Seite 143 von 166 ErsteErste ... 4393133141142143144145153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.841 bis 2.860 von 3307
  1. AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von dooley242 Beitrag anzeigen
    Ihr werdet wahrscheinlich tolles Wetter haben.

    Da gleichzeitig die MV von ODS stattfindet, werde ich wohl dort den ganzen Regen haben. Bis jetzt wahr es bei sowas noch nie trocken.
    Jetzt mal bitte nicht den Teufel an die Wand!
    Uuuups... ;-)

  2. Fuchs

    Dabei seit
    28.09.2011
    Beiträge
    1.816

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von Sabine38 Beitrag anzeigen
    Jetzt mal bitte nicht den Teufel an die Wand!
    Meinst du deinen "Teufel"?
    http://www.youtube.com/watch?v=t1kApnsayeQ

  3. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Dann machen wir doch mal Naegel mit Koepfen

    Stammtisch - Wander - Wochenende Eifel Fr 15.11. - So 17.11.

    Ich werde vermutlich ab Di oder Mi Abend erstmal solo unterwegs sein und die Route so planen, dass die Anderen easy Fr Nachmittag dazu stossen koennen.

    Bis jetzt sicher dabei :
    Anja, Hans, Majholi, ich (wer haette das gedacht )

    Das Wandern wird echt relaxed sen, wir wollen keine Kilometer fressen, sondern eine gute Zeit haben, abends mit den ueblichen Koch / Fressgelagen , wenn easy geht, werde ich schon mal schauen, ob es nicht geignette Uebernachtungsplaetze mit Wanderhuette (als Aufenhaltsraum) gibt.

    Die Wettervorhersage ist prima, trocken, max 6-8, nachts um 0...

    Es haben ja ein paar Andere noch Interesse bekundet, wenn jemand mitkommen moechte, bitte mir vor allem schnell seine Email-Addi senden, da es sich ziemlich bewaehrt hat, die Detail-Absprachen via Email zu treffen.

    Jeder der mitkommen moechte, bitte auch in der PM / Email schreiben, wann er etwa von wo losfahren kann und ob er mit Auto kommt, oder mit OeNV bzw Mitfahrgelegenheit sucht...wenn evtl Vorlieben fuer bestimmte Eifelgegenden bzw Tracks existieren, dazuschreiben, aber ansonsten suche ich schon was Schoenes raus...

  4. Leider bin ich an dem Wochenende schon mit 40 Kindern in der Eifel unterwegs.
    Ansonsten wäre ich sehr gerne dabei gewesen. Ich hoffe nächstes mal klappt es.

    Gruß Tim

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 4

  5. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    So jetzt wid das genaue Ziel etwas klarer...

    Wir waren ja noch nicht klar entschlossen, zwischen uns noch fehlenden Stuecken im Eifelsteig und dem Naturpark Suedeifel, der uns bei unserem letzten Besuch ja gut gefallen hat.

    Die Anfahrt kommt so grob immer auf´s selbe raus, ab Heumarer Dreieck Koeln 1.5-2 std lt Navi (Daniel und ich waren aber deutlich schneller wieder zurueck das letzte Mal), gut 150 km...

    Wo sich die Ziele aber sehr stark unterscheiden, ist momentan in der Wettervorhersage fuer Fr / Sa (So ueberall etwas Regen) :
    Je weiter suedlich, umso trockener und in der Suedeifel ist oestlich die trockenste Ecke
    Monschau - Manderscheid Fr 2.1, Sa 1 L/qm tagsueber, abends/nachts ca 1 L/qm
    Manderscheid - Trier Fr 1,2, Sa 0 L/qm tagsueber, abends/nachts ca 1 L/qm
    Suedeifel west Fr 0,8, Sa 0,6 L/qm tagsueber, abends/nachts ca 0,5 L/qm
    Suedeifel ost Fr + Sa trocken

    Ich werde ja aller Voraussicht nach Di Abend runterfahren, Mi + Do alleine laufen bzw meine Messungen machen und Fr Nachmittag / Abend stoesst der Rest dazu.

    Eigentlich machen nur 2 Moeglichkeiten Sinn...

    a) Ich laufe Mi-Fr in der Suedeifel und wir laufen dann da am We noch weiter

    b) falls das Wetter etwas anzieht, ich laufe in Trier auf dem Eifelsteig in Richtung Norden und je nach dem, wie schnell ich bin, stoesst ihr entweder dazu und wir laufen zusammen weiter oder falls ich bis Fr Mittag schon Gegend Kloster Himmelrod bin, sammelt ihr mich auf und wir laufen gemeinsam von Daun - Gerolstein...

    Falls noch jemand dazu kommen will, sollte er mir schnell eine PM mit Email-Addi + Tel-Nummer senden, da ich ja morgen die Planung abschliesse und Di Abend losfahre...

  6. Fuchs
    Avatar von dooley242
    Dabei seit
    08.02.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    1.636

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Ich wünsch Euch auf jeden Fall viel Spass.
    Gruß

    Thomas

  7. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Danke, das hatten wir..

    Wa natuerlich total schade, dass Anja + Hans wegen einem familiaeren Notfall kurzfristig absdpringen mussten, wir haben euch vermisst...euch Andere natuerlich auch

    Nur mal schnell zu neidisch machen und anfixen






  8. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Nachdem wir nun erfolgreich die Suedeifel-Wanderung hinter uns haben auf zu neuen Terminen...

    Fuer den naechsten EONG haben wir uns den Sa / So 21./22.12 ausgeschaut.
    Ein paar Tage vor Weihnachten werden die Meisten ja da sein & Zeit haben...

    Da es fuer Einige ja etwas schwierig/aufwendig ist, nach Engelskirchen bzw Overath rauszukommen und ja auch fur die Staedter evtl die winterlichen Strassenverhaeltnisse eine gewisse Herausforderung darstellen koennten, haben wir uns gedacht, wir koennten ja mal diejenigen etwas unterstuetzen und uns mal wieder am traditionellen EONG-Platz im koelner Norden am Rhein treffen.
    Waere jetzt nur natuerlich schoen, wenn ihr Euch auch fruehzeitig melden wuerdet, denn wenn letztendlich evtl doch nur Leute uebrig bleiben, fuer die Engelskirchen gleich gut oder leichter geht, macht es ja wenig Sinn, das in Koeln durchzuziehen.
    Also wie sieht es aus ?


    Wer hat Lust an der Sicherheitseinweisung (Einsteiger-Kletterkurs) im Canyon (Kleterhalle) Koeln-Chorweiler irgendwann in der Woche 9- - 15.12. teilzunehmen ?

    "....ausführliche Sicherheitseinweisung ermöglicht Ihnen das eigenständige Sichern....erste Grundlagen für das Hallenklettern...Materialkunde; Knotenkunde; Anseilen; Einführung in die Sicherungstechnik; Klettern im Toprope....
    Kosten:...20 €/Person, ermäßigt 16 €/Person (inkl. Eintritt, Gurt und Sicherungsequipment). Bitte saubere Hallenturnschuhe mitbringen....Nach dem Kurs könnt Ihr natürlich weiterklettern!..."

    Dauert ca 1.5 std, danach koennen die Teilnehmer, wenn sie wollen, weiterklettern (logischerweise in 2er Gruppen)...keine Vorkenntnisse noetig...

  9. Alter Hase
    Avatar von Goettergatte
    Dabei seit
    13.01.2009
    Ort
    Märkisches Sauerland
    Beiträge
    3.662

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    EK oder K ist gleich, hauptsache baden
    Aber zusagen kann ich noch nicht, wegen Familie und Gans.
    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
    Der über Felsen fuhr."________havamal
    --------

  10. Fuchs
    Avatar von dooley242
    Dabei seit
    08.02.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    1.636

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von Goettergatte Beitrag anzeigen
    EK oder K ist gleich, hauptsache baden
    Aber zusagen kann ich noch nicht, wegen Familie und Gans.

    Du weisst noch nicht, ob die Gans ganz mitkommt oder lieber geteilt bei der Familie bleibt??

    Bei mir wäre wenn überhaupt nur Köln möglich, aber das könnte aus bekannten Gründen problematisch sein.
    Gruß

    Thomas

  11. Fuchs

    Dabei seit
    20.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.375

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Bei mir geht erst im neuen Jahr wieder was.

  12. Erfahren
    Avatar von schlump
    Dabei seit
    24.01.2008
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    193

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Ich klinke mich hier mal ein, da ich im kommenden Jahr vmtl eine Zeit lang in Bonn bin. Vllt geht sich da ja was aus...
    ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US

    View my flickr

  13. Hallo

    Endlich mal wieder ein Termin an dem ich kann.
    Mangels Auto wäre Köln wohl einfacher. Es sei denn es gibt Mitfahrtmöglichkeiten, dann wäre es mir egal.

    Gruß Tim

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 4

  14. AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Lust hätte ich definitiv, ob ich auch Zeit haben werde kann ich allerdings erst irgendwann demnächst sagen. Aber: Der Ort kann ja auch kurzfristig noch geändert werden, wenn sich rausstellt, dass nur Leute mit Automobil teilnehmen.
    Uuuups... ;-)

  15. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.659

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von khyal Beitrag anzeigen
    Nur mal schnell zu neidisch machen und anfixen


    Bin angefixt - wo genau in der Südeifel ist das?
    Das erste schaut eher nicht so aus, aber Bild #2 und #3 sind definitiv Sandstein... kenne ich aus der Eifel nur mit großen Kieseln drin (Nideggen).

    Btw., @Sicherheitseinweisung-Chorweiler:
    In der Halle bin ich auch mal gelegentlich... braucht ihr einen speziellen Nachweis (für Betreuung etc.) oder warum gehst Du zu so'nem Kurs?

    Gruß, Martin

  16. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.983

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Bin angefixt - wo genau in der Südeifel ist das?
    Das erste schaut eher nicht so aus, aber Bild #2 und #3 sind definitiv Sandstein... kenne ich aus der Eifel nur mit großen Kieseln drin (Nideggen).
    Oh, fein, wo bin ich: Die Stadt ist auf jeden Fall Echternach, der Rest dürfte dann die Teufelsschlucht bei Irrel sein. Vllt. auch das Müllertal in Luxemburg, aber die Klamm sieht mir eher nach der Teufelsschlucht aus.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  17. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Bin angefixt - wo genau in der Südeifel ist das?
    Das erste schaut eher nicht so aus, aber Bild #2 und #3 sind definitiv Sandstein... kenne ich aus der Eifel nur mit großen Kieseln drin (Nideggen).
    Tja da must Du einfach zum Stammtisch kommen, wir waren schon 2* da, das erste Mal war ich vorweg da ein paar Tage mit dem MTB unterwegs, dann haben wir uns stationaer Naehe Felsenweiher eingerichtet und eben jetzt, ist aber bestimmt nicht das letzte Mal
    btw vom Ort her ganz kalt Chouchen hat es da besser getroffen

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Btw., @Sicherheitseinweisung-Chorweiler:
    In der Halle bin ich auch mal gelegentlich... braucht ihr einen speziellen Nachweis (für Betreuung etc.) oder warum gehst Du zu so'nem Kurs?
    Naja, bis jetzt bin ich nur Solo meist in hohen Baeumen geklettert, was nun mal von der Sicherung her, voellig anders ablief.

    Moechte aber naechstes Jahr auch ein bisschen in Felsen rumturnen (da ist das Wandern im Naturpark Suedeifel halt sehr antoernend ).

    Natuerlich habe ich genug Kollegen, die da richtig fit sind und mir Einiges an dem ganzen Kram im Laden zeigen koennen, bin die ja schon gut am Anzapfen , aber die, die z.Z. aktiv in der Halle klettern, sind absolut nicht meine Gewichtsklasse (100 kg...immer diese Fliegengewicht-Studies ) und es waere auch logistisch evtl etwas schwierig.

    Habe da vielleicht auch Skrupel, jemand der schon laenger klettert, mit der Sicherung eines Hallen-Newbies zu langweilen (obwohl, wenn ich es mir so ueberlege, es mich nie gestoert hat, Newbies in div Sportarten einzufuehren / zu unterstuetzen und der Vorteil der Halle ja nun mal ist, das nicht beide dieselbe Route klettern muessen).

    Weiss ja nicht, wie so ein Kurs ablaeuft, aber ich hoffe, dass man dann die Feinheiten der dynamischen Sicherung vielleicht erstmal an runtergeschmissenen Sandsaecken ausprobieren kann, bevor dann jemand durch schlechte Reaktion nen Grounder macht ...ist ja nun mal was Anderes, wenn ich fuer Leben / Gesundheit von einem Anderen verantwortlich bin und nicht nur fuer die Eigene.
    Ich mache ja so einige verueckte und vielleicht von aussen risikoreich wirkende Aktionen, aber sehe halt immer zu, dass ich das Risiko moeglichst minimiere...

    Denke mir auch, 20 € ist ja nicht die Welt und kommt ner guten Sache (eben der Waldorf-Schule, die die Halle gebaut hat) zugute. Und die haben es halt lieber, wenn da keine privaten Sicherheitseinweisungen gegeben werden (zuviele Grounder sind ja auch schlecht fuer´s Geschaeft ).

    Aber davon ab, haette ich natuerlich auch nix dagegen, wenn mir jemand Erfahrenes ne ausfuehrliche Einweisung gibt.
    Aber ich will halt auch jetzt loslegen...btw kann man da, wenn man min 4 Leute zusammenbekommt, auch extra Termine absprechen...


    Zitat Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
    Oh, fein, wo bin ich: Die Stadt ist auf jeden Fall Echternach, der Rest dürfte dann die Teufelsschlucht bei Irrel sein. Vllt. auch das Müllertal in Luxemburg, aber die Klamm sieht mir eher nach der Teufelsschlucht aus.
    Schon mal gut getroffen, aber ist wie mit Radio Eriwan (kennt das noch jemand ?), im Prinzip hast Du recht, aber

    - Stadt passt, von der Berdorfer Seite runter.

    Teufelsschlucht ? nee (die ist ja echt ganz nett, waren wir ja auch beim letzten Stammtisch-Camp in der Gegend, aber selbst im Winter ziemlich ueberlaufen, da wuerde ich eher ne Frittenbude aufmachen).

    1 oberhalb Dillingen
    2 + 4 zwischen Muellertal und Berdorf
    3 oberhalb Bollendorf
    5 hatten wir schon

  18. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    295

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von khyal Beitrag anzeigen
    absolut nicht meine Gewichtsklasse (immer diese Fliegengewicht-Studies)
    Hallo?! Ich glaub es hakt! Zum klettern muss man sportlich schlank sein, sonst schabert man vorne herum an der Wand lang

  19. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.659

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von khyal Beitrag anzeigen
    Weiss ja nicht, wie so ein Kurs ablaeuft, aber ich hoffe, dass man dann die Feinheiten der dynamischen Sicherung vielleicht erstmal an runtergeschmissenen Sandsaecken ausprobieren kann, bevor dann jemand durch schlechte Reaktion nen Grounder macht ...ist ja nun mal was Anderes, wenn ich fuer Leben / Gesundheit von einem Anderen verantwortlich bin und nicht nur fuer die Eigene.
    In einem Kurs sind immer die anderen Kursteilnehmer die freiwilligen Sandsäcke

    Aber da reden wir von einem Vorstiegskurs (Vorstieg ist das, wo Du in der Halle auch mal 2-3m abfliegen kannst).

    Ein Sicherungskurs für Einsteiger schult wahrscheinlich Einbinden, Toprope sichern (da hintersichert dann ein zweiter Sicherer), Ablassen u.dgl.

    Zum Vorstieg (-Sichern) und Draußen klettern kommt noch einiges dazu.
    Aber wenn Du Vorkenntnisse aus dem Baumklettern hast, sollte Vieles kein großes Ding sein.

  20. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Stammtisch Köln/Bonn

    Zitat Zitat von Nando Beitrag anzeigen
    Hallo?! Ich glaub es hakt! Zum klettern muss man sportlich schlank sein, sonst schabert man vorne herum an der Wand lang
    Naja ich gehoere nun mal nicht zu den UL-Wanderern, bei denen auch die Person UL ist

    Klar mit Sicherheit ist so ein Spargel an der Wand schneller, muss ja viel weniger Arbeit gegen die Erdanziehungskraft leisten aber in der Ruhe liegt die Kraft und unterwegs sein, ist alles ausserdem kann man dann zusaetzlich die eigene Gravitationskraft einsetzen

    Ausserdem Du weisst doch "das ist kein Bauch, das ist das Gegengewicht fuer den Rucksack, sonst faellt man auf den Ruecken"

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    In einem Kurs sind immer die anderen Kursteilnehmer die freiwilligen Sandsäcke
    ...
    Erinnert irgendwie ans GL-Fliegen, als ich vor vielen Jahren die Ausbildung gemacht habe, meinte einer der Ausbilder, sie haetten die Rettungsschirme aus Kostengruenden durch Sandsaecke ersetzt, aber es haette sich noch nie einer hinterher ueber einen nicht oeffnenden Rettungsschirm beschwert ...ich habe mir dann doch mal recht schnell eigene Ausruestung beschafft

Seite 143 von 166 ErsteErste ... 4393133141142143144145153 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)