Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 401 bis 405 von 405
  1. Erfahren
    Avatar von Sydoni
    Dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    179

    AW: Alpine Gefahren - Ausrüstungshinweise

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Mal 'ne Frage so als relativ ungeübter Flachlandtiroler:
    Wenn man mit der Sonde mal auf einer echten Lawine sondiert, wie gut läßt sich denn ein Körper von einem Eisbrocken oder einer Preßschicht (soll ja vorkommen in richtigen Lawinen) unterscheiden?
    Sofern man schon einmal vorher sondiert hat, ist das kein Problem. Ein Körper ist beim Sondieren eindeutig von einem Rucksack, Vesperdose oder gepresstem Schnee unterscheidbar.
    "Was nützen mir tausend erstiegene Gipfel, wenn ich innerlich nichts von ihnen habe!." (Theodor Wundt)

  2. Fuchs
    Avatar von Lampi
    Dabei seit
    13.05.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.065

    AW: Alpine Gefahren - Ausrüstungshinweise

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren kursierten doch solche "Stocksonden" umher. Fand ich pers. damals für absoluten Blödsinn.
    Ist kein Blödsinn, erfüllt die Norm. Die Norm- Mindestlänge von 240 cm (?) ist sinnvoll gewählt. Das Einzige, woran man denken muss: Vor der Tour die Gängigkeit der beiden Schrauben sicherstellen. Aber wer das vergisst, der vergisst auch die Sonde zu Hause.
    Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
    Auf Tour
    "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

  3. Fuchs
    Avatar von Lampi
    Dabei seit
    13.05.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.065

    AW: Alpine Gefahren - Ausrüstungshinweise

    Zitat Zitat von Schattenschläfer Beitrag anzeigen
    Woher nimmst du diese Überzeugung?
    Da wo ich das Video her habe, ist genau das geschrieben worden.
    Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
    Auf Tour
    "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

  4. Fuchs
    Avatar von Lampi
    Dabei seit
    13.05.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.065

    AW: Alpine Gefahren - Ausrüstungshinweise

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Mal 'ne Frage so als relativ ungeübter Flachlandtiroler:
    Wenn man mit der Sonde mal auf einer echten Lawine sondiert, wie gut läßt sich denn ein Körper von einem Eisbrocken oder einer Preßschicht (soll ja vorkommen in richtigen Lawinen) unterscheiden?
    Eisbrocken==Schischuh und Pressschicht==Wampe. Kann man nichts machen. Und jetzt komme mir bitte niemand mit "Auge"
    Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
    Auf Tour
    "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

  5. AW: Alpine Gefahren - Ausrüstungshinweise

    Zitat Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
    Da wo ich das Video her habe, ist genau das geschrieben worden.
    Ja? Ich sah da jetzt keinen seriösen Beleg, dass "viele die Sonde weglassen", zumindest bei Ods rennt die Aufklärung wohl offene Türen ein. Aber macht ja nix, es ändert sich nichts daran, dass die Lawinenausrüstung natürlich in den Rucksack gehört.

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)