Hallo zusammen,

überlege, nach einem Rad-Trip durch Alaska dieses mal dort trekken zu gehen. würde gerne richtig weit raus, z.B. Gates of the Arctic (GPS, Zelt und los...).

Wer hat Interesse? Kostet eigentlich (fast) nur Flug und Essen, daher echt bezahlbar und EINMALIG!

Alternativ auch vorstellbar, woandershin in Alaska/Yukon zu gehen oder zu radeln (z.B. Dempster Highway mitm Rad?!)

Wer hat Interesse? Ich hätte so mitte Juli bis Anfang August für 3 Wochen Zeit. Bin 30, wohne in Bonn, arbeite seit nem Jahr und muss daher dringend an die frische Luft!

Gruss, Andy