Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 150 von 150
  1. Erfahren

    Dabei seit
    15.08.2010
    Beiträge
    351

    AW: Survival- Armbänder

    hier eine anleitung für das praktische elastik survival armband, das zingzong einige posts früher gezeigt hat. TyingItAllTogether hat imo die besten, sehr leicht nachzuarbeitenden schmuckknoten-projekte-videos bei youtube.

  2. Erfahren

    Dabei seit
    15.08.2010
    Beiträge
    351

    AW: Survival- Armbänder

    DOUBLE COBRA WEAVE SURVIVAL BRACELET

    wer sich ausschließlich für die anfertigung der klassischen survival armbänder interessiert, braucht nichts außer diesen drei videos & ein paar metern paracord:

    zwei videos, die eine leichte aber ausgereifte, professionelle technik für MYOG survival armbänder zeigen. besonders gut gefallen mir hier die die doppellagige ausführung des armbands (die sog. double cobra weave) & die schließe mit schlinge & knoten plus "tanka" aus knoten:
    1. teil
    2. teil


    in diesem video zeigt ein anderer bastler, wie man farbmuster in die survival armbänder einarbeitet. lasst euch nicht von der schlechten bildqualität irritieren. man erkennt trotzdem, wie es funktioniert.


    natürlich muss man die armbänder nicht doppeln, wenn man sie gerne zierlicher hätte. & wer statt des schlinge&knoten-verschlusses lieber steckschließen o.ä. nehmen möchte, verwendet eben diese.

    vorsicht! das geknote kann hochgradig süchtig machen!
    Geändert von porzellan (14.11.2010 um 05:32 Uhr)

  3. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2009
    Ort
    Witten (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    360

    AW: Survival- Armbänder

    Hallo!

    Ich möchte gerne so ein Armband machen:

    Zitat Zitat von zingzong2005 Beitrag anzeigen
    viel vergnügen und hoffe du bekommst was brauchbares hin.
    Lg


    Ich habe den Thread schon mehrfach ganz durchgelesen, aber irgendwie weiß ich immer noch nicht, welcher Knoten das ist.
    Zudem wüsste ich gerne, wie breit das Armband wird, und wie breit die Schnallen sein müssen, wenn man an den Enden diese Steckverschlüsse haben will.
    Braucht man 2X 4 m oder benötigt man 1X 4m?

    Brini

  4. Erfahren

    Dabei seit
    15.08.2010
    Beiträge
    351

    AW: Survival- Armbänder

    @ShortBrini

    der knoten heißt auf deutsch flachknoten, auch weberknoten genannt.
    man sieht auf dem foto die armbänder leider nicht von der seite, deshalb bin ich nicht ganz sicher. ich glaube aber, es handelt sich um einfach gearbeitete bänder statt um die double cobra weave. das ist dann wirklich total leicht. guck dir dazu die drei videos an, die ich in meinem post unter deinem beitrag verlinkt habe. statt noch die zweite schicht darüber zu knoten, belässt du es bei dem ersten knotenstrang.

    in dem fall brauchst nur 1x4m - maximal. ich achte nie auf die länge, weil ich die richtigen maße im gefühl habe, doch ich glaube, mit 2-3m kommst du locker aus.

    die schließenbreite hängt von der dicke deiner schnur ab. wie du auf zingzongs foto siehst, liegen links, bei dem gegabelten teil der steckschließe, vier schnurschlaufen nebeneinander auf der schnalle. angenommen, du nimmst eine schnur mit 3mm durchmesser, dann liegen da 12mm (4x3mm) schnurbreite auf der schnalle. plus die außenbacken der schnalle dazu macht inetwa eine 15mm breite schnalle.
    maskuliner & prächtiger sieht es aber beim einfach gearbeiteten armband aus, wenn du 5mm schnurdurchmesser verwendest. außerdem lässt sich das vom anfänger leichter verarbeiten als fizzelige 3mm-schnüre. bei 5mm schnurdurchmesser brauchst du dann eine 25mm breite steckschließe (4x5mm plus die breite der schnallenbacken).

    alternativ gib bei youtube "survival bracelet" ein, dann bekommst du sehr viele videos zum thema zur auswahl. es sind bestimmt auch viele videos dabei, die zeigen, wie man die steckschließe einarbeitet. (auf den von mir verlinkten videos sieht man nur, wie ein schlaufe-knoten-verschluss gemacht wird.)

  5. Erfahren

    Dabei seit
    15.08.2010
    Beiträge
    351

    AW: Survival- Armbänder

    nochmal @ShortBrini

    hier sind zwei youtube-videos, die dir vermutlich genau die technik zeigen, die du suchst. statt der metallringe nimmst du steckschließen. & die enden würde ich nicht per gasherd sondern mit dem feuerzeug versäubern.
    davon abgesehen sind diese videos perfekt:
    solomon bar einfarbig
    solomon bar zweifarbig

  6. Erfahren

    Dabei seit
    15.08.2010
    Beiträge
    351

    AW: Survival- Armbänder

    hier ein ganz einfach gearbeitetes survival armband mit schlinge&knotenverschluss. der verschluss wird zusätzlich durch einen schnurschieber (sitzt direkt an der schlinge) gesichert. gefertigt exakt nach den anleitungen der beiden videos in meinem post #142. (nur, dass ich mich mit einem einfachen armband begnügt habe & nicht noch die zweite schicht darüber geknotet habe.)

    [IMG]


    die schnurlängen (bezogen auf mein relativ schmales 14cm-handgelenk. wer breitere handgelenke hat, rundet einfach großzügig auf):
    - für den mittelstrang 50cm
    - für den schieber, der den verschluss sichert 20cm
    - für die knotenschnur 150cm
    -> benötigte gesamtlänge 2,20cm schnur

    das armband ist 1,5cm breit, 0,5cm dick & 18cm lang. da die knotendicke 1cm (=2x0,5cm) vom umfang wegnimmt, sollte man es 1cm weiter machen. als man es braucht.

    ich nehme meine aussage in meinem vorigen post zurück, dass schnüre mit 3mm für anfänger zu fitzelig zum verarbeiten sind. es kommt auf die schnur an. die sehr dekorative, orange-grün-weiß gemusterte allzweckschnur von globetrotter, die ich hier verwendet habe, ist schön starr & griffig & lässt sich sehr gleichmäßig knoten.

    OT: die suchfunktion der globiseite ist unterirdisch. ich musste jetzt extra die artikelnummer aus meinem papierkram heraussuchen, weil ich die schnur sonst nicht hätte auffinden & verlinken können. ich gab fünf begriffe ein, die mir alle von der globiseite selbst vorgeschlagen wurden, ohne fündig zu werden: schnur, reepschnur, abspannleine, outdoor schnur, allzweckschnur.

    selbst ein anfänger, der sein erstes band knüpft, braucht für so ein armband maximal 30 minuten. es ist wirklich kinderleicht!

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    6.162

    AW: Survival- Armbänder

    Zitat Zitat von porzellan Beitrag anzeigen

    selbst ein anfänger, der sein erstes band knüpft, braucht für so ein armband maximal 30 minuten. es ist wirklich kinderleicht!
    Oh, Porzellan, Du ahnungslose. Wenn ich ein Buch in Geschenkpapier verpacken soll, sieht das aus, als hätte das ein 8-jähriger gemacht. Das werde in meinem Leben nicht mehr lernen.
    An so einem Band säße ich drei Jahre, bis sie kommen und mich holen.
    Zum Glück für mich und alle ensprechenden Kliniken habe ich nicht vor, damit zu beginnen.
    Gruß Ditschi

  8. Anfänger im Forum
    Avatar von WJRonny
    Dabei seit
    04.06.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10

    AW: Survival- Armbänder

    Hallo!

    Ich hab noch immer einpaar Survival-Armbänder in foliage-green und desert-tan mit Signalpfeife rumliegen. Hat jemand Bedarf?

    Hab kein einzelnes Bild auf dem Server. Sorry

    Viele Grüße. Ronny
    CombatRecovery.de .... saving those who serve!

  9. Dauerbesucher
    Avatar von Steinchen
    Dabei seit
    14.10.2010
    Beiträge
    591

    AW: Survival- Armbänder

    Zitat Zitat von zingzong2005 Beitrag anzeigen
    das man im Notfall 3m Paracord dabei hat ohne es extra wo verstauen zu müssen
    Hallo zingzong,

    hast du schon mal probiert einen Schnürsenkel zum Armband zu verwandeln oder eine Idee, wie man die Enden so einarbeitet, dass sie nicht pieksen aber auch nicht beschädigt werden?
    lg Steinchen

  10. Dauerbesucher
    Avatar von karlson
    Dabei seit
    22.10.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    594

    AW: Survival- Armbänder

    Warum Schnürsenkel? Paracord ist für alles besser geeignet al n Schnürsenkel und ich mein wirklich alles - incl. Einsatz als Schnürsenkel.
    Most problems in life can be solved with paracord. For everything else, there is ductape!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)