Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 56 von 56
  1. Dauerbesucher

    Dabei seit
    06.10.2016
    Beiträge
    878

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #41
    Ich habe länger nicht mehr bei funktionelles.de bestellte (zwei Jahre her). Damals hatte ich aber ein paar sehr gute Schnäppchen gemacht (Hanwag Bergstiefel und ThermaRest-Matte). Netten Kontakt mit der Hotline gehabt. Auch Retouren wurden schnell abgewickelt.

  2. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.09.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    14

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #42
    Schon mehrfach bei denen bestellt, immer SUPER zufrieden. Schnelle Antworten, schnelle Lieferung, vernünftige Preise.
    Das letzte Mal hatte ich Ende März Kontakt.
    Von mir ganz klar: Daumen hoch!

  3. Anfänger im Forum
    Avatar von frlcassandra
    Dabei seit
    01.07.2008
    Ort
    Grünefeld
    Beiträge
    17

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #43
    Auch von mir „thumbs up“! Sonntag bestellt, heute angekommen.

  4. Fuchs
    Avatar von marcus
    Dabei seit
    01.12.2004
    Ort
    oh du schöner Westerwald,....
    Beiträge
    2.270

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #44
    Nicht wirklich empfehlenswert der laden. Um ausreden nicht verlegen. Rückerstattung erst nach anmahnung.
    \"wir haben gelernt wie vögel zu fliegen, wie fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt wie menschen zu leben\"

  5. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.684

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #45
    Guckt man sich die Bewertungen in versch. Portalen an, scheinen sich viele über sehr gute Preise und schnelle Ware zu freuen, aber eben auch nicht wenige darüber zu ärgern, daß es die vermeindlichen Schnäppchen unerwartet (z.B. obwohl als sofort lieferbar bezeichnet) nicht mehr gab.
    Günstiger Preis - Defizite Lagermanagment und Service könnte man zusammenfassen.
    Ich denke das ist unserer Zeit der Schnäppchenjäger bzw. besten Preise geschuldet. Leider aber vorab nicht wirklich erkennbar (auch "teuere Läden" haben mal Allocation oder schlechten Service).
    "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

  6. Erfahren

    Dabei seit
    15.05.2017
    Beiträge
    120

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #46
    Ich habe dort insgesamt fünf oder sechs Mal während der letzten Jahre gekauft (zuletzt Anfang Dezember) und hatte bisher noch keine Probleme, weder mit der Lieferbarkeit bestellter Artikel noch mit der Erstattung von Retouren. Letztes Mal hatte ich zudem eine recht spezielle technische Frage zu einem bereits gelieferten Artikel, die wurde schnell (innerhalb 24h) und kompetent beantwortet.

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    14.07.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Bei mir:OK;Auslaufmodell bestellt, neues Modell bekommen, lieferzeiten korrekt

    #47
    Auslaufmodell bestellt, neues Modell bekommen.

    Im Onlineshop stand "nicht auf Lager", "4-7 Wochen", wurde eingehalten, zwischenzeitlich kam eine Email dass Selbstbelieferung in ca. 7 Tagen seien, Ca. nach diesen 7 Tagen bekam ich eine Email mit Versandbenachrichtigung.

    Allerdings stand vorher auch noch "auf Lager", k.A. ob das zu dem Zeitpunkt noch korrekt war.

  8. Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.980

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #48
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    Guckt man sich die Bewertungen in versch. Portalen an, scheinen sich viele über sehr gute Preise und schnelle Ware zu freuen, aber eben auch nicht wenige darüber zu ärgern, daß es die vermeindlichen Schnäppchen unerwartet (z.B. obwohl als sofort lieferbar bezeichnet) nicht mehr gab.
    Kann ich bestätigen, und eine 1-Sterne Wertung kommt von mir. Bergstiefel bestellt, laut Webseite auf Lager, in 3-4 Tagen lieferbar. Per Email dann die Bestellbestätigung mit der Anmerkung, wenn nicht in der Zeit auf der Webseite geliefert würde, käme die Ware binnen 14 Tagen.

    Auch noch ok.

    3 Wochen gewartet, keine Ware. Angerufen und wurde vom Kundenservice de Facto angelogen. Meine Ware sei bereits da und zum Versand vorbereitet und ginge gleich raus. 1 Woche gewartet, keine Ware. Bestellung storniert, bei einem Laden in der Südschweiz die Stiefel bestellt (weil Bächli ausverkauft war). Nach 2h die Email: die Schuhe seien nicht am Lager und auch in kurzer Zeit nicht lieferbar, weil La Sportiva Produktionsprobleme dank Covid hat und nicht liefern kann. Ehrliche Antwort und der Beweis, dass Funktionelles mich angelogen hat, denn die kommen auch nicht an nicht vorhandenen Bestand.

    Bestellung dort storniert, Bergzeit hatte noch ein Paar, dort geordert, am nächsten Tag versandt und 1 Tag danach hier.

    Lasst euch von Funktionelles nicht veräppeln. Entweder die Ware ist da und man macht ev. ein Schnäppchen, oder man kann wochenlang warten und wird angelogen. Immerhin wurde das Geld anstandslos rückerstattet.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  9. Dauerbesucher

    Dabei seit
    11.01.2017
    Beiträge
    535

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #49
    @Becks, brauchtest du die Stiefel dringend? Hast du wegen eines günstigeren Preises dort bestellt?
    Wie sollte man denn vorher wissen, ob die Ware wirklich da ist bitte?
    Mich würde interessieren, welche Recht ein Kunde in so einem Fall haette? Kann er wirklich nur warten?

  10. Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.980

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #50
    Natürlich bestelle ich Stiefel, die ich nicht anprobieren muss sondern bei denen ich weiss, dass sie passen, dort wo ich eher weniger zahle.

    Konkret: bei FU waren die Stiefel für 207 Euro angeboten, während Bergzeit und Co die Stiefel für 307 Euro verkaufen. Laut FU waren die Stiefel binnen 3 bis 7 Tagen lieferbar und als "auf Lager" gekennzeichnet.

    Was spricht also dagegen, die Dinger dort zu ordern? Ich habe den Leuten sogar nicht nur die auf der Webseite angegebene Zeit eingräumt, sondern auch die in der Email erwähnte Zeit bzw. noch mehr: "Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 7-14 Tagen".

    Bestellt habe ich am 11. Juli, am Telefon abgeledert wurde ich in der ersten Augustwoche, und am 11.8. habe ich dann den Mist abgesagt. Am gleichen Tag (11.8.) ging die Bestellung an Bergzeit raus, am 12.8. wurde diese der Post in .de übergeben und am 14.8. lag das Paket hier in der Schweiz vor meiner Tür. War der letzte Laden, der die Stiefel in 42.5 noch vorrätig hatte, ist nun ausverkauft, so wie alle anderen Läden auch.

    Welche Rechte man hat? Bestellung stornieren, wenn es zu lange dauert. Abgesehen davon, dass man (soweit mir bekannt) die meisten Dinge ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen ab Erhalt zurückschicken und den Verkauf stornieren kann (ausgenommen Medikamente und ähnlichen Kram), ist eine Bestellabsage auch möglich, wenn der Verkäufer den Liefertermin nicht einhält, vor allem wenn wir nicht um einen oder zwei Tage feilschen, sondern aus einer Woche vier Wochen werden, ohne dass die Ware versendet wurde.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  11. Dauerbesucher

    Dabei seit
    11.01.2017
    Beiträge
    535

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #51
    Danke fuer deine Erklaerung.
    Ich habe eben einmal oberflaechlich nachgeschaut.
    Der Kunde kann auch auf die Lieferung bestehen und der Laden kann dann in die Situation kommen, das gewünschte Produkt bei einem anderen Haendler zu besorgen und es dem Kunden zu liefern.
    Ich frage mich naehmlich, ob Du nicht objektiv einen Schaden von 100EUR durch FU hattest.

  12. AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #52
    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    Danke fuer deine Erklaerung.
    Der Kunde kann auch auf die Lieferung bestehen und der Laden kann dann in die Situation kommen, das gewünschte Produkt bei einem anderen Haendler zu besorgen und es dem Kunden zu liefern.
    Im Allgemeinen eher nicht. Die meisten Onlineshops haben passende AGBs.
    Geändert von mariusgnoedel (09.09.2020 um 15:29 Uhr)

  13. Dauerbesucher

    Dabei seit
    03.07.2012
    Ort
    Struckdieksau
    Beiträge
    669

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #53
    Die AGB von funktionelles.de nicht. Wenn der Vertrag zustandekommt, müssen die auch liefern.
    Nicht wundern, ich versuche die Geschlechtsbezeichnungen zu randomisieren. Alle anderen Schreibweisen sind unlesbar.

  14. AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #54
    Zitat Zitat von Pedder Beitrag anzeigen
    Die AGB von funktionelles.de nicht. Wenn der Vertrag zustandekommt, müssen die auch liefern.
    OT:
    "Wenn" ist das richtige Stichwort. Oft kommt bei Onlineshops ein Vertrag erst bei Versand zustande.

  15. Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.980

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #55
    Zitat Zitat von mariusgnoedel Beitrag anzeigen
    OT:
    "Wenn" ist das richtige Stichwort. Oft kommt bei Onlineshops ein Vertrag erst bei Versand zustande.
    "Der Kaufvertrag kommt nicht schon mit dieser Eingangsbestätigung, sondern mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande." - so stehts inner Email.

    Eventuell sollte man kontern und erst zahlen, wenn der Verkaufsvertrag zustande kommt.

    Einziger Minitrost: nun sind die Schuhe mit 3-8 Wochen Lieferzeit und als nicht auf Lager gekennzeichnet, der Laden hat eine 1-Sterne-Wertung mehr und ich habe die Schuhe, die ich wollte.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  16. Dauerbesucher

    Dabei seit
    03.07.2012
    Ort
    Struckdieksau
    Beiträge
    669

    AW: Was ist los bei www.funktionelles.de?

    #56
    Zitat Zitat von https://www.funktionelles.de/e-vendo.php?shop=life&SessionId=&a=agb
    2.3 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen,

    - indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist, oder
    - indem er dem Kunden die bestellte Ware liefert, wobei insoweit der Zugang der Ware beim Kunden maßgeblich ist, oder
    - indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert
    Keine Zahlungsaufforderung bekommen?

    Dann ist halt auch kein Vertrtag zustande gekommen und es gibt auch keinen Grund zum Meckern.
    Nicht wundern, ich versuche die Geschlechtsbezeichnungen zu randomisieren. Alle anderen Schreibweisen sind unlesbar.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)