Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 208
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    Suche Outdoormesser ca.200€

    #1
    Hallo,
    Ich bin auf der Suche nach einem Outdoormesser, für alle anfallenden arbeiten. Mir gefällt das böker orca ganz gut aber mir ist die Klinge vorne zu bauchig. Habt ihr vielleicht Ideen oder Anregungen für ein ähnliches Messer?

    Vielen Dank für eure Antworten.

  2. Dauerbesucher
    Avatar von emdoubleu
    Dabei seit
    25.07.2011
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    510

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #2
    Zitat Zitat von P4ddy Beitrag anzeigen
    ... für alle anfallenden arbeiten....
    Hi,

    präzisiere das mal ein wenig, da versteht erfahrungsgemäß jeder etwas anderes drunter...

    Dann wäre noch von Interesse, ob die Führeinschränkung nach WaffG für Dich von Bedeutung ist, auf welchen Touren das Messer genutzt wird und somit möglicherweise das Gewicht entscheidend ist ... mögliche Vorlieben beim Stahl und Schliff usw.
    Gruß
    Markus

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #3
    Damit meinte ich schnitz, leichte Hackarbeiten und Tiere zerlegen. Das Gewicht spielt keine Rolle. Ich dachte an Flachschliff. Das Messer sollte am besten sehr massiv sein. Waffengesetze spielt für mich auch keine Rolle, dachte an 10-15cm Klingenlänge. Der Stahl sollte rostträge sein. Achja Nylon scheide mit tasche dabei wär cool
    Geändert von P4ddy (11.04.2012 um 10:33 Uhr)

  4. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    04.09.2010
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    150

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #4
    Zitat Zitat von P4ddy Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich bin auf der Suche nach einem Outdoormesser, für alle anfallenden arbeiten. Mir gefällt das böker orca ganz gut aber mir ist die Klinge vorne zu bauchig. Habt ihr vielleicht Ideen oder Anregungen für ein ähnliches Messer?

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Moin!
    Für 30$ bekommst du schon eine ordentliche Qualität, das
    "Ontario Rat1" z.B.
    Oder wenn es was wirklich tolles sein soll, "Spyderco Military bzw.
    Paramilitary" etwa um 130$. Oder das "Buck Paradigm", es gibt so viele
    gute Outdoormesser....
    200€ würde ich nie für ein Gebrauchsmesser ausgeben- das ist schlichtweg nicht notwendig,
    da die Qualität in so einem Preissegment kaum spürbar besser ist.
    Es sei denn, du bist ein Freak!
    Thorsten

  5. Fuchs
    Avatar von Komtur
    Dabei seit
    19.07.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2.071

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #5
    Und in welchen Ländern soll es benutzt werden?
    Einige haben da gewisse Einschränkungen, was die Klingenlänge angeht. In manchen sind feststehende, bzw. arretierbare Klingen generell verboten.

    Hackarbeiten und Tiere zerlegen mit einem Messer gestaltet sich eher schwierig.
    Zum Hacken eine robuste und schwere Klinge, zum zerlegen eher dünn und scharf.

    Zudem: Was verstehst Du unter Tiere zerlegen? Hier in D? Hat du einen Jagdschein? Könnte sonst schnell Wilderei werden.
    Oder meinst du Fisch? Dann würde ich eher ein Fischmesser empfehlen und kein "Outdoormesser".

    Also besser 2 oder 3 spezielle Messer als eines für alles.

    Manchen reicht ein Opinell, andere lieben ein Mutlifunktions-Dingens.

    Dirk
    Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

  6. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #6
    Ne kein Freak, 200€ ist meine Schmerzhrenze... Will n Messer das " ewig" hält. 1 Messer wobei die Robustheit
    Vorrang hat...

  7. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    04.09.2010
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    150

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #7
    Zitat Zitat von P4ddy Beitrag anzeigen
    Ne kein Freak, 200€ ist meine Schmerzhrenze... Will n Messer das " ewig" hält.
    Das liegt ganz an dir und ob du damit richtig umgehst!

  8. Gesperrt Erfahren

    Dabei seit
    04.09.2010
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    150

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #8
    Zitat Zitat von P4ddy Beitrag anzeigen
    Waffengesetze spielt für mich auch keine Rolle, dachte an 10-15cm Klingenlänge.
    Da wäre ich vorsichtig, vor allem mit 15cm Klingenlänge, albern und übertrieben.

  9. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #9
    Zitat Zitat von Bargusin Beitrag anzeigen
    Das liegt ganz an dir und ob du damit richtig umgehst!
    Ja Steine zerkleinern wollt ich damit nicht;)

  10. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #10
    Zitat Zitat von Bargusin Beitrag anzeigen
    Da wäre ich vorsichtig, vor allem mit 15cm Klingenlänge, albern und übertrieben.
    Ja 10cm sind ja auch ok aber kürzer eher nicht.

  11. vulpes
    Gast

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #11
    Ewig halten ist eine Sache. Obs scharf bleibt, eine andere. Nachschleifen muss also auch geklärt sein. N Busse wird bestimmt ewig halten. Aber da ranzukommen, ist schwer. Mitm Preis stimmt das dann auch nicht.

    Btw: http://www.messerforum.net/_sonstiges/stahltabelle.html

    Welcher solls denn sein? =D

    Vllt. gehst du erstmal in nen Laden und nimmst ein paar in die Hand, um die ganze Sache einzugrenzen. Outdoormesser und Jagdmesser werden anscheinend unterschiedlich gehalten. Du musst damit ja umgehen wollen/können. 10 und 15 cm sind ein Unterschied, vor allem auch im Gewicht. Wenn man dir hier 100 Namen an den Kopf wirft, hat keiner etwas davon. Hackarbeiten UND Tiere ausnehmen wird interessant.

    Wenns ums jagen geht, ist er hier der Mann. Für Outdoormesser nur begrenzt. Aber man sieht in Videos auch, dass bei Hackarbeiten mit Jagdmessern die Klinge leidet.

    http://www.youtube.com/watch?v=31YsO...feature=relmfu
    Geändert von vulpes (11.04.2012 um 11:02 Uhr)

  12. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #12
    Puuuh also von den Stählen hab ich keine Ahnung. Er sollte so gut wie nicht rosten, sehr robust sein und gut nachschleifbar....

  13. vulpes
    Gast

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #13
    Die Tabelle ist für später, da dort der Kohlenstoff und Chromanteil gelistet ist. (Wegen Rost)
    Geändert von vulpes (11.04.2012 um 11:27 Uhr)

  14. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #14
    Wie gesagt das mit dem jagen ist nicht so wichtig. Hatte schon Messer in der Hand, wie gesagt das böker orca Gen. 2 gefiel mir recht gut, hätte es gerne nur ein bisschen weniger bauchig und kompakter deshalb ja so ca 10 cm und max 15.

  15. Erfahren

    Dabei seit
    20.10.2011
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    109

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #15
    Ich werde mir wohl bald das ESEE 4 zulegen. Allerdings scheint es recht schwer zu bekommen zu sein.
    Die Klinge muss ebenfalls gepflegt werden, da nicht rostfrei.

    Google (klick) zeigt es dir, einen Blick ist es wert

    11,4cm Klingenlänge und 210g Gewicht (nur das Messer).
    Ich muss weg.

  16. vulpes
    Gast

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #16
    Naja für n bisschen Holz fächern und schnitzen reicht auch ein Mora.^^

    Mit nem Minibeil oder ner Klappsäge geht das Messer auch nicht kaputt.

  17. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.897

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #17
    Dieser Thread spiegelt wenigstens wider, wie ein Messerkauf wirklich abläuft: Man hat einen bestimmten Betrag eingeplant und will nun was möglichst tolles kaufen, was diesen Betrag auch nach Möglichkeit vollständig aufzehren sollte. Andere Eigenschaften weitestgehend egal

  18. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #18
    Zitat Zitat von ticalion Beitrag anzeigen
    Ich werde mir wohl bald das ESEE 4 zulegen. Allerdings scheint es recht schwer zu bekommen zu sein.
    Die Klinge muss ebenfalls gepflegt werden, da nicht rostfrei.

    Google (klick) zeigt es dir, einen Blick ist es wert

    11,4cm Klingenlänge und 210g Gewicht (nur das Messer).
    Danke
    Das Messer ist schonmal nicht schlecht. Hätte es nur gerne pflegeleichter und auch kaufbar ;)

  19. vulpes
    Gast

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #19
    Vllt. das Eickhorn GEK EDC oder GEK 2000, womit man Polizisten überzeugen kann, dass die Klinge wirklich nur 12 cm lang ist...(Kann man sich auch raufstellen, kommt jedoch angeblich recht stumpf geliefert)

    Zur Belustigung: http://www.anton-lennartz.com/index....d=76&Itemid=75

  20. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.03.2011
    Beiträge
    11

    AW: Suche Outdoormesser ca.200€

    #20
    Zitat Zitat von vulpes Beitrag anzeigen
    Vllt. das Eickhorn GEK EDC oder GEK 2000
    Danke für die Antwort aber das Messer ist mir zu rustikal ( griffschalen darf es gerne haben)

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)