Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.06.2020
    Beiträge
    10

    Wie lernt man Bergsteigen/Bergwandern

    #1
    Ich darf den Thread mal wieder ausgraben?

    Editiert vom Moderator
    Es ging um diesen Thread, aber wir machen besser einen neuen auf

    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden. Dein Team der


    Dumme Frage, aber wie lernt man "Bergsteigen/Bergwandern"? Gibt sicher den ein oder anderen DAV Kurs oder läuft das ganze über "Learning by doing", sprich einfach mal probieren?
    Würde grundsätzlich nämlich auch gerne solche Touren machen. Bei so unversicherten Stellen ist mir aktuell mit meinem Klasse A Wanderschuh aber noch etwas mulmig xD

    LG
    Geändert von Flachlandtiroler (16.09.2020 um 14:47 Uhr)


  2. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.634

    AW: Watzmann als Anfänger

    #3
    Bergsteigen/Bergwandern lernt man sicherlich auch durch Kurse, primär aber durch machen! Langsam steigern, was Höhe und Ausgesetztheit betrifft. FLT hat da ja gerade die Suche angeschmissen und ein paar sicherlich brauchbare Treffer verlinkt.

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  3. Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    12.309

    AW: Watzmann als Anfänger

    #4
    Zitat Zitat von mYLaiF Beitrag anzeigen
    Ich darf den Thread mal wieder ausgraben?

    Dumme Frage, aber wie lernt man "Bergsteigen/Bergwandern"? Gibt sicher den ein oder anderen DAV Kurs oder läuft das ganze über "Learning by doing", sprich einfach mal probieren?
    Würde grundsätzlich nämlich auch gerne solche Touren machen. Bei so unversicherten Stellen ist mir aktuell mit meinem Klasse A Wanderschuh aber noch etwas mulmig xD

    LG
    Wurde in den Links sicher schon alles gesagt. Kurse ergeben erst dann richtig Sinn, wenn man technische Sachen lernen möchte (Gletscher, klettern etc). Aber BergWANDERN heisst meistens (sauber) einen Fuss vor den anderen zu setzen. Dazu auch Orientierung und Wetterabschätzung, schon. Ich würde da eher die geführte Wanderungen von der DAV empfehlen, wenn man sonst niemand kennt, der so was schon länger macht.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  4. Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.978

    AW: Watzmann als Anfänger

    #5
    Zitat Zitat von mYLaiF Beitrag anzeigen
    Ich darf den Thread mal wieder ausgraben?

    Dumme Frage, aber wie lernt man "Bergsteigen/Bergwandern"?
    Möglichst oft in die Berge gehen und dabei möglichst wenig runter fallen.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)