Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Erfahren
    Avatar von pickhammer
    Dabei seit
    17.04.2006
    Ort
    Markdorf
    Beiträge
    382

    Ausrüstung nach Grönland schicken

    #1
    Hallo
    Wer hat schon mal eine Sendung nach Grönland vorgeschickt und kann einen Paketdienst / eine Spedition empfehlen? (2 x 25kg nach Ilulissat)
    Ich lese in Berichten, dass so eine Sendung schon mal 6 Wochen dauern kann. Die einschlägigen Paket-Portale versprechen aber eine Woche und weniger. Dem traue ich nicht, weil Grönland ist nicht gleich Dänemark; ich habe den Eindruck, manches Portal weiss das nicht. Danke schonmal für eure Tips!

    Beste Grüße
    pickhammer

  2. AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #2
    Die dänische Post schreibt 17-27 Tage, je nach Gebiet. Ein Schiff fährt jeden Dienstag von Dänemark rueber, das Paket muss aber eine Woche vorher abgegeben werden. Schiff fährt aber nur bei, wenn das Wetter (und Eis) es zulassen, sonst muss man warten. Nach einem Monat wird es dann per Flugzeug rueber gebracht (ohne extra Kosten). Je nachdem, wann du etwas schicken willst, werden manche Gebiete gar nicht angefahren (vermutlich wird es dann nach Nuuk gebracht und in Grönland weiterverfrachtet)

    https://www.postnord.dk/sende/pakker...y/leveringstid

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    21.12.2014
    Beiträge
    38

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #3
    Habe bislang noch kein Paket, aber ein Päckchen (<1kg) verschickt. War vor ca. 16 Jahren. Nach meiner Erinnerung kam es nach knapp 2 Wochen an. Versendet mit "normaler" Post.

  4. Fuchs
    Avatar von nunatak
    Dabei seit
    09.07.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.049

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #4
    Ich habe vor 15 Jahren mal für eine Tour was nach Kangerlussuaq geschickt mit der normalen Post. Hab´s zwei Wochen vorher losgeschickt, hat funktioniert. Wie viel früher es ankam, kann ich nicht sagen.

  5. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.932

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #5
    Zitat Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
    Ich habe vor 15 Jahren

  6. Dauerbesucher

    Dabei seit
    28.05.2009
    Beiträge
    512

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #6
    Hier hat jemand es auch gemacht, das ist "nur" 10 jahre her....;)

  7. AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #7
    OT: Wenn der dänische Teil von postnord bei Paketen ähnlich zuverlässig ist wie der schwedische Teil würde ich mehr als genug Zeit einplanen und das Paket an einen, natürlich vorher zu klärenden, menschlichen Empfänger in Grönland schicken...
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  8. AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #8
    OT:
    Zitat Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
    OT: Wenn der dänische Teil von postnord bei Paketen ähnlich zuverlässig ist wie der schwedische Teil würde ich mehr als genug Zeit einplanen und das Paket an einen, natürlich vorher zu klärenden, menschlichen Empfänger in Grönland schicken...
    Zu mir gehts eigentlich immer ganz gut, Paket wird zuegig geliefert und ich hol es mir irgendwann innerhalb von zwei Wochen beim nächsten ICA ab. Schwierig wird's nur, we der Versender darauf besteht, dass das Paket nach Hause geliefert werden soll...

  9. Erfahren

    Dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    458

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #9
    Zitat Zitat von toppturzelter Beitrag anzeigen
    OT:

    Zu mir gehts eigentlich immer ganz gut, Paket wird zuegig geliefert und ich hol es mir irgendwann innerhalb von zwei Wochen beim nächsten ICA ab. Schwierig wird's nur, we der Versender darauf besteht, dass das Paket nach Hause geliefert werden soll...
    OT: Auch hier nur Erfahrungen mit der schwedischen Hälfte, und die sehen so aus: unauffindbare Retouren, verschlampte Sendungen, unkontaktierbarer Kundendienst, fehlende oder unsinnige Trackingnummern, bizarre Fehlberechnungen beim Einfuhrzoll, und als klaren Höhepunkt eine Episode mit einem Paket, von dem sie mit Bestimmtheit sagen konnten, dass es im Paketzentrum sei, bloss finden oder ausliefern konnten sie es erst nach ZWEI MONATEN und nachdem ich mit juristischen Schritten gedroht hatte. Dann kam schliesslich ein Briefchen, es sei jetzt ausgeliefert - wohin oder mit welcher Trackingnummer, das stand da allerdings nicht, ich bin dann auf Verdacht zu einer der ueblichen Auslieferungsstellen gefahren und habe es da gefunden. Was hingegen mit grösster Zuverlässigkeit funktioniert, ist dass sie bei unterfrankierten Briefen eine Rechnung mit saftiger Mahngebuehr schicken.

    Taffi

  10. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    15.01.2007
    Beiträge
    25

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #10
    Hallo,
    fals die Frage noch aktuell ist.
    Im November 2019 habe ich ein Paket mit 10 kg nach Kangerlassuaq geschickt, mit der Post/DHL. War in 14 Tagen da, Postlagernd bei der Post abzuholen.
    Ilulissat, als große grönländische Stadt sehe ich erst mal kein so großes Problem für eine zügige Auslieferung. Habe dort aber noch nichts per Post hingeschickt.
    Gößere Packete ansonsten mit RAL verschicken. Braucht dann aber andere Zeiteinheiten und ist mehr Organisation.
    Gruß Elch

  11. Erfahren
    Avatar von pickhammer
    Dabei seit
    17.04.2006
    Ort
    Markdorf
    Beiträge
    382

    AW: Ausrüstung nach Grönland schicken

    #11
    Danke, Elch, für deinen Erfahrungsbericht!. Leider steht die Reise auf der Kippe, wie es im Juli sein wird, weiss ja noch keiner. Ich fürchte, dieses Jahr wird das nichts mit Grönland. Vielleicht noch Nordlicht bestaunen im Dezember
    pickhammer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)