Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    13.03.2012
    Beiträge
    3

    Wanderungen für die ganz Kleinen

    #1
    Hallo,

    bin gerade in letzter Zeit verstärkt dabei und bin auf der Suche nach schönen Regionen in Deutschland, die man mit Kind (bald 5 Jahre) erwandern kann, später auch gerne Klettersteige

    "Heimat" ist der Teutoburger Wald, aber bald gibt´s ja Urlaub...

    Habt Ihr Tips/eigene Erfahrungen, wo fahrt Ihr hin...

    Laßt mich teilhaben an Euren Erlebnissen

    Danke,

    Chris

  2. Lebt im Forum
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    5.127

    AW: Wanderungen für die ganz Kleinen

    #2
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen

  3. AW: Wanderungen für die ganz Kleinen

    #3
    Hallo

    im Harz kann man schöne Wander-Touren mit den Kinder unternehmen, die nicht nur auf geraden und breiten (langweiligen) Waldwegen führen.

    Besonders eignet sich dieser Zeltplatz als Ausgangsbasis. Es gibt auch eine Station der Harzquerbahn in der Nähe welche für Kinder ja auch ein tolles Erlebnis ist.

    Jakob
    bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman

  4. Neu im Forum

    Dabei seit
    22.11.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2

    AW: Wanderungen für die ganz Kleinen

    #4
    Wir haben einen Blog erstellt und geben dort alle Touren, Ausflüge und Reisen einen Platz, die unseren drei Kindern gut gefallen haben. Den Blog findest du auf: http://unterwegs.vieleneuigkeiten.de .
    Für fünfjährige Kinder bietet sich auf alle Fälle die Sächsische Schweiz an, aber auch die Gegend um Koblenz. In Thüringen und im Erzgebirge fanden die Kinder die Wege zu langweilig. Klettern muss schon sein.
    In der sächsischen Schweiz gibt es einen schönen Zeltplatz in Leupoldishain am Nikolsdorfer Berg. Ansonsten ist auch die Brandbaude toll zum Übernachten und Sonnenuntergänge beobachten!

  5. Fuchs
    Avatar von blue0711
    Dabei seit
    13.07.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.209

    AW: Wanderungen für die ganz Kleinen

    #5
    Zitat Zitat von redChris Beitrag anzeigen
    , später auch gerne Klettersteige
    Wenn Du schon so anfängst, dann nimm Stepske gleich an die Leine (Sitzgurt + kurzes Seil), dann gehen auch die etwas anderen Sachen. Meine war mit 5 zB. von der Zugspitze zum Platt runter unterwegs und mit 7 auf der Alpspitze (das dann mit etwas mehr Sicherung).

    "Normal" bieten alle Mittelgebirge was, aber auch Alpen, alles, was Wege um die 2-3 Stunden hat (doppelte Gehzeit sollte man in dem Alter schon rechnen)

    Kommt halt auch ein bisserl drauf an, ob Du eine Tour anstrebst oder Tagesausflüge von einem "Basislager".
    Gruß kai

    Politik ist „Soziales Handeln, das auf Entscheidungen und Steuerungsmechanismen ausgerichtet ist, die allgemein verbindlich sind und das Zusammenleben von Menschen regeln“.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)