für die erste Tour

  12. Erfahren

    Dabei seit
    19.11.2011
    Beiträge
    180

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #12
    OT: Zwar OT,

    dennoch denke ich, dass es trotzdem viele interessiert. Wie sind denn die Bedingungen in den anderen Norwegischen Nationalparks? Rondane, Jotunheimen, ... etc? Wäre toll wenn dazu jemand Infos hat.

  13. Alter Hase
    Avatar von Rhodan76
    Dabei seit
    18.04.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.846

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #13
    Zitat Zitat von pointloma Beitrag anzeigen
    ...genau so wie den Zug von Finse am 30. zurück.
    Immer schön flexibel bleiben. Finse ist ja nicht die einzige Bahnstation an der Strecke. Von Liseth aus kommt man mit dem Bus jederzeit nach Geilo...oder man macht sich ein paar schöne Tage am Fjord.

  14. Dauerbesucher

    Dabei seit
    02.03.2012
    Ort
    Nähe Hannover
    Beiträge
    656

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #14
    Wir haben leider den Bus morgen Mittag nach Haukeliseter schon gebucht, genau so wie den Zug von Finse am 30. zurück. Mit sowas hatten wir wirklich nicht gerechnet. Perfekt für die erste Tour
    Wenn ihr in Haukeliseter startet und der Schnee wird zu viel, könntet ihr doch ab Litlos rechts abbiegen und über Sandhaug und Rauhellern nach Geilo gehen und dort in den Zug steigen. Richtung Osten dürfte der Schnee weniger werden.

    Peter

  15. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #15
    Hi, gute Idee, das habe ich mir eben auf der Karte auch so angeguckt. Ist der Schnee denn nicht so, dass man nicht drauf laufen kann? Ich habe eigentlich nichts gegen eine schön weiße Landschaft, solange ich nicht auf einmal in ihr drinne Stecke ..

  16. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #16
    hier sind einige Bilder von Anfang Juli in der Gegend um Fagerheim, Kraekkja. Man muss schon kleinere Schneefelder durchlaufen, ging aber gut.

    http://www.nordland-virus.de/wordpress/?p=110

  17. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #17
    Danke für die Infos! Ich melde mich mit einem Reisebericht in 2 Wochen wieder.

  18. Gerne im Forum
    Avatar von Martn
    Dabei seit
    24.10.2011
    Beiträge
    74

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #18
    Zitat Zitat von pointloma Beitrag anzeigen
    Wir haben leider den Bus morgen Mittag nach Haukeliseter schon gebucht, genau so wie den Zug von Finse am 30. zurück. Mit sowas hatten wir wirklich nicht gerechnet. Perfekt für die erste Tour
    Meld dich hier doch in den nächsten 14 Tagen nochmal hier - für Liveinfos wäre ich sehr dankbar ;)

    OT: @Schoolmann sehr schöne Bilder! Wie/wo war denn eure Route - und an welchem Fjord habt ihr die süßen Hütten gefunde?
    Geändert von Martn (17.07.2012 um 17:57 Uhr)

  19. AW: Akt. Info Hardangervidda

    #19
    Zitat Zitat von Martn Beitrag anzeigen
    Meld dich hier doch in den nächsten 14 Tagen nochmal hier - für Liveinfos wäre ich sehr dankbar ;)

    OT: @Schoolmann sehr schöne Bilder! Wie/wo war denn eure Route - und an welchem Fjord habt ihr die süßen Hütten gefunde?
    Sind keine richtige Tour auf Grund der Wettervorhersage gelaufen. Wollten wir auch nicht wirklich. Nur ein Testlauf, ob mein Knöchel den Rucksack wieder verkraftet nach meinm Knöpchelbruch 2010 in der Vidda. Also nur Wellnesszelten im Fjell. Sind von Fagerheim in Richtung Kraekkja und nächsten TAg zurück. DAnach weiter per Auto in Richtung Westvidda und runter zum Eidfjord und uns ne Hütte bei Lofthuus und später bei Hildal genommen. Eine weitere TAgeswanderung war in Husedalen zu den Wasserfällen. Die letzten Fjellbilder waren in der Nähe von Haukeliseter im Fjell.

  20. Erfahren
    Avatar von JensB800
    Dabei seit
    16.01.2008
    Ort
    dort wo meine Füße stehen
    Beiträge
    164

    AW: Akt. Info Hardangervidda

    #20
    Zitat Zitat von Bleausard Beitrag anzeigen
    mach dir nix draus,

    haben auch grad die Querung kurz hinter Finse abgebrochen. Wir waren aber nicht die Einzigen.
    Lag zu viel Schnee.
    Gruss.
    Vielen Dank für die Infos.
    Ist von Finse also momentan kein wirkliches Durchkommen in Richtung Süden? Oder gibt es von Finse aus Alternativen (Kraekkja, Raggsteindalen..?)

    Grüße!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)