Seite 72 von 73 ErsteErste ... 226270717273 LetzteLetzte
Ergebnis 1.421 bis 1.440 von 1442
  1. Lebt im Forum
    Avatar von derMac
    Dabei seit
    08.12.2004
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    6.771

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von Ultraheavy Beitrag anzeigen
    Stauchen ist doch statisch besser abzufangen als knicken?
    Was sollte bei einem höheren Oberrohr mehr geknickt werden? Aber bei gleichem Materialeinsatz wird bei weit auseinander liegenden Rohren die Lenkkopfsteifigkeit höher, weil die Biegefestigkeit größer als die Torsionsfestigkeit ist und die Rohre dann mehr auf Biegung belastet werden (das gilt natürlich nur bezogen auf gleiche Rahmengrößen, größere Rahmen sind weniger steif).

    Zitat Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
    Wobei erst mal zu diskutieren wäre, welches Ziel "clever" verfolgt:
    - leicht? --> möglichst kurzes Oberrohr
    - Platz für Rahmentasche? --> hoch und gerade
    - stabiler Hinterbau? --> clever gestalteter Übergang zur Sattelstrebe
    - eierschonend? --> hinten möglichst tief
    - schön? --> leicht nach hinten abfallend ohne signifikanten Knick mit kurzem Steuerrohr.
    Dass es um technische Mechanik ging hast du ja mitzitiert. Also sind alle deine Punkte außer stabiler Hinterbau hinfällig. Und die Steifigkeit des Hinterbaus hängt AFAIK maßgeblich von der Konstruktion der Kettenstreben ab. Hoch angesetzte Sattelstreben helfen aber womöglich auch.

    Mac

  2. Erfahren
    Avatar von Wanderreiterin
    Dabei seit
    09.01.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Dreieck
    Beiträge
    251

    AW: Fahrrad-Galerie

    Mein neues Reiserad mit Besatzung

    Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

  3. AW: Fahrrad-Galerie

    OT: Oh cool, ein Comfort Wagon. Bist zu zufrieden?
    Was wiegt dein großer Hund und welche Schulterhöhe hat er?

  4. Erfahren
    Avatar von Wanderreiterin
    Dabei seit
    09.01.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Dreieck
    Beiträge
    251

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von Shalea Beitrag anzeigen
    OT: Oh cool, ein Comfort Wagon. Bist zu zufrieden?
    Was wiegt dein großer Hund und welche Schulterhöhe hat er?

    Ja, ich bin sehr zufrieden bisher. Hab ihn auch erst seit Dez. und noch nicht so viel gefahren. Allerdings mögen ihn die Hunde und gehen freiwillig rein - also muss er gut sein Er läßt sich gut fahren und ist sehr spurtreu.

    Die Große ist 56 cm und wiegt 19-20 kg, Hänger ist Größe M und reicht völlig. Hatte erst den größeren überlegt, der wäre aber viel zu groß gewesen. Am besten ist, man faltet eine Decke nach den Hängermaßen und guckt dann, wenn der Hund drauf ist.
    Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

  5. AW: Fahrrad-Galerie

    Danke!
    Hast du vielleicht auch noch ein Foto vom Hund im Anhänger? Ebby ist ein bisschen schwerer, aber nicht viel größer. Ich war mir aber sehr sicher, dass uns M nicht reicht. L ist halt schon wirklich groß...

  6. Erfahren
    Avatar von Wanderreiterin
    Dabei seit
    09.01.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Dreieck
    Beiträge
    251

    AW: Fahrrad-Galerie

    Bei mir sitzen ja alle 3 drin - vom Gewicht passt es dann wieder Ich werd ein Foto machen, wenn ich wieder fahre, ok? Kann 2-3 Tage dauern...
    Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

  7. AW: Fahrrad-Galerie

    Eilt nicht. Vielen Dank!

  8. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    763

    AW: Fahrrad-Galerie


    Ich habe es geschafft ein Foto hochzuladen .
    Ich wollte auch mal ein paar Räder zeigen und fange mal mit dem Rennrad an .
    Villiger Vuelta , meines Wissens der letzte Rennradstahlramen von Villiger . BJ ca. 1997
    Die Austattunng ist bunt gemischt :
    -Champa Atlanta 96 -Felgen
    - VR-Nabe Hope
    -HR-Nabe Primato Syntesi
    -Schalt-/Bremshebel Shimano Ultegra
    -Umwerfer Shimano XT
    -Schaltwerk Schimano XT
    -Bremsen und Kurbeln Shimano 105
    -25mm Conti Ultra- Reifen
    -Vorbau Tune Geiles Teil
    -Sattel Brooks Team Professional usw.
    Ich nutze das Rad meist für die gepflegte Nachmittagsrunde , war aber auch schon auf Bikepacking-Tour damit .

    MfG, windriver
    Geändert von windriver (20.03.2017 um 20:20 Uhr)

  9. Lebt im Forum
    Avatar von derMac
    Dabei seit
    08.12.2004
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    6.771

    AW: Fahrrad-Galerie

    Nicht meins, aber ich bin Schuld:

    Erzbahnbudenposer und Kreditkartentourer.

    Mac

    PS @windriver: ich mag dein Rad, aber die Farbkombinationen irgendwie nicht

  10. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    763

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von derMac Beitrag anzeigen
    PS @windriver: ich mag dein Rad, aber die Farbkombinationen irgendwie nicht
    Kein Problem , das ist ja das Schöne an individuellen Rädern , dir müssen nur dem Besitzer gefallen .
    Ausserdem habe ich auch welche in anderen Farben , das z.B.


    Stevens 8.1.2. mit Ritchey Comp-Rahmen , Bj. 1997 . Hier auf Feierabendtour am Albtrauf . Ist eigentlich mein Lieblingsrad und Nachfolger das nahmengebenden Scott Windriver( R.I.P. ).
    Austattung ist ein LX/XT- Mix aus den 90ern .

    MfG, windriver

  11. Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    4.928

    AW: Fahrrad-Galerie

    OT: Für die Zahnkranzabdeckung würden Produktdesigner heute ihren Job verlieren!

    Ich bin ja Rahmenmässig optisch auch in den späten 1990er/frühen 2000ern sozialisiert. Für mich sieht der Rahmen nach 'nem "schicken MTB" aus.

    @DerMac: Bist Du auch an dem impostnten Spacer-Wolkrenkratzer "schuld"? War der Rahmen vorhanden und sollte neu aufgebaut werden? Sonst gibt es doch auf dem Markt so viele schöne Rahmen mit langem Steuerrohr.
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen

  12. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    763

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
    OT: Für die Zahnkranzabdeckung würden Produktdesigner heute ihren Job verlieren!
    Jop , das stammt noch aus den Zeiten des Eloxals und der CNC-Fräsorgien . . Das musste einfach sein .

  13. Lebt im Forum
    Avatar von derMac
    Dabei seit
    08.12.2004
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    6.771

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
    @DerMac: Bist Du auch an dem impostnten Spacer-Wolkrenkratzer "schuld"? War der Rahmen vorhanden und sollte neu aufgebaut werden? Sonst gibt es doch auf dem Markt so viele schöne Rahmen mit langem Steuerrohr.
    Der Rahmen wurde wie alle anderen Einzelteile unter Funktions-, Gewichts-, Preis- und Designaspekten gezielt gekauft, war jedoch ein echtes Schnäppchen weshalb ich ihn einfach nehmen musste. Ein auch nur halbwegs vergleichbares Rad ist auf dem Serienradmarkt wohl nicht zu bekommen. Der Spacerturm resultiert aus der Tatsache, dass die Körperproportionen der Fahrerin nicht Serienrahmentauglich sind. Ich finde es trotzdem schön.

    Zum Zahnkranz: lebenslanges Arbeisverbot für den Designer!

    Mac

  14. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    763

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von derMac Beitrag anzeigen

    Zum Zahnkranz: lebenslanges Arbeisverbot für den Designer!

    Mac
    Da der Kettenblattschutz so gut ankam , gibt es das Ganze heute nochmal in grün .

    Die Touren-MTBs von mir und meiner Frau . Das grüne Rad entspringt der bierseeligen Idee zum Firmenjubiläum ein Firmenrad zu basteln . Ich habe mir von Kollegen Radteile zusammengeschnort , den Rahmen ( Weehler MTB Stahlrahmen Bj. 1995 ) in der Orginalfirmenfarbe gepulvert und mit den selben Logos und Werbung wie die Firmenfahrzeuge beklebt . Das Gelb entspricht der Farbe des Firmennamens . Die Schutz"bleche" sind aus Holz , wir sind ja 'ne Forst/Baumpflegefirma .
    Obwohl der Rahmen eigentlich zu klein ist , bin ich viel und gerne mit dem Rad unterwegs .
    Das andere Rad ist ein Breezer Thunder , ebenfalls von 1995 . Rahmen und Gabel als Gebrauchtset erworben und mit Teilen aus der Restekiste und Ebay und co. aufgebaut .

    MfG, windriver

  15. AW: Fahrrad-Galerie

    Retro... kann ich auch!





    Erste Ausfahrt mit meinem neuen Stahlesel. Raleigh Rahmen von 93 aufgebaut mit den originalen LX-Teilen. Ein paar Einzelteile werden noch angepasst und dann werden Taschen genäht... bald...





    mfg
    der Ray
    "Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will." Albert Schweitzer

  16. Lebt im Forum
    Avatar von derMac
    Dabei seit
    08.12.2004
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    6.771

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von derray Beitrag anzeigen
    Retro... kann ich auch!
    Das Rad ist sehr schön schlicht und technisch auch recht retro, für das 100%ige "Retrofeeling" ist es mir aber zu schwarz. Vom retro abgesehen aber sehr schick. Der Breezer-Rahmen von Windriver ist dagegen genau mein Retro-Geschmack.

    Mac

  17. AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von derMac Beitrag anzeigen
    Das Rad ist sehr schön schlicht und technisch auch recht retro, für das 100%ige "Retrofeeling" ist es mir aber zu schwarz.

    Mac
    Stimmt genau. Mein rockhopper aus den 90ern ist rosa mit hellgruener schrift.

    Und retro hin oder her, die canti's wuerde ich heute zumindest gegen v-brakes ersetzen.

    Weil das rad keine beschriftung hat nehme ich an, es wurde neu lackiert?

  18. AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von windriver Beitrag anzeigen
    Das andere Rad ist ein Breezer Thunder , ebenfalls von 1995 .
    War damals mein absoluter Traum, konnte ich mir aber nicht leisten

  19. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    763

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat Zitat von Orycteropus Beitrag anzeigen
    War damals mein absoluter Traum, konnte ich mir aber nicht leisten
    Das Thunder ? Bei mir war es eher das Lightning . Konnte ich mir aber erst recht nicht leisten und ist mir auch heute noch zu teuer .

    @derray : Cooles Rad , mir fehlen aber auch etwas die Akzente . Sowas ähnliches habe ich auch noch , ein Univega 5.2. von 1993 , ausser Reifen, Züge etc noch im Orginalzustand . Das fristet sein Dasein als Urlaubsrad bei meine Eltern .

  20. AW: Fahrrad-Galerie

    Ich hatte bei dem Rad nie die Intention, dass es ultraretro sein soll. Passte gerade nur so gut in den Faden. Es fährt sich einfach gut und passt mir. Der Vorbesitzer hat Rahmen und Gabel pulverbeschichten lassen. Als Akzente kommen dann farbige Bikepackingtaschen dran. Ob ich bei den Cantis bleibe weis ich auch noch nicht, mal ein bischen rumprobieren. Bei V-Brakes wär es immerhin leichter eine Lenkertasche an zu bringen.

    mfg
    der Ray

Seite 72 von 73 ErsteErste ... 226270717273 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)