Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #1
    Hallo Forum,

    eine Bekannte hat einen superkleinen Fön. Ist ungefähr so groß wie eine Klappbürste (oder geringfügig größer) und hat vor Jahren kaum Geld gekostet.

    Sie hat das Teil in irgendeinem Ramschladen gekauft.

    Nun meine Frage: Weiß jemand wo ich so einen superkleinen Fön herbekomme?

    Heidi

  2. Poldi
    Gast

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #2
    Bei Woick gabs mal einen superkleinen Reisefön, der hatte allerdings nur einen 12V Autostecker dran. Ich find ihn auch grad über die Website nicht. Ansonsten mal nach Reiseföhn bei eBay suchen, da gibts anscheinen einiges, aber größere Exemplare.

  3. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #3
    Ähm, was bedeutet 12 Volt konkret?
    Kann ich den nicht an eine ganz normale Steckdose anstecken?

    Heidi

  4. Poldi
    Gast

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #4
    Jep. Passt aber auch gar nicht rein.

  5. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #5
    Hmmm, also bei Ebay gibts nur solche, die ich beim Discounter auch kaufen kann. Sprich, sind mir zu groß. ich brauch was richtig kleines, schnuckeliges !!

  6. Dauerbesucher
    Avatar von pepe-hh
    Dabei seit
    12.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    509

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #6
    Gibts es keinen Adapter ? Auto zu Steckdose...
    Google kennst du bestimmt

  7. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #7
    Stell Dir vor, ich hab tatsächlich schon mal von Google gehört

    Leider leider verreise ich fast immer ohne Auto, schöner Mist.

  8. Dauerbesucher
    Avatar von Sapmi
    Dabei seit
    20.11.2005
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    790

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #8
    Zitat Zitat von flyaway2 Beitrag anzeigen
    Sprich, sind mir zu groß. ich brauch was richtig kleines, schnuckeliges !!
    Hm, und wofür eigentlich? Sicher nicht für den (Trekking-)Rucksack, oder?
    Kilpailu ei kuulu erämaahan
    ***********************
    Der Mensch, der allein reist, kann sich heute auf den Weg machen; doch wer mit einem anderen reist, muss warten, bis dieser bereit ist. (H.D.Thoreau)

  9. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #9
    Hm, so ziemlich jede Art von Reisen, z.B. fliege ich in zwei Monaten in die Türkei, zu einer Skibesteigung des Ararat. 3 Tage ist man im Zelt, den Rest in Hotels. Und da ich mit dem Gepäck eingeschränkt bin, will ich so einen kleinen Fön....

    Heidi

  10. Dauerbesucher
    Avatar von pepe-hh
    Dabei seit
    12.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    509

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #10
    Hab gerade einen Fön im Rossmann gekauft, der etwas größer als eine Coladose ist. (4,95 €)

    Adapter 12V - Steckdose:
    http://www.haid-services.de/gps-empf...er-12-volt.htm
    ( Gibts bestimmt auch billiger, war der 1. Treffer)

    Ist der vllt. etwas:
    http://www.triplex-fischer.de/sess/u...%3D286655%3D29

    Grüße,
    Enrico

  11. Dauerbesucher
    Avatar von Sapmi
    Dabei seit
    20.11.2005
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    790

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #11
    Zitat Zitat von flyaway2 Beitrag anzeigen
    Hm, so ziemlich jede Art von Reisen, z.B. fliege ich in zwei Monaten in die Türkei, zu einer Skibesteigung des Ararat. 3 Tage ist man im Zelt, den Rest in Hotels. Und da ich mit dem Gepäck eingeschränkt bin, will ich so einen kleinen Fön....
    Ja, das mit dem Gepäck ist schon einleuchtend. Frage mich nur, für was man im Urlaub überhaupt einen Fön braucht, ist doch nur unnötiger Ballast, die Haare trocknen auch von selbst. Und in der Türkei erst...
    Ich nehme jedenfalls nach Lappland nie 'nen Fön mit (zur Info: habe ziemlich viele, dicke, lange Haare )
    Kilpailu ei kuulu erämaahan
    ***********************
    Der Mensch, der allein reist, kann sich heute auf den Weg machen; doch wer mit einem anderen reist, muss warten, bis dieser bereit ist. (H.D.Thoreau)

  12. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #12
    @Enrico:

    Hmmm, einen Adapter will ich eigenltich nicht, da habe ich in Summe wieder so viel Volumen/Gewicht als wenn ich einen normalen Reisefön kaufe.

    Und das Modell von Triplex-Fischer ist mir zu groß, aber trotzdem Danke für Deine Bemühungen. Vielleicht fotografier ich mal den Fön meiner Bekannten und stell ihn hier ein, neben einer Red-Bull-Dose oder so. Evtl. erkennt ihn ja jemand.

    @Poldi:
    Sicher kann man darüber unterschiedlicher Meinung sein, ob man einen Fön in der Türkei oder sonstwo im Urlaub braucht - ich seh ohne Fön aus wie ein Waldschrat, und wenn sich das vermeiden lässt, dann versuche ich es!
    Reiner Selbsterhaltungstrieb!

    Gruß Heidi

  13. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.01.2008
    Ort
    Leipzig-Dresden
    Beiträge
    38

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #13
    Ich an deiner Stelle würd mir einen 12V-Föhn kaufen und ein Netzteil dranmachen. Diese Handyladegeräte von Nokia sind zB extremst leicht, wenn die die Last aushalten, wäre sowas in 12V doch perfekt. Ein Kabel brauchst du sowieso und das kleine Netzteil ist dann auch kein Ding mehr. Kabel aus dem Gerät löten, Netzteil dranlöten, fertig.

  14. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #14
    Löten? Damit siehts schlecht aus bei mir.....

  15. Alter Hase
    Avatar von thefly
    Dabei seit
    20.07.2005
    Beiträge
    4.940

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #15
    Zitat Zitat von Minze Beitrag anzeigen
    Ich an deiner Stelle würd mir einen 12V-Föhn kaufen und ein Netzteil dranmachen. Diese Handyladegeräte von Nokia sind zB extremst leicht, wenn die die Last aushalten, wäre sowas in 12V doch perfekt. Ein Kabel brauchst du sowieso und das kleine Netzteil ist dann auch kein Ding mehr. Kabel aus dem Gerät löten, Netzteil dranlöten, fertig.
    Das wird so nicht funktionieren.
    Ich hab mal schnell gesucht, der Durchschnittsföhn mit 12V hat so 175 Watt. Das bedeutet der zieht fast 15 Ampere. Ein Handyladegerät wird diese Leistung nie und nimmer bringen. Ich hab gerade nen Samsung hier liegen, da stehen 700mA drauf. Das ist Faktor 20 zu wenig.

    gruß

    thefly

  16. Erfahren
    Avatar von DocViper
    Dabei seit
    28.06.2005
    Ort
    Steyr / Österreich
    Beiträge
    442

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #16

  17. Erfahren
    Avatar von Natide
    Dabei seit
    09.05.2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    353

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #17
    Zitat Zitat von flyaway2 Beitrag anzeigen
    Hm, so ziemlich jede Art von Reisen, z.B. fliege ich in zwei Monaten in die Türkei, zu einer Skibesteigung des Ararat. 3 Tage ist man im Zelt, den Rest in Hotels. Und da ich mit dem Gepäck eingeschränkt bin, will ich so einen kleinen Fön....

    Heidi

    Meine Frage ist: wofür brauchst du überhaupt einen Fön? In den 3 Tagen im Zelt wirst du wohl die Haare nicht waschen und im Hotel gibt es sicher einen Fön als Grundaustattung im Zimmer.
    Gruß
    Natide

    www.natalie-timo.de

  18. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.01.2008
    Ort
    Leipzig-Dresden
    Beiträge
    38

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #18
    Das wird so nicht funktionieren.
    Ich hab mal schnell gesucht, der Durchschnittsföhn mit 12V hat so 175 Watt. Das bedeutet der zieht fast 15 Ampere. Ein Handyladegerät wird diese Leistung nie und nimmer bringen. Ich hab gerade nen Samsung hier liegen, da stehen 700mA drauf. Das ist Faktor 20 zu wenig.
    Das hatte ich befürchtet. Es ist unglaublich, was die diesen Zigarettenanzündern zumuten! Bei 15A kommt schon fast eine normale Sicherung für die Steckdose! Würd mich nicht wundern, wenn sich manche Leute mit solchen Teilen(zB auch Kaffeemaschine) ihre Anzünder verschmoren.

  19. Erfahren
    Avatar von flyaway2
    Dabei seit
    09.08.2007
    Ort
    In Deutschland
    Beiträge
    116

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #19
    @ DocViper
    Danke für den Link, den hab ich auch schon entdeckt, aber ich such was kleineres.

  20. Neu im Forum

    Dabei seit
    07.12.2011
    Beiträge
    9

    AW: Reisefön bzw. -haartrockner möglichst klein

    #20
    Hallöchen,

    darf ich den Beitrag nochmal nach oben puschen ...

    Ich bin nämlich auch auf der Suche nach einem sehr kleinen und sehr leichten Fön. Da ich wieder mal mehrere Wochen auf Trekkingtour gehen möchte und ich (leider) lange Haare habe, die nur sehr schwer trocknen, muss ich wohl oder übel einen Fön mitschleppen. Gerade in der Höhe, wenn es kalt war und man nochmal aus der Hütte/Herberge rausmusste, konnte ich nicht mit klitschnassen Haaren herumspazieren, da ich mir nicht unbedingt eine Erkältung zuziehen wollte. Ich weiß, normal verzichtet man auf Luxusartikel, aber wenn es um die Gesundheit geht ... ich nehm ja nicht noch ne Rundbürste, Haarspray, etc. mit.

    Bis jetzt hab ich das Modell efalock on tour gefunden. Da stand zwar irgendwo etwas von 180 gr, aber nichts von den Maßen. Kennt das Teil vielleicht jemand? Oder etwas ähnliches?

    Viele Grüße,
    Sylvia

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)