Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 70
  1. Erfahren
    Avatar von Lynness
    Dabei seit
    08.05.2008
    Ort
    Minga mal wieder
    Beiträge
    237

    Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #1
    Hallo liebe Foristen/Innen,

    mich würde mal interessieren, welches Ausrüstungsteil/e über Jahre für euch am wichtigsten wurden oder sich zu einem unverzichtbarenTeil eurer Outdoor Ausrüstung sich gemausert hat/haben.... .

    Es kann für mich auch das "Lieblingsteil" genannt werden...

    Falls es so einen Thread /Faden schon gibt, dann würde ich mich über den Link freuen....

    Ich fang mal mit ein paar Beispielen an:

    Schweizer Taschenmesser mit Schere, langer Klinge, Korkenzieher und Säge... Schon ca. + 15 Jahre alt und immer noch in Schuss.

    Swiss +Tech Utility - Key immer am Schlüssel dran. Für die Bier Flasche z öffnen und Pakete aufmachen.

    So ein Rucksack wie Gregory Verte 15 gebraucht erstanden. Super Trageriemen und super leicht.... Hält schwere Lasten toll aus...

    Lowa Bergschuhe 20 Jahre getragen... Jetzt im Ruhestand (Modell? Nicht mehr ablesbar)

    Werde die Liste noch verlängern und bin neugierig auf andere User Einträge dazu....

    Just my two cents....
    Gruß Lynness

  2. AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #2
    OT:
    Zitat Zitat von Lynness Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Floristen
    Wolle Rose kaufen?

    Wandern auf Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  3. Erfahren
    Avatar von Lynness
    Dabei seit
    08.05.2008
    Ort
    Minga mal wieder
    Beiträge
    237

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #3
    Zitat Zitat von Moltebaer Beitrag anzeigen
    OT: Wolle Rose kaufen?

    Scherzkeks, habe es schon korrigiert....By the way, virtuelle Rosen in diesen Zeiten verschicken, könnte ja auch eine schöne Aktion sein.... Vorausgesetzt man mag Blumen Google Autokorrektur lässt Grüssen...
    Geändert von Lynness (02.05.2020 um 15:35 Uhr)
    Gruß Lynness

  4. Moderator
    Alter Hase
    Avatar von MaxD
    Dabei seit
    28.11.2014
    Ort
    Grande Gerau
    Beiträge
    4.122

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #4
    Bei "Nichtaustausch" als Hauptkriterium kommt bei mir nur eines in Frage:

    Das Bw-Dreieckstuch!

    Das diente über die Jahre schon zum Antüddeln der Angel im Kayak, als profanes Schweisstuch, Halstuch, Kopfbedeckung, Erstversorgung des beim Furten angedötschten Armes, Notverband, Brennholztransport, Käseverpackung usw, usw..
    Ein echte Immer-dabei-Teil.

    Zur Not wäre es auch für Floristenzwecke geeignet. Oder um Moltes Hände jenseits der Tastatur zu fixieren.
    ministry of silly hikes

  5. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.895

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #5
    Ganz klar mein WM Apache. Ein GWS Modell wäre vielleicht noch vielseitiger aber das wusste ich damals noch nicht.



    Und mein Spyderco Delica 4.



    Habe ich beides seit ca. 10 Jahren und bin immer noch absolut glücklich damit.

  6. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    6.336

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #6
    Trangia, 1976 in Schweden gekauft.
    Ditschi

  7. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.420

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #7
    Mir ist, als gäbe es einen solchen Faden bereits in den Tiefen des Forums...

    Von nahezu Stunde eins dabei: Ein Lowe Cerro Torre, Modell "Mark I"... etwa Ende der 80er, Gebrauchtkauf ca. 1991

    Meine Reisen (Karte)

  8. AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #8
    Den Cerro Torre habe ich im Bächli Ende 80er/Anfang 90er in Mengen verkauft...

    Meins sind meine Bergschuhe Raichle Mont Blanc auch aus der Zeit.
    Mehrmals neu besohlt, heute überwiegend im Stall getragen, zwar schwer, aber immer noch gut.

  9. Dauerbesucher
    Avatar von Zz
    Dabei seit
    14.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    723

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #9
    Da fällt mir als Erstes auch der Rucksack ein, meine alte Fjällräven Gyro Kraxe. Sie hing als Staubfänger bei "bannat" an der Ladendecke. So ein Teil wollte ich immer mal haben, war aber es unerschwinglich teuer. Aber plötzlich war der Ladenhüter bezahlbar.



    Die Kraxe ist vermutlich mein ältestes und am meisten strapziertes Ausrüstungsteil. Als bei einem schweren Autounfall der Rahmen zerbrach, dauerte es leider ein paar Jahre, bis ich jemanden finden konnte, der sich zutraute das Alugestell zu schweißen. Zwischendurch probierte ich einige Innengestelle, aber ich finde die FR Gyro Kraxe einfach nur toll, obwohl gleich auf dem ersten Kilometer die Hüftgurtaufhängung total versagte und abriß. Meine Improvisation hält aber seitdem gute 2 1/2 Jahrzehnte...



    Ein schönes Wochenende weiterhin,
    Z

  10. AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #10
    Ich würde mal sagen, am wichtigsten ist meine Brille

    Auf den meisten Trekkingtouren ist einer meiner ältesten Ausrüstungsgegenstände dabei und ohne ihn geht quasi fast nichts:
    Papas Rucksack von Ende der 80er/Anfang der 90er, den ich irgendwann mal annektiert habe

    Wandern auf Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  11. Erfahren

    Dabei seit
    29.12.2008
    Beiträge
    232

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #11
    Ich benutze immer noch mein allererstes nur zum Wandern gekauftes Ausrüstungsteil, eine Millet Langtang GTX Jacke zum damals (2008) für mich unglaublich teurem Preis von 219.95 Euro bei Globi im Angebot.


  12. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.569

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #12
    Wie bei @Buck Mod. 93 mein WM Apache. 2010 gekauft, sechs mal UK, Patagonien, Kamtschatka, Kirgistan, und was weiß ich wo noch überall. Nie im Stich gelassen. Vor drei Jahren mal nen Ölwechsel, äh Besuch beim Outdoor Service Team, und läuft und läuft und läuft.

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  13. Lebt im Forum
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    5.228

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #13
    Yeti Energizer Schlafsack von 2003 ist bis heute mein einziger 3-Jahreszeiten-Schlafsack. Ich brauche keinen anderen.

    Den Rucksack Gregory Chaos, gekauft auch um 2004, habe ich neulich am Schneefang genäht um ihn weiterhin für alles mögliche zu nutzen.

    Den Fleecepullover Patagonia R1 von 2009 könnte ich im Outdoorladen auf die Kleiderstange schmuggeln und die nächste Käufer*in würde nicht merken, dass das Ding schon über 10 Jahre in heftiger Benutzung war.

    Leider nicht mehr im Rennen ist mein Schuh Hanwag Alaska Gore. Den ersten habe ich um 2001 für 200 DM gekauft, 2007 oder 2008 habe ich das gleiche Modell noch mal gekauft. Leider sind meine Füße seitdem größer geworden und jetzt habe ich noch einen vermutlich schief zusammengewachsenen Bruch in einem Zeh. Der Schuh passt einfach nicht mehr. Vor etwa 2 Wochen habe ich nachgeguckt, was das Modell inzwischen kostet. Ich versuche immer noch, mich von den Schock zu erholen. Trotzdem werde ich wohl wieder das gleiche Modell kaufen.
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen

  14. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.617

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #14
    Schwierig das zu beantworten.

    Mein bestes Teil ever ist/war wohl das gute alte Vaude Mark III Querschläfer - hab ich noch, aber nach knapp 20 Jahren ist der Boden nun mit einigen feinen Löchern was wohl auf Materialermüdung (auch dank teils nicht optimaler Pflege) zurückzuführen ist. Auch das Gewebe des Überzeltes scheint nicht mehr ganz so top zu sein - aber immer noch dicht und auch sonst funktioniert alles. vom RV bis Moskitonetz, selbst die Gummis zum Aufspannen am Gestänge sind abolut ok.

    Das beste noch funktionstüchtige Teil ist mein Solocanadier, der Mad River Canoe Guide.

    Ein absoluter Glückskauf ...nicht ganz so leicht zu fahren ...aber dank dieser Besonderheit hab ich's einarmige Paddeln ordentlich gelernt
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muß anders werden, wenn es gut werden soll." Georg Christoph Lichtenberg

  15. Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.895

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #15
    Zitat Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
    Wie bei @Buck Mod. 93 mein WM Apache. 2010 gekauft, sechs mal UK, Patagonien, Kamtschatka, Kirgistan, und was weiß ich wo noch überall. Nie im Stich gelassen. Vor drei Jahren mal nen Ölwechsel, äh Besuch beim Outdoor Service Team, und läuft und läuft und läuft.
    Freut mich! Ist es auch ein MF oder ein GWS Modell?

  16. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.569

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #16
    Same same, mf

    übrigens 7x UK

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  17. Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.10.2014
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    591

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #17
    Deuter Transalp 30l Rucksack 2008 gekauft, ist mit mir bestimmt schon 10x Transalp mit dem MTB gefahren, im Winter zum Schneeschuhwandern dabei und im Alltag zum einkaufen. Inzwischen etwas ausgeblichen, aber immer noch top.

  18. AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #18

  19. Erfahren

    Dabei seit
    13.11.2017
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    263

    AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #19
    Unsere Trangias! Der eine seit fast 30 Jahren im Einsatz, der andere vor 10 Jahren aus einem See hochgetaucht - funktionieren einwandfrei und wartungsfrei.

  20. AW: Eure persönliches Best Gear - Ausrüstungsteil über die Jahre

    #20

    Gregory Robson Pro
    Ender der 90er gekauft.
    Oft über 30kg drin.
    War um die Jahrtausendwende in allen Tälern des Sareks insgesamt bestimmt 4 Touren dort, und seitdem in Island, in Patagonien, und 3 x in Neuseeland.
    Und das waren nur die Ober-Highlights, eigentlich jedes Jahr ca. 2 Monate mit unterwegs gewesen.
    Ein paar Mal geflickt, 1 x in Patagonien neue Schrauben reingemacht, und nie wirklich kaputt gegangen.
    Trotzdem mittlerweilse so durch, dass ich ihn wohl ersetzen werde.
    Irgendwie ist dann doch schon der Wunsch nach was modernerem da, mit Zugang nicht nur von oben, mit Netztaschen etc....
    Das Fotos ist diesen Februar in Neuseeland entstanden, und ich hatte da schon den Eindruck, dass es seine letzte große Tour wird.
    Es ist schon traurig, dass jeder Nachfolger vermutlich nicht mal ein Viertel von dem aushalten wird.
    Geändert von superflow (03.05.2020 um 10:15 Uhr)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)