Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.947

    Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #1
    Für unsre Tageswanderungen im Winter sind wir auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau unter den Schlitten. Das soll er alles können/dafür soll er gut sein:

    1. Platz für 2 Erwachsene und 2 kleine Kinder (auf dem Schoß und es darf ruhig etwas eng werden) wenn der Weg bergab geht.
    2. Maximale Belastung (+Gepäck) also 180 kg.
    3. Der Schlitten selbst soll möglichst leicht und kompakt sein für die Anreise bzw wenn wir ihn mal ein Stück schneefreien Weg tragen müssen.
    4. Es soll sich ein Zugsystem (Brust oder Hüftgurt) befestigen lassen.
    5. Er soll bei möglichst vielen Schneeverhältnissen ordentlich fahren.
    6. Es soll die Möglichkeit geben ein kleines Kind das schläft auf dem Schlitten zu sichern.
    7. Eine Befestigungsmöglichkeit für ein Daypack wäre toll.
    8. Das ganze soll irgendwie auch noch bezahlbar sein.


    Hat jemand so ein Teil und kann berichten? Hat jemand sich vielleicht etwas in die Richtung selbstgefriemelt? Hat jemand Erfahrung mit Winterwandern und Kind auf Schlitten? Oder müssen wir einfach auf den einen oder anderen Punkt verzichten.

    Was ich bisher kenne sind die Holzschlitten mit dem Kindersitz drauf. Die sind aber leider ziemlich schwer und ich habe bisher auch keinen entdeckt, auf den wir zu viert passen. Die flachen Plastikbobs lassen sich nicht gut ziehen und sind definitiv nicht Ü30- geschweige denn Familien-tauglich.

    Als Kinder hatten wir ein von Papa aus zwei alten Skiern selbstgedengeltes Teil, dass hätte eigentlich alle Kriterien außer Punkt 3 erfüllt. Aber genau das ist der Punkt, auf den wir garnicht verzichten können. Außerdem bin ich nicht ganz so sehr der große Bastler. Kleinigkeiten gingen aber schon.

    Wer weiß Rat?

  2. Erfahren
    Avatar von BukitTimah
    Dabei seit
    14.08.2010
    Ort
    zwischen Schwarzwald und Rhein
    Beiträge
    240

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #2
    Also ein 120/130cm Davos Holzschlitten (nicht Hoernerrodel) am besten in Esche sollte die meisten Anforderungen erfuellen. Hat zwar mehr Gewicht als ein Plastikteil aber die 180kG sind ja auch nicht von schlechten Eltern.

    Dazu denn ne Holzlehne furs Kind oder den Daypack.
    Kurzes googlen findet z.B.:
    http://www.graf-schlitten.ch/ aber da gibts bestimmt noch mehr (leider nicht mehr von von uns, mein Opa hat die Dinger mal gemacht).
    New Chinese wisdom: If it doesn't make sense, it's most probably right

  3. Neu im Forum

    Dabei seit
    25.06.2012
    Beiträge
    2

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #3
    Wir haben einen Davos Holzschlitten EKO Snow Star 120cm (mit 3 Halteschlaufen auf der Sitzfläche: 2 x mittig und 1 x vorne). Haben diesen hier online gekauft:
    http://www.holz-schlitten.de/

  4. Gesperrt Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.528

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #4
    ideal ist ein klassischer Toboggan

    Also so was in der Art.

    http://www.mountainboysleds.com/mountain_boggan.htm

  5. Erfahren
    Avatar von Griffon
    Dabei seit
    13.02.2012
    Beiträge
    367

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #5

  6. Neu im Forum

    Dabei seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #6
    Schau doch mal hier nach: da findest du den EKO 120 cm für 2 Personen, der dürfte vollkommen ausreichen. Den haben wir selber und ich bin sehr zufrieden damit.
    http://www.schlittenoutlet.de/kunststoff-schlitten

  7. Gerne im Forum
    Avatar von zealander
    Dabei seit
    03.05.2004
    Ort
    köln
    Beiträge
    67

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #7
    Wir nutzen zum Winterwandern und Backcountry/Langlauf Skifahren mit Kindern einen Paris Sled.
    Das funktioniert perfekt und rodeln lässt sich mit dem Ding auch super. Ich habe den Boden mit einer zugeschnittenen Evazote Matte ausgelegt und mit einer Tasche und Expander eine Rückenlehne gebastelt. Das sieht dann so aus.
    Geändert von zealander (07.03.2013 um 13:35 Uhr)

  8. AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #8
    Nur um es besser nachvollziehen zu können, was spricht bei zwei Erwachsenen und zwei Kindern gegen zwei Schlitten?

    Mehr als Gewicht und Packmaß? Zwei Faltschlitten?
    Wissen für Wintertouren im skandinavischen Winterfjell

  9. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.947

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #9
    Zitat Zitat von Maltespalte Beitrag anzeigen
    Nur um es besser nachvollziehen zu können, was spricht bei zwei Erwachsenen und zwei Kindern gegen zwei Schlitten?

    Mehr als Gewicht und Packmaß? Zwei Faltschlitten?
    Wir wollen ihn als Packesel für Tagestouren im Winter nehmen (müde Kinder, evtl. auch mal noch den Rucksack).
    Da gibt es immer wieder Strecken ohne ausreichend Schnee. Da hieße das dann: Kind+Rucksack+zwei Schlitten schleppen und eines ggf an der Hand hinterherziehen. Das ist irgendwie nicht wirklich handlich. Ebenso bei An- und Abreise im ÖPNV.
    Andererseits ist es aber auch schade, wenn bergab mindestens einer zu Fuß hinterherlaufen muss. Schöner wäre schon, wenn alle runterrodeln könnten, auch wenn's dann mal etwas eng zugeht.

  10. Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #10
    Ok, schneefreie Flächen sind doof...
    Kann man die Faltschlitten vielleicht an den Rucksack zurren? Nur so ne Idee.

    Bei einem kurzen Stück trägt man dann eben, bei einem langen kommen sie hinten dran... Nur bei einem mittellangen macht man es immer falsch. Wie würdest du denn den großen Schlitten tragen?

    In meiner Vorstellung ist ein großer Schlitten nicht wesentlich handlicher und leichter als zwei mittlere zum Klappen. Tragegurte? Kraxe?

    Vielleicht bringt es dir was.
    Wissen für Wintertouren im skandinavischen Winterfjell

  11. Dauerbesucher
    Avatar von Leitwolf
    Dabei seit
    02.03.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    882

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #11
    Nur als Idee: Rollen Montieren, es gibt ne bestimmt ne Möglichkeit wie man die fest bekommt das man die schnell einklappen kann wenn sie nicht benötigt werden.... kommt aber auf das Modell an
    Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
    Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

  12. Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #12
    Die Rollen oben drauf anbringen und dann bei Bedarf den Schlitten einfach umdrehen...
    Wissen für Wintertouren im skandinavischen Winterfjell

  13. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    16.497

    AW: Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #13
    Lihof Dirk hatte mich neulich netterweise auf dieses hingewiesen : Rollen für Schlitten Klick. Wäre sicher einen Versuch wert.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org
    Mein neuer Reisebericht: Eine Reise in die Karibik. Nur mit Anmeldung lesbar.

  14. Leichter Familien-Schlitten für Winterwanderungen

    #14
    Oder die hier bauen dir einen Hundeschlitten zerlegbar um:
    http://bwequipment.wordpress.com/zugwagen/

    Dann kannst du hinten sogar stehen.
    Wissen für Wintertouren im skandinavischen Winterfjell

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)