Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 515
  1. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.108

    NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #1
    Hi,
    Tendenz geht ja bei der Planung Richtung Bundesländer.
    Deshalb hier die NRW Ecke.

  2. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #2
    Die aktuelle NRW Liste:
    NRW
    Fernwanderer

    thefly
    Pico
    Sapbattu
    dooley242
    guido66de
    Mr. Sunrise
    Stephan Kiste
    Loup
    RescueMaster
    MeisterJäger
    Göttergatte
    rumtreiberin
    Menelaos
    ranunkelruebe
    Flachzange
    racoon-on-tour
    Dragamor
    MikeTango
    Dominik
    Scar
    Asterixhuetchen
    seelenatom
    Zwimon
    Jochen87
    elnakbah
    Hobbitmann
    Sabine83
    Blueface
    FanDeFrance
    Leroi
    Julee

    und special guest
    Werner Hohn

    Wer noch mitmachen möchte bitte melden, ich werde diese Liste weiterpflegen.
    Ob eine Routenplanung jetzt schon Sinn macht? Könnte gut sein, daß wir selbst 2011 noch nicht dran sind.
    Geändert von Fernwanderer (04.04.2012 um 12:06 Uhr)
    In der Ruhe liegt die Kraft

  3. AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #3
    Na dann haben wir ja noch genug zeit um eine optimale route auszuarbeiten

    Ich denke das ganze wird eh eher nach dme prinzip langsam aber stetig ablaufen, da viele nur am WoE zeit haben.
    Außer wir aktivieren nochg ein paar rentner...ok das wäre das gleiche schema, nur könnten wir dann auch die anderen wochentage einplanen
    Dass es nichts zu erreichen gibt,
    sind keine leeren Worte,
    sondern die allerhöchste Wahrheit
    >> Huang Po <<

  4. AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #4
    Wenn es vom Langenberg nach RLP gehen sollte, könnte ich da übernehmen, oder ihr kommt mir ein Stück über den Rothaarsteig in Richtung Süden entgegen. Umgekehrt geht natürlich auch.

  5. Erfahren
    Avatar von meisterJäger
    Dabei seit
    04.01.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    342

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #5
    uiuiui da ist man mal ein paar "Tage" nicht bei der Sache und schon gehts schnell vorran.
    Hab leider den anderen Thread nicht mehr verfolgen können, da dort einfach zuviel hinzu gekommen ist und jetzt gibts nen eigenes Forum.

    Ist der Stab den jetzt schon unterwegs und wie grob läuft die Route wenn wir erst 2011 dran sind

    Bin natürlcih weiter dabei und biete meine Dienste für den Märkischen Kreis, Münsterland und noch bisschen dadrüber an, mal so im groben.
    Könnte die Strecke dann auch mit GPS tracken.
    MFG
    Benjamin

  6. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #6
    Zitat Zitat von Werner Hohn Beitrag anzeigen
    Wenn es vom Langenberg nach RLP gehen sollte, könnte ich da übernehmen, oder ihr kommt mir ein Stück über den Rothaarsteig in Richtung Süden entgegen. Umgekehrt geht natürlich auch.
    Zitat Zitat von meisterJäger Beitrag anzeigen
    Ist der Stab den jetzt schon unterwegs und wie grob läuft die Route wenn wir erst 2011 dran sind
    Hier hat Hotdog den groben Routenverlauf skizziert, die Staffel kommt demnach von Süden nach NRW. Los gehts beim Nordlichtertreffen am 28..
    In der Ruhe liegt die Kraft

  7. Menelaos
    Gast

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #7
    Wäre auch dabei ... wenn ich zu der Zeit in Deutschland bin.

  8. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.108

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #8
    Ruhrgebiet wird ja nur gestreift.
    Ich könnte mir vorstellen von Essen
    nach Köln mit dem Rad?
    Wie erstellt man so eine Karte?
    Wir könnten das mal für NRW ausbaldovern?!


  9. Userbeauftragte
    Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von hotdog
    Dabei seit
    15.10.2007
    Ort
    13. Bezirk
    Beiträge
    13.265

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #9
    Zitat Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
    Ruhrgebiet wird ja nur gestreift.
    Ich könnte mir vorstellen von Essen
    nach Köln mit dem Rad?
    Wie erstellt man so eine Karte?
    Wir könnten das mal für NRW ausbaldovern?!
    Wenn du ein Google-Account hast in googlemaps (http://maps.google.de) unter "Meine Karten" - "Neue Karte erstellen". Dort kannst du Ortsmarken setzen, Linien ziehen, der Karte einen Namen geben und einen link zu der Karte erstellen.
    Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

  10. Fuchs

    Dabei seit
    20.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.375

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #10
    hmm, wenn wir die Schnecke zugrunde legen kommt das Stafffeldingens alias Wasauchimmer oder kurz WAI wohl aus Richtung Süden nach NRW. Davor gehst duch den egsamten Norden/Nordosten, Berlin, Rennsteig, Bayern, Zugspitze,Baden-Württemberg, Saarland - ich denk da kann noch viel passieren... Sicher ist wohl daß das WAI vor NRW irgendwie über den höchsten Berg von Rheinland-Pfalz muß, der sich in der Nähe von Thalfang befindet.

    da sich die Rheinland-Pfälzer noch nicht dazu geäußert haben wie sie von dort aus Richtung NRW wollen, können wir nur denkbar schlecht planen. Vorstellbar wäre es daß Kombinationen aus Lieserpfad, Eifelsteig oder Vulkanweg/Rheinsteig genutzt werden, vielleicht auch in Verbindung mit einigen Paddelkilometern auf Mosel oder/und Rhein . Es gibt bestimmt noch mehr Möglichkeiten. Die logische Folge wäre dann daß es aus RLP zunächst irgendwie Richtung Köln oder Aachen geht, nicht zuletzt wenn man sieht daß da auch einige "Mittäter" wohnen.

    Ich finde einen Bogen durchs/ins Ruhrgebiet durchaus nicht verkehrt, die Frage ist allerdings wie "outdoorig" man dort unetrwegs sein könnte, und wie man von da den Bogen Richtung Langenberg als höchsten "NRW-summit" hinkriegt. Wo macht man eigentlich als Bewohner von Dortmund, Krefeld oder Duisburg so typischerweise eine schnelle Wochenendtour mit kurzer Anreise? Ich mutmaße mal da kommen in Frage Eifel, Bergisches/Oberbergisches Land, sauerland, zum Radfahren vielleicht auch Münsetrland oder Emsland - womit man dann schon bei den Niedersachsen "wildern" würde. Das ergäbe schon fast eine NRW-Sub-Schnecke

  11. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.854

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #11
    Zitat Zitat von rumtreiberin Beitrag anzeigen
    Ich finde einen Bogen durchs/ins Ruhrgebiet durchaus nicht verkehrt, die Frage ist allerdings wie "outdoorig" man dort unetrwegs sein könnte,
    Z.B mit einer Fahrradtour auf der Route der Industriekultur - wollte ich schon länger mal machen, kam aber nie dazu.
    http://www.route-industriekultur.de/...te_per_rad.pdf

    Grüße,
    Rana

  12. AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #12
    Zitat Zitat von rumtreiberin Beitrag anzeigen
    ... da sich die Rheinland-Pfälzer noch nicht dazu geäußert haben wie sie von dort aus Richtung NRW wollen, können wir nur denkbar schlecht planen.
    Müsst ihr auch nicht. Rheinland-Pfalz inkl. der NRW-Eifel betrachte ich als nähere Heimat. Mit Eifel- und Westerwaldrouten kenne ich mich ganz gut aus. Das sollte kein Problem sein. Theoretisch bin ich in der Lage die Strecke vom Erbeskopf im Hunsrück (höchster Berg RLP) zum Rothaarsteig (NRW) ohne Karte zu gehen. Es kommt nur darauf an, ob es in direkter Linie von A nach B geht oder ob, wie vielleicht erwünscht, eine kleine Runde durch den Westen der Republik gemacht werden soll. Wenn jemand die Mosel runter paddeln möchte wird das auch keine Probleme aufwerfen. Das WAI kann man zur Not in einem Tag zu Fuß von den Hunsrückhöhen runter ins Tal bringen und später wieder aufnehmen.

    Der höchste Berg des Saarlands wäre dann auch noch drin, aber einen oder zwei Tage vorher.

    Wenn klar ist, woher das/der WAI auf uns zukommen wird, bzw. wie weit wir nach Süden müssen, gibt es eine detailierte Route.

    Werner

  13. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #13
    Zitat Zitat von ranunkelruebe Beitrag anzeigen
    Z.B mit einer Fahrradtour auf der Route der Industriekultur - wollte ich schon länger mal machen, kam aber nie dazu.
    http://www.route-industriekultur.de/...te_per_rad.pdf

    Grüße,
    Rana
    Ha, Dich hatte ich noch gar nicht in der Liste- jetzt biste eingesackt.

    Fernwanderer
    In der Ruhe liegt die Kraft

  14. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.108

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #14
    ich bin da auch ganz flexibel,
    würde auch gerne einen teil vom Rothaarsteig gehen,
    oder nochmal auf dem Ruhrtalradweg fahren.
    Möglichkeiten gibt es deren viele,
    die Frage ist, ob man der schnecke vollgen soll, oder es nur grob den
    Eintritt und Austritt aus dem Bundesland markiert als Übergang.

    Hier die Stationen,
    bei ??? ist nur eine Region angegeben
    wer mag kann diese in Google maps eintragen.
    Ich mach es nicht, weil ich kein Webprotokoll
    von google mitschreiben lassen möchte,
    ohne geht es wohl nicht?
    Die Kölner brauchen den Stab wohl nur über die Straße tragen :-)
    Fernwanderer= Witten
    thefly ???
    Pico ???
    Sapbattu= Schwerte
    dooley242= Köln
    guido66de= Frechen
    Mr. Sunrise= Aachen
    Stephan Kiste= Essen
    Loup= Köln
    RescueMaster= Rheine
    MeisterJäger= Münster
    Göttergatte ???
    rumtreiberin= Köln
    Menelaos= Bochum
    ranunkelruebe= Köln

  15. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #15
    Sapbattu wohnt mittlerweile in Moers und bei Göga kannst Du Hagen eintragen (wenn er nicht direkt in Hagen wohnt, dann in unmittelbarer Umgebung).
    In der Ruhe liegt die Kraft

  16. Alter Hase
    Avatar von thefly
    Dabei seit
    20.07.2005
    Beiträge
    4.940

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #16
    thefly = Recklinghausen, ich bin aber dank Semester-Ticket einigermaßen mobil.

  17. Fuchs
    Avatar von dooley242
    Dabei seit
    08.02.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    1.620

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #17
    Ich bin nicht auf Köln festgelegt, würde es wohl eh mit dem Rad fahren wollen.
    Gruß

    Thomas

  18. AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #18
    Zitat Zitat von Fernwanderer Beitrag anzeigen
    Sapbattu wohnt mittlerweile in Moers und bei Göga kannst Du Hagen eintragen (wenn er nicht direkt in Hagen wohnt, dann in unmittelbarer Umgebung).
    Gerade als anlehnung an GöGa in hagen ist schwerte natürlich eine durchaus überlegenswerte option. könnte zu schwerte moers noch dazuschreiben
    Dass es nichts zu erreichen gibt,
    sind keine leeren Worte,
    sondern die allerhöchste Wahrheit
    >> Huang Po <<

  19. Dauerbesucher
    Avatar von Pico
    Dabei seit
    03.09.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    997

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #19
    Und ich bin Großraum Hamm. Na ja, nicht der ganze, so dick bin ich auch nicht. :-)

  20. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: NRW-Mitten drin und voll im grünen Bereich

    #20
    Nur weil ich in Witten wohne werde ich hier noch lange nicht die Staffel machen. Es wird sich zeigen wann man wo kann und möchte.
    Ich habe z. B. mit dem Saarland noch eine Rechnung offen und mit der Eifel, und mit dem Teutoburgerwald und mit dem Hainich und mit dem Weserbergland und mit dem Schwarzwald, stimmt im Pfälzerwald war ich auch noch nicht überall ...
    In der Ruhe liegt die Kraft

Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)