Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.01.2019
    Beiträge
    23

    Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #1
    Hallo in die Runde,

    blicke auf die nächsten freien Tage, wahrscheinlich vier an der Zahl, soviel zur Dauer

    Zeitraum: Mai

    Entfernung: 30 km/ Tag und mehr können es ruhig werden

    Unterkunft: Zelt

    Möglichst wenig Zivilisation, ohne Kultur etc.

    Wer hat da eine Streckenidee in Sachsen/ Thüringen/ Hessen/ Bayern?

    Grüße

  2. Erfahren

    Dabei seit
    07.06.2017
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    116

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #2
    Servus,

    Habe mit ähnlichen Aspekten kürzlich den Tanusrücken vom Römerkastell an der Saalburg bis Bingen gemacht. Eine echt schöne Tour mit etwas Touri Feeling am Kastell und Feldberg, kann man aber gut umgehen. Besonders der Zacken hinter Nieder-Reifenberg mit seiner schönen Aussicht war ein kleines Highlight. Ursprünglich war geplant von Bingen in die Pfalz zu queren und bis Frankreich zu laufen, leider vorerst auf Eis gelegt, aber die Pfalz wäre mein zweiter Vorschlag.

    Beste Grüße und viel Spaß,
    Robert

  3. Lebt im Forum
    Avatar von Pfad-Finder
    Dabei seit
    18.04.2008
    Ort
    Mitte
    Beiträge
    9.247

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #3
    Sachsen (und Sachsen-Anhalt) sind wegen klarer Reise- und Ausgangsbeschränkungen raus. Thüringen toleriert Wandern wohlwollend (wohlgemerkt: mein Wissensstand von vor Ostern). Hessen und Bayern: Keine Ahnung.
    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

  4. Alter Hase

    Dabei seit
    18.08.2006
    Beiträge
    3.111

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #4
    In Hessen sind Wanderungen nicht verboten, aber nicht erwünscht. Es sei denn, sie finden von der Haustür aus statt. Verboten ist jegliche "touristische Übernachtung". Wildzelten ist eigentlich sowieso verboten.

    Wir scharren auch schon heftig mit den Hufen. Gehen aber davon aus, dass es noch lange bei Tagestouren bleiben muss. Und warten insofern gespannt auf die angekündigten Lockerungen.

    Ergänzend: Picknick ist verboten. Also wenn man irgendwo im Grünen mitgebrachtes Essen verzehrt.

  5. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von ronaldo
    Dabei seit
    24.01.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.019

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #5
    Zitat Zitat von Enja Beitrag anzeigen
    ... Wildzelten ist eigentlich sowieso verboten...
    Nein, ist es nicht. Vgl. z.B. https://www.bergfreunde.de/basislage...n-deutschland/

  6. Alter Hase

    Dabei seit
    18.08.2006
    Beiträge
    3.111

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #6
    Du darfst im Dunkeln die Waldwege nicht verlassen. Und wenn die Fläche, die du benutzen willst, einen Eigentümer hat, musst du den fragen. Also unsere Polizei sagt, "streng verboten". Auch Wildzelten ist eine touristische Übernachtung.

    Es gibt unzählige Internet-Fundstellen mit diversen Meinungen dazu. Den eigentlichen Gesetzestext zu suchen, fehlt mir im Moment die Geduld, da es dann sicher wieder irgendeine Allgemeinverfügung von Stadt, Land oder Landkreis gibt, die das Gegenteil aussagt. Picknick ist jedenfalls verboten. Wenn du meinst, dass Wildzelten im Gegensatz dazu erlaubt ist, probier es aus.

    Nach meinem Eindruck interpretiert das sowieso im Moment jeder Ordnungshüter nach eigenem Gutdünken.

  7. Erfahren

    Dabei seit
    01.02.2014
    Beiträge
    260

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #7
    Zitat Zitat von ldrunner Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,

    ...

    Zeitraum: Mai

    ...

    Grüße
    Liebe Leute, der TO hat Mai geschrieben. Es macht keinen Sinn, ( auch noch hier) eine Diskussion über aktuelle Einschränkungen in unterschiedlichen Bundesländern zu führen.
    Der TO fragt nach Streckenideen.
    Um voraussagen zu können, was im Mai wo erlaubt sein wird, braucht man zurzeit einen Kristallkugel.

    Liebe Grüße
    Maahinen
    Geändert von maahinen (15.04.2020 um 08:52 Uhr)

  8. Gerne im Forum

    Dabei seit
    07.02.2016
    Beiträge
    84

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #8
    Als gebürtiger Rhöner liebe ich die Gegend und möchte dir den Hochrhöner ans Herz legen. In der Variante über die Kuppenrhön 141 km (Etappenplan), über die Lange Rhön 120 km (Etappenplan), was deine 4x 30 km/Tag ganz gut trifft. Aus Erfahrung würde ich sagen, dass die Variante der Kuppenrhön reizvoller sein dürfte, aber das ist Geschmackssache.

  9. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.03.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    82

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #9
    Hallo,
    Ich werfe mal den Rennsteig (Th) in den Ring. Außerdem könnten Teile des Goldsteigs in Betracht kommen.
    Gruß ks

  10. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.01.2019
    Beiträge
    23

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #10
    Hey das sind ja einige gute Ideen, recht vielen Dank.

    Ja es stimmt, ich plane vorerst Mai. Sollte Corona aufheitern, dann gehts mit weniger Problemen.
    Bin froh, dass es in TH lockerer ist.
    Konnte über Ostern schon lange Strecke solo gehen und bin keinem begegnet, weil einfach keiner unterwegs war.

    Den Rennsteig mache ich nur wenn's nix anderes gibt, da kein Rundweg und An-/ Abreise umständlich.
    Rhön schau ich mir zuerst an, vlt. ist dies machbarer. Gibts da ne Karte zur Route? Tabelle ist gut, räumliche Vorstellung besser.


    "Du darfst im Dunkeln die Waldwege nicht verlassen." Ich wollte nachts nicht durchlaufen

    Ja leider meint jeder was anders in Sachen Corona-Bestimmungen, Hauptsache Grundregeln werden eingehalten:
    Abstand, Maske, nicht in Gruppe.
    Solo im Wald kann mich höchstens ein Fuchs anstecken, sicherlich nicht mit COVID-19
    Und Picknick fällt aus, ich esse im Laufen!

    Bzgl. Tanusrücken und Pfalz melde ich mich später nochmal bei Robert.

    VG

  11. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    4.039

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #11
    Grundregel ist auch, unnötiges Rausgehen zu vermeiden. Gelinde gesagt finde ich mehrtägige Touren zu machen, wenn es nicht erlaubt ist, arschig.

    Natürlich kann man hier Touren planen und sammeln, aber sie derzeit durchzuziehen geht gar nicht. Zu glauben Du hast das alles unter Kontrolle ist naiv.

  12. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.266

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #12
    Zitat Zitat von ronaldo Beitrag anzeigen


    ist das Dein Ernst..

    Der ganze Artikel fußt doch nur Darauf dass "man es so auslegen kann" "Erholen = Erlaubt Schlaf = Erholen Schlafen = Erlaubt" usw. Das erinnert mich genau an die (sicherlich von Allen von uns verteufelten und als Sauerei betitelten) Cum Ex Geschäfte der Superreichen. Da wühlen sich Spezialisten durch Gesetzeswerke und schlüpfen durch jedes noch so kleine Löchlein.... und klopfen sich danach auf die Schulter wie schlau sie doch sind.


  13. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von ronaldo
    Dabei seit
    24.01.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.019

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #13
    War nur ein Beispiel. Mir gings drum klarzustellen, dass es eben kein generelles Verbot gibt, wie gern behauptet wird.
    Was der Einzelne aus der zugegeben komplexen Gesetzeslage macht - so er sich die Mühe macht, sie kennen zu wollen - ist seine Sache. Ein Minimum an Berantwortungsbewusstsein setz ich hier voraus.

  14. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.01.2019
    Beiträge
    23

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #14
    Möchte noch erwähnen, ich gehöre zu denen, die 100 km am Stück laufen, es ist für mich nur Sport und Strecken von 30 km sind eher knapp bemessen.

    Richtig:
    Es geht mir um Planung, die Ausführung muss ich eh abwarten.
    Wenn es soweit ist, alles passt, ... Schublade auf und los geht's!

    2021 möchte ich durch Europa laufen oder PCT, APT etc., da brauche ich jede noch so kleine Trainingseinheit.
    Geändert von ldrunner (17.04.2020 um 09:01 Uhr)

  15. Gerne im Forum

    Dabei seit
    07.02.2016
    Beiträge
    84

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #15
    Zitat Zitat von ldrunner Beitrag anzeigen
    Rhön schau ich mir zuerst an, vlt. ist dies machbarer. Gibts da ne Karte zur Route? Tabelle ist gut, räumliche Vorstellung besser.
    - Variante Lange Rhön
    - Variante Kuppenrhön
    - Variante Hochrhön. Die hatte ich ganz vergessen. Sie vereint die schönsten Ecken aus den beiden anderen Touren und wäre mein Favorit, wenn dir 95 km nicht zu wenig sind. Sie hat außerdem den Vorteil, dass sie eine Rundtour ist und man deshalb bei An- und Abreise vom selben Ort hätte bzw. dort das Auto stehen lassen könnte.

    Nachtrag: Ich muss zugeben, ich hatte bisher den Punkt "Rundwanderung" in deinem Titel überlesen. Damit fallen wohl Kuppen- und Lange Rhön raus, dann bleibt nur der Hochrhöner.
    Geändert von Backtobasics (17.04.2020 um 16:40 Uhr)

  16. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    10.01.2019
    Beiträge
    23

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #16
    Besten Dank für die Links, das hilft mir sehr.
    Sehe auf der Karte vom Hochrhöner "NVA-Grenzweg", so bei Frankenheim bei etwas 21Uhr. Hat das was mit dem Grünen Band entlang der ehem. inerdeutschen Grenze zu tun? Den habe ich auch vor, noch zu gehen.
    Evtl. könnte ich da eine Schleife oder Acht gehen.

    Sonniges WE

  17. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    467

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #17
    Zitat Zitat von ldrunner Beitrag anzeigen
    ..., so bei Frankenheim bei etwas 21Uhr...
    Was meinst Du mit 21 Uhr?

  18. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.573

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #18
    Na gaaaanz im Westen auf der Karte.

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  19. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    467

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #19
    Also rechts, wenn ich von oben draufschaue.

  20. Gerne im Forum

    Dabei seit
    07.02.2016
    Beiträge
    84

    AW: Gesucht: Rundwanderung mit Rucksack

    #20
    Zitat Zitat von ldrunner Beitrag anzeigen
    Besten Dank für die Links, das hilft mir sehr.
    Sehe auf der Karte vom Hochrhöner "NVA-Grenzweg", so bei Frankenheim bei etwas 21Uhr. Hat das was mit dem Grünen Band entlang der ehem. inerdeutschen Grenze zu tun? Den habe ich auch vor, noch zu gehen.
    Evtl. könnte ich da eine Schleife oder Acht gehen.

    Sonniges WE
    Das ist richtig, an dieser Stelle verläuft die hessisch-thüringische Grenze. Generell stößt man in der Rhön an vielen Orten auf Überreste der alten Grenze, besonders Beobachtungstürme. An der von dir genannten Stelle bei Frankenheim bin ich selbst noch nicht gewandert und kann dir leider nicht sagen, ob sich der Abstecher lohnt (sprich, ob man dort etwas von der Grenze sieht/spürt, oder ob es einfach nur ein Forstweg ist). Bei Google Maps sind für mich keine markanten Objekte o.ä. erkennbar.
    Geändert von Backtobasics (18.04.2020 um 17:47 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)