Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    07.04.2005
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    76

    Mückennetz in Hilleberg-Lüfterhutze basteln - aber wie?

    #1
    Hallo,

    Ich habe ein Hilleberg Nallo 4GT, mit dem als Familienzelt ich sehr zufrieden bin. Was mich aber stört, ist die Tatsache, dass man im mückenreichen Norden die Apsis-Lüfterhutze nur ganz schließen oder ganz öffnen kann, mit dann freiem Eintritt für die Mücken. Also habe ich vor, ein Mückennetz nachträglich selbst einzubauen, so etwa nach dem Vorbild der Nammatj-Zelte. Dazu müsste also außen (oder besser innen?) vor die vorhandene Voll-Abdeckung ein zu öffnendes Mückennetz mit Reißverschluss genäht werden.

    Meine Frage an die hier versammelten Experten:
    Welches Mückennetz aus dem umfangreichen Angebot bei Extremtextil kommt denn dem von Hilleberg verwendeten Material wohl am nächsten? Welcher Reißverschluss sollte gewählt werden? Gibt es noch etwas, was ich unbedingt beachten sollte? Ein bestimmtes Garn vielleicht?

    Ist das überhaupt machbar? Was meint Ihr? Ich bin für jeden Tip mehr als dankbar, da ich auf dem Gebiet "Nähen" noch ziemlicher Anfänger bin.

    Über jede Antwort freut sich

    Andreas

  2. AW: Mückennetz in Hilleberg-Lüfterhutze basteln - aber wie?

    #2
    kann man sich auf Anfrage auch von Hilleberg oder vom Reparaturservice einnähen lassen, Ging jedenfalls mal. Das fehlende Mückennetz finde ich mit das größte Manko an den Leichtzelten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)