Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    20.06.2015
    Beiträge
    12

    suche leichten ca. 30 liter Rucksack für Hochtouren

    #1
    hallo,

    ich bin auf der suche nach einem rucksack für hochtouren. er sollte leicht(ca.1kg) und robust sein, eine halterung für eispickel und stöcke haben. und kompatibel mit meiner 2 liter trinkblase sein. könnt ihr mir einen rucksack empfehlen? vielen dank schon mal.

  2. AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #2
    Ich habe den Deuter Speed Lite 32.

    Er hat 2 Halterungen für Stöcke oder Eispickel und meine Trinkblase passt rein (hängt vom konkreten Modell ab).

    Er hat keine extra Seilbefestigung, ansonsten ist er ok.

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    13.01.2020
    Beiträge
    14

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #3
    Vielleicht wäre ein Millet - Axion 30 passend für dich?

    Ist dort nicht mehr erhältlich, doch sind die Daten dazu dort zu finden.

    Für kleiner Touren nutze ich diesen mittlerweile sehr gerne.
    Beste Grüße,
    Stefan

  4. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    31.07.2020
    Beiträge
    10

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #4
    Vielleicht den Osprey Talon 33? (Talon ist für Männer, Tempest für Frauen)

    War kürzlich in einem Laden und hab zuerst einen Deuter und einen Lowe Alpine probiert; die fand ich beide für mich nicht angenehm. Als ich dann den Osprey probierte war ich total baff: das selbe Gewicht von 5kg das sich bei den anderen schwer angefühlt hat, war beim Osprey praktisch nicht vorhanden. Hat sich angefühlt als sei der Rucksack leer!
    Geh am Besten in einen Laden und probier es aus, weil jeder Rücken anders ist.

  5. AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #5
    Zitat Zitat von tommy97 Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich bin auf der suche nach einem rucksack für hochtouren. er sollte leicht(ca.1kg) und robust sein, eine halterung für eispickel und stöcke haben. und kompatibel mit meiner 2 liter trinkblase sein. könnt ihr mir einen rucksack empfehlen? vielen dank schon mal.
    Was für eine Trinblase hast du denn? Die großen Camelbaks passen nicht besonders gut in die kleinen Ospreys.

  6. Erfahren

    Dabei seit
    15.05.2017
    Beiträge
    115

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #6
    Hi Tommy,

    ich würde dir nachdrücklich zu einem Rucksack mit Seilbefestigung raten. Zwar kann man das Seil theoretisch auch irgendwie zwischen Deckelfach und Hauptfach einklemmen, aber du möchtest auf Hochtour keine 50 Meter evtl noch mit Wasser vollgesogenes Seil irgendwie provisorisch befestigt am Rucksack rumbaumeln haben.

    Achte bei einem Hochtourenrucksack darauf, dass er (a) unbedingt bei jeder Bewegung absolut wackelfrei und wie angegossen auf dem Rücken sitzt und (b) er mit deinem Hüftgurt kompatibel ist (ausprobieren!). Denn nichts ist beschissener, als wenn an Kraxelstellen irgendwas auf deinem Rücken rumwackelt oder die Hüftflossen vom Rucksack auf dem Hüftgurt rumdrücken oder man evtl. gar nicht mehr richtig an die Materialschlaufen rankommt.

    Schau dir mal den Lowe Peak Ascent 32 (oder 42) an, wiegt ca. 1.000 Gramm. Sehr preiswert (im wörtlichen Sinne). Die Serie wurde eingestellt, aber man bekommt den Rucksack noch im Handel. Ist ein simpler, aber waschechter Hochtourenrucksack mit allem was es braucht (Seilbefestigung, Eisgerätehalter etc.), den man auch im Winter z.B. für Ski- oder Schneeschuhtouren einsetzen kann. Bin sehr zufrieden mit meinem, wobei ich ihn für einen 42-Liter-Rucksack eher klein finde. Könnte eher das sein, was du dir unter einem 30-liter-Rucksack vorstellst. Fach und Öffnung für Trinksystem sind vorhanden.

    Simond (Decathlon) macht ebenfalls ordentliche und sehr durchdachte Alpinrucksäcke, die bezahlbar sind. Das Modell Alpinism 33 (990 Gramm) könnte z.B. deinen Anforderungen entsprechen.

    Erfahrungen anderer hinsichtlich Sitz/Komfort/Tragegefühl sind leider kaum übertragbar, da jeder Rücken/Körper anders ist. Du kommst also nicht drum herum, einige Rucksäcke im Laden oder zu Hause selbst auszuprobieren und zu vergleichen!

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    20.06.2015
    Beiträge
    12

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #7
    hallo danke für eure antworten, ich werde mich mal in einem fachgeschäft umsehen und einige rucksäcke anprobieren. ins auge gefasst habe ich unter anderem den ORTOVOX - Trad 35 ist zwar ein kletterrucksack, jedoch denke ich dasss er auch für hochtouren geeignet sein könnte. habe eine 2 liter trinkblase von deuter.

  8. Neu im Forum

    Dabei seit
    27.05.2020
    Beiträge
    4

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #8
    Absolute Empfehlung: Millet Prolighter 38+10.
    Wiegt 1300 Gramm, ist aber ansonsten, ein Hochtourenrucksack bester Qualität.

  9. Dauerbesucher

    Dabei seit
    01.04.2014
    Beiträge
    595

    AW: suche leichten ca. 30 liter rucksack für hochtouren

    #9
    Wenn der Focus auf leicht liegt schau Dir ruhig auch mal den Arcteryx Alpha FL 45 an. Ansonsten mit geilem Tragegestell, in 3 verschiedenen Rücknlängen, robust und leicht die Crux AK Serie.
    Beide Säcke übrigens wasserdicht.


  10. Administrator
    Fuchs
    Avatar von sudobringbeer
    Dabei seit
    20.05.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.017

    AW: suche leichten ca. 30 liter Rucksack für Hochtouren

    #10
    Habe seit 3 Jahren sowohl für anspruchsvolle Hochtouren als auch Skitouren im Einsatz einen patagonia Ascenionist im Einsatz. Leicht, der Hüftgurt funktioniert auch recht gut für den Hütten zustieg, einfach zu öffnen, hat ein Deckelfach, preislich ok.

    Scheint eine neue Version dieses Jahr zu geben
    https://eu.patagonia.com/ch/de/produ...ers/47985.html
    Geändert von sudobringbeer (10.08.2020 um 12:01 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)