Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15

    wasserfestes Papier?

    #1
    Hallo zusammen!

    Ich würde mir gerne für eine Radreise (vorstellungen gehen in Richtung bis Asien) ne Infosammlung machen. Mit Tips und Tricks, Rezepten etc. die ich mir selber zusammen stelle. Das ganze möchte ich auf wasser und reißfestem "Papier" drucken.
    Ich dachte an sowas wie "Polyart" (Vom Reise Know how Verlag werden z.B. die Karten vom Wordmapping Projkt darauf gedruckt).
    Nur fehlt mir für sowas die Bezugsquelle....
    Natürlich würde ich auch alternatives Material nehmen, nur eben die Frage: woher ?
    Da ich es auch blanko z.T. auch unterwegs nutzen möchte kommt auch laminieren nicht in Frage!

    Kennt da jemand Bezugsquellen ?
    Besten Dank schon einmal im Vorraus, schönen Gruß aus Dortmund !


  2. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15

    AW: wasserfestes Papier?

    #3
    oh gott, mein 1. post und dann gleich sowas.
    ich hatte zwar google beauftragt aber nicht so recht was gefunden.
    muss ich mal gucken ob ich bei dem ringblock das so hinbekomme das es in den drucker passt.
    ich dank dir trozdem !

  3. AW: wasserfestes Papier?

    #4
    Man muss halt wissen, nach was man suchen muss.

  4. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.499

    AW: wasserfestes Papier?

    #5
    Zitat Zitat von tibex Beitrag anzeigen
    muss ich mal gucken ob ich bei dem ringblock das so hinbekomme das es in den drucker passt.
    Hoffentlich kein Tintenstrahler, da bringt dann auch das schönste wasserfeste Papier nichts...

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15

    AW: wasserfestes Papier?

    #6
    ne, ist das ist n laser.

  6. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.543

    AW: wasserfestes Papier?

    #7
    Zitat Zitat von tibex Beitrag anzeigen
    oh gott, mein 1. post und dann gleich sowas.
    ich hatte zwar google beauftragt aber nicht so recht was gefunden.
    muss ich mal gucken ob ich bei dem ringblock das so hinbekomme das es in den drucker passt.
    ich dank dir trozdem !
    Hmm, mit dem Drucken ist das so ein Problem , bei vielen Tintenstrahlern wird die Tinte nicht auf solchem Papier halten bzw sich sehr leicht verwischen, beim Laser kann es sein dass das Papier an der Trommel verklebt...

    Wenn ich so etwas gemacht habe, habe ich es auf stinknormalem Paper ausgedruckt und dann Kartenfolie drueber geklebt...macht es natuerlich dick / schwer...

    Kannst natuerlich Mittel nehmen, die Karten wasserfest machen gibt es von Nikwax und evtl noch von McNett, das habe ich neulich mal an ner 2seitigen Landkarte ausprobiert, da war das nicht so toll, waehrend des Auftragens in den Knicken der Karte direkt auf die Rueckseite "durchgesickert" und die Karte auf dem Boden verklebt...Aber die Oberflaeche ist echt gut geworden und laengst nicht so schwer / dick wie Kartenfolie...

    was ich auch haeufiger mache, ist den Kram mit Laser auf normalem Papier ausdrucken und in Ziplock-Beutel stecken...

    Gruss

    Khyal
    Geändert von khyal (19.06.2008 um 23:44 Uhr)

  7. Jaerven
    Gast

    AW: wasserfestes Papier?

    #8
    Tyvek geht..... hab Karten die darauf gedruckt sind...

  8. Erfahren
    Avatar von dilbert1981
    Dabei seit
    19.02.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    228

    AW: wasserfestes Papier?

    #9
    Wie wär's mit einer nicht-transparenten Folie?

    http://www.sigel.de/LF461-S-W-Laser-Kopier-Folie-weiss-glossy.30080.0.html

  9. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.680

    AW: wasserfestes Papier?

    #10
    Eine Alternative wäre noch laminieren, wird dann wohl aber auch schwerer.

  10. Fuchs
    Avatar von kleinhirsch
    Dabei seit
    07.09.2006
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.255

    AW: wasserfestes Papier?

    #11
    Zitat Zitat von Järven Beitrag anzeigen
    Tyvek geht..... hab Karten die darauf gedruckt sind...
    das hätte ich jetzt auch gesagt - am rechenzentrum bei uns kann man darauf drucken lassen. aber wo man das herbekommt, weiß ich leider nicht.
    am besten mal bei druckereien oder copy-shops nachfragen...

    uli

    edit: oder das hier nehmen - ist aber schweine teuer

  11. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15

    AW: wasserfestes Papier?

    #12
    huiiii....
    das ist dann aber das Rolls Royce papier.
    ist zwar exact das was ich gesucht habe, aber für den preis werde ich dann wohl erst mal das papier von globi oder die nicht transparente folie versuchen.
    und falls das nicht zufriedenstellend ist bzw. der drucker das nicht mitmacht wirds auf normales papier drauf hinaus laufen wo ich dann dwohl folie drüberkleben werde.
    ist zwar nicht so elegant wie ich´s mir vorgestellt habe, erfüllt aber den zweck.
    und es wird ja auch kein buch was ich mitnehmen will, sonder lediglich die wichtigsten tips, hinweise, und n paar rezepte.

  12. Erfahren
    Avatar von dilbert1981
    Dabei seit
    19.02.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    228

    AW: wasserfestes Papier?

    #13
    Wenn das mit dem wasserfesten Papier nicht funktioniert, würde ich lieber normales Papier nehmen und alle Seiten zusammen in eine A4-Klarsichthülle packen. Solange du nicht tauchen gehst, sollte das wasserfest genug sein.

  13. Erfahren
    Avatar von Crosswind
    Dabei seit
    18.09.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    417

    AW: wasserfestes Papier?

    #14
    Hallo tibex,

    was genau willst Du denn damit machen und wäre es nicht eine Alternative, das ganze digital mitzunehmen? Entweder auf einem USB-Stick oder im Internet hinterlegt?

    Gruß
    Philip
    Ich leide nicht an Realitätsverlust - ich genieße ihn

  14. Fuchs
    Avatar von Thorsteen
    Dabei seit
    25.05.2007
    Ort
    Ludwigsau
    Beiträge
    1.431

    AW: wasserfestes Papier?

    #15
    Hallo!

    @tibex

    Wenn du eh fertige Karten drucken willst, warum die dann nicht laminieren?
    Ich habe mir sowas hergestellt, doppelt bedruckt und Laminiert. Sind super! Und wenn du wirklich was drauf
    schreiben willst, dann gibt es ja immer noch gute wasserfeste Stifte.

    Torsten

    So sieht das aus:


  15. AW: wasserfestes Papier?

    #16
    Falls du was notieren willst, empfehle ich die einen weichen Bleistift... mit dem geht sowas ganz gut.

  16. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    18.06.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15

    AW: wasserfestes Papier?

    #17
    also karten waren bis jetzt nicht gedacht zu drucken. aber kann ja sein das das im laufe der vorbereitungen noch kommt.
    klar könnte ich die sachen auch handschriftlich in nem notitzbuch schreiben (z.b. das o.a. von globi).
    ich muss aber dazu sagen das ich das chaos in person bin und ich fürchte um ne saubere gut erkennbare strukturierung meiner notizen, daten usw. (ich wills ja bei bedarf auch wieder finden ;) ) deswegen besser ausdrucken.
    die ganzen sachen werde ich auch im i-net hinterlegen. mit nen usb stick muss ich dann mal gucken ob ich den mitnehme.

  17. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    16.11.2007
    Ort
    Vallendar
    Beiträge
    34

    AW: wasserfestes Papier?

    #18

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)