Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #1
    Hallo,

    für nächsten Sommer bin ich schonmal auf die Suche nach einem Zelt für eine Wandertour durchs Schwedische und Norwegische Fjäll gegangen. Das Zelt soll für 2 Personen sein, aber zur Not auchmal alleine im Rucksack mitgenommen werden können.

    Bisher erfüllen sowohl das Nallo2 als auch das Wechsel White Nites ZG rein vom Datenblatt her meine Anforderungen recht gut. Interessant finde ich auch das MSR Hubba Hubba HP, weiss allerdings nicht ob sich das bei niedrigen temperaturen und Wind im Fjäll noch gut schlägt...

    Bevor ich mir die beiden (drei) Zelte mal live angucken gehe, würde ich gerne Wissen ob etwas generell gegen eins dieser beiden Zelte spricht, oder ob es ein weiteres Zelt gibt, was für meinen Einsatzzweck geeignet wäre. Am liebsten hätte ich nämlich einen Geodäten, finde aber keinen, den ich auch mal alleine mitschleppen würde (<~2,5kg).

    Vielen Dank,
    Heiko

  2. Alter Hase
    Avatar von ich
    Dabei seit
    08.10.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.946

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #2
    Das Hubba Bubba könnte etwas zügig sein.

    Nallo oder White Nites dürfte beides vollkommen ok sein. White Nites hat imo für den Winter eine bessere Belüftung.

    Als Geodäten gäbe es z.B. Terra Nova und Lightwave, die solche Gewichte schaffen.
    Nicht nur Fuchs sein, auch n puschigen Schwanz haben!

    Spaß im Winter und Wandern mit Kindern

  3. Fuchs
    Avatar von Aelfstan
    Dabei seit
    05.06.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.182

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #3
    Mit dem White Nites habe ich gute Erfahrungen. Das Nallo ist eines der besten Tunnelzelte dieser Art am Markt und sollte auch gehen, dagegen spricht eigentlich nur der hohe Preis. Beide sind allerdings keine Zelte für 2m-Menschen...
    Jedermannsrecht in ganz Europa!

  4. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #4
    Trifft das mit dem zu zugig auch auf die HP Version zu?

    Über den TerraNova Geodäten hab ich auch schon nachgedacht, kann ich den von einem deutschen Händler beziehen, oder gar irgendwo angucken?

    Bei Lightwave finde ich den G2 ultra ganz interessant - hat den wer und kann was berichten. Bzw. ist das sein dermaßen extremes UL-Teil, daß man es wie ein rohes Ei behandeln muß und kaum als normales Trekkingzelt benutzen kann?

    ciao, Heiko

  5. Fuchs
    Avatar von Aelfstan
    Dabei seit
    05.06.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.182

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #5
    Ich glaube, mit einem Tunnelzelt bist du im Fjäll immer etwas besser unterwegs, als mit einem Kuppelzelt. Natürlich sollte die hp-Version des Hubba Hubba etwas weniger zugig sein, als die normale Version...
    Jedermannsrecht in ganz Europa!

  6. Fuchs

    Dabei seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.159

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #6
    Bei Lightwave finde ich den G2 ultra ganz interessant - hat den wer und kann was berichten. Bzw. ist das sein dermaßen extremes UL-Teil, daß man es wie ein rohes Ei behandeln muß und kaum als normales Trekkingzelt benutzen kann?
    Das G1 hatte ich mal. Allerdings nur auf einer gut einwöchigen Tour dabei. Bei mir wird nichts wie rohe Eier behandelt, und ich hatte nicht den Eindruck, daß es bei diesem Teil notwendig sei.
    Froh schlägt das Herz im Reisekittel,
    vorausgesetzt man hat die Mittel.

    W.Busch

  7. Alter Hase
    Avatar von ich
    Dabei seit
    08.10.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.946

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #7
    Zitat Zitat von paddel Beitrag anzeigen
    Das G1 hatte ich mal. Allerdings nur auf einer gut einwöchigen Tour dabei. Bei mir wird nichts wie rohe Eier behandelt, und ich hatte nicht den Eindruck, daß es bei diesem Teil notwendig sei.
    Ich hab das G2 und habe den gleichen Eindruck. Allerdings war das Zelt erst 3 Wochenenden im Einsatz. Klasse designed, und robust gemacht!
    Nicht nur Fuchs sein, auch n puschigen Schwanz haben!

    Spaß im Winter und Wandern mit Kindern

  8. Erfahren

    Dabei seit
    21.12.2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    157

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #8
    Waren letztes Jahr mit dem White Nites ZG Mod.06 im Sommer aufm nördl. Kungsleden und Ende Dezember aufm WHW unterwegs. Ein wirklich gutes Zelt, dass auch kräftigen Stürmen trotzt wie wir an der schottischen Atlantikküste erleben mußten. Es ging in dieser Nacht nicht eine Naht kaputt, der Gestänge verzog sich nicht und dicht war es auch noch. Mit meinen 1,83m und ner dicken Dauenntüte hatte ich oben und unten noch 1-2 handbreit Platz. Schön ist auch, dass das Zelt einen so hellen Farbtont hat wordurch es innen bei dämmrigen Verhältnissen noch gerade hell genug ist um keine Taschenlampe zu benötigen.
    Das Packmaß ist gut, das Gewicht bei dem Raumangebot und der Stabilität sehr gut. Würde jederzeit wieder mit nem White Nites auf ne Tour mit Schlechtwetterprognose gehen. Ich glaube nicht, dass das Nallo besser ist (zumal das White Nites die geforderten Ansprüche sehr gut erfüllt) aber es ist sicher deutlich teurer.

  9. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #9
    Das hört sich alles sehr gut an. Werde mir das White Nites kaufen! Vielen Dank für die Beratung.
    Falls jemand noch einen Shop kennt wo es gerade im Angebot ist, nur her damit

    Grüße,
    Heiko

  10. Alter Hase
    Avatar von casper
    Dabei seit
    17.09.2006
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.875

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #10
    Falls nicht schon zu spät!
    Hier wird grad eins angeboten:
    http://cgi.ebay.de/Wechsel-White-Nit...1%7C240%3A1318

    Bin nicht verwandt, verschwägert oder sonst irgendwie mit dem Verkäufer bekannt!!!

  11. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von willo
    Dabei seit
    28.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.220

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #11
    Danke für den Hinweis. In dem Auktionstext wird jedoch darauf hingewiesen, dass es nicht die neuste Version ist - kennt wer die Unterschiede, bzw. wird das White Nites 2009 erneuert?

  12. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    06.05.2008
    Beiträge
    19

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #12
    Moin,
    ich weiß nicht wie die Entwicklung bei Wechsel in den letzten Jahren war. Man möge mich belehren. Ich habe vor fünf Jahren zwei Wechsel besessen und beide wieder zurückgegeben. Ich glaube es war ein Z2 und sein Nachfolger, ein freistehendes geodätisches 3-Bogenzelt. Bei beiden Zelten lösten sich die Nähte auf Grund der Grundspannung des Zeltes.
    Wechsel besticht natürlich durch den Preis gemessen an den verwendeten Materialien. Wenn die sich verbessert haben, könnte das ein tolles Solozelt sein (oder man muss sich schon sehr gern haben).
    Gruß kellam

  13. Erfahren

    Dabei seit
    26.10.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    119

    AW: Nallo2 oder Wechsel Wihite Nites

    #13
    Bei dem Zelt handelt es sich um ein älteres Modell (ich glaube aus 2006 oder davor), bei dem der Innenzeltboden aus dem gleichen Material besteht wie das Außenzelt. Also sehr dünn ist. Das Footprint sollte also immer benutzt werden.

    Gruß

    Martin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)