Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    16.02.2010
    Beiträge
    21

    Messer entzundern?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich hatte mir als Osterprojekt vorgenommen ein Messer zu schmieden.Leider weiß ich nicht wie ich die fertige Klinge am ende entzundere.ich möchte die Schmiedemarken beibehalten,nur der Zunder soll runter.

    Weiß da jemand eine lösung?

  2. Dauerbesucher

    Dabei seit
    03.04.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    546

    AW: Messer entzundern?

    #2
    Ich glaube ernsthaft, dass du da beim messerforum besser aufgehoben bist.

  3. gelöschter Nutzer
    Gast

    AW: Messer entzundern?

    #3
    nimm eine stahlbürste

  4. Fuchs
    Avatar von lupold
    Dabei seit
    30.12.2004
    Ort
    Schläfrig-Holstein
    Beiträge
    1.226

    AW: Messer entzundern?

    #4
    Glasperlen. (die feiner Variante vom Sandstrahlen)
    Zitat Volker Pispers:"Wenn ich Recht habe, werdet ihr das nie erfahren."

  5. AW: Messer entzundern?

    #5
    wenn die Schmiedemarke entsprechend tief ist, kannst du so ziemlich jedes beliebige spanabhebende Verfahren anwenden. Also schwabbeln, feilen, schleifen... .
    Gruß, Joe

    beware of these three: gold, glory and gloria

  6. Fuchs
    Avatar von lupold
    Dabei seit
    30.12.2004
    Ort
    Schläfrig-Holstein
    Beiträge
    1.226

    AW: Messer entzundern?

    #6
    feilen
    ?
    Da nimmt er doch nur die Spitzen der Schmiededellen ab und der Zunder bleibt in den Tälern.

    Mit der Schwabbelscheibe macht er nur den harten Zunder blank und selbst ein weicher Schleifköper verrundet die Oberflächenstruktur.

    Chemie gegen Zunder wüsste ich nicht.
    Zitat Volker Pispers:"Wenn ich Recht habe, werdet ihr das nie erfahren."

  7. Erfahren
    Avatar von Hasenhirn
    Dabei seit
    27.12.2005
    Ort
    Murnau am Staffelsee
    Beiträge
    150

    AW: Messer entzundern?

    #7
    Leg es über Nacht in stark dosierte Zitronensäure ein.
    Der Zunder ist dann ganz leicht zum abwischen.

  8. AW: Messer entzundern?

    #8
    Zitat Zitat von lupold Beitrag anzeigen
    ?
    Da nimmt er doch nur die Spitzen der Schmiededellen ab und der Zunder bleibt in den Tälern.

    Mit der Schwabbelscheibe macht er nur den harten Zunder blank und selbst ein weicher Schleifköper verrundet die Oberflächenstruktur.

    Chemie gegen Zunder wüsste ich nicht.
    Ich habe mal einen verzunderten Axtkopf geschwabbelt & poliert, ist zu 99% sauber geworden und man konnte sich fast drin spiegel. Aber gut, handgeschmiedet sind die Macken vielleicht zu tief... .
    Gruß, Joe

    beware of these three: gold, glory and gloria

  9. Fuchs
    Avatar von lupold
    Dabei seit
    30.12.2004
    Ort
    Schläfrig-Holstein
    Beiträge
    1.226

    AW: Messer entzundern?

    #9
    Zitat Zitat von derjoe Beitrag anzeigen
    Ich habe mal einen verzunderten Axtkopf geschwabbelt & poliert, ist zu 99% sauber geworden und man konnte sich fast drin spiegel. Aber gut, handgeschmiedet sind die Macken vielleicht zu tief... .
    Und du "verrundest" die Spitzen.

    Das mit der Zitronensäure klingt doch gut.
    Kann man das danach so abspülen oder muß man mehr machen damit die Säure danach nicht noch weiterarbeitet?
    Zitat Volker Pispers:"Wenn ich Recht habe, werdet ihr das nie erfahren."

  10. Erfahren
    Avatar von Hasenhirn
    Dabei seit
    27.12.2005
    Ort
    Murnau am Staffelsee
    Beiträge
    150

    AW: Messer entzundern?

    #10
    Gut mit Seife oder Natron abwaschen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)