Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52
  1. Fuchs
    Avatar von KuchenKabel
    Dabei seit
    30.01.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.113

    AW: Sonstige Diskussion

    #41
    Nicht ganz so doll wie du. Von den ganzen MYOG'lern hier müssten schon die meisten auf den Plan treten, um 30 Tarps zu nähen die auch eine entsprechend gute Qualität aufweisen. Wenn ich mir vorstelle, ich soll das machen... nie im Leben. Hier gibt es zwar genügend tolle Projekte aber liefert jeder von den Bastlern gute Nähte? Die paar Leute, die es nachweislich bringen reichen dafür IMO nicht aus oder wären eine gewisse Zeit damit beschäftigt...
    ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

  2. Anfänger im Forum
    Avatar von Markill
    Dabei seit
    15.05.2008
    Beiträge
    26

    AW: Sonstige Diskussion

    #42
    edit

  3. AW: Sonstige Diskussion

    #43
    Zitat Zitat von Poldi Beitrag anzeigen
    Ja, gerade eben. Aber nur implizit.

    Ich muss meine Ausführung wohl etwas korrigieren, sorry chinook.

    Ich habs nun auch kapiert, dass chinooks Vorschlag nur ein Vorschlag ist. Dennoch bleibe ich bei meinen Bedenken, bis wir den ganzen Fertigungsorganisations-Rattenschwanz für China geklärt haben ist das Tarp schon fünfmal in Deutschland genäht.
    Ich möchte meinen Vorschlag noch mal darlegen: Das Tarp könnte als Kleinserie (10-30 Stck) recht einfach auch von ODS Usern auf einem kleinen Extra-Treffen in Eigenregie genäht werden. Das ist auch rechtlich unbedenklich, solange das unter "Vereinsschirmherrschaft" geschieht. Alternativ wie gesagt die Fertigung in D bei bekannten kleinen Herstellern.

    Wie seht ihr das?
    Ich hab ja verstanden, was Dein Problem ist.

    Es gibt aber gar keins. Hier ist nichts zu klären, ich habe einen klaren Weg und der hat keines der genannten Probleme. Aber das ist ja nur eine Option.

    Probleme habe ich hingegen, dass mein Tarp "von ODS Usern auf einem Extra-Treffen" genäht wird. Hier gibt es zwar echte Künstler was das Nähen angeht, aber dass wir hier eine Mehrheit an Nähern finden, die auf dem gleichen Niveau arbeiten wie eine professionelle Näherin in China, das wage ich zu bezweifeln.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  4. AW: Sonstige Diskussion

    #44
    Hat vielleicht jemand hier gespeichert, was "Markill" hier schrieb und dann wieder löschte?


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  5. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    AW: Sonstige Diskussion

    #45
    Zitat Zitat von chinook Beitrag anzeigen
    Was für ein Vergleich ...

    Tibet war zu keinem Zeitpunkt in den letzten 500 Jahren ein unabhängiger Staat.
    Tschechien auch nicht.

    Gefällt dir der Vergleich besser??


    Zitat Zitat von chinook
    China ist dort im Prinzip genauso vorgegangen wie in allen anderen Provinzen.
    Na dann ist ja alles in Ordnung.
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  6. Erfahren
    Avatar von Linus
    Dabei seit
    01.04.2008
    Beiträge
    116

    AW: Sonstige Diskussion

    #46
    Bleiben wir doch erstmal etwas entspannter!
    Warten wir doch erstmal ab, was bei der Produktplanung rauskommt, dann können wir abwarten, welche fertigungsweise wir nehmen. Dann kann chinook schauen, ob er was entsprechendes organisieren kann und die dortigen bedingungen vortragen, so können wir abstimmen, ob uns diese Bedingungen dann passen, bzw. ob es preislich rentabel ist.
    Falls eine oder mehrere Einzelpersonen in China gefunden werden, die gut Näharbeit leisten, und privat etwas Geld verdienen können, wird hier bestimmt keine verwerfliche Politik unterstützt, solange kein stattliches Großunternehmen dahintersteckt.
    Wer das mit China nicht will, und eine bessere Idee hat, der kann ja diese auch vorstellen, so können wir dann ganz nüchtern entscheiden.
    Aber einem Vereinstreffen mit Hobbynähern traue ich keine so gleichmäßig hochwertige arbeit zu, als einer professionellen Näherin/Näher! dafür wäre mir das Tarp auch mehr wert, für Hobbynäher bin ich nicht bereit, mehr Geld auszugeben, zumal diese auch bezahlt werden müssen(Sprit,Essen,Logie etc. )
    Also abwarten, Tee trinken , nachdenken und dann entscheiden.

  7. Gerne im Forum
    Avatar von zwirni
    Dabei seit
    04.07.2006
    Ort
    Witten
    Beiträge
    67

    AW: Sonstige Diskussion

    #47
    Das Problem an den Hobbynähern dürfte auch sein, dass sowohl die Nähkünste auf der einen Seite als auch die Ansprüche auf der anderen sehr unterschiedlich sein werden.
    Ich selber hab mir z.B. mal Drachen genäht und bin recht zufrieden mit den Dingern (sie fliegen^^), aber andere würden wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und so was wie "ach du scheiße sagen"... umgekehrt genau so.
    So ne Arbeit ist wohl bei jemandem der das hauptberuflich macht besser aufgehoben (es sei denn man näht für sich selbst).

  8. Fuchs
    Avatar von wesen
    Dabei seit
    16.02.2005
    Ort
    verkehrsgünstig gelegen
    Beiträge
    1.119

    Nähen in einer Behindertenwerkstatt?

    #48
    Falls Interesse besteht, kann ich mich danach erkundigen, was das Nähen in einer Behindertenwerkstatt kostet.

    In der Göttinger Werkstatt z. B. sind sowohl eine Zuschneidemaschine als auch Industrienähmaschinen und ein Riegelautomat (evtl. zur Befestigung der Schlaufen?) vorhanden. Gerade Nähte können die Beschäftigten dort nach zuverlässiger Quelle fehlerfrei nähen. Die Werkstätten sind immer auf der Suche nach adäquaten Beschäftigungsmöglichkeiten.

    Zu den Preisen kann ich noch nichts sagen, allerdings gilt dort der ermäßigte USt-Satz von 7 %.

    Wird gewünscht, dass ich mich erkundige?

  9. Erfahren
    Avatar von Linus
    Dabei seit
    01.04.2008
    Beiträge
    116

    AW: Sonstige Diskussion

    #49
    Ne Behindertenwerkstatt wäre natürlich auch eine interessante Möglichkeit!
    Aber:
    Ich weiß nicht, ob dies die regel ist, aber ich hab schon von behindertenwerkstääten gehört, in denen die beschäftigten für eine 40-Stunden-Woche 200€ pro monat bekommen!!!
    Da ist dann schon fast zu überlegen, was die größere Ausbeutung, in China in ner Billigfirma zu produzieren oder in Deutschland, wo Behinderte mit 1,25 € die Stunde bezahlt werden???
    Also wenn eine Behindertenwerkstatt eine alternative sein soll, dann bitte nachweislich den Stundenlohn der Arbeiter erfragen, sonst unterstützt man noch ne größere Scheiße als mit ner Chinaproduktion!

  10. AW: Sonstige Diskussion

    #50
    Ihr habt Probleme ... ich werde das nicht mehr diskutieren. Andere machen Vorschläge, ich mache einen Vorschlag, wir entscheiden dann gemeinsam.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  11. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: Sonstige Diskussion

    #51
    Dann will ich aber auch ein Abstammungsnachweis, am besten über mehr als 1 Generation, nicht das Billigarbeiter, getarnt als Behinderte, hier unseren Behinderten den Markt streitig machen .

    Warum es nicht machen wie die anderen tollen Firmen, ein Prozent, ach quatsch wir sind ODS, lassen wir es also 2 Prozent sein, werden an soziale und/oder Naturschutzprojekte gestiftet. Wie praktisch das wir da gleich einen Verein an der Hand haben welcher...

    Kommt wir fassen uns an die Hände und reden uns die Welt schön, oder auch schlecht, wie es ebend gewünscht wird.




    Snuffy
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



  12. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: Sonstige Diskussion

    #52
    Doppelpost
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)