Seite 64 von 69 ErsteErste ... 14546263646566 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.280 von 1365
  1. Dauerbesucher
    Avatar von iceman
    Dabei seit
    10.03.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    867

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Hier hat's Herrn Bubendorfer beim eisklettern erwischt (verletzt)

    http://blogs.dw.com/abenteuersport/b...-verunglueckt/
    1,37 € je Liter Waschbenzin.Aktuell bei Albert Heijn in den Niederlanden.
    0,70 Euro je Liter Petroleum an der Avia in Maasmechelen Rijksweg 603/Belgien.

  2. Freak Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    15.146

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    OT:
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    Hat mich die Dufourspitze gekostet, akklimatisiert, auf gutes Wetter gewartet und dann...ab nach Hause wieder, bzw. zurück ins Wallis.
    Im übrigen bin ich der Meinung, die Dufour von Italien aus zu machen. Den langen Hatsch nach Zermatt tue ich mir kein zweites Mal an, erst recht nicht im Sommer.
    Meine Reisen (Karte)

  3. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    7.021

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    So haben wir es ja auch probiert, Du warst dabei .
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  4. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von jeskodan Beitrag anzeigen
    @Lorenzo

    klar sind ettliche Ziele extrem überlaufen und es gibt noch genug Flecken wo man einsam ist. Aber ehrlicherweise ists ja so: man hält sich so gut es geht von den massen fern aber ab und zu hängt man halt mal doch drin (selbst wenn man nicht die Modetouren geht--aber halt irgendwas in der groben ecke). gerade für vielgeher sind die Kosten doch deutlich wichtiger, wenn ich 5 Tourentage im jahr hab sind mir 50 euro egal, bei 30-300 dagegen halt nicht.
    Naja, also ich übernachte nie auf geöffneten Alpenvereinshütten (da sind ja andere Leute, PFUI!) es sei denn es ist beruflich und dann zahlt mein Arbeitgeber ;)

    Und verpassen tue ich dabei imho nichts (ich will aber auch nicht auf die typischen Mode- oder "höchsten" Gipfel, da sind ja andere Leute, igitt).

    Ich finde es halt einfach etwas seltsam sich über die vielen Leute, volle/größere/kleinere/komfortablere/wasauchimmer Hütten zu beschweren, wobei diese ja von wirklich viele Nutzern geschätzt werden. Kommt eben immerauf die Sichtweise an.

    Wegen mir dürfen alle die wollen auf den Mt Blanc, Monte Rosa oder Großglockner, dann geh ich halt woanders hin...

  5. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von lorenzo Beitrag anzeigen
    Naja, also ich übernachte nie auf geöffneten Alpenvereinshütten (da sind ja andere Leute, PFUI!) es sei denn es ist beruflich und dann zahlt mein Arbeitgeber ;)

    Und verpassen tue ich dabei imho nichts (ich will aber auch nicht auf die typischen Mode- oder "höchsten" Gipfel, da sind ja andere Leute, igitt).

    Ich finde es halt einfach etwas seltsam sich über die vielen Leute, volle/größere/kleinere/komfortablere/wasauchimmer Hütten zu beschweren, wobei diese ja von wirklich viele Nutzern geschätzt werden. Kommt eben immerauf die Sichtweise an.

    Wegen mir dürfen alle die wollen auf den Mt Blanc, Monte Rosa oder Großglockner, dann geh ich halt woanders hin...
    Ist eine immer wieder aufkommende Diskussion, die sich im Prinzip um die Frage dreht: Brauchen wir so komfortable Hütten und wenn nicht würde sich der Unterhalt noch rechnen?... Ich sehe es da so wie Du: Wenn ich auf einen populären Berg möchte und dabei eine Hütte benutzen will reserviere ich frühzeitig oder gehe unter der Woche. Ansonsten wähle ich etwas abgeschiedenere Ziele.

  6. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    7.021

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von sudobringbeer Beitrag anzeigen
    oder gehe unter der Woche.
    Das macht keinen Unterschied. Monate im Vorraus buchen ist auch nur eine Wetter-Loterie. Manchmal will man eben auch die hohen, spektakulären Bergen Europas erklimmen . Ohne Bergführer wird das immer schwieriger.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  7. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    [QUOTE=Vegareve;1566933 Manchmal will man eben auch die hohen, spektakulären Bergen Europas erklimmen .[/QUOTE]

    Ich nicht. Und die "hohen" bzw. typisch überlaufenen Berge sind ja auch meist nicht so spektakulär....

  8. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    ein bisschen productplacement ist schon vorhanden, aber schon ganz interessant:

    http://www.bergsteigen.com/news/skih...und-ausfuehren

  9. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    was die saubere bergluft angeht, muss man anscheinend ein paar abstriche akzeptieren:

    http://www.spiegel.de/reise/europa/s...a-1140790.html

  10. Freak Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    15.146

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Eher ein Naturschutzthema:

    Bayerisches Kabinett übergeht das Votum der Verbände und der bayerischen Bürger gegen die Änderung des Alpenplan

    Es geht der CIPRA wohl weniger um dieses vielleicht kleine Schutzgebiet und die Sinnlosigkeit, in Zeiten des Klimawandels auf maximal (!) 1800m ein Skigebiet zu installieren als vielmehr um das Sakrileg, eine Jahrzehnte etablierte Vereinbarung wie den Alpenplan in derartigem Schnellschuß quasi wertlos zu machen.
    Meine Reisen (Karte)

  11. Gesperrt Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.05.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    599

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    was die saubere bergluft angeht, muss man anscheinend ein paar abstriche akzeptieren:

    http://www.spiegel.de/reise/europa/s...a-1140790.html
    Nun ja, es soll ja auch Leute geben, die machen Kautschsurfing in Kabul :-) Also warum nicht mit Schi auf den Etna?

  12. Gesperrt Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.05.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    599

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    eine Jahrzehnte etablierte Vereinbarung wie den Alpenplan in derartigem Schnellschuß quasi wertlos zu machen.
    Die Staatsregierung kann doch nach Gutsherrenart verfahren - zu befürchten haben die doch eh nix in dem Land, in dem die Wahlurnen in der Kirche stehen dürfen.
    Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich könnte.

    Dieses Pack gehört doch ordentlich ge

  13. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Markus Söder halt...

  14. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
    Nun ja, es soll ja auch Leute geben, die machen Kautschsurfing in Kabul :-) Also warum nicht mit Schi auf den Etna?
    Wir waren da vor ein paar Jahren auch mal oben, ist nicht besonders wild. Luftqualität im Vergleich zu manch anderem Vulkan durchaus brauchbar und vmtl. deutlich besser als in Peking, Lima oder Buenos Aires (hihi). Abstriche muss man viel mehr Vulkantypisch bei der Schneequalität machen, diese ist natürlich im Normalfall ziemlich unterirdisch. Für gescheiten Firn braucht es auf Vulkanen nämlich schon viel Glück und meistens unten tragen.

  15. Erfahren
    Avatar von Sydoni
    Dabei seit
    13.08.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    112

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    https://www.bergzeit.de/magazin/gepa...-bei-bergzeit/

    Yes, das Ding wäre schon gekauft - nie wieder Lastenesel.
    "Was nützen mir tausend erstiegene Gipfel, wenn ich innerlich nichts von ihnen habe!." (Theodor Wundt)

  16. Dauerbesucher
    Avatar von Benzodiazepin
    Dabei seit
    12.03.2012
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    819

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    ungeschickter release-termin. da könnte man ja glatt auf die idee kommen, das sei nicht ernst gemeint
    experience is simply the name we give to our mistakes

    meine reiseberichte

  17. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    in Sachsen werden jetzt massiv Ringe nachgeschlagen... mit nur 28 % wahlbeteiligung hat der SBB entschieden. Da kann man nur hoffen, das es keine sportkletterrouten werden sondern der sächsische charakter mit schlingen und der nötigen psyche erhalten bleibt.

    https://www.tag24.de/nachrichten/kle...gebirge-232514
    https://www.sz-online.de/nachrichten...n-3672779.html
    https://www.tag24.de/nachrichten/dre...timmung-246296

    https://www.sz-online.de/sachsen/kam...n-3675727.html

  18. Freak Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    15.146

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern


    Editiert vom Moderator
    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden. Dein Team der
    Meine Reisen (Karte)

  19. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern


  20. AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Bei dem Artikel fehlt mir z.B. der Kaiser Max Klettersteig mit ca 10 Minuten Zustieg, oder weniger...

Seite 64 von 69 ErsteErste ... 14546263646566 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)