Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    [DE] Im Harz mit Freak

    #1
    Mitreisende: hrXXL
    Land: Deutschland
    Reisezeit: 25.05.2009 - 28.05.2009
    Region/Kontinent: Mitteleuropa

    Am Montag habe ich mich mit Freak zu einer gemeinsamen Tour im Harz getroffen, da wir beide Urlaub hatten. Nach einer turbolenten Anreise meinerseits mit Polizeikontrolle und etlichen Umleitungen, habe ich es noch rechtzeitig zum gemeinsamen Treffpunkt in Ilsenburg am Bahnhof geschafft. Wenige Minuten später traf Freak mit dem Zug ein und wir sattelten die Rucksäcke und zogen durch den Wald Richtung Eckertstausee.



    Dort angekommen machten wir eine kleine Pause und nutzten das schöne Wetter und die herrliche Aussicht für ein paar Fotos.




    Weiter ging es dann Richtung Scharfstein. Von Dort nutzen wir nochmal eine letzten schönen Ausblick. Unter anderem auch auf den Brocken denn jetzt kam der Aufstieg.



    Auf einem herrlich angelegten Weg von damals, machten wir uns von der Rangerstation die paar Meter (wie ich in meinem Leichtsinn gedacht habe hoch). Zu allem übel ging mir dann noch nach 2/3 der Strecke mein Wasser aus und somit mußte ich den Rest des Weges bei heißer Sonne so bewältigen.
    Geändert von November (06.11.2011 um 21:42 Uhr)

  2. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #2




    Oben angekommen, machten wir erst einmal ein Gipfelfoto, ehe ich mich auf die Suche nach Wasser machte. Natürlich hatte schon alles zu und ich mußte ins Hotel gehen und dort meine Wasserreserven auffüllen.
    Nachdem dies geschehen war begaben wir uns über den Goetheweg auf den Abstieg.



    Na kurzer Zeit erreichten wir dann unser Nachtquartier. Leider war die Hütte sehr vollgemülltund lag zudem noch an einem viel befahrenem Weg, sodass wir es vorzogen an schönen Stelle im Wald zu nächtigen.



    Nach einem leckeren MYOG Meal, einem guten Tropfen Wein und einem herrlichen Whisky (von diesem war Freak immer sehr angetan) bezogen wir die Schlafsäcke.

    Am morgen machten wir uns nach einer Stärkung dann auf Richtung Torfhaus und Wolfswarte



    In der nähe vom Torfhaus wurden unsere Wege von unzähligen Schülern gekreuzt, die mit ihrer Klasse dort waren (dabei viel mir dann glatt wieder dieser tolle Spruch von der UrwaldsteigTour ein, denn ich aber leider hier nicht anführen kann )

    Vom Torfhaus kamen wir dann auch Gott sei Dank relativ schnell weg, weil das Geschreie der Kinder nervig war.
    Schließlich erreichten wir dann die Wolfswarte, wo auch mal wieder ein angenehmer frischer Wind augzog




    Von der Wolfswarte ging es dann weiter durch den Wald Richtung Oderteiche.
    Vorbei einer dieser wunderbar gelegenen Hütte.


    Wenn es nach mir gegangen wäre, wäre ich auch da geblieben, da es sehr schön dort war, denn wir hatten eine Quelle mir reichlich Wasser.
    Leider war es erst 14:00 uhr als wir dort ankamen und Freak überzeugte mich noch bis zu den Oderteichen zu laufen, da dort auch noch eine Hütte steht.
    Also fühlten wir noch schnell unsere Wasserreserven auf und machen uns auf zu den Oderteichen





    Dort angekommen, machten wir uns auf die Suche nach der Hütte die angeblich dort seien sollte.
    Nach mehrmaligem prüfen der Karte und des GPS fand sich nichts, was aussah wie eine Hütte und am Weg um den See stand. Lediglich nur eine Hütte an der Strasse



    Da meinte auch keine große Lust mehr hatte zur nächsten Hütte zu laufen, blieben wir erstmal am See und kochten.




    Nachdem immer dunklere Wolken aufzogen, zogen wir es vor ins das Hütten an der Strasse zu gehen.
    Nach einem guten Tropfen Wein konnte man auch dort halbwegs schlafen. Es war nur sehr nervig, dass andauernd Autos vorbeifuhren und immer die Hütte ausgeleuchtet haben.



    Nach einem guten Frühstück und einer schönen Tasse Kaffe machten wir uns auf den Weg um den See. Ziel an diesem Tag waren die Zeterklippen.



    Leider machten sich auch schin leichte bis mittelschwere Beschwerden bei mir breit. Wahrscheinlich bin ich noch nicht dieses harte Pensum der Harzathleten gewöhnt, und so ging es an diesem Tag etwas langsamer voran. Über den Eckerlochsteig erklommen wir dann fast wieder den Brocken, jedoch bogen wir rechtzeitig ab um in Richtung der Klippen zu kommen.



    Bei den oberen Zeterklippen suchten wir vergebens eine eingezeichnete Schutzhütte, da der Platz da oben sehr schön war.
    Da war diese nicht fanden machen wir ein paar Fotos.





    Der Weg führte dann weiter zu den unteren Zeterklippen. Dort war die Schutzhütte sehr runtergekommen und lud nicht unbedingt zu einer Nacht ein.
    Freak hatte aber in guter Erinnerung, das die Hütte am Molkenhausstern gut seien sollte. Dort angekommen wurden wir einen besseren belehrt. Die Hütte war nicht sehr schön. Also ging es weiter Richtung Bremer Weg.
    Dort fanden wir dann eine wunerbare Schützhütte. Dank meiner Wehwehchen war unser Laufpensum an diesem Tag nicht so sehr groß.
    Nachdem wir die Hütte nachmittags bezogen hatten, machten wir erst einmal einen erholsamen Mittagsschlaf, ehe es ans kochen ging.







    Morgens wurden wir mal wieder von einem Auto geweckt, welches vorbeifuhr, und von Regen (es war der erste Regen der Woche, obwohl es ständig Unwetterwarnungen gab).



    Nach dem Frühstück machten wir uns dann durch das Ilsetal auf den Weg Richtung Ilsenburg, wo die Tour dann auch endete.





    Fazit:
    Alls in allem war es eine sehr schöne Tour. Endlich mal wieder jemand vom Forum kennengelernt. Leider haben wir dank meiner Problemchen nur 76km in den paar Tagen geschafft. Aber naja ich war nicht im Training. Das nächste mal muss bei einer Tour mit Freak mehr traniert werden
    Geändert von hrXXL (29.05.2009 um 08:51 Uhr)

  3. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #3
    durch unerklärliche Weise sehe ich auf einmal kaum noch Bilder ????????

  4. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.266

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #4
    Zitat Zitat von hrXXL Beitrag anzeigen
    durch unerklärliche Weise sehe ich auf einmal kaum noch Bilder ????????
    ich auch nicht



    aber ich dachte dass sind die bilder von deinem wasservorrat

  5. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #5
    so habe nochmal alle links neu einkopiert und es funzt immer noch nicht so richtig??????
    keine ahnung warum.
    werde mich heut abend oder morgen drum kümmern, da ich heute keine zeit habe.

    für die voreiligen gibt es alle bilder hier auf meinem blog

  6. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #6
    - Das Wetter war eindeutig zu gut für den Harz..
    - Ich hoffe der putzige, tote Siebenschläfer geht nicht auf euer Konto
    - @hxxl.... benutzt du auch ne Tyvekbivy?

  7. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #7
    das war der vom freak, da meine nähmaschine beim nähen des tyvekbivy explodiert ist.

  8. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.266

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #8
    Zitat Zitat von hrXXL Beitrag anzeigen
    für die voreiligen gibt es alle bilder hier auf meinem blog
    ..is aber schon schön da im harz !!!!

  9. Fuchs
    Avatar von hrXXL
    Dabei seit
    28.08.2007
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    1.303

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #9
    Zitat Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
    ..is aber schon schön da im harz !!!!
    jo mir hat es auch gut gefallen.
    sicherlich nicht mein letztesmal

  10. Erfahren
    Avatar von pl24.de
    Dabei seit
    01.07.2005
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    146

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #10
    Ich will auch nochmal in den Harz (bevor ich aus Gö wegziehe), aber nein, ich muss ja lernen .

  11. AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #11
    Nach einem leckeren MYOG Meal, einem guten Tropfen Wein und einem herrlichen Whisky (von diesem war Freak immer sehr angetan) bezogen wir die Schlafsäcke.
    Was für Leute geben für sowas nur Geld aus?

    Von der Wolfswarte ging es dann weiter durch den Wald Richtung Oderteiche.
    Das ist aber nur die Kurzfassung. Erst ging es noch über den halben Acker, bevor wir Richtung Oderteiche abdrehten.

    Der aufmerksame Leser wird festgestellt haben, dass es jeden Abend Wein gab. Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass der Konsum von Wein für mich aus medizinischen Gründen auf Tour unabdingbar ist.

    Das nächste mal muss bei einer Tour mit Freak mehr traniert werden.
    Diesen Satz mögen sich bitte alle meine potentiellen zukünftigen Tourenpartner merken.












    Die restlichen Bilder von mir, wie immer, hier.

  12. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    25.187

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #12
    Klasse, vielen Dank!
    Und superschöne Bilder! Man will sofort losziehen

    Hättet Ihr vielleicht Lust, die Strecke mit quikmaps nochmal ungefähr nachzuzeichnen?

  13. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.899

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #13
    Freak warst du nicht schonmal im Harz

    Nee Whiskey is tatsächlich nicht jedermanns Sache...

    Du hast es auf dem Steinboden auf ner 0,5 EVA ausgehalten???Respekt!

    Nee den Spruch von der Ederseetour solltest du niemals bringen...der is mir und manchen andern zu krass

    Sind da viele Bilder unscharf oder brauch in ne Brille?

    @pl24.de

    Ja was meinste wie es mir geht.Ich wohne nur ein paar Kilometer vom Hunsrücksteig weg und 500 Meter vom Schwimmbad und nun zeichne ich Graphen...immer und immer wieder

    War aber sicher ne schöne Tour!

    Ich muss da auch mal wieder hin...Aber diesmal solls wenigstens am Tage >0 Grad sein

  14. AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #14
    Zitat Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
    Freak warst du nicht schonmal im Harz
    Ich? Nein, noch nie!!!!!


    Zitat Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
    Du hast es auf dem Steinboden auf ner 0,5 EVA ausgehalten???Respekt!
    0,4 EVA! (plus Artiach Skin Microlite)

  15. Erfahren

    Dabei seit
    26.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    122

    AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #15
    @Freak, du hast Sponsoren??? Wie stellt man denn so etwas an? Gibt es da Ausrüstung gratis?

  16. AW: [DE] Im Harz mit Freak

    #16
    Zitat Zitat von Der Wanderer Beitrag anzeigen
    @Freak, du hast Sponsoren??? Wie stellt man denn so etwas an? Gibt es da Ausrüstung gratis?
    Ich denke das gehört nicht in diesen Thread.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)