Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 51
  1. Fuchs
    Avatar von konamann
    Dabei seit
    15.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.040

    VBL selbst machen?

    #1
    hejho!
    nachdem ich irgendwie keine lust habe, hundert euro in eine wasserdichte tüte zu stecken, habe ich gedacht ich versuche das mal selbst.
    leider hänge ich grad sehr an der materialfrage! leicht solls natürlich sein und halbwegs angenehm, bitte auch zu tapen oder zu kleben um es wirklich dicht zu bekommen.
    alubedampft sind ja die meisten VBLs, weiß nicht ob man das braucht?

    bei Extex hab ich eigentlich nichts gefunden, was mich begeistert hätte ausser vielleicht Cuben (was ja schon wieder teuer ist)

    alubedampfte planen entgehen irgendwie meinem wachen auge, das noch eine möglichkeit wäre: einen billigen Biwaksack kaufen und dann evtl enger nähen und wieder dichten.

    Rettungsdecke erscheint mir schon sehr dünn oder zumindest wenig haltbar.

    hat das einer schonmal versucht oder zumindest eine Idee?
    Draußenkind!

  2. AW: VBL selbst machen?

    #2
    Ich hab mir meinen VBL aus Silnylon selbst gemacht -> hier. Ziemlich simpel und (bisher) ausreichend.

  3. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    AW: VBL selbst machen?

    #3
    Geändert von barleybreeder (15.01.2010 um 23:58 Uhr)

  4. Fuchs
    Avatar von konamann
    Dabei seit
    15.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.040

    AW: VBL selbst machen?

    #4
    hmm silnylon habe ich in rauhen mengen zuhaus aber irgendwie ist die idee an mir vorbeigeschwebt, war mehr auf der folien-linie und bin am naheliegendsten vorbeigeschwebt.

    aber eigentlich keine allzu dumme idee. wenn ich nix anderes finde bei meiner recherche dann weiß ich ja schonmal was ich mach!

    @barleybreeder: wie ist denn dein eindruck zum feeling im gegensatz zu einem normalen vbl? hab irgendwie das gefühl dass silnylon noch glitschiger werden müsste.


    wenn ich das richtig gelesen habe, lieber keine einfachen nähte verwenden wenn mans schon richtig machen will, oder? die 10g mehrgewicht dafür nehm ich dann in kauf
    Draußenkind!

  5. AW: VBL selbst machen?

    #5
    Also ich habe eine einfache Naht gemacht. Hält ohne Probleme und auch das Abdichten mit Silnet ging einwandfrei. Allerdings habe ich auch anderes Silnylon als Basti beim VBL verwendet. Das aktuelle von Extremtextil ist nämlich recht "elastisch".

  6. Fuchs
    Avatar von konamann
    Dabei seit
    15.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.040

    AW: VBL selbst machen?

    #6
    ja kenne ich von meinem tarp auch.... von genau dem habe ich auch den vorrat.
    Draußenkind!

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Sarekmaniac
    Dabei seit
    19.11.2008
    Ort
    Südliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.717

    AW: VBL selbst machen?

    #7
    Mein VBL ist auch MYOG aus Silnylon. Einfach ein ausreichend großer rechteckiger Sack ohne Kapuze mit Gummischnürzug für den Hals. Habe doppelte Kappnaht gemacht, die Nahtabdichtung hat sich größtenteils schon wieder abgelöst, aber das macht in der Praxis keinen Unterschied.
    Wir sind alle ein wenig beim Leben zu Gast
    Das Leben ist reine Gewohnheit
    (Anna Achmatowa)

  8. Fuchs
    Avatar von konamann
    Dabei seit
    15.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.040

    AW: VBL selbst machen?

    #8
    ok dann steht denkich mein konzept. ich hatte halt irgendwie angst, dass die suppe dann aus einzelnen löchern schön punktuell rausläuft...
    Draußenkind!

  9. Erfahren
    Avatar von freeclimber
    Dabei seit
    07.01.2010
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    274

    AW: VBL selbst machen?

    #9
    Hatte vor mir für diesen Winter auch nen VBL anzuschaffen, aber die Kosten haben mich dann doch abgeschreckt. Selbstnähen scheint ja doch eine recht gute Alternative zu sein.
    Eine Frage hab ich aber noch:
    Welche Stärke habt ihr denn bei dem Silnylon verwendet? Muss ja eigentlich keine großen Belastungen aushalten, bin da im Schlafsack eher ein ruhiger Schläfer.
    Leave nothing but footprints
    Take nothing but pictures
    Kill nothing but time

  10. Dauerbesucher
    Avatar von Andre84
    Dabei seit
    13.05.2009
    Ort
    Zwischen Wiehengebirge und Mittellandkanal
    Beiträge
    604

    AW: VBL selbst machen?

    #10
    Das dünne Silnylon von Extremtextil reciht aus. 58g/m² hat das meine ich. Einfach 2 Meter bestellen dazu nen Tanka und nen Stück Kordel.
    Aus dem Stoff nen Rechteck nähen und oben nen Tunnel für die Kordel.
    Die Kordelenden durch den Tanke führen, Kordelenden verschweißen und fertich ist der Sack.
    War auch mein erstes MYOG Projekt
    ... Like a hobo from a broken home
    Nothing’s going to stop me ...

  11. Erfahren
    Avatar von freeclimber
    Dabei seit
    07.01.2010
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    274

    AW: VBL selbst machen?

    #11
    Alles klar, danke!
    Dann werd ich mich mal an die Bestellung machen, damit das auch bis nach den Prüfungen da ist
    Leave nothing but footprints
    Take nothing but pictures
    Kill nothing but time

  12. AW: VBL selbst machen?

    #12
    Ich würde zum 55 g/qm Silnylon raten. Das 45er ist wohl nicht ausreichen dicht.

    Zitat Zitat von Extremtextil
    Hallo,

    das 45er Silnylon ist bei weitem nicht so wasserdicht wie die Stoffe, über die wir gesprochen haben (Wassersäule ca. 1000mm) . Ob er sich für einen VBL eignet, kann ich daher nicht sagen.

  13. Fuchs
    Avatar von konamann
    Dabei seit
    15.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.040

    AW: VBL selbst machen?

    #13
    Junge das sind dann aber bei 2m² schon 20 gramm mehr!
    Draußenkind!

  14. Jaerven
    Gast

    AW: VBL selbst machen?

    #14
    Das geht nicht.
    20 gr bei einem VBL.

    Wichtig ist- er muss wirklich dicht sein!
    Wenn man sich bewegt drückt sich die feuchte Luft sofort raus und das ganze ist sinnlos. Da auf ein paar Gramm zu achten ist Schwachsinn.

  15. AW: VBL selbst machen?

    #15
    Ich hatte damals allerdings nicht wegen Gewichtsgründen nachgefragt, sondern weil das 45er Silnylon zum Sonderpreis zu bekommen war.

    Wenn es unbedingt ein superleichter VBL hätte sein sollen, hätte ich eh Cuben genommen.
    Das lässt sich kleben und wäre damit auch absolut dicht.

  16. Jaerven
    Gast

    AW: VBL selbst machen?

    #16
    hätte ich eh Cuben genommen.
    Viel Spass beim drin schlafen.

  17. AW: VBL selbst machen?

    #17
    Meinst du das nimmt sich was? VBL ist ohnehin nie wirklich angenehm. Silnylon ist zudem noch schön rutschig...

  18. Jaerven
    Gast

    AW: VBL selbst machen?

    #18
    Das macht schon was aus. Mir ist der Exped- VBL schon zu knitterig.

  19. Erfahren
    Avatar von freeclimber
    Dabei seit
    07.01.2010
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    274

    AW: VBL selbst machen?

    #19
    Also ich mein so ein VBL is ja net zum kuscheln da...
    Leave nothing but footprints
    Take nothing but pictures
    Kill nothing but time

  20. Jaerven
    Gast

    AW: VBL selbst machen?

    #20
    Nein, aber wenn es nachts einfach zu laut wird wenn man sich in dem Ding bewegt ist das einfach nervig.
    Kann einem den Urlaub versauen sozusagen. Schliesslich mach ich Winterurlaub und keine Surwiwweltour.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)