Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.02.2013
    Beiträge
    28

    1 Personen Zelt

    #1
    Hallo liebes Forum,

    ihr habt mir vor vielen Jahren geholfen, mein Equipment zusammenzustellen - auch nach Jahren kann ich sagen, die Tipps waren perfekt ;) Nun benötige ich für mich alleine ein Zelt:

    1. Wie vielen Personen soll das Zelt Schlafraum bieten? Wie groß sind diese Personen?

    1 Person: 1.91 m

    2. Wie wird das Zelt transportiert (Auto, Motorrad, Kanu, Fahrrad, Rucksack)

    Also getragen wird das Zelt zwar (auch) in einem Rucksack, aber es sind keine mehrtägigen Treckingtouren geplant. Also eine Mischung aus Backpacking und Auto-Roadtrips. Zelt muss daher nicht UL sein, wichtig ist eher, dass es meinen Rucksack nicht komplett füllt. Aber auf jedes Gramm kommt es mir nicht an.

    3. Wozu willst du das Vorzelt nutzen (Lagerraum, Kochen, Aufenthalt)?
    Kleiner Stauraum, wenn ein Kocher reinpasst auch gut

    4. Hast du noch zusätzliche Anforderungen (Bauform, Doppel-/Einwand, Qualität, Farbe)

    Tunnel wäre mir am liebsten, bzw. habe ich gute Erfahrungen gemacht. Grün wäre gut. Qualität sollte schon ok sein, möchte jetzt kein Wegwerf-Zelt. Mein 2 Personen Zelt war von Nordisk (200 bis 300€ glaube ich) und da war ich zufrieden.

    5. Wie viel darf das Zelt maximal kosten?
    ca. 250€. Darf gerne auch eine Chinese sein wenn es was brauchbares gibt

    6. Beschreibe bitte in wenigen Sätzen den Einsatzbereich des Zeltes

    Also geplant ist erstmal wildcampen (wieder) Schottland im Herbst. Ich sage mal, dass ich es im Temperaturbereich 5 bis 30° nutzen werde. Schneetauglich muss es nicht sein.

    Danke!!

    Gruß SuR

  2. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.622

    AW: 1 Personen Zelt

    #2
    Hmm, bei der Größe würde ich "ausprobieren".

    Grundsätzlich wäre wohl das Helsport Ringstind geeignet, aber das einfache robuste "Pro 1" gibt es neu nicht mehr und das größere "Pro 2" oder das "Superlight 1-2" sind deultich teurer, letzteres meine ich auch nicht so geräumig.

    Ich hoffe andere können Dir besser weiterhelfen...
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muß anders werden, wenn es gut werden soll." Georg Christoph Lichtenberg

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    06.10.2016
    Beiträge
    848

    AW: 1 Personen Zelt

    #3
    Hi,

    mein Hexpeak F6e mit dem normalen Innenzelt sollte Dir und ins Budget passen. Bin 1,87 und passe gut rein. Nur das Winter-Inner ist zu kurz.


  4. Dauerbesucher
    Avatar von Pylyr
    Dabei seit
    12.08.2007
    Ort
    ─o─═<
    Beiträge
    900

    AW: 1 Personen Zelt

    #4
    Ist dein 2P-Zelt kaputt oder warum nimmst du das nicht?

    Bei den von dir genannten Umständen ist größer doch auch besser...?


    Die meisten Chinateile sind zu klein für dich.

    Wenn ein Trekkingkstock/Tarpstangen-Shelter für dich geht, dann könnte das gehen.

    Hier eine Review in Spanish, englische Untertitel zuschaltbar.

    Habe ich bei mir liegen, aber noch nicht aufgebaut, kommt vielleicht am Sonntag auf die Wiese. Dann kann ich zu der Größe was sagen.
    Wenn dir etwas gefällt, analysiere es nicht, sondern tanze dazu.
    Tex Rubinowitz

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.02.2013
    Beiträge
    28

    AW: 1 Personen Zelt

    #5
    Danke für die vielen Tipps! Also das 2er könnte man natürlich nehmen, aber ist deutlich größer und wenn ich allein reise füllt mir das den halben Rucksack.

    Ja, das dachte ich mir schon irgendwie, dass die Chinesen nichts für den großen Mitteleuropäer sind...

    Was haltet Ihr von denen?

    https://sportgigant.at/zelte/38228-m...818103302.html
    https://www.campz.de/nordisk-svalbar...186&cgid=70290
    https://www.campz.de/tatonka-koli-ze...880&cgid=70290
    https://www.globetrotter.de/wechsel-...l-oak-1146813/
    https://sportgigant.at/zelte/38235-m...818108925.html

    Als Laie sehen die alle für mich nach Zelt aus...

    LG
    Geändert von SchallundRauch (08.05.2020 um 08:05 Uhr)

  6. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.622

    AW: 1 Personen Zelt

    #6
    Teils knapp bei Deiner Größe. Würde 240cm bei schräg auslaufendem Zelt bzw. 225cm bei geraden Wänden an Kopf u. Füßen etwa als Mindestmaß sehen (tatsächliches Maß auf Liegehöhe teils deutlich geringer). Meß das mal an Deinem Zelt, wenn es da reicht.
    Geändert von Martin206 (08.05.2020 um 17:06 Uhr) Grund: Ergänzung
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muß anders werden, wenn es gut werden soll." Georg Christoph Lichtenberg

  7. Erfahren
    Avatar von denisrs
    Dabei seit
    08.08.2013
    Beiträge
    116

    AW: 1 Personen Zelt

    #7
    Hi,

    also ich habe das Nordisk Svalbard. Wenn Du eine tallierte und nicht rechteckige Matte benutzt ist da massig Platz drin. Bin selber 1,84 m lang und nutze einen Neoair X-Lite in Large. Ich hatte im Kopfbereich nöch genügend Platz um z.B. Packsäcke etc abzulegen. Wenn Du kannst einfach mal anschauen und Probeliegen.
    Viele Grüße

    Denis

  8. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: 1 Personen Zelt

    #8
    Evtl etwas zugig, sonst passt alles:

    Innenlänge 2,62m, 2 Eingänge, obwohl Solozelt, leicht, im Preisrahmen, sehr geringes Packmaß, gute Sitzhöhe im höchsten Punkt.

    https://hikerhaus.de/products/six-mo...skyscape-scout

    Benötigt entweder 2 Aufstellstangen (Carbon, Alu), oder 2 Trekkinstöcke, falls Du mit sowas wanderst.

    Das Svalbard ist ein Bunker, aber ein Längslieger. Du musst da immer rein-/rauskriechen und kannst im Liegen nicht richtig rausgucken. Hab es damals zurückgeschickt.

  9. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.02.2013
    Beiträge
    28

    AW: 1 Personen Zelt

    #9
    Nochmals Dank an alle

    Diese Zelte für den Wanderstock sind ja mal richtig cool - leider habe ich keinen Stock. Als Schlafmatte habe ich die ProLite Plus Large. Super Ding, aber auch super unhandlich. Wären die nicht so teuer, würde ich mir eine platzsparendere kaufen.

    Es scheint ja in meinem Budget nicht DAS Zelt für mich zugeben. Mal ne dumme Frage.. Halten Zelte ewig? Falls ja: Was wäre denn euer Tipp, wenn ich mein Budget etwas anpasse?

  10. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: 1 Personen Zelt

    #10
    Zitat Zitat von SchallundRauch Beitrag anzeigen
    Nochmals Dank an alle

    Diese Zelte für den Wanderstock sind ja mal richtig cool - leider habe ich keinen Stock. Als Schlafmatte habe ich die ProLite Plus Large. Super Ding, aber auch super unhandlich. Wären die nicht so teuer, würde ich mir eine platzsparendere kaufen.

    Es scheint ja in meinem Budget nicht DAS Zelt für mich zugeben. Mal ne dumme Frage.. Halten Zelte ewig? Falls ja: Was wäre denn euer Tipp, wenn ich mein Budget etwas anpasse?
    Wie geschrieben. Du brauchst keinen Stock. Du kannst auch zwei klassisch klappbare Gestänge dazu kaufen und bleibst immer noch im Budget. Und im Notfall gehen auch mal starke Äste etc. Ein vielseitigeres Zelt wirst Du für die Kohle und in Deiner Größe schwer finden.

    Du kannst Dich noch nach dem Spitfire Solo umgucken. Es gibt eine Foristin die damit regelmäßig in Schottland unterwegs war/ist. Kriegst Du nur noch in blau, dafür saubillig.

    Und nein. Zelte halten nicht ewig.

    Und nein. Es gibt auch nicht wirklich DAS Zelt.


  11. Dauerbesucher
    Avatar von Pylyr
    Dabei seit
    12.08.2007
    Ort
    ─o─═<
    Beiträge
    900

    AW: 1 Personen Zelt

    #11
    Einen Trekkingstock dabei zu haben ist manchmal auch nicht verkehrt.

    Das Skyscape ist ein cooles Zelt, Vorteil ist auch das Außenzeltmaterial: Wenn Silnylon naß wird, dehnt es sich und das Zelt muß nachgespannt werden. Das Silpoly (Silokonbeschichtetes Polyester, Material vom Skyscape) gilt als eine Hauch weniger stabil als Silnylon, dafür dehnt es sich viel weniger und auf das Nachspannen kannst du wahrscheinlich verzichten.

    Querlieger (Eingang an der Seite) wird auch von vielen bevorzugt, leichterer Ein- und Ausstieg.

    Die Apsis ist dafür nicht besonders groß.

    Ich benutze bei 1.80 m Körperlänge das ähnlich gebaute (aber kürzere) LanShan 1 (Chinazelt), da hängt schon mal das Innenzelt auf dem Gesicht, mich stört das nicht übermäßig, geht anderen anders.

    Wenn das Zelt an den Füßen schmal und auf Gesichtshöhe weiter und höher ist, macht das für manche gefühlt das Zelt größer.
    Siehe XunShang (mein Link).

    Weil das alles sehr individuell ist (und weil Wanderzelte nicht ewig halten) rate ich dir von größeren Investitionen ab, bis du weißt, was Dein Zelt ist.

    Brauchbarer Trekkingstock zum ausprobieren: Hier
    Wenn dir etwas gefällt, analysiere es nicht, sondern tanze dazu.
    Tex Rubinowitz

  12. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    25.143

    AW: 1 Personen Zelt

    #12
    Das Skyscape gibt es in 2 Materialversionen namens Scout und Trekker.

  13. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: 1 Personen Zelt

    #13
    Zitat Zitat von lina Beitrag anzeigen
    Das Skyscape gibt es in 2 Materialversionen namens Scout und Trekker.
    Bei einem von beiden sind wir über Budget

  14. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.02.2013
    Beiträge
    28

    AW: 1 Personen Zelt

    #14
    Dann mal vielen lieben Dank - dann wird es das Zelt glaube ich!
    Welche Zeltstangen empfehlt ihr denn? Würde die mir gerne dazukaufen.

    LG

  15. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: 1 Personen Zelt

    #15
    Zitat Zitat von SchallundRauch Beitrag anzeigen
    Dann mal vielen lieben Dank - dann wird es das Zelt glaube ich!
    Welche Zeltstangen empfehlt ihr denn? Würde die mir gerne dazukaufen.

    LG
    Einfach bei dem Händler mit anfragen, bei dem Du bestellst. Hikerhaus ist der nett und würde ich persönlich dem TLS vorziehen.

    Edit: hier der link zu den Stangen. Carbon gäbe es auch, wäre aber fast doppelt so teuer.

    https://hikerhaus.de/collections/zel...aufstellstange

  16. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.02.2013
    Beiträge
    28

    AW: 1 Personen Zelt

    #16
    Ich glaube ich muss hier nochmal weitermachen... Ich wollte mir gerade das Zelt bestellen und habe mir vorher noch ein paar Videos angesehen. Das Innenzelt scheint "nur" ein Moskitonetz zu sein. Jetzt weiß ich was du mit zugig meinst. Ich glaube ich würde mich da auch etwas beobachtet fühlen.

    Über weitere Vorschläge wäre ich daher dankbar - das Skyscape ist jetzt leider nur noch 1b Lösung

    Update: Es wurde das nordisk svalbard 1 si. Das Zelt ist für meine Thermarest miiinimal zu klein, also die Ecken liegen am Zelt an. Aber so minimal, dass ich es behalte, das Zelt ist nämlich ganz cool. Wenn ich es nicht schaffe, es so aufzubauen, dass das Innenzelt nicht durchhängt auch egal - mein anderes nordisk hat mich abgehärtet
    Geändert von SchallundRauch (19.06.2020 um 07:28 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)