Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Fuchs
    Avatar von Canadian
    Dabei seit
    22.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.191

    Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Orion 3

    #1
    Ich habe jetzt einige Kaufberatungsthreads gelesen, aber irgendwie passen Wunschgewicht, Preis und Einsatzgebiet nie mit meinen Vorstellungen zusammen, deshalb ein neuer Versuch:

    1. Wie vielen Personen soll das Zelt Schlafraum bieten? Wie groß sind diese Personen?
    2 Personen (1,83 und 1,70)

    2. Wie wird das Zelt transportiert (Auto, Motorrad, Kanu, Fahrrad, Rucksack)
    50% Rucksack, 30% Kanu, 20% Packraft

    3. Wozu willst du das Vorzelt nutzen (Lagerraum, Kochen, Aufenthalt)?
    Lagerraum und kochen bei schlechtem Wetter.

    4. Hast du noch zusätzliche Anforderungen (Bauform, Doppel-/Einwand, Qualität, Farbe)
    • Gehobene Qualität (kommen von Exped Orion III Extreme und Hilleberg Unna).
    • Maximal 2kg, gerne eine Ecke darunter (Gewicht ist der einzige Grund, warum Unna und Orion gehen mussten).
    • Sitzhöhe.
    • Gute Belüftung.
    • Gute Stabilität bei Wind.
    • Ansonsten sind wir bereit relativ viele Abstriche zu machen, so lange es deutlich leichter wird und trotzdem Lappland-tauglich (geschlossenes oder zumindet teilweise geschlossenes Innenzelt?!) ist.
    • Freistehend wäre schön, aber kein muss.
    • Es muss relativ kurzfristig verfügbar sein.

    5. Wie viel darf das Zelt maximal kosten?
    Max. 750€, gerne auch (deutlich) darunter.

    6. Beschreibe bitte in wenigen Sätzen den Einsatzbereich des Zeltes.

    Einsatzbereich ist Skandinavien (insb. Lappland) im Sommer und Deutschland von Frühjahr bis Herbst. Eingesetzt wird es bei mehrtägigen Trekking-, Packraft und Kanu-Touren.

    Dafür waren das Unna und das Orion zwar top Zelte (nach meinem Empfinden sturmstabile Paläste) - aber auch recht schwer.
    Von diesem Gewicht will ich unbedingt wegkommen.

    Seit dem Kauf der beiden Zelte vor einigen Jahren schon sich einiges getan zu haben. Ganz neue Modelle und auch ganz neue Hersteller, sodass ich ein wenig den Überblick verloren habe.

    Sehr interessant finde ich die Zelte des Herstellers Slingfin. Das Portal 2 gibt es leider nur mit Mesh-Innenzelt (damit fehlen mir tatsächlich die Erfahrungen in Lappland). Das Crossbow 2 finde ich grundsätzlich sehr spannend wegen des wechselbaren Innenzeltes, aber auch wieder etwas schwerer. Gut finde ich hier außerdem: Die Trekkingstöcke kann man für zusätzliche Stabilität nutzen, zum Beispiel bie Sturm, wenn man bei gutem Wetter aber noch einen Ausflug auf den nächsten Hügel macht, bricht nicht das Zelt zusammen.

    Zu den Big Agnes Zelten (z.B. Copper Spur) höre ich unterschiedliche Meinungen, zwar sehr leicht, aber auch recht filigran.

    Mit den Tarptents bin ich noch gar nicht vertraut und weiß nicht, wie gut sie sich im Einsatzgebiet schlagen (sind mir dort auch noch nie begegnet).

    Letztlich habe ich einfach gar keinen Überblick mehr über den Markt.

    Welche Zelte würdet ihr mir empfehlen?

  2. Fuchs
    Avatar von oesi
    Dabei seit
    22.06.2005
    Ort
    Ahrtal
    Beiträge
    1.464

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #2
    Tarptent hast du ja schon selbst ins Spiel gebracht. Hier würde das Scarp 2 gut passen. Das gibt es auch mit einem Solid-Innenzelt und wiegt dann 1700 g. Tarptent verwendet 30den Nylon für die Außenzelte. Es ist also auch für härtere Touren robust genug. Die meisten UL Zelte (auch von Exped) haben nur 15den. Wenn du es mit den zusätzlichen Crossingpoles verwendest, ist es sogar freistehend und damit sehr ähnlich zu deinem Orion. Die Crossingpoles sind eigentlich nur für Schneelasten erforderlich oder wenn es dir um Komfort geht. Das Zelt gibt es bei Greenline für 560 € (ohne Crossingpoles).

    Ich selbst verwende ein BIG Sky International Chinook 2. Dazu gibt es hier auch einen Test. Habe es damals als Ersatz für mein HB Allak genommen. Ich wollte ebenfalls Gewicht reduzieren. Ich bin mit dem Zelt sehr zufrieden. Extreme Wettersituation hatte ich aber noch nicht. Würde das Zelt aber auch mit nach Island nehmen, ohne dass ich mir im Vorfeld Gedanken machen würde.
    Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.
    (Johann Wolfgang von Goethe)

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    16.03.2009
    Beiträge
    582

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #3
    Wenn ihr Stöcke dabei habt, würde ich mir wahrscheinlich sowas wie das Tarptent Stratospire 2 ankucken. Von Hilleberg gäb' es in diese Richtung jetzt auch das Anaris (in der Bauform gibt es auch noch weitere Anbieter wie zB ZPacks Duplex, 3F Lanshan 2).

    Das wäre zumindest das, was mir spontan dazu einfällt

  4. AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #4
    Wenn ihr mit Hilleberg zufrieden seid und 50 EUR drauflegt, wäre das Anjan 2 mit 1, 8 kg in Reichweite. Bei 1,83 sollte die Länge ausreichen, Apsis ist nicht groß, kann man aber aushängen und nach hinten schieben. Innenzelt ist hat zwar auch Mesh, ist aber größtenteils geschlossen. Passt das nicht?

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.05.2014
    Beiträge
    24

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #5
    Also mit den Anforderungen würde ich einen näheren Blick auf das Nordisk Halland 2 LW werfen.
    Das sollte für unter 600 € zu haben sein, liegt bei ca. 1.5 kg und hat eine schöne Apsis. Hier im Forum gibt es auch ein paar Informationen zu dem Zelt.

  6. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.044

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #6
    Das BigSkyChinook 2 dürfte fast alle Kästen ausfüllen.

    Zwei evtl. Mankos. Nicht viel Lagerraum. Kuschelig.

    Das Zelt kann auch nur als Kreuzkuppel (ohne dritte Stange) verwendet werden. Spart nochmal Gewicht. Und Du kannst ein Mesh IZ für den Sommer nachkaufen.

    Mindestens 4 Mitglieder hier haben es als 1 P+ Variante meine ich.

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Fabian485
    Dabei seit
    12.06.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    929

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #7
    Würde ebenfalls das BSI Chinook oder das Tarptent StratoSpire 2 nehmen.
    Wir haben momentan das Tarptent StratoSpire 2.
    Super Zelt für 2 Personen, sturmstabil, viel Platz, große Apsiden, 30DEN Außenstoff.

    Sollte ich mal Geld übrig haben, würde ich mir als Zusatz für Gegenden, in denen ich schwer Heringe in den Boden bekomme, das Chinook holen.

  8. Fuchs
    Avatar von Canadian
    Dabei seit
    22.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.191

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #8
    Super vielen Dank schhon mal für eure Antworten.

    Die Tendenzen hier gehen ja in Richtung BigSky Chinook 2 oder Tarptent Stratospire 2.
    Alternativ zum Tarptent Stratospire 2 das Scarp 2 oder gleich ein klassisches Tunnelzelt, Anjan und vor allem Halland finde ich auch interessant.

    Leider sind die von euch am meisten genannten Zelte scheinbar nirgendwo zu bekommen - das scheint ja bei Tarptent schon länger ein Problem zu sein...

    Über weitere Tipps (Zeltmodelle oder Shops in denen sie dann auch tatsächlich verfügbar sind) würde ich mich freuen.

  9. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.044

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #9
    Mal was anderes, was mir in den Sinn kam.

    Willst Du deshalb ein so leichtes Zelt wie möglich, weil Du aus Deinem Unna und Orion eins für alles machen willst?

    Damit limitierst Du Dich natürlich je nach Anforderung.

    Gerade alleine beim Bikepacking oder Packrafting ist ein Solozelt im UL Bereich nochmal deutlich kleiner und leichter. Ein leichtes 2P Zelt ist allermeistens ein Kompromiss beim Wohnraum.

    Nur so ein Gedanke.

    Und noch was. Niak fällt nur wegen Budget aus? Wenn Du 2 Zelte einsparen willst und es aber so einsetzt wie beschrieben, wäre das Niak ein heißer Kandidat.

  10. Fuchs
    Avatar von Canadian
    Dabei seit
    22.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.191

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #10
    Sorry für die Unklarheit: Es geht um ein 2-Personen-Zelt als Ersatz für das Orion - wenn mal ein Ersatz für das Unna gesucht wird, darf es dann auch kleiner und leichter sein.

    Das Niak habe ich mir angeschaut und finde ich tatsächlich äußerst interessant.

  11. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.07.2020
    Beiträge
    78

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #11
    Wenn dir das Copper Spur UL zu filigran ist gibt es das seit neuestem auch in der "Expedition" Ausführung:
    Copper Spur HV2 Expedition
    Soll für ne 2 Stangen Kuppel sehr stabil sein!

    Unter 2 kg wird es mit stabilen Zelten halt echt eng!
    Das erreichst du eigentlich nur wenn du auf Trekking Stöcke als Support wechselst denn die stehen deutlich besser im Wind als ein Gestänge.. Ist dann aber halt nicht mehr freistehend.
    Oder einwandig, dazu unten noch ein Tip.

    Das es die Tarptents momentan nicht zu kaufen gibt ist echt bescheuert. Ich will eigentlich ein Stratospire Li haben.. Und die 30% Zoll sind auch nicht gerade nett..

    Welches Zelt ich echt interessant finde ist das "Lightwave S22 Sigma".

    Wenn ich nicht schon ein Zelt für schweres Wetter hätte würde ich mir das kaufen.
    Die Tests die ich gelesen habe sind echt positiv und man zahlt keine 30% Zoll weil es aus England kommt..

  12. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.03.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    93

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #12
    Sehr leichtes Zelt für 2 mit 2 Eingängen ist das Bonfus Duos 2 P mit 600g aus Norwegen. Zitat: "Bonfus Duos 2P is an ultra-light 3 season tent designed for Nordic conditions." Geliefert wird aus der Fertigung/Niederlassung in Italien - kein Zoll. Leider sind die immer sehr schnell ausverkauft und kommen mit der Fertigung nicht so schnell nach.

    Edit: Meins ist da - Bonfus Duos 2 P in camo. Ich werde im Herbst berichten.
    Geändert von ks (14.07.2020 um 19:01 Uhr)

  13. Fuchs
    Avatar von Canadian
    Dabei seit
    22.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.191

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #13
    Danke für die weiteren Tipps.

    Aufgrund der schnellen Verfügbarkeit (und des günstigsten Preises) ist es jetzt erstmal ein Tarptent Double Rainbow aus privater Hand geworden. Für die nächsten Touren erstmal passend und gut um das minimalistische Konzept auszutesten. Ggf. wird das dann wieder getauscht, wenn der Markt mal wieder etwas mehr hergibt - alles, was mich bislang anhand der Informationen von euch und aus anderen Quellen rundum überzeugt hat, ist einfach nirgends lagernd oder hat einen langen Versandweg...

  14. Dauerbesucher
    Avatar von Fabian485
    Dabei seit
    12.06.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    929

    AW: Sehr leichtes 2P-Zelt für Packraft, Kanu, Trekking -Nachfolger für Exped Ori

    #14
    Gute Wahl!
    Wenn du dir das StratoSpire 2 mal in live anschauen möchtest, dann schreib mir eben eine PN.
    Ich wäre auch nicht abgeneigt mal das Double Rainbow zu sehen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)