Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 149
  1. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #41
    Gibt es eigentlich ein Forumslogo?

    Sowas wie ein Firmenlogo


    Snuffy
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



  2. Fuchs
    Avatar von Ixylon
    Dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.439

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #42
    Naja halt das was auf den Aufnähern drauf ist.



    Das könnte man dann auch mit dem Laser draufschreiben lassen. Sähe bestimmt edel aus. Aber ob man das dann nach ein paar Mal Benutzen überhaupt noch erkennen kann?
    FOLKBOAT FOREVER

  3. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #43
    Gibts das irgendwo als Bild? Wobei das wohl zu kompliziert ist von der Struktur.


    Würde es vll klein einlasern lassen. Also das ein Loch drin ist.

    Nicht beschriften, da müsste ich erst nachfragen ob das bei denen auch geht. Aber sicher nicht auf der selben Maschine. Würde es dann vll unnötig teuer machen.



    Edit:
    Einfach mal die Alpha 0.1 als Entwurf reingeworfen
    http://rapidshare.com/files/114421730/Zeichnung.pdf


    Edit2:
    Hatte auch mal nach Materialien gesucht. Grade5 (Ti-6-Al-4-V) sieht ganz gut aus. Ist halbwegs verbreitet und besseres Temperaturbeständigkeit.

    Snuffy
    Geändert von Snuffy (12.05.2008 um 20:34 Uhr)
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



  4. Fuchs
    Avatar von Ixylon
    Dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.439

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #44
    Ich will ja deine Euphorie nicht bremsen aber ich denke, spätestens wenn darüber nachgedacht wird, ein Outddorseiten-Logo draufzumachen, sollte das "an geeigneter Stelle beantragt" werden.
    Bisher ist es ja nur eine Sache von einigen Nutzern des Forums, aber mit einem Logo drauf wird es halt offiziell und ich denke, da sollte dann doch schon der Vorstand befragt werden. War beim Forumszelt sicher auch nicht anders.

    EDIT: Zum ersten Entwurf:
    Sieht ja schon mal nicht schlecht aus.
    Gibt es einen Grund warum das alles so rund ist? Sieht ja direkt nach Jugendstil aus.
    Die Löcher am oberen Rand würde ich nicht weglassen. Da kann man zwei Stäbe durchstecken und hat so noch einen Rost für kleinere Gefäße, wie Tassen die oben nicht draufpassen. Ich würde sie zwar nicht so groß machen wie im Original aber weglassen würde ich sie auch nicht.
    Halten denn die kleinen Häkchen oder sollten die etwas größer werden, gerade wenn die Materialstärke evtl. noch verringert werden soll?


    Gruß Carsten
    Geändert von Ixylon (12.05.2008 um 20:42 Uhr)
    FOLKBOAT FOREVER

  5. AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #45
    Zitat Zitat von Snuffy Beitrag anzeigen
    Edit:
    Einfach mal die Alpha 0.1 als Entwurf reingeworfen
    http://rapidshare.com/files/114421730/Zeichnung.pdf

    Das ist doch schon mal grossartig! Klasse Snuffy.

    Von der Idee die grossen Öffnungen unten wegfallen zu lassen halte ich allerdings nichts. Man kann dort gut anzünden oder auch die Asche rausräumen. Das Glutproblem ist durch kleinere Löcher auch nicht gelöst, es ist nur etwas kleiner.

    Nun bin ich auf die Meinungen der Anderen gespannt.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  6. AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #46
    Ich würde den Forumshobo wohl auch nehmen.

  7. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #47
    Zitat Zitat von chinook Beitrag anzeigen
    Das ist doch schon mal grossartig! Klasse Snuffy.

    Von der Idee die grossen Öffnungen unten wegfallen zu lassen halte ich allerdings nichts. Man kann dort gut anzünden oder auch die Asche rausräumen.

    -chinoook
    Würde ich auch so sehen. Ich denke es kann nützlich sein unten mit einem Stock ab und zu die Asche durchzuszochern.
    Auch oben würde ich ihn eventuell noch etwas eckiger gestalten. Entweder ähnlich dem von Chinnock oder analog dem Künzi.

    Wie gesagt, die Stecklaschen dürften noch etwas größer sein, wie in einem alten Entwurf von Snuffy.

  8. Erfahren
    Avatar von Charliebrown
    Dabei seit
    08.09.2006
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    152

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #48
    Hallo,

    Bei einem Preis von 40-50€ wäre ich auch auf jeden Fall dabei (vielleicht auch en bissel mehr )

    Schön simpel würde mir auch zusagen.

    Ein etwaiges Untergestell könnte man ja als Zubehör vorsehen, wenn da Bedarf besteht?

    Eine Tasche bräuchte ich auch nicht unbedingt, die könnte man sich auch selbst anfertigen.


    Setzt mich bitte mit einem Exemplar auf die Liste

  9. AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #49
    Zitat Zitat von barleybreeder Beitrag anzeigen
    chzuszochern.
    Auch oben würde ich ihn eventuell noch etwas eckiger gestalten. Entweder ähnlich dem von Chinnock oder analog dem Künzi.
    Intuitiv ich auch. Aber eigentich sollte der Entwurf zählen, der am meisten Material spart. Und aus Sicht der Stabilität ist es wohl egal.
    Weiss jemand von Euch einen Rat, wie man einen Topf sicher stellen könnte, dessen Durchmesser kleiner ist als die Kantenlänge der Grundfläche?

    Wie gesagt, die Stecklaschen dürften noch etwas größer sein, wie in einem alten Entwurf von Snuffy.
    Hier sehe ich _null_ Vorteil in größeren Laschen. Nur den Nachteil des höheren Gewichts und der höheren Reibung (klemmt leichter beim Montieren und Demontieren).


    -chinoook
    Geändert von chinook (12.05.2008 um 21:29 Uhr)
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  10. Erfahren
    Avatar von Charliebrown
    Dabei seit
    08.09.2006
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    152

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #50
    Zitat Zitat von chinook Beitrag anzeigen
    Weiss jemand von Euch einen Rat, wie man einen Topf sicher stellen könnte, dessen Durchmesser kleiner ist als die Kantenlänge der Grundfläche?
    Man könnte die Seitenränder der oberen Aussparungen (die zum Brennstoff nachlegen) treppenartig gestalten, so dass kleinere Töpfe dort eine sichern Stand fänden.

    Oder man könnte zum durchschieben von Zeltheringen kleine Löcher vorsehen, so dass man den kleineren Topf auf den Heringen abstellen kann.

    Ich merke gerade das meine Erster Vorschlag Nonsens ist, wenn der Topfdurchmesser kleiner als die Kantenlänge ist helfen auch keine Treppenstufen, sorry
    Geändert von Charliebrown (12.05.2008 um 21:08 Uhr)

  11. Fuchs
    Avatar von Ixylon
    Dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.439

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #51
    Zitat Zitat von chinook Beitrag anzeigen
    Weiss jemand von Euch einen Rat, wie man einen Topf sicher stellen könnte, dessen Durchmesser kleiner ist als die Kantenlänge der Grundfläche?
    -chinoook
    Ja bei meinen Anmerkungen zu Snuffys Entwurf. Die sind aber wohl etwas untergegangen weil ich nur den Beitrag editiert habe.
    Also einfach kurz unter dem oberen Rand auf auf gegenüberlienden Seiten zwei kleine Löcher machen, durch die man zwei Stäbe stecken kann, auf die man dann den Topf/ die Tasse stellt.
    FOLKBOAT FOREVER

  12. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #52
    Zitat Zitat von Ixylon Beitrag anzeigen
    Ja bei meinen Anmerkungen zu Snuffys Entwurf. Die sind aber wohl etwas untergegangen weil ich nur den Beitrag editiert habe.
    Also einfach kurz unter dem oberen Rand auf auf gegenüberlienden Seiten zwei kleine Löcher machen, durch die man zwei Stäbe stecken kann, auf die man dann den Topf/ die Tasse stellt.
    Also wie bei dem den chinook hat? Nur vll kleinere Löcher?!

    Hmm fand das mit den Rundungen eigentlich schicker als dieses eckige Design. Tja so is das immer
    Treppenförmig ist vll auch keine schlechte Idee

    größere Stecklaschen würde ich auch erstmal nicht machen. Wenn man 1mm Blech hat, dann ist das schon arg stabil. Das ist bei weitem keine Folie mehr. Hängt davon ab was man als Material bekommt. Da kann man jetzt viel diskutieren und nachher kommt eh alles anders.

    So muss erstmal wieder weg. Blümchen gießen.

    Snuffy
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



  13. Erfahren
    Avatar von Charliebrown
    Dabei seit
    08.09.2006
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    152

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #53
    Ok, ich bin eindeutig zu langsam, die Idee mit den Stäben kam ja schon

  14. Fuchs
    Avatar von Ixylon
    Dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.439

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #54
    Genau.
    Nur müsste man sich dann nochmal Gedanken machen wie hoch diese liegen müssen, damit der Griff von Topf/Tasse nicht im Weg ist.
    FOLKBOAT FOREVER

  15. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #55
    Wenn die kleinen Laschen halten ists OK.

    Ich würde auch einfach oben noch 4 gegenüberliegende Löcher bohren, wo 2 starke Drähte durchgesteckt werden können. Sollte als Rost reichen.

  16. AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #56
    Zitat Zitat von Ixylon Beitrag anzeigen
    Ja bei meinen Anmerkungen zu Snuffys Entwurf. Die sind aber wohl etwas untergegangen weil ich nur den Beitrag editiert habe.
    Also einfach kurz unter dem oberen Rand auf auf gegenüberlienden Seiten zwei kleine Löcher machen, durch die man zwei Stäbe stecken kann, auf die man dann den Topf/ die Tasse stellt.
    Sehr guter Vorschlag. Unbedingt umsetzen! Die Löcher könnten so klein sein, dass Fahrradspeichern o.ä. da durchpassten.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  17. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #57
    http://rapidshare.com/files/114442740/Zeichnung.pdf


    BTW die pdf ist 1:1, also einfach ausdrucken und es heisst "Make your own Papierhobo"

    Zur Veranschaulichung habe ich einfach mal eine Seite mit 2 die andere mit 3 Stufen gestaltet.

    Kleine Löcher sind auch drin. Allerdings würde ich da keine Aluminium oder Titanheringe durchstecken ;). Hoffe die Größe verhindert das schon.



    Snuffy
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



  18. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #58
    Hallo Snuffy,

    danke für deine Arbeit, kommt meiner Vorstellung schon sehr, sehr nahe.
    Ehrlich gesagt fällt mir jetzt nichts verbesserungswürdiges ein.

    Werde wohl morgen mal das Teil ausdrucken und schon mal schauen ob meine Töpfe passen.

    Würdet ihr vorschlagen erst nen Prototypen zu bauen und ordentlich zu testen?

    Soll ich mal bei meinem Metalllieferanten unverbindlich nach dem von mir erwähnten Titanblech anfragen?

  19. Fuchs
    Avatar von Ixylon
    Dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.439

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #59
    Sieht schick aus, bloß wo bekomm ich jetzt nen A2-Drucker her?

    Folgende Dinge würde ich noch ändern:
    1. Die Stufen am oberen Rand würde ich weglassen, jetzt wo die Löcher für die Stäbe drin sind haben sie ja keine Funktion mehr.
    2. Die Öffnungen am Rost würde ich evtl. noch einen Tick höher machen. Das ist im Moment etwa 1cm oder?
    3. Kann man die Radien an den Füßen an die an der Oberseite oben anpassen? Das sieht dann gefälliger aus.

    Der Schriftzug HOBO 51 hat auch was, klingt irgendwie so geheimnisvoll nach "Area 51". Du musst nur aufpassen, wenn du ihn "als Loch" machen willst, dass die Innenflächen des B und der Os rausfallen würden.


    Gruß Carsten
    FOLKBOAT FOREVER

  20. Alter Hase
    Avatar von Snuffy
    Dabei seit
    15.07.2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.836

    AW: WMOOFG - Titan Hobo Forum 51

    #60
    Zitat Zitat von Ixylon Beitrag anzeigen
    Sieht schick aus, bloß wo bekomm ich jetzt nen A2-Drucker her?

    Folgende Dinge würde ich noch ändern:
    1. Die Stufen am oberen Rand würde ich weglassen, jetzt wo die Löcher für die Stäbe drin sind haben sie ja keine Funktion mehr.
    2. Die Öffnungen am Rost würde ich evtl. noch einen Tick höher machen. Das ist im Moment etwa 1cm oder?
    3. Kann man die Radien an den Füßen an die an der Oberseite oben anpassen? Das sieht dann gefälliger aus.

    Der Schriftzug HOBO 51 hat auch was, klingt irgendwie so geheimnisvoll nach "Area 51". Du musst nur aufpassen, wenn du ihn "als Loch" machen willst, dass die Innenflächen des B und der Os rausfallen würden.


    Gruß Carsten
    1. Die Stufen kann nicht ganz weglassen. Was würde passieren wenn man einen großen Topf drauf stellen würde( der oben alles abdichtet)?

    2. 15mm vom Boden bis zur Unterkante Rost.

    3. Kann man machen.


    Die Schriftart ist die DIN- Schablonierschirft, damit fällt nix raus ;).

    @Sebastian
    Kannst ja mal bei Gemmel fragen. Kenne auch 2-3 die in Frage kommen, mal schauen was bei rauskommt.


    BTW bei 1mm Blech (Titan) wiegt die alpha 0.2 323Gramm.



    Snuffy
    Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
    dann weene keene Träne.
    Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
    und baum'le mit die Beene.



Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)