Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    09.08.2011
    Beiträge
    51

    Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #1
    Hey,

    habe mir heute ein Tatonka Multi Set gekauft und es gerade im Garten ausprobiert. Die Dosierung muss ich noch üben, ansonsten alles bestens.

    Ich stelle mir nur gerade die Frage wie man unterwegs die Töpfe richtig spült, bzw. sauber macht?! Mir ist jetzt etwas von den Nudeln an der Innenseite angebrannt und aussen am Topf ist alles voller Ruß.
    Wenn man nciht gerade an nem See oder Bach Rast macht stelle ich mir das säubern etwas umständlich vor.

    Wer hat da Tipps für mich?

    Die SuFu hat bei meinen Suchen nichts ergeben.

    Grüße
    Gibson

  2. Erfahren

    Dabei seit
    20.04.2011
    Beiträge
    113

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #2
    Ich hab dafür einen ordentlichen groben Spüllappen und gut ist. Der kommt dann zur Not dreckig mit und wird bei der nächsten Möglichkeit gesäubert.
    Und natürlich am besten zusehen das man an einem See oder Bach Rast macht

    Aber bitte nicht direkt IM Wasser putzen.

    Ansonsten: Beschichtete Töpfe lassen sich wesentlich leichter reinigen.

  3. Gerne im Forum

    Dabei seit
    09.08.2011
    Beiträge
    51

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #3
    Man hat halt nicht immer die Möglichkeit an einer Wasserstelle zu rasten und wenn ich mir die Packlisten so anschau sehe ich auch nie sowas wie Waschlappen oder Schwamm.
    Meine Töpfe sind jetzt halt unbeschichtet...damit muss ich jetzt zurechtkommen ;)

  4. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.206

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #4
    Bissl Wasser und ein bissl feinen sand damit reibst du jeden rußfleck weg in millisekunden !

  5. Gerne im Forum

    Dabei seit
    09.08.2011
    Beiträge
    51

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #5
    Ja aber wie von innen wenn man nur das Wasser zur Hand hat, das man eigentlich gerne trinken möchte, bzw. trinken MUSS
    Ich lese öfter von Sand, ja, aber bezieht sich das nur auf die Aussenseite? Und Sand gibts ja leider auch nicht überall.
    Also entweder bin ich zu unerfinderisch, steh aufm Schlauch oder ich weiss auch nicht was

  6. Dauerbesucher
    Avatar von latscher
    Dabei seit
    15.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    782

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #6
    Meistens gar nicht.

    Ich kratze den Topf meist so gut es geht leer und lassen den Rest eintrocknen. Ganz einfach.

  7. Erfahren
    Avatar von oflow
    Dabei seit
    21.03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    313

    #7
    Kommt drauf an was man gekocht hat. Vieles geht auch mit Küchenrolle o.ae. weg.
    i want to plant a tree

  8. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.478

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #8
    Hallo allseits,
    Töpfe säubern? Topfkratzer und ein wenig Spülmittel habe ich bei längeren Bergfahrten dabei.Die Situation wird es nicht immer sofort hergeben, so wird es nachgeholt.Ansonsten hat sich ein Viskose Schwammtuch bestens bewährt.Auch als Hilfsmittel beim Zelttrocknen / Auswischen.

  9. AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #9
    Zitat Zitat von GibsonLesPaul Beitrag anzeigen
    Ja aber wie von innen wenn man nur das Wasser zur Hand hat, das man eigentlich gerne trinken möchte, bzw. trinken MUSS
    Ich lese öfter von Sand, ja, aber bezieht sich das nur auf die Aussenseite? Und Sand gibts ja leider auch nicht überall.
    Also entweder bin ich zu unerfinderisch, steh aufm Schlauch oder ich weiss auch nicht was
    Da ich immer auch meine Teekanne dabei habe und viel Tee trinke, renige ich meinen Topf nach dem Essen mit ein paar Schluck Tee. Je nachdem wie durstig ich bin trinke ich den oder schütte ihn weg.
    Der Russ aussen bleibt dran und der Topf ist im PotCozy.
    Sand kann man aussen und innen verwenden, ausserdem feuchtes Moos, Gras, Blätter - du bist ja draussen!
    Und dann gibt es noch die gut warme Flüssigkeit, die den Körper verlässt, auch eine Option.
    Ich habe keine grossen Ambitionen. Still sitze ich und betrachte wohlgemut das Gewimmel der Welt.
    Ich benötige nur so viel, wie ich mir ohne Anstrengung und Demütigung beschaffen kann. (György Bálint)

  10. Erfahren
    Avatar von ZachX
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Zwischen BS, Wob und Celle
    Beiträge
    225

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #10
    Wenn regen zu erwarten ist, lasse ich ihn übernacht im regen stehen.
    Falls kein Wasser zur Verfügung steht und die Lust zum abwaschen fehlt, den schmutzigen Topf in eine Platiktüte stecken und bei der nächsten Wasserstelle reinigen.

  11. Neu im Forum

    Dabei seit
    19.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #11
    Wenn man nebenbei ein Feuer gemacht hat oder sogar darauf gekocht hat, einfach etwas Wasser in den Topf/Pfanne und heiße Glut dazugeben. Meißt kocht das Wasser dann direkt. Kurz abkühlen lassen und mit den Fingern schrubben. Klappt super, auch wenn das Geschirr sehr fettig ist.


  12. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.230

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #12
    Wir nehmen einen sehr flachen Spülschwamm und schneiden ihn dann nochmal quer durch. Der wiegt nur ein paar Gramm und mit der kratzigen Seite bekommt man auch angebranntes schnell weggekratzt.
    Dazu ein kleines Mikrofasertuch (08/15 aus Supermarkt oder Drogerie) ggf auch noch durchgeschnitten und ein Fläschchen Universal-Outdoorseife die auch für die Körper- und evtl. Klamottenpflege herhalten muss. Alles zusammen bewaren wir im einem ganz kleinen Netzbeutel irgendwo luftig am Gepäck befestigt auf.
    Aber unser Lieblingmethode für hartnäckige Verschmutzungen ist immer noch: raus in den Regen und weichen lassen, so hat man vom Schmuddelwetter wenigstens auch mal einen Vorteil.

    Ach ja, und wenn's Gewicht nicht so die Rolle spielt (etwa bei Radtouren), dann genießen wir unsere Wassersack-Faltschüssel-Spüle.

  13. Erfahren

    Dabei seit
    10.01.2013
    Ort
    Wunstorf
    Beiträge
    189

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #13
    Mal den Fred wiederbeleben. Das Thema Abwasch auf Tour mit wenig Wasserquellen ging mir auch grad so durch den Kopf. Faulste, aber kostspielige Lösung ist wohl "Beutelfutter" Da wird überhaupt kein Topf dreckig. Was aber, wenn ich ne sensationelle Spaghetti Carbonara aus dem Hause "Macki" im unbeschichteten Topf zurechtmache? Sofort mit ner Küchenrolle wegwischen und die Blätter in einer kleinen Grube verbrennen? Wenn ich erst nen halben Tag warte, um nen Bach zu finden, dann ist das Sossenzeugs hart wie Beton. Wie effektiv sind denn Feuchttücher? Wären zwar teurer und liessen sich auch nicht toll und umweltfreundlich verbrennen, könnten aber im nächsten Mülleimer entsorgt werden. Wenn ich mir überlege, 1 Rolle Klopapier, 1 Rolle Küchenkrepp und Topfschwamm und Handtuch mitzunehmen, dann wirds doch der 80liter Rucksack . Könnte mir vorstellen, dass sich über Feuchttücher auch der Poppes freut.

  14. Fuchs
    Avatar von Atze1407
    Dabei seit
    02.07.2009
    Ort
    Da wo die Berge am schönsten sind, in Sachsen.
    Beiträge
    2.003

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #14
    "Macki" im unbeschichteten Topf zurechtmache?
    Auf meiner langen Tour durch Deutschland, stand ich auch sehr oft vor dem "Problem", wie anschließend alles Sauber bekommen?

    Bei mir haben sich Gräser und Blätter sehr gut zum Reinigen des Geschirrs bewährt.

    Und nicht nur dafür.

    LG
    Atze1407
    Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
    Abraham Lincoln


  15. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.230

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #15
    Gut ausschlecken ist die beste Voraussetzung für möglichst wenig Reinigungsaufwand,
    knapp kochen die beste Voraussetzung für gutes Ausschlecken.
    Schoko/Keks als Nachtisch gibt's wenn gut ausgeschleckt ist.

  16. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    23.237

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #16
    Einen möglichst leichten Silikonspatel mitnehmen – der eignet sich auch zum Umrühren.


  17. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.230

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #17
    Zitat Zitat von lina Beitrag anzeigen
    Einen möglichst leichten Silikonspatel mitnehmen – der eignet sich auch zum Umrühren.
    Ich bekomme gerade kein Vernünftiges Bild in den Kopf. Kannst du mir auf die Sprünge helfen. Was für einen Spatel meinst du?

  18. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.886

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #18


  19. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.230

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #19
    Das ist kein Silikon.
    Produktbeschreibung & Maße
    Metallteil: Edelstahl
    Kunststoffteil: Verstärktes Polyamid
    Eignet sich nicht besser und nicht schlechter zum Töpfe ausschaben, als jeder andere Löffel, meiner Erfahrung nach.
    Und das ist zu groß und schmilzt bei uns immer an um dann vorn ganz auszufransen, wenn wir es mit heißen Töpfen ihn Berührung bringen.
    Geändert von Mus (03.02.2013 um 12:13 Uhr) Grund: Link ergänzt

  20. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    23.237

    AW: Wie Kocher und Geschirr reinigen?

    #20
    @Lutz: Fast
    Sowas meine ich. Gibt’s auch in klein und leicht.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)