Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 73
  1. Alter Hase

    Dabei seit
    10.12.2003
    Beiträge
    4.353

    #41
    Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass die Filter, unabhängig von der Filterleistung, spätestens 6 Monate nach Erstgebrauch gewechselt werden müssen. Wenn das stimmt (für beide Modelle), wäre es ja sinnvoller den Hiker zu kaufen. Denn da sind die Kartuschen billiger und er ist leichter. Bei 2 Wochen Nutzung ist die Filterleistung ja egal.
    Ist mir neu. Ich habe den Miniworks und den Katadyn Mini.
    Bei dem Mini ist die Filterleistung wiiiirklich klein. Da pumpt man schon mal so 10 Minuten am Liter wasser.
    Den Miniworks II kann ich nur empfehlen.
    Grüße JOe

  2. Erfahren
    Avatar von Ragnar
    Dabei seit
    20.02.2006
    Ort
    Milton Abbas
    Beiträge
    285

    #42
    Zitat Zitat von Vivalranger
    Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass die Filter, unabhängig von der Filterleistung, spätestens 6 Monate nach Erstgebrauch gewechselt werden müssen. Wenn das stimmt (für beide Modelle), wäre es ja sinnvoller den Hiker zu kaufen. Denn da sind die Kartuschen billiger und er ist leichter. Bei 2 Wochen Nutzung ist die Filterleistung ja egal.
    Ist mir neu. Ich habe den Miniworks und den Katadyn Mini.
    Bei dem Katadyn Mini ist die Filterleistung wiiiirklich klein. Da pumpt man schon mal so 10 Minuten am Liter wasser.
    Den Miniworks II kann ich nur empfehlen.
    Grüße JOe
    Hi Joe,
    haste dein MiniWorks 2 auch in Australien dabei gehabt und angewendet,oder war er nur hier in Europa im Einsatz??

    Lg RandY
    SKILL´N´CHILL
    www.dryadbushcraft.co.uk

    SUUM CUIQUE

  3. Alter Hase

    Dabei seit
    10.12.2003
    Beiträge
    4.353

    #43
    In Australien waren 3 Miniworks II im Einsatz

    Aber auch hier. Grüße Joe

  4. Erfahren
    Avatar von Ragnar
    Dabei seit
    20.02.2006
    Ort
    Milton Abbas
    Beiträge
    285

    #44
    Also taugt das Ding und is sein Geld wert,.....gut!

    Cheers :wink:
    SKILL´N´CHILL
    www.dryadbushcraft.co.uk

    SUUM CUIQUE

  5. Anfänger im Forum
    Avatar von finger
    Dabei seit
    02.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Re: entscheidungshilfe

    #45
    Zitat Zitat von charger
    Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass die Filter, unabhängig von der Filterleistung, spätestens 6 Monate nach Erstgebrauch gewechselt werden müssen.

    ...

    Falls jemand andere Infos hat (bezüglich des Wechsels nach 6 Monaten), dann bitte ich um Mitteilung.
    Den Filter des MSR MiniWorks EX kann man abkochen und dadurch reinigen. Wenn er anschliessend gut getrocknet wird, sollte man ihn sehr lange lagern können, ohne dass die Filterleistung dadurch beeinträchtigt wird.

  6. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #46
    Bin über einen neuen Filter gestolpert, den Katadyn Vario.
    Auf deren eigenen Homepage kann ich aber keine Infos dazu finden.
    Auch den angegebenen Link bei Globetrotter hab ich nur "ergoogelt". In der Rubrik Wasseraufbereitung erscheint er dort gar nicht?!
    Weiß jemand von euch was??

    Der Pumpmechanismus mit Hebel erinnert eher an die bekannten MSR-Modelle. Auch Maße und Gewicht sind ähnlich.
    Im Gegensatz zu diesen, kann man hier aber wohl die Aktivkohle endlich getrennt nachfüllen.
    Der eigentliche PartikelFilter ist aber in diesem Fall keine Keramikeinheit sondern eine Matrix, wohl ähnlich wie beim Katadyn Hiker.
    Eine vorschaltbare Keramik, die gereinigt werden kann, dient aber als Dreckfänger.
    Klingt IMO zumindest interessant.
    Geändert von sjusovaren (11.03.2008 um 13:38 Uhr)
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  7. Fuchs

    Dabei seit
    07.08.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.821

    #47
    Zitat Zitat von sjusovaren
    ...Katadyn Vario...
    ... kann ich aber keine Infos dazu finden....Gruß, Göran
    hej Göran
    Der neue Vario ist tatsächlich in einigen Details sehr ähnlich wie die MSR-Flter. Nur dass die Pumpleistung bei Normal-Verschmutzung deutlich höher ist, und dass man die Aktivkohle selber wechseln kann.
    Sehr interessant, habe das Ding mal bei einer Vorführung gesehen.
    Bin bisher immer ohne Wasserfilter unterwegs, werde bei längerer Paddeltour in Skandinavien mal versuchen, einen Filter leihweise zu bekommen (auch dort angeblich Giardia im Wasser).

    Die Frage weiter oben mit den "6 Monate nach erster Nutzung, dann wechseln" bezieht sich mM nach auf den Kohleeinsatz, der eventuell mit Bakterien durchwachsen sien kann. Unter sehr ungünstigen Umständen kann auch ein Keramikfilter duchkeimen.
    MSR schreibt deshalb in der Anleitung des Waterworks, dass der Filter ausgekocht werden kann (oder muss, wegen der Durchkeimung).

    Ausser bei den Globis gibt es den Filter inzwischen auch anderenorts, er ist aber so neu, dass anscheinend viele shops ihn noch nicht aufgenommen haben, und icht mal Katadyn ihn aufführt.

    Gruss hawe

  8. Erfahren
    Avatar von kakadu
    Dabei seit
    25.11.2004
    Ort
    CH-611/900//257/600 aesch/BL
    Beiträge
    496

    #48
    hab einen in den händen. kann aber noch nichts sagen er ist praktisch noch warm!
    sollte ich morgen dazu kommen so kann ich mal ein paar infos posten.

    mfg
    flip
    www.iglubauer.ch der Verein für kaltes Abenteuer

    "Wer das Gesicht des Todes vergisst, hat verspielt" Wolfgang Güllich

  9. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #49
    Zitat Zitat von Hawe
    Ausser bei den Globis gibt es den Filter inzwischen auch anderenorts, er ist aber so neu, dass anscheinend viele shops ihn noch nicht aufgenommen haben, und icht mal Katadyn ihn aufführt.
    Ja, hab ihn jetzt auch bei Peak entdeckt.
    Einen brauchbaren Testbericht konnte ich leider noch nicht finden.

    Zitat Zitat von kakadu
    hab einen in den händen. kann aber noch nichts sagen er ist praktisch noch warm!
    sollte ich morgen dazu kommen so kann ich mal ein paar infos posten.
    Das wäre toll!
    Neben deinem persönlichen Eindruck, wären allein Gebrauchsanleitung bzw. Datenblatt interessant, da man sowas leider bei Katadyn noch nicht einsehen kann.
    Was schreiben die z.B. zur Lagerbarkeit zwischen dem Einsatz. Kann/soll man die einzelnen Filtereinheiten (Keramik, Fasermatrix, Aktivkohle) auch auskochen?
    Wo hast du den Vario überhaupt gekauft, oder verkaufst du ihn selbst im Laden? Wie kamst du auf dieses Modell? Fragen über Fragen.. :wink:
    Finde das Ding ausgesprochen interessant!
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  10. Erfahren
    Avatar von kakadu
    Dabei seit
    25.11.2004
    Ort
    CH-611/900//257/600 aesch/BL
    Beiträge
    496

    #50
    Zitat Zitat von sjusovaren
    Das wäre toll!
    Neben deinem persönlichen Eindruck, wären allein Gebrauchsanleitung bzw. Datenblatt interessant, da man sowas leider bei Katadyn noch nicht einsehen kann.
    also mein persönlicher eindruck. kommt robust in schwarzem kunststoff daher. den deckel mit dem pumphebel kann man leicht vom körper trennen. ebenso kann man ganz einfach den keramik forfilter vom aktivkolefilter element nehmen. bei diesem kann man dann die aktivkole wiederbefüllen. geht leicht und einfach, einzig den dichtschwamm im elemt rausfischen ist etwas fumelig. dank kleinen kerben am körper kann man diesen nicht falsch in den body stecken. den vorfilter kann man in zwei stufen einstellen. durch drehen an ihm kann man ihn auf "faster flow" oder "longer life" stellen. danach schraubt man den deckel wieder drauf.
    ich denke die pumpleistung ist ausgezeichnet da bei jeder bewegung des hebels gepumt wird, da zwei pumpen darin verarbeitet sind.

    kompatibel soll der stutzen mit nalgene, camelback usw sein.

    bei der langzeitlagerung geben sie folgendes an.

    1. ein gefäss mit einem liter leitungswasser füllen und zwei tabletten micropur dazu geben (wenn kein micropur vorhanden, handelsübliches haushaltsbleichmittel verwenden)

    2. vofilter in lösung hängen

    3. ganze lösung durch filter pumpen

    4. vorfilter aus lösung nehmen und pumpen bis kein wasser mehr in gehäuse ist

    5. vorfilter entfernen säubern mit mitgeliefertem schwamm abputzen. an der luft trocknen lassen

    6. filterelemt entfernen trocknen lassen

    7. kunststoffgehäuse auswaschen trocknen lassen

    8. o-ringe fetten (mitgeliefrt silkonfett)

    9. zusammen bauen

    nach langem nicht gebrauch zuert wasser durfiltern um schalen geschmack zu beseitigen

    Wo hast du den Vario überhaupt gekauft, oder verkaufst du ihn selbst im Laden? Wie kamst du auf dieses Modell? Fragen über Fragen.. :wink:
    Finde das Ding ausgesprochen interessant!

    Göran
    woher ich den habe? da ich keine werbung machen will kann ich dir das nicht direkt sagen. hatt jedoch kontakt mit dem katadyn vertreter und es gab die möglichkeit für händler einen als test gerät zu kaufen.

    müsste ich mir einen kaufen und hätte noch keinen so würde ich diesen nehmen.

    hoffe gholfen zu haben

    mfg
    flip
    www.iglubauer.ch der Verein für kaltes Abenteuer

    "Wer das Gesicht des Todes vergisst, hat verspielt" Wolfgang Güllich

  11. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #51
    Danke! das klingt doch schonmal gut.
    Nach dem Jahreswechsel werd ich mich mal wieder in das Thema Filter reinhängen. und

    Schöne Feiertage!
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  12. Erfahren
    Avatar von Norbert
    Dabei seit
    31.05.2004
    Ort
    Frankfurt/M.
    Beiträge
    229

    #52
    Wer jetzt schon den Katadyn Vario etwas näher kennenlernen möchte, kann in den Ausrüstungestests einen Kurzbericht mit vielen (schlechten) Fotos lesen.

    Frohe Feiertage!

    Norbert

  13. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #53
    Zitat Zitat von sjusovaren
    Bin über einen neuen Filter gestolpert, den Katadyn Vario.
    Auf deren eigenen Homepage kann ich aber keine Infos dazu finden.
    So, nachdem Weihnachten und Silvester vorbei sind, gehts nun weiter..

    Auf der Katadyn-Homepage gibts leider immer noch keine Infos (?!), aber in den Geschäften taucht er zunehmend auf.
    Nach Globi und Peak, jetzt auch bei SackundPack.

    Hier gibt es auch mal einen Überblick über die verschiedenen nachkaufbaren Filtereinheiten (Keramik, Glasfaser und Aktivkohle) und was die so kosten.
    Auch wichtig! :wink:

    Zitat Zitat von Hawe
    Der neue Vario ist tatsächlich in einigen Details sehr ähnlich wie die MSR-Flter. Nur dass die Pumpleistung bei Normal-Verschmutzung deutlich höher ist, und dass man die Aktivkohle selber wechseln kann.
    Sehr interessant, habe das Ding mal bei einer Vorführung gesehen.
    Ja, auf jeden Fall interessant! Ich denke, er ist den MSR-Miniworks überlegen. Was meint ihr ??
    Sofern er in der Praxis hält was er verspricht. Gibts neue Erfahrungen zu berichten?
    Geändert von sjusovaren (11.03.2008 um 13:39 Uhr)
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  14. Gerne im Forum

    Dabei seit
    22.09.2006
    Beiträge
    71

    #54
    Ich bin auch irgendwie "heiß" auf den Katadyn Vario. Habe ihn für 89,95 EUR + € 5,- Versand bei bikeArea gesehen.

    Bei Globetrotter gibt es ihn für 99.95 Eur + 2,45 Eur. Allerdings liefern die 2 Tüten Aktivkohle zum Nachfüllen mit (kosten je Tüte 14.40 EUR, oder?)!

    Lieferumfang: Reinigungs-Vlies, 2 Tüten Aktivkohle zum Nachfüllen, 1 Ansaugschlauch (90 cm), Ausgangsschlauch (90 cm) mit Klammer zur Fixierung am Flaschenhals, Nylontasche.
    Die wahrscheinlich passende (kann das jemand bestädigen?) Nalgene Loop-Top Flaschen gibt es für 7,00 € + Versandkostenpauschale von 2,00 € bei Ranger Travel.

    Soll man da zuschlagen?

  15. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #55
    Zitat Zitat von apple
    Bei Globetrotter gibt es ihn für 99.95 Eur + 2,45 Eur. Allerdings liefern die 2 Tüten Aktivkohle zum Nachfüllen mit (kosten je Tüte 14.40 EUR, oder?)!

    Lieferumfang: Reinigungs-Vlies, 2 Tüten Aktivkohle zum Nachfüllen, 1 Ansaugschlauch (90 cm), Ausgangsschlauch (90 cm) mit Klammer zur Fixierung am Flaschenhals, Nylontasche.
    Das könnte auch ein Irrtum sein.
    Zitat Zitat von Norbert
    Laut Globi-Onlinekatalog soll Aktivkohle zum Nachfüllen im Lieferumfang sein. Das trifft hier zumindest nicht zu.
    (siehe sein Testbericht)
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  16. Erfahren

    Dabei seit
    27.10.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    119

    #56
    Nach euren Berichten wollte ich mir den Katadyn Vario bestellen. Was mich im Moment abhält ist, dass ich keine Preise für die Austauschfilter finde.

    Bei Globetrotter steht nur, dass der Aktivekohlefilter ausgetauscht werden kann. Ansonsten ist die Lebensdauer angegeben mit 2000 Litern. Kann ich den Filter danach wegwerfen oder auch einen neuen Keramikfilter kaufen?

    Gruß

    AchJa

  17. Alter Hase
    Avatar von sjusovaren
    Dabei seit
    06.07.2006
    Beiträge
    3.165

    #57
    Zitat Zitat von AchJa
    Was mich im Moment abhält ist, dass ich keine Preise für die Austauschfilter finde.
    Bei Globetrotter steht nur, dass der Aktivekohlefilter ausgetauscht werden kann. Ansonsten ist die Lebensdauer angegeben mit 2000 Litern. Kann ich den Filter danach wegwerfen oder auch einen neuen Keramikfilter kaufen?
    Natürlich gibts für alle drei Filtereinheiten Ersatz, und eben getrennt. Das ist ja gerade seine große Stärke.
    Kostet aber relativ viel! Ist bei Filtern leider immer so.
    Siehe..
    Zitat Zitat von sjusovaren
    Hier gibt es auch mal einen Überblick über die verschiedenen nachkaufbaren Filtereinheiten (Keramik, Glasfaser und Aktivkohle) und was die so kosten.
    Auch wichtig! :wink:
    Geändert von sjusovaren (29.12.2007 um 01:45 Uhr)
    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


    Christian Morgenstern

  18. Erfahren

    Dabei seit
    27.10.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    119

    #58
    Zitat Zitat von sjusovaren
    Hier gibt es auch mal einen Überblick über die verschiedenen nachkaufbaren Filtereinheiten (Keramik, Glasfaser und Aktivkohle) und was die so kosten.
    Auch wichtig! :wink:
    Danke. Den Link habe ich nicht gesehen.

    Dann werde ich jetzt mal bestellen. Meine Söhne sind schon ganz aufgeregt. Müssen dann nur noch eine leckere Pfütze finden.

    Gruß
    AchJa

  19. Gerne im Forum

    Dabei seit
    22.09.2006
    Beiträge
    71

    #59
    Ich habe mir gerade noch mal den Testbericht angeschaut.

    [quote="sjusovaren"]
    Das könnte auch ein Irrtum sein.
    Zitat Zitat von Norbert
    Laut Globi-Onlinekatalog soll Aktivkohle zum Nachfüllen im Lieferumfang sein. Das trifft hier zumindest nicht zu.
    (siehe sein Testbericht)

    Wenn das bei Globetrotter so steht kann ich darauf bestehen?

    Frage:
    Was kann ich alles einzeln wechseln und woran merke ich wann ich was wechseln muß (mach ja keine Strichliste wieviel Liter Wasser ich bei welcher Wasserqualität gefiltert habe)?

    Katadyn Vario Filter Ersatzelement für 42.90 EUR

    Katadyn Vario Nachfüllpack Aktivkohle für 14.40 EUR

    Katadyn Vario Ersatzvorfilterscheibe für 14.90 EUR

    Habe ich was vergessen? Gehen wir mal davon aus ich muß alles mit einmal wechseln. Komme ich doch viel teurer als bei dem MSR MiniWorks EX, oder?


    Hier mal der Aufbau des Katadyn Vario

  20. Erfahren

    Dabei seit
    27.10.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    119

    #60
    Habe meinen Katadyn von Globetrotter bekommen.

    Ohne Ersatzfilter!

    Gruß

    AchJa

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)