Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #1
    Ich hab mir mal gedacht, jeder postet seine Top-Bookmarks für Rezepte.

    Ich fang mal an:

    Meine ersten Outdoorrezepte habe ich mir von www.saloon12yrd.de geholt. Einfach genial!
    Geändert von Mephisto (13.02.2008 um 23:56 Uhr)

  2. Lebt im Forum
    Avatar von barleybreeder
    Dabei seit
    10.07.2005
    Ort
    ...im Isarwinkel
    Beiträge
    5.678

    #2
    Am Woende ausprobiert und von mir und Mutti für total lecker befunden.

    JERKY



  3. #4
    Sind wir hier ein Kochstudio? Outdoorrezepte natürlich

  4. #5
    wasser kochen
    couscous mit wasser aufgießen (bedeckt)
    getrocknete pilze und olivenöl dazugeben (besser frische in der pfanne braten!)
    gute salatmischung (trocken) nach geschmack rein
    deckel rauf, kurz stehen lassen
    trockenfleisch ist lecker dazu


    mahlzeit

    /
    zu dem bananenreis, ich find ja reis braucht so viel zeit bisser fertig ist.
    ich hab den vor lauter gier dann schon halbgekocht gegessen, allerdings
    ohne bananen.
    "Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge." TP
    ----
    fotos vom draussen.

  5. Dauerbesucher
    Avatar von Anja2
    Dabei seit
    05.12.2007
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    884

    #6
    Am Woende ausprobiert und von mir und Mutti für total lecker befunden.


    Hi, ich finde das taugt nicht's weil es sich nie hält bis zur nächsten Tour!
    Gruß
    Anja
    Aerodynamisch gesehen sind Hummeln nicht in der Lage zu fliegen -
    doch da Hummeln nichts von Aerodynamik verstehen,
    werden sie wohl auch weiterhin fliegen.
    (Jack Black, Das MindStore-Buch)

  6. #7
    *push*

    Weitere Rezepte auf Joes Seite: klick

  7. AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #8
    Hallo, ich werde hier mal nach und nach meine persönlichen Rezept-Highlights zur Verfügung stellen. Da ich meistens mit dem Canadier unterwegs bin, verlangen einige Rezepte mehr Stauraum, z.B. für ´ne Flasche Pflanzenöl. Das "Fussvolk" unter Euch muss sich dann das Mögliche rauspicken.

    1. Frühstück
    a) Für die Herbst-/Wintertour - Warmes Trockenmüsli:
    Wasser kochen, Trocken-Müsli untermischen und mit Honig und Zimt abschmecken. Dazu nen starken Kaffee. Das Weckt die Geister und gibt Kraft für den Tag.

    b)Grobes Getreide-Schrot mitnehmen
    Über Nacht einweichen, Honig und (gesammelte) Früchte dazu: fertig.

    2. Warmes Essen

    Hirse ist der Hitt: Nahrhaft, braucht wenig Stauraum und wenig Gas/Benzin

    Sie kann warm oder kalt herzhaft oder Süß gegessen werden.
    Hier das Grundrezept:
    Für zwei Personen eine große Tasse Hirse auf drei Tassen Wasser.
    Wasser kochen, Hirse dazugeben und zehn Minuten bei schwacher Hitze kochen. Danach Topf zur Seite stellen und mit Deckel noch mal ca. 20 Minuten ziehen lassen. Danach ist das Wasser von der Hirse aufgesogen worden und ihr könnt die Hirse weiterverarbeiten.

    a)Wie Risotto
    b)Mit Sahne, Honig und Früchten


    So... und später mehr

  8. Dauerbesucher

    Dabei seit
    21.08.2002
    Beiträge
    979

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #9
    Andy Kirkpatrick ist für mich eigentlich immer die Standardreferenz zu Techniken und Ausrüstung. Der schreibt aber auch übers Essen:

    Nan: http://www.psychovertical.com/?nan
    Smash: http://www.psychovertical.com/?smash
    extreme Noodles: http://www.psychovertical.com/?noodles

    Sonstige Infos: http://www.psychovertical.com/?dayfood

  9. AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #10
    Ich will auch mal ein leckeres Rezept für ein kleines Frühstück oder einen Nachtisch zum Besten geben:
    Pfannkuchen nicht nur für den Outdoorer
    Man nehme:
    1 Ei
    100g Mehl
    150ml Milch
    eine Prise Salz
    1 EL Rosinen
    1 EL Kakaopulver
    Margarine oder Öl zum Braten
    und schließlich Marmelade, Zimt, Zucker oder Früchte zum verfeinern.
    Im Winter kann man das ganze natürlich deftiger gestalten, indem man Schinken, Zwiebeln, Käse und alles was einem beliebt in den Pfannkuchenteig mischt.

    Man gibt einfach alle Zutaten in eine Schüssel oder in einen Topf oder was sonst noch zur Verfügung steht und rüht den Teig schön glatt. Der Teig sollte jetzt schön dünnflüssig sein, dann wird das Ergebnis am Besten. Schließlich erhitzt man etwas Öl, Margarine etc. in einer Pfanne und backt den Pfannkuchen auf geringer Glut gar. Wenn man einen Deckel benutzt, beschleunigt sich das ganze und spart somit Brennstoff.
    Zum Schluss wünsche ich ein gutes Gelingen und einen guten Appetit.

    Gruß
    Verlorener Junge
    "Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht." Johann Wolfgang von Goethe

  10. Erfahren
    Avatar von Henrik
    Dabei seit
    19.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    303

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #11
    Outdoor Linsen:

    125g Linsen (getrocknet)
    100g getrocknetes Suppengemüse
    50g getrockneter Schinken
    2-3 Prisen Salz (am besten Himalayasalz ohne Rieselhilfendreck)
    Weisser Pfeffer
    Oertliche Kräuter (Petersilie, etw. Oregano oder wie mann will)
    1 TL Seitenbacherfleisch oder Gemüsebrühe (Kann ich jedem empfehlen, denn ohne jegliche Zusatzstoffe usw. einfach eine feine sehr sehr gute Instantbrühe)
    1/2 Liter Wasser:

    1. Wasser mit Fleisch- oder Gemüsebrühe ansetzen Linsen und Suppengrün dazu dazu und ca. 10-20 Minuten stehen lassen
    2. ca 5-10 Minuten aufkochen und Gewürze dazu
    3. Deckel druff und ca. 10-15 Minuten möglichst isoliert stehen lassen, damit es warm bleibt.
    4. Mit Pfeffer und Salz würzen

    Brot brechen und ESSEN :-) Mjam, wer Essig dabei hat natürlich in den Topp 1-2 TL Essig druff.

    Mal von den Gewürzen abgesehen ein sehr Energiereiches relativ leichtes Fresschen (275g Trockengewicht ohne Gewürze).

    ohne Brot & co. ca. 800-1000kcal Brennwert (Kann natürlich noch Bohnen u.ä. dazugeben, muss dann aber länger einweichen)
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !

  11. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.850

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #12
    Zitat Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
    O
    2-3 Prisen Salz (am besten Himalayasalz ohne Rieselhilfendreck)
    OT:
    Warum muss es denn eigentlich momentan immer und überall Himalayasalz sein (Dass meines Wissens noch nicht einmal aus dem Himalaya kommt) - haben wir kein Salz vor der Tür?
    Es gibt mengenweise Salz, sowohl aus aus Meeren als auch aus Salzstöcken, aus D und anderen Orten in Europa mit und ohne Jod und ganz ohne Rieselhilfen


    Grüße,
    Rana

  12. Erfahren
    Avatar von Henrik
    Dabei seit
    19.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    303

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #13
    OT: Das normale Salz hier wird in einer sehr interessanten Weise hergestellt. Mann gewinnt gutes Salz aus dem Meer und dann wird dieses Salz welches ueblicherweise noch einige andere Elemente enthaelt entsalzt und durch kuenstlich hergestelltes NaCl ersetzt.

    Ich meine auch nicht das uebliche Himalayasalz aus dem Supermarkt, welches auf die selbe Weise gewonnen wird, sondern echtes Himalayasalz oder unbearbeitetes Meersalz.

    Du kannst ja gerne mal rescherchieren wie die Salzproduktion so funktioniert.



    Gruss

    Henrik
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !

  13. AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #14
    Zitat Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
    [OT]Das normale Salz hier wird in einer sehr interessanten Weise hergestellt. Mann gewinnt gutes Salz aus dem Meer und dann wird dieses Salz welches ueblicherweise noch einige andere Elemente enthaelt entsalzt und durch kuenstlich hergestelltes NaCl ersetzt.
    Harharharharharharharharharharhar.

    Du kannst ja gerne mal rescherchieren wie die Salzproduktion so funktioniert.
    Danke! Ich werde rescherchieren. Oder rescherschieren. Oder wie auch immer ...


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  14. Erfahren
    Avatar von Henrik
    Dabei seit
    19.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    303

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #15
    @Chinoook das ist wirklich kein dummer Scherz. Wie immer ich auch das Resch. schreiben soll (Und wenn das fuer dich daz einzige Argument zum runtermachen ist) tue dies. Erkundige dich bei Salzherstellern etc. und gib bitte mal bescheid, denn es ist aehnlich absurd, dass Nord- und Ostseekrabben ueber Spanien nach Deutschland geliefert werden. Weiss der Henker wozu.

    Wenn du natuerlich deine Gegenargumente lieber auf grammatikalischen Fehlern meinerseits aufbaust, naja .....

    Gruss

    henrik

    P.S.: Hier aus einem Wikipedia Artikel

    Die Raffination von Meersalz bezeichnet das Waschen des durch die industrielle Ernte meist verunreinigten „Rohsalzes” in gesättigter Sole, die erneute Kristallisation, Zentrifugierung, Trocknung und das Versetzen nach dem Vermahlen mit Aufhellern, Rieselhilfsmitteln und die künstliche Iodierung. Nach dieser Behandlung ist das Meersalz weder optisch noch geschmacklich von – ebenfalls raffiniertem – Steinsalz zu unterscheiden. Durch Liquid Mining gewonnene Sole wird mit ähnlichen Reinigungsverfahren zu Siedesalz aufgearbeitet.

    insbesondere der Begriff der erneuten Kristallisation sollte definitiv jeden Stutzig machen der mal in Chemie an der Uni oder im LK aufgepasst hat stutzig machen !! Denn dieser Begriff beschreibt in DIESEM Zusammenhang nichts anderes !!
    Geändert von Henrik (27.10.2009 um 19:11 Uhr) Grund: Nachtrag
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !

  15. AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #16
    Zitat Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
    Erkundige dich bei Salzherstellern etc. und gib bitte mal bescheid, denn es ist aehnlich absurd, dass Nord- und Ostseekrabben ueber Spanien nach Deutschland geliefert werden. Weiss der Henker wozu.
    Das wird ja immer besser hier, besser als jede Comedy. Ostseekrabben ... über Spanien nach Deutschland geliefert ...

    [...] insbesondere der Begriff der erneuten Kristallisation sollte definitiv jeden Stutzig machen der mal in Chemie an der Uni oder im LK aufgepasst hat stutzig machen !! Denn dieser Begriff beschreibt in DIESEM Zusammenhang nichts anderes !!
    Hier bräuchte ich eine Übersetzung.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  16. Erfahren
    Avatar von Henrik
    Dabei seit
    19.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    303

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #17
    Jo ist ok, hier hat jemand einen Clown gefruehstueckt, sag doch einfach das du das nicht glaubst und gut ist. Ich will niemanden etwas einreden.

    (Thema Ostseekrabben war mal in 2-3 renommierten Zeitungen, glaube sogar der FAZ und der Zeit)

    Aber egal, gegen Glauben kann man nichts tun und gegen Leute die erst schreiben bevor Sie sich erkundigt haben auch nichts.

    Deswegen werde ich mich nicht mehr auf weitere Niveaulosigkeiten einlassen.

    P.S.: Wenn du was tun willst, dann widerlege es einfach, was dir sicherlich eher schwer fallen duerfte, wenn nicht dann bin ich ja beruhigt, da ich ja dann wieder guten Gewissens solche Produkte konsumieren kann.

    :-)

    Gruss

    Henrik
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !


  17. Administrator
    Lebt im Forum
    Avatar von Sandmanfive
    Dabei seit
    11.04.2008
    Ort
    südwestliches Hamburger Grenzgebiet
    Beiträge
    7.571

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #18
    Zitat Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
    ....ist aehnlich absurd, dass Nord- und Ostseekrabben ueber Spanien nach Deutschland geliefert werden. Weiss der Henker wozu......
    Das hat wahrscheinlich mit irgendwelchen EU-Subventionen zu tun, wie fast immer wenn irgendetwas erst exportiert und dann wieder importiert wird.

  18. AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #19
    Zitat Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
    Aber egal, gegen Glauben kann man nichts tun und gegen Leute die erst schreiben bevor Sie sich erkundigt haben auch nichts.
    Meinst Du Dich hier selbst?

    Ostseekrabben: Gibt es nicht (jedenfalls nicht in dem Sinne wie Nordsekrabben = Sandgarnelen)

    Lieferung über Spanien: Nordseekrabben werden in in der Tschechischen Republik und in Marokko gepult. Von dort werden sie dann wieder zurück geliefert nach Deutschland. Aber nicht vom deutschen Schiff über Spanien wieder nach Deutschland ...

    Kochsalz/NaCl: Kochsalz ist NaCl und nichts anderes. NaCl wird niemand in dem Sinne "künstlich erzeugen", dass er aus Natrium und Chlor Kochsalz herstellt. Dies wird immer aus rafiniertem Steinsalz oder Meersalz hergestellt. Was schlimm an Kristallisation sein soll erschliesst sich mir nicht und was ich hier im Studium oder im Chemie LK verschlafen habe ebenso nicht.

    Grammatikalisch: Orthografiefehler sind keine grammatischen Fehler ...

    Himalayasalz: Im Himalaya gibt es keine Salzvorkommen, auch wenn es als Handelsnamen "Himalayasalz" gibt. Das kommt im besten Fall aus Pakistan.


    -chinoook
    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

  19. Erfahren
    Avatar von Henrik
    Dabei seit
    19.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    303

    AW: [Linkliste] Rezepttipps (bitte mit Diskussion!)

    #20
    Und somit geht alles in Haarspalterei unter und ja Kochsalz ist NaCl allerdings sind im unraffinierten Meersalz auch noch eine Menge anderer nuetzlicher Mineralien.

    Gut Himalayasalz ist ein Handelsname, allerdings hatte ich auch nicht nicht behauptet dass es aus dem Himalayagebirge kommt, trotzdem handelt es sich bei den guten Vertretern um relativ unraffiniertes Salz.

    Und nein ich gehoere nicht zur "Glauben"-Fraktion ueberzeuge mich eines besseren und ich nehme das auch an, aber was du hier betreibst ist reinste Haarspalterei und destruktive Kritik, man siehe wie lange es gedauert hat bis du mal was produktives Geschrieben hast und das ganze Bashing deinerseits vorher.

    Gruss

    Henrik
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)