Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 108
  1. AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #41
    OT: Hört sich gut an.
    Ich bin seit Dienstag fertig mit Diplomprüfungen und habe jetzt wieder den Kopf frei.
    Wir können gerne ab nächster Woche über das Gesamtkonzept diskutieren. Auch wie wir mehr Teilnehmer bekommen oder wie wir bessere Termine finden. Wird Zeit, dass sich da wieder was bewegt.
    Offizieller Ansprechpartner: Naturlagerplätze - Eifel

  2. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.100

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #42
    Suppi hört sich gut an.

    Was vielleicht manchmal untergeht sind Projekte die einfach nciht zustande
    kamen, zB die Suche nach den Waldbesitzern etc.

    Ich habe viele ideen im Kopf, weis aber auch das sie sich nur langsam
    umsetzen lassen oder die nötige Initiirung brauchen.

  3. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #43
    [QUOTE=Stephan Kiste;1043716]
    antwort inline

    Die Satzung eines Vereins beschreibt die Ziele, das meistens sehr global, weil kein
    Verein in der Gründungsphase weis wo der Hase langläuft. und satzungen werden auch geändert oder ( soviel zum formalen.
    Der Verein besteht nicht nur aus Vorstand, sondern aus Mitgliedern.
    Der Vorstand regelt den Rahmen, die Mitgleider den Inhalt.
    Wenn ein Mitglied zB gerne eine Aktion, ich beschreibe mal was ich mir persönlich für
    das nächste Jahr vorstelle, eine Waldreinigungsaktion am Tag des Waldes im März
    durch die Stamtische, durchführen möchte, kann er das gerne mit Unterstützung des Vereins tun.
    Man braucht da keinen ODS Papa? wenn der verein aufruft folgen sicher mehr als wenn klein user aufruft (siehe treffen und andere veranstalltungen)

    Kann sein das ich Deine Kritik immernoch nicht richtig verstanden habe,
    möchtest Du gerne ein Projekt organisieren, in einem Projekt mitmachen,
    das die freiwilligen Unterstützer noch mehr Arbeit investieren, die Satzung geändert wird
    auch auf die Gefahr das wir in 2 Jahren wieder eine Änderung vornehmen müssen.

    ich bin gern bereit dir meine kritik nochmal zu erläutern. ich habe das weltbild, dass wenn sich ein verein landschaftspflege und naturschmutz als 1., 2. auf die flagge schreibt, dieses dann auch aktiv betreibt so gut es möglich ist.
    aber das ist mein weltbild.
    ansonsten kann man ja schreiben... ziel ist die verbreitung von wissen und informationen, sowie die förderung von gemeinschaftsbildenden massnahmen. das dies ja hier nicht so sei, wurde ja nun nach vorherigem "nachdenken" ausdrücklich dargelegt
    Geändert von milestone (21.06.2012 um 16:55 Uhr) Grund: .

  4. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #44
    Zitat Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
    Verbesserungsbedarf besteht. Frische Ideen und v.a. Mitarbeit sind immer willkommen!
    Immer und überall, wo es um freiwilliges Engagement geht.

    Zitat Zitat von milestone Beitrag anzeigen
    ja, das passiert, dass man mich missversteht.
    mit der rückendeckung mag das schick sein.... ich glaubs nur nicht
    Bis zum Beweis des Gegenteils: Klick, Klack.
    In der Ruhe liegt die Kraft

  5. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #45
    Vielleicht schreibst Du mal was Du Dir konkret vorstellen
    könntest?
    habe ich weiter oben getan (siehe kommunikation mit frau sarek und frau hotdog)
    [/QUOTE]

    Zitat Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
    Denk dran, erst die VerEIDIGUNG, dann die VerTEIDIGUNG :-)

    ich hab doch nur gelobt....
    Zitat Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
    Was ganz wichtiges vergessen:
    Der Verein ist Herausgeber eines qualtiativ hochwertigen Vereinsmagazin (1 x jährlich).

    jhab gelesen, dass die vielleicht bald eingestellt würde.
    OT:
    hier gibts übrigens n fehler, wenn der text zu lang ist werd ich aufgefordert mindestens ein zeichen einzugeben... daher in 2 teilen.
    Geändert von milestone (21.06.2012 um 17:02 Uhr)

  6. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.100

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #46
    [QUOTE=milestone;1043738]
    Zitat Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
    antwort inline

    Die Satzung eines Vereins beschreibt die Ziele, das meistens sehr global, weil kein
    Verein in der Gründungsphase weis wo der Hase langläuft. und satzungen werden auch geändert oder ( soviel zum formalen.
    Der Verein besteht nicht nur aus Vorstand, sondern aus Mitgliedern.
    Der Vorstand regelt den Rahmen, die Mitgleider den Inhalt.
    Wenn ein Mitglied zB gerne eine Aktion, ich beschreibe mal was ich mir persönlich für
    das nächste Jahr vorstelle, eine Waldreinigungsaktion am Tag des Waldes im März
    durch die Stamtische, durchführen möchte, kann er das gerne mit Unterstützung des Vereins tun.
    Man braucht da keinen ODS Papa? wenn der verein aufruft folgen sicher mehr als wenn klein user aufruft (siehe treffen und andere veranstalltungen)

    Kann sein das ich Deine Kritik immernoch nicht richtig verstanden habe,
    möchtest Du gerne ein Projekt organisieren, in einem Projekt mitmachen,
    das die freiwilligen Unterstützer noch mehr Arbeit investieren, die Satzung geändert wird
    auch auf die Gefahr das wir in 2 Jahren wieder eine Änderung vornehmen müssen.

    ich bin gern bereit dir meine kritik nochmal zu erläutern. ich habe das weltbild, dass wenn sich ein verein landschaftspflege und naturschmutz als 1., 2. auf die flagge schreibt, dieses dann auch aktiv betreibt so gut es möglich ist.
    aber das ist mein weltbild.
    ansonsten kann man ja schreiben... ziel ist die verbreitung von wissen und informationen, sowie die förderung von gemeinschaftsbildenden massnahmen. das dies ja hier nicht so sei, wurde ja nun nach vorherigem "nachdenken" ausdrücklich dargelegt
    Du meinst sicher Naturschutz und nicht Naturschmutz?
    ICh persönlich würde mich Über Gross und Kleinschreibung mehr freuen als über Fettschrift?
    Also ist das Problem das Dein Weltbild nicht Dekungsgleich mit unseren Aktionen/ unserer Satzung ist?

    Edit, ich finde es total doof auf Umkehrschlüsse zu Antworten.

  7. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #47
    [QUOTE=Stephan Kiste;1043743]
    Zitat Zitat von milestone Beitrag anzeigen

    Du meinst sicher Naturschutz und nicht Naturschmutz?
    ICh persönlich würde mich Über Gross und Kleinschreibung mehr freuen als über Fettschrift?
    Also ist das Problem das Dein Weltbild nicht Dekungsgleich mit unseren Aktionen/ unserer Satzung ist?

    Edit, ich finde es total doof auf Umkehrschlüsse zu Antworten.
    Um es zu verdeutlichen und dir eine Freude mit der Gross- und Kleinschreibung zu machen: Ja.

  8. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.574

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #48
    OT: Muss diese ständige Anspruchshaltung echt sein?
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  9. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #49
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    OT: Muss diese ständige Anspruchshaltung echt sein?
    Ja.

  10. Alter Hase
    Avatar von Stephan Kiste
    Dabei seit
    17.01.2006
    Beiträge
    4.100

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #50
    [QUOTE=milestone;1043748]
    Zitat Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen

    Um es zu verdeutlichen und dir eine Freude mit der Gross- und Kleinschreibung zu machen: Ja.
    Hej, ich versteh Dich auf einmal

    ALso das Forum gibts ja schon länger,
    um darüber hinaus Aktionen machen zu können, das ganze auf eine
    rechtlich einwandfreie Platform zu stellen, immerhin fliesst ja auch Geld
    und Gebühren etc. un das hier stark
    gewachsen ist kann man sich vorstellen das das keiner mehr
    privat verwallten wollte, immerhin haftet man auch für Schäden?!

    ICh bin selber kein Gründungsmitglied, aber ich bin in anderen Vereinen
    ebenso aktiv
    und weis das die Satzung gerne so global gehalten wird um flexibel zu reagieren.
    Da sind Ziele formuliert worden ohne anspruch auf Erfüllung von Prozentsätzen.
    Für mich ist Outdoorsport/ aktivitäten und auch der umweltschutz
    genauso wie die Soziale komponente sehr wichtig, all das finde ich hier
    mehr oder weniger befriedigt. In den Bereichen in denen ich denke das ich diese
    Unterstützen kann mach ich das gerne, wenn andere Bereiche nicht so
    umgesetzt werden finde ich es auch schade.

  11. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.726

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #51
    Ein Ziel ist kein Ziel wenn man mit der Beschreibung eines Istzustands aufhört

  12. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #52
    (Damit mich auch Stephan versteht) Wie schon weiter oben geschrieben, danke ich für die Darlegungen des Vorstandes und für die mitgeteilten Informationen. Damit sind alle meine Fragen geklärt.

  13. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.726

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #53
    Zitat Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
    Für mich ist Outdoorsport/ aktivitäten und auch der umweltschutz
    genauso wie die Soziale komponente sehr wichtig, all das finde ich hier
    mehr oder weniger befriedigt. In den Bereichen in denen ich denke das ich diese
    Unterstützen kann mach ich das gerne, wenn andere Bereiche nicht so
    umgesetzt werden finde ich es auch schade.
    stimmt.

    Man darf, finde ich, auch nicht vergessen, dass man, wenn man Anregungen zum Natur- und Landschaftsschutz mal verinnerlicht hat, die einfach auch umsetzt. Und seine Kenntnisse an die Leute weitergibt, mit denen man unterwegs ist. Das nennt man zwar nicht "Kurse" und es passiert gleichsam nebenbei, dennoch hat es Auswirkungen. Genauso wie die Vermittlung von Kenntnissen, wie es hier im Forum tagtäglich passiert.

  14. AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #54
    Ich finde es grundsätzlich legitim, abzuchecken, was ein Verein tut - wenn man z.B. überlegt (immerhin zahlendes) Mitglied zu werden.
    Würde ich mit anderen Vereinen ganz genau so machen.
    Insofern kann ich die Anfrage verstehen.
    Offizieller Ansprechpartner: Naturlagerplätze - Eifel

  15. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.574

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #55
    Zitat Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
    Insofern kann ich die Anfrage verstehen.
    OT: Die Anfrage finde ich auch ok, nicht den Unterton.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  16. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #56
    OT:
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    OT: Die Anfrage finde ich auch ok, nicht den Unterton.
    ich versuch dir den unterton zu erklären, wenn du eine partei wählst, oder ihr beitreten willst, dann informierst du dich über diese partei.
    ob sie deiner meinung nach ihre ziele (weswegen du sie wählen würdest) auch erfüllt/ erfüllen kann/ erfüllen würde.

    wenn du die partei nach der wahl fragst warum sie denn dieses oder jenes nicht getan haben, obwohl es in ihrem programm steht, und die partei dann meint...." na ja das wurde alles bisschen global gehalten, so explizit haben wir das gar nicht gemeint", dann wärst du doch sicherlich entäuscht oder wütend/ verärgert.

    und um diesen gemütszustand bei mir zu verhindern frage ich kritisch nach bevor ich irgendwas wähle, oder gar jemandem beitrete. ich hoffe, das war verständlich.


  17. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von Sandmanfive
    Dabei seit
    11.04.2008
    Ort
    südwestliches Hamburger Grenzgebiet
    Beiträge
    7.576

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #57
    OT:
    hier gibts übrigens n fehler, wenn der text zu lang ist werd ich aufgefordert mindestens ein zeichen einzugeben... daher in 2 teilen.
    Die Meldung bekommst Du wenn Du zitierst und inline antwortest und kein Zeichen außerhalb des Zitats einfügst.

  18. AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #58
    Naja, milestone, es wurden ja konkrete Dinge genannt. Die offensichtlich nicht das waren was du dir vorstellst. Es muss ja auch niemand mit der Art und Weise wie der Verein seine Ziele umsetzt einverstanden sein. Es gibt dann verschiedene Möglichkeiten: nicht beitreten (austreten wenn man bereits Mitglied ist) oder aber selber aktiv werden und versuchen die Dinge zu ändern.

    Wer sich für die erste Möglichkeit entscheidet verspielt in meinen Augen halt das Recht sich zu beschweren oder Ansprüche zu stellen. Aber genau das schwang bei dir immer wieder mit. Dass man da etwas empfindlich reagiert sollte auch für dich verständlich sein.
    Uuuups... ;-)

  19. milestone
    Gast

    AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #59
    Zitat Zitat von Sabine38 Beitrag anzeigen
    Wer sich für die erste Möglichkeit entscheidet verspielt in meinen Augen halt das Recht sich zu beschweren oder Ansprüche zu stellen. Aber genau das schwang bei dir immer wieder mit. Dass man da etwas empfindlich reagiert sollte auch für dich verständlich sein.
    das ist deine meinung, meine meinung ist, wenn sich ein verein/partei als "Der als gemeinnützig anerkannte Verein outdoorseiten.net e.V." tituliert, und darauf abzielt das gemeinwohl zu fördern, dann habe ich nicht das recht verspielt ansprüche zu stellen oder etwas zu hinterfragen in wie weit das gemeinwohl ziel des vereins/der partei ist. im leben treffen auch menschen mit unterschiedlichen meinungen aufeinander. als studierter mensch im bereich soziologie erzähle ich dir aber sicherlich nichts neues.

  20. AW: Was macht der Outdoorseiten.net e.V.?

    #60
    Ich will hier nochmal klar stellen, dass die Naturschutzthematik für uns keine Nebensache ist, sonder ein für uns wichtiges Anliegen. Naturschutz und Landschaftspflege kann praktische Arbeit draußen sein (Artenschutzmaßnahmen, Biotoperhalt etc.), es kann gleichwertig (!) jedoch auch Bildungsarbeit sein - und dafür haben wir uns bewusst entschlossen. Ich persönlich sehe für dieses Forum eher realistische Chancen, in den Köpfen etwas zu bewegen, als punktierte Artenschutzprojekte zu verwirklichen.

    Ich glaube, den Gemeinnutz des Forums durften die meisten hier schon zu genüge erlebt haben.
    Komm einfach auf die Forentreffen und überzeug dich vom Haufen .
    Offizieller Ansprechpartner: Naturlagerplätze - Eifel

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)